Bundesstraße B39

Beiträge zum Thema Bundesstraße B39

Blaulicht
Motorradunfall auf der B39 bei Neidenfels

Unfall zwischen Neidenfels und Weidenthal
Motorradfahrer stürzt in Kurve

Neidenfels. Zu einem Unfall mit verletztem Motorradfahrer kam es gegen 15.32 Uhr zwischen Neidenfels und Weidenthal. Wahrscheinlich zu schnell und mit zu wenig Fahrpraxis war am Samstag, 31. Oktober, ein 27-jähriger Neustadter auf der B39 unterwegs, als er in einer langgezogenen Rechtskurve die Kontrolle über seine Kawasaki verlor, links von der Straße abkam, an den Bordstein stieß und aus der Kurve stürzte. Der Motorradfahrer erlitt dabei eine Oberschenkelfraktur und wurde vom Rettungsdienst...

Blaulicht

82-Jährige übersieht Verkehrsteilnehmer
Vollsperrung der B39 nach Unfall

Lambrecht. Am Freitag, 23. Oktober, fuhr eine 82-jährige Frau aus Weidenthal gegen 14.30 Uhr vom Parkplatz eines Gemüseverkaufstands am Ortseingang Lambrecht auf die B39/Hauptstraße ein und übersah hierbei den herannahenden Pkw eines 71-jährigen Mannes, ebenfalls aus Weidenthal. Die Fahrzeuge kollidierten und der Fahrer, welcher sich auf der B39 befand, wurde leicht verletzt. Die B39 war während der Versorgung des Verletzten und der Unfallaufnahme voll gesperrt, konnte aber nach kurzer Zeit...

Blaulicht

B39 Neustadt an der Weinstraße
Auffahrunfall mit drei verletzten Personen und zwei Totalschäden

Neustadt an der Weinstraße. Am Freitag, 25. September, kam es gegen 12.10 Uhr auf der B39 zwischen dem Globus-Kreisel und dem Kreisel zur Louis-Escande-Straße zu einem Auffahrunfall mit drei Verkehrsteilnehmern. Ein 26-jähriger Neustadter befuhr die B39 in Richtung A65, Anschlussstelle Neustadt/W. Süd, und fuhr ungebremst auf den vorausfahrenden, bremsenden Pkw einer 49-jährigen Freimersheimerin auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieses Fahrzeug auf einen weiteren Pkw geschoben und kam...

Blaulicht

Unfall mit drei Fahrzeugen auf der Auffahrt B9/B39
Unaufmerksam beim Spurwechsel

Speyer/Dudenhofen. Ein Verkehrsunfall mit drei Pkw und einem Gesamtschaden von rund 10.000 Euro ereignete sich am Montagmorgen im Bereich der Auffahrt der B9 auf die B39 in Fahrtrichtung Neustadt. Eine 42-jährige Mazda-Fahrerin wechselte von der Auffahrt trotz durchgezogener Linie nach links auf die Fahrspur der B39 Richtung Neustadt und übersah dabei einen Kia. Der von einer 61-Jährigen aus Lingenfeld gefahrene Kleinwagen wurde durch den Zusammenstoß gegen einen an der Ampelanlage stehenden...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.