Alles zum Thema Brot

Beiträge zum Thema Brot

Ausgehen & Genießen
Holzofenbrot und andere Brote gibt es in der Minfelder Kulturscheune am Samstag.

Frisches Holzofenbrot in der Verbandsgemeinde Kandel
Minfeld lädt zum Brotmarkt ein

Minfeld. Die Schreberjugend Minfeld und der Verein Kultur und mehr Minfeld e.V. veranstalten den Minfelder Brotmarkt. Dieser ist am Samstag, 22. September, ab 13 Uhr in der Kulturscheune.Es gibt natürlich eine Probiertheke mit verschiedenen Brotsorten.  Der Ausklang ist für 16 Uhr geplant.  Es gibt frisch gebackenes, leckeres Holzofenbrot verkauft, ebenso wie leckere Brotaufstriche, feine Olivenöle, Honig und Backmehle. Der Eintritt ist frei.

Ausgehen & Genießen

Brotbacktag in Gochsheim
Fair und traditionell

Kraichtal. Am Sonntag, 23. September, wird von 13 bis 17 Uhr im Badischen Bäckereimuseum – wie in alter Zeit – der sanierte Gemeindebackofen angeworfen und reichlich Sauerteigbrot eingeschossen. Die leckeren Laibe können von den Besuchern mit nach Hause genommen werden – so lange der Vorrat reicht. Der Heimat- und Museumsverein Kraichtal lädt vor dem Bäckereimuseum zu einer kleinen Bewirtung ein, für Interessierte werden Stadtführungen angeboten. Der diesjährige Backtag ist Teil der...

Ausgehen & Genießen
Hier wird das Brot für den Backofen vorbereitet
2 Bilder

Backofenfest in Kronau am 27. Mai
Knusprige Köstlichkeiten von den heißen Schamottsteinen

Kronau. Das Kronauer Backofenfest, eine Veranstaltung des Heimatvereins, die seit der Sanierung des Forsthausareals und der Neuanlage des Dorfplatzes durchgeführt wird und das Areal mit einem ganz besonderen Flair belegt.Alljährlich nutzen unzählige Menschen nutzten das Fachwerk-Geviert zum gemütlichen und anheimelnden Aufenthalt bei Speis und Trank wie zu Omas Zeiten.Möglich machte dies der große Holzbackofen, den ein Spezialist im Auftrag der Heimatbewahrer in das - aus dem Jahr 1753...