Alles zum Thema Crowdfunding

Beiträge zum Thema Crowdfunding

Lokales
Die Crowdfunding-Website

Crowdfunding zur Finanzierung der zweiten Bauphase - Elterninitiative des Fördervereins in Zusammenarbeit mit der Schulleitung der Rheinau Grundschule
Eltern sammeln für einen schönen Schulhof

 Mannheim. Am 10. Juli startete die Elterninitiative des Fördervereins der Grundschule Rheinau auf der StartNext Plattform das Crowdfundingprojekt “Für einen schönen Schulhof”. Die erste Bauphase mit der Umsetzung eines Klettergerüstes wurde erfolgreich durch die Stadt Mannheim und Sponsoren finanziert, und wird über die Sommerferien 2019 umgesetzt. Nun möchte der Förderverein die zweite Phase über die Crowdfundingplattform StartNext finanzieren. "Zusammen wollen wir ein positives Umfeld für...

Lokales
V.l.: Dr. Hans-Jürgen Gabriel (Stellv. Vorsitzender Förderverein Stationäres Hospiz Westpfalz e.V.), Catherine Seiler, DRK Kreisgeschäftsführer Michael Nickolaus, Vorsitzender Marcus Klein, Schatzmeister Adolf Geib, Sabine Mack, Vera Kohl (stellv. Einrichtungsleiterin im DRK Hospiz)  Foto: DRK

Crowdfunding-Projekt macht Klimaanlage möglich
Großer Erfolg zum Wohle der Hospiz-Gäste

Landstuhl. Dank des Crowdfunding-Projektes der Volksbank Glan-Münchweiler eG - Viele schaffen mehr – konnte die Klimaanlage für das DRK Hospiz Hildegard Jonghaus zum Wohle der Gäste eingebaut werden. Zur Spendenübergabe des Crowdfunding-Projektes „Viele schaffen mehr“ besuchten von der Volksbank Glan-Münchweiler eG Sabine Mack (Vorstand) und Catherine Seiler (Öffentlichkeitsarbeit) das DRK Hospiz in Landstuhl. Bis zum 7. Juni konnte man über die Crowdfunding-Plattform der Volksbank...

Lokales
von rechts nach links: Niko Dalheimer, Lara Peters und Adrian Engels arbeiten mit der Grünalge „Chlamydomonas reinhardtii“ im zwölfköpfigen Team an der Zersetzung von PET-Kunststoff
5 Bilder

ChlamyYummy - Innovatives Biorecycling durch PET-abbauende Grünalgen
Wenn Plastik einfach aufgegessen wird

Kaiserslautern. Über 5 Billionen Plastikteile belasten unsere Meere, der Hauptteil davon ist aus Polyethylen-terephthalat (PET). Jede einzelne PET-Flasche verschmutzt unsere Natur für 450 Jahre. Pro Minute kommen jedoch weltweit 48 Tonnen, beziehungsweise 1,3 Millionen PET-Flaschen hinzu. Diese Umweltbelastung ist mittlerweile unerträglich groß, ein Handeln überfällig. Mikroplastik wurde längst in allen Gewässern, Fischen, sogar Mineralwasser, Bier und entsprechend auch schon in Menschen...

Sport
Die bisherige Terrasse des TC Caesarpark Foto: PS

Sportstiftung Pfalz fördert drei Crowdfunding-Projekte
Sportvereine aus Kaiserslautern sammeln Geld über Online-Plattform

Sportstiftung Pfalz. Seit 2010 fördert die Sportstiftung Pfalz Sportvereine auf unterschiedliche Art und Weise. 2018 wurde erstmals ein neuer Weg der Unterstützung gewählt: Crowdfunding heißt das Zauberwort. Vier Vereine konnten über eine Online-Plattform Geld für bestimmte Projekte sammeln. Die Sportstiftung unterstütze jeden Verein mit 1.000 Euro. Ab sofort sind wieder drei Vereine am Start, die über ein Crowdfunding-Portal Projekte realisieren wollen: der Tennisclub Caesarpark...

Sport
Die bisherige Terrasse des TC Caesarpark Foto: PS

Tennis-Club Caesarpark Kaiserslautern startet Crowdfunding-Projekt
Schöner sitzen beim TCC

TC Caesarpark. Im nächsten Jahr feiert der TC Caesarpark Kaiserslautern sein 50-jähriges Bestehen. Nachdem in den letzten Jahren bereits mehrere größere Projekte wie Hallenboden, Umkleidekabinen, Duschen und Hallenbeleuchtung zur Instandhaltung der Vereinsanlagen umgesetzt wurden, steht in diesem Jahr die Komplettrenovierung der Terrasse inklusive neuer Möbel an. Schließlich spielt sich im Sommer fast alles auf der Terrasse ab – sie ist der Dreh- und Angelpunkt des intensiven...

Sport
Die Tennisplätze 1 bis 3 und das Clubheim des TC Cäsarpark Kaiserslautern

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen beim TC Caesarpark Kaiserslautern
Neue Terrassenmöblierung per Crowdfunding

Tennis. Am 22. März 2019 fand im TCC-Vereinsheim die ordentliche Mitgliederversammlung, bei der auch Neuwahlen anstanden, statt. Der 1. Vorsitzende Matthias Pink gab bei der sehr gut besuchten Versammlung einen Überblick über die wesentlichen Aktivitäten im Verein, so unter anderem auch über anstehende Renovierungsarbeiten in Bezug auf die neue Terrasse und Treppe. Im Rahmen dieser Renovierung wird auch die Terrassenmöblierung erneuert, wobei der Verein hinsichtlich der Finanzierung neue Wege...

Sport
Paul Fitzgibbons vor seinem Ultratrail in Japan
2 Bilder

In maximal 46 Stunden 165 Kilometer über 8000 Höhenmeter laufen.
Paul Fitzgibbons startet am 26. April 2019 beim Ultratrail Mount Fuji in Japan.

Dass Speyer eine sehr aktive Sportszene hat, ist bekannt. Dass die Laufszene sehr groß ist auch. Und dass Läufer*Innen außergewöhnliche und umfangreiche Laufprojekte in Angriff nehmen, naja, jedem sei sein persönliches Plaisirchen gegönnt. Auf was für ein Laufprojekt sich gerade Paul Fitzgibbons vorbereitet, dafür muss man sich tatsächlich die Augen reiben. Der Ultratrail Mount Fuji ( UTMF ) am 26. April 2019. Die Distanz beträgt 165 Kilometer, 7942 Höhenmeter und ein Zeitlimit von 46...

Wirtschaft & Handel
Vorstandsvorsitzender der Volksbank Bruchsal-Bretten eG und Vorstand der Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten Roland Schäfer beglückwünscht die Vereinsvertreter im Rahmen einer Gratulationsfeier zur erfolgreichen Finanzierung ihrer Vorhaben.

27.500 Euro an Spenden für die Region gesammelt
Viele schaffen mehr

Bruchsal. “Viele schaffen mehr”: Unter diesem Motto haben neun regionale Vereine im Jahr 2018 über die Spendenplattform der Volksbank Bruchsal-Bretten über 27.500 Euro an Spenden eingesammelt.  „Über 500 Menschen aus der Region haben Geld für regionale Projekte gespendet und damit ein konkretes Beispiel gelebter Solidarität gegeben. Crowdfunding ist eine moderne Form unseres Genossenschaftsgedankens, bei dem man gemeinsam die Lösung von Problemen angeht und jeder seinen Beitrag leisten...

Lokales
Foto: Machen sich gemeinsam für die neue Kinderhausküche stark: (v.l.) Sina Ludwig und Heinrich Braun vom Kinderschutzbund, Sabine Heil und Sebastian Müller von der VR Bank Südpfalz sowie Ingried Ukas-Post und Sabine Mutschler von PRINZIP (Copyright: VR Bank Südpfalz).

Crowdfunding der VR Bank Südpfalz stärkt neues Kinderhaus BLAUER ELEFANT
Zusammen Küche für Kinderschutzbund finanziert

Landau. Gemäß dem Motto „Viele schaffen mehr“ des Crowdfundings der VR Bank Südpfalz, durfte sich auch der Deutsche Kinderschutzbund Landau-SÜW e.V. am Mittwoch, 21. November über die gelungene Finanzierung seiner neuen Kinderhausküche freuen. 96 Fans und 114 Unterstützer hatte der Verein innerhalb von drei Monaten von seinem Wunschprojekt – das im Zuge des Umzugs in den Landauer Nordring im März realisiert werden soll – überzeugt. Insgesamt kamen 6.386,71 Euro zusammen, von denen 970 Euro...

Lokales
Sind ebenfalls gespannt, ob das Spendenziel in Höhe von 6.000 Euro für die neue Küche erreicht wird: die BLAUEN ELEFANTEN des Kinderschutzbundes (Copyright: DKSB).

Neue Küche für das Kinderhaus BLAUER ELEFANT
Endspurt bei Crowdfunding-Aktion des Kinderschutzbundes

Landau. 5.825 Euro hat der Deutsche Kinderschutzbund Landau-SÜW e.V. inzwischen für seine neue Küche mit Hilfe des Crowdfundings der VR Bank Südpfalz sammeln können. Die übrigen 175 Euro möchte der in der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe tätige Verein bis zum 21. November noch erzielen. Wird das Spendenziel in Höhe von 6.000 Euro in diesem Zeitraum erreicht, bleibt die Kinderhausküche nicht länger ein Traum. Sie kann dann fest in die neuen Räumlichkeiten im Nordring 31 in Landau mit...

Wirtschaft & Handel

Forum zum Crowdsourcing für Mittelstand und Start-ups
Der Schwarm macht’s

TUK. Bei der Finanzierung von Start-ups werden sogenannte Crowdfunding-Plattformen immer wichtiger. Gründer präsentieren hier ihre Ideen und sammeln Geld von der „Crowd“ (zu Deutsch „Schwarm“). Aber auch anderen Zielgruppen kann die Crowd helfen, Ideen und Projekte zu realisieren. Welche Potentiale sich hierbei für Mittelstand, Start-ups und die Region bieten, ist Thema des Ideenwald-CrowdForums, das am Mittwoch, 10. Oktober, von 11 bis 19 Uhr im Fritz-Walter-Stadion in Kaiserslautern...

Lokales
Foto: Kinderschutzbund-Geschäftsführer Heinrich Braun und Pressereferentin Sina Ludwig wünschen sich für das neue Kinderhaus im Nordring eine neue Küche (Copyright: DKSB).

Crowdfunding der VR Bank Südpfalz soll Kinderschutzbund unterstützen
Neue Küche für neues Kinderhaus BLAUER ELEFANT benötigt

Landau. Das Kinderhaus BLAUER ELEFANT des Deutschen Kinderschutzbundes Landau-SÜW e.V. zieht zum 1. März 2019 in andere Räumlichkeiten im Nordring 31 der Landauer Innenstadt um. In das neue Gebäude, eine ehemalige Weinkellerei, wird der Kinderschutzbund zwar die meisten seiner Möbel mitnehmen. Für die alte Küche, die mittlerweile verbraucht ist und gut 15 Jahre auf dem Buckel hat, soll dies allerdings nicht gelten. Für das Kinderhaus 2.0 ist eine neue, funktionsfähige Küche für hilfesuchende...

Sport

Sportstiftung Pfalz unterstützt Vorhaben von vier Sportvereinen
Crowdfunding-Pilot-Projekt erfolgreich

Förderung. In diesem Jahr hat die Sportstiftung Pfalz die Förderung von vier Sportvereinen erstmals mit Crowdfunding-Projekten verbunden. Insgesamt schafften es die vier Vereine, 24.520 Euro für ihre Projekte zu sammeln. Eine beachtliche Summe, die von der Sportstiftung mit je 1.000 Euro pro Verein als Basisförderung unterstützt wurde. Die vier unterschiedlichen und selbst bestimmten Projekte der Vereine wurden auf der Crowdfunding-Plattform „fairplaid“ veröffentlicht, worüber auch die...

Lokales
Bestrahltes Gruppenfoto mit Thomas Godoj und Sebastian Netz
11 Bilder

BriMel unterwegs
Wohnzimmerkonzert mit Thomas Godoj

Niederkirchen/OT Morbach. Am 7. September 2018 war es endlich so weit. Mein erstes Wohnzimmerkonzert erwartete mich in der Nähe von Kaiserslautern bei einer Freundin. Mit mir fieberten noch 12 andere Frauen, drei sogar aus der Schweiz, diesem Event entgegen, das man im Rahmen eines Crowdfunding käuflich erwerben konnte. Thomas finanzierte sein 8. Album „13 Pfeile“ hierüber und brachte es zum dritten Mal zum Europarekordhalter. Kein anderer Sänger auf dieser Plattform schaffte das bisher so...

Lokales
Die Mannheimer Tänzer*innen mit den Gastgebenden beim Besuch in Nepal.

Rapschuldirektor Tobias Schirneck sucht Unterstützung für Workshop-Projekt in Nepal
Younity Mannheim geht nach Kathmandu

Mannheim-Käfertal. Seit 2014 gibt es Who am I Creative Academy, Deutschlands erste pädagogische Rapschule, in Mannheim und seitdem kooperiert ihr Leiter, Tobias Schirneck, mit dem Kulturhaus Käfertal im Bereich Inter- und Jugendkultur . Seitdem haben viele Junge Menschen aus aller Welt die Angebote der beiden Kooperationspartner besucht. Gemeinsam wird die dabei entstandene Younity Philosophie gelebt, die besagt, dass jede Person, egal welches Geschlecht, welche soziale oder nationale Herkunft,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.