Bahnradsport

Beiträge zum Thema Bahnradsport

Sport
Alessa-Catriona Pröpster gewann mit dem Bahnrad-Team die Silbermedaille beim Teamsprint (Foto Michael Sonnick)
6 Bilder

Bahnradsport
Die deutschen Bahnrad-Teamsprinterinnen holen Silbermedaille

Beim Auftakt zu den Bahnrad-Europameisterschaften in Grenchen in der Schweiz haben die deutschen Teamsprinterinnen die Silbermedaille gewonnen. Das deutsche Trio mit Lea Sophie Friedrich (Cottbus), Pauline Grabosch (Erfurt) und Alessa-Catriona Pröpster (Jungingen bei Hechingen) verlor im Finale mit 47,299 Sekunden gegen die Niederländerinnen mit Shanne Braspennincx, Kyra Lamberink und Hatty van der Wouw in 46,551 Sekunden. Das Trio aus den Niederlanden verbesserte im Finale erneut den eigenen...

Sport
Luca Spiegel aus Landau gewann die Silbermedaille bei der Europameisterschaft im Teamsprint (Foto Michael Sonnick)
7 Bilder

Bahnradsport
Luca Spiegel aus Landau gewinnt die Silbermedaille bei der Bahnrad-EM

Luca Spiegel aus Landau hat bei der Bahnrad-Europameisterschaft in Apeldoorn/Niederlande bei seinem ersten internationalen Meisterschaftsrennen die Silbermedaille geholt. Der 17-jährige Schüler vom RV Offenbach belegte im Teamsprint der Junioren gemeinsam mit Paul Groß (RSC Cottbus) und Willy Weinrich (Breitenworbis) den zweiten Platz der Nachwuchs-Bahnradsportler. Im Finale gegen Großbritannien ging es zwischen den beiden Trios eng zu, doch am Ende setzten sich die Briten in 44,737 Sekunden...

Sport
Hannah Kunz (links), Henric Hackmann und Anne Slosharek vom erfolgreichen Bahnrad-Team Rheinland-Pfalz (Teamfoto)

Bahnradsport
Zweiter DM-Titel als Geburtstagsgeschenk für Anne Slosharek aus Ludwigshafen

Die 15-jährige Anne Slosharek aus Ludwigshafen hat bei der Deutschen Nachwuchsmeisterschaft im Bahnfahren am Freitag in Köln die zweite Goldmedaille eingefahren und wurde Deutsche Meisterin beim 500 Meter Zeitfahren. Im Wettbewerb der weiblichen U17-Jugend gab es für den RSC Linden und das Bahnrad-Team Rheinland-Pfalz einen Doppelerfolg. Anne Slosharek, die am Donnerstag Deutsche Meisterin im Sprint wurde, fuhr mit 38,177 Sekunden die schnellste Zeit und verwies ihre Teamkollegin Hannah Kunz...

Sport
Anne Slosharek (Mitte) freut sich mit Olympiasiegerin Miriam Welte und Henric Hackmann (Teamfoto)

Bahnradsport
Anne Slosharek aus Ludwigshafen wurde Deutsche Meisterin

Die Bahnradsprinterin Anne Slosharek aus Ludwigshafen hat bei den Deutschen Nachwuchsmeisterschaften auf der Albert-Richter-Bahn im Kölner Stadtteil Müngersdorf die Goldmedaille bei der weiblichen Jugend U17 im Sprint gewonnen und ist neue Deutsche Meisterin. Die Pfälzerin (Jahrgang 2005) setzte sich im Sprintfinale gegen Tanita Knorr vom RSC Turbine Erfurt durch. Einen Tag vorher hat Anne Slosharek mit ihren HHG-Schülerkolleginnen Hannah Kunz (RSC Linden) aus Baumholder und Jette Simon (1. FC...

Sport
Katharina Albers vom RV Dudenhofen und der Trainer des Bahnrad Teams Rheinland-Pfalz, Frank Ziegler
2 Bilder

Bahnrad-Team Rheinland-Pfalz
Albers und Pröpster fahren nach St. Petersburg

Dudenhofen. Katharina Albers (RV Dudenhofen), die am 27. Mai ihren 20. Geburtstag feierte, und Alessa-Catriona Pröpster starten beide für das Bahnrad-Team Rheinland-Pfalz von Trainer Frank Ziegler und haben sich für den Nationen Cup im Juli in St. Petersburg/Russland qualifiziert. Alessa-Catriona Pröpster hatte zuvor auf der Radrennbahn in Dudenhofen bei einer BDR-Kadermaßnahme den Sprintwettbewerb über 200 Meter in 11,34 Sekunden gewonnen, Katharina Albers belegte auf ihrer Hausbahn den...

Sport
Timo Bichler startet seit 2018 für das Bahnrad-Team Rheinland-Pfalz
3 Bilder

RV Dudenhofen
Bahnradfahrer Timo Bichler für Olympia nominiert

Dudenhofen. Der 22-jährige Bahnradfahrer Timo Bichler aus Simbach am Inn wurde vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) für die Olympischen Sommerspiele in Tokio/Japan im Teamsprint nominiert. Der 1999 in Burghausen geborene Bichler nimmt erstmals an den Olympischen Spielen teil, die im Vorjahr wegen der Corona-Pandemie um ein Jahr auf 2021 verschoben wurden. Neben Timo Bichler hat der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) auch Stefan Bötticher (Chemnitz/Chemnitzer PSV) und Maximilian Levy...

Sport
Lokalmatadorin Sophie Deringer (Römerberg-Mechtersheim) gewann 2018 in Dudenhofen drei DM-Titel.
2 Bilder

Radfahrer-Verein Dudenhofen
Update: Pfingstrennen abgesagt

Update: Wegen der Corona-Hygieneauflagen und der Unsicherheit um die Teilnahme ausländischer Fahrer hat der RV Dudenhofen den für Pfingstmontag, 24. Mai, vorgesehenen Tourneetag abgesagt.  Dudenhofen. Der Radfahrer-Verein Dudenhofen 1908 e.V. hat für dieses Jahr wieder zwei traditionelle Bahnrennen geplant. Am Pfingstmontag, 24. Mai, soll das Pfingstrennen stattfinden und am Freitag, 3. September, soll der Sprint-Grand Prix ausgetragen werden. Im Vorjahr mussten die beiden Veranstaltungen wegen...

Sport
Timo Bichler vom RV Dudenhofen vom Bahnrad-Team Rheinland-Pfalz stürzte in Rostock schwer (Foto Michael Sonnick)
6 Bilder

Bahnradsport in Rostock
Schwerer Sturz von Bahnradfahrer Timo Bichler vom RV Dudenhofen

Der Bahnradfahrer Timo Bichler vom RV Dudenhofen wurde beim Bahnrad-Wettbewerb am Sonntagmittag in Rostock in einen schweren Unfall verwickelt. Der 21-Jährige aus Simbach am Inn ging beim ersten Bahnrad-Wettbewerb seit der Corona-Pandemie beim BDR-Sprintcup auf der Radrennbahn in Rostock an den Start. Der Sturz ereignete sich beim zweiten Halbfinale im Keirin-Rennen. Dort fahren die Radrennfahrer drei Runden hinter einem Motorrad hinterher. Wenn das Motorrad die Bahn verlassen hat beginnt das...

Sport
Lokalmatadorin Sophie Deringer (Mechtersheim-Römerberg) vom RV 08 Dudenhofen gewann 2018 in Dudenhofen drei DM-Titel (Foto Michael Sonnick)
4 Bilder

Bahnradsport
Das Sprintermeeting auf der Radrennbahn in Dudenhofen wurde abgesagt

Der Radfahrerverein Dudenhofen 1908 e.V. hat das Sprinter-Meeting wegen der Coronavirus-Pandemie auch abgesagt. Dies hat der Verein RV 08 Dudenhofen auf seiner Internetseite www.rv08dudenhofen.de veröffentlicht. Das Sprintermeeting hätte am Freitag 21. August und am Samstag 22. August 2020 stattfinden sollen. Im Vorjahr fand das 25. Internationale Radsport-Jubiläumsmeeting mit einem Steherrennen am 23. August 2019 statt. Am Start waren Olympiasiegerin Miriam Welte mit dem Bahnrad-Team...

Sport
Miriam Welte gewann 2012 bei den Olympischen Spielen in London die Goldmedaille beim Bahnradsport im Teamsprint (Foto Michael Sonnick)
44 Bilder

Radsport
Fitnesstraining mit der Bahnrad-Olympiasiegerin Miriam Welte

Kaiserslautern. Alle Sportfreunde, die schon immer mit einer Olympiasiegerin, sechsmaligen Weltmeisterin, viermaligen Europameisterin und 21-fachen Deutsche Meisterin trainieren möchten, haben am Freitag, den 12. Juni um 14 Uhr die Möglichkeit mit Miriam Welte aus Otterbach bei Kaiserslautern dies zu tun. Das Fitness-Video ist am Freitag 12. Juni ab 14 Uhr abrufbar unter www.lotto-rlp.de sowie auf den Social-Media-Kanälen von Lotto Rheinland-Pfalz auf Youtube, Facebook und Instagram. Auch in...

Sport
Sophie Deringer
88 Bilder

Bahnradsport
Das Bahn-Team Rheinland-Pfalz absolviert Test in Dudenhofen

Auf der Radrennbahn in Dudenhofen bei Speyer hat das Bahn-Team Rheinland-Pfalz bei strahlendem Sonnenschein einen Leistungstest absolviert. Olympiasiegerin Miriam Welte unterstützt nach ihrem Rücktritt die Sportliche Leitung von Erfolgstrainer Frank Ziegler. Alexandra Welte ist im Team weiterhin für die Physiotherapie zuständig und Mechaniker Dominik Krones kümmert sich um die Technik der Rennräder. Die letztjährigen Teammitglieder sind mit Katharina Albers, Timo Bichler, Sophie Deringer,...

Sport
Radrennfahrer Maximilian Levy setzt seine Bahnradsport-Karriere bis 2021 fort, hier mit Olympiasiegerin Miriam Welte (Foto Michael Sonnick)

Bahnradsport
Radrennfahrer Maximilian Levy setzt seine erfolgreiche Karriere fort

Der Radrennfahrer Maximilian Levy setzt seine erfolgreiche Bahnradsport-Karriere bis 2021 fort. Der vierfache Welt- und Europameister wollte seine Karriere nach den Olympischen Spielen in Tokio/Japan 2020 beenden. Da Olympia auf 2021 verschoben wurde, dreht der 32-jährige Sprinter auch im nächsten Jahr seine Runden. Maximilian Levy, der am 26. Juni 1987 in Ost-Berlin geboren wurde und in Cottbus wohnt, konnte bei Olympia bisher drei Medaillen erringen. Die erste Bronzemedaille holte sich Levy...

Sport
Miriam Welte
15 Bilder

Bahnrad-Olympisiegerin Miriam Welte verteidigt ihren Titel bei der Sportlerwahl
Miriam Welte ist wieder RHEINPFALZ-Sportlerin des Jahres 2019 in Kaiserslautern

Bei der RHEINPFALZ-Wahl zur Sportlerin des Jahres 2019 in Kaiserslautern konnte Bahnrad-Olympiasiegerin Miriam Welte den Titel erfolgreich verteidigen. Die 33-jährige Welte siegte vor Gewichtheberin Korinna Diehl und Luftgewehrschützin Sonja Schäfer. Nach der Wahl bedankte sich Miriam Welte, die im Vorjahr ihren Rücktritt vom Bahnradsport erklärte: "Danke an alle, die für mich abgestimmt haben. Das war wohl die letzte Zuschauerwahl für eine Sportlerehrung. Danke an Euch alle, dass Ihr mich...

Sport
6 Bilder

Sport
Landessportlerwahl in Rheinland-Pfalz 2019

Bei der rheinland-pfälzischen Landessportlerwahl 2019 haben Miriam Welte, Niklas Kaul und die Geschwister Lena und Lisa Bringsken gewonnen.  Bei den Sportlerinnen des Jahres hat sich Bahnradfahrerin Miriam Welte aus Kaiserslautern vor der Leichtathletin Gesa Krause aus Trier durchgesetzt. Die 33-jährige Welte bekam den Pokal von Kristina Vogel überreicht, die nach einem schweren Unfall ihre Karriere beenden musste. Das Bahnrad-Duo Welte/Vogel gewann bei den Olympischen Spielen 2012 in...

Sport
14 Bilder

Radsport
Herzlichen Glückwunsch Miriam Welte

Die Bahnrad-Olympiasiegerin und Weltmeisterin Miriam Welte aus Kaiserslautern feiert am 9. Dezember ihren 33. Geburtstag. Miriam Welte vom Bahn-Team Rheinland-Pfalz gab im Herbst ihren Rücktritt vom Bahnradsport bekannt. Mehr Informationen über Miriam Welte gibt es auf ihrer Internetseite unter www.miriamwelte.de. Text und Fotos von Michael Sonnick

Sport
24 Bilder

Bahnradsport
Miriam Welte und Maximilian Levy gewinnen auch auf der Radrennbahn in Ludwigshafen-Friesenheim

Die bekanntesten Bahnradasse siegten auch auf der Radrennbahn in Ludwigshafen-Friesenheim. Die Olympiasiegerin im Teamsprint und Weltmeisterin Miriam Welte aus Otterbach bei Kaiserslautern gewann das 500 Meter Zeitfahren in 35,20 Sekunden vor der Italienerin Miriam Vece in 35,82 Sekunden. Im Keirin-Wettbewerb setzte sich Maximilian Levy vor Joachim Eilers durch. Im Rennen um die Silbernen Eulen im Zweier-Mannschaftsfahren waren die Niederländer Jan-Willem van Schip und Yoeri Havik erfolgreich....

Sport
Alessa-Catriona Pröpster
4 Bilder

Bahnradsport
Radsport-Asse kommen nach Ludwigshafen und Dudenhofen

Am Donnerstag (22.August) werden auf der Radrennbahn in Ludwigshafen-Friesenheim ab 17.30 bis 21.30 Uhr die Rennen um die "Silbernen Eulen" ausgetragen. Am Start ist die Olympiasiegerin und Weltmeisterin Miriam Welte aus Otterbach vom Bahn-Team Rheinland-Pfalz. Als zweifache Welt- und Europameisterin kommt ihre Teamkollegin Alessa-Catriona Pröpster (Jungingen), die für den Veranstalter RSC Ludwigshafen startet. In Friesenheim hat auch der 30-fache Tour de France-Etappensieger Mark Cavendish von...

Sport
Die Faszination des Bahnradsports kann man am 24. August beim Internationalen Gebrüder Altig Grand Prix erleben.

Gebrüder Altig Grand Prix mit Derny-DM
Weltklasse in Mannheim am Start

Mannheim. Beim RRC Endspurt Mannheim steigt dieser Tage die Vorfreude auf den Internationalen Gebrüder Altig Grand Prix der am Samstag ab zwölf Uhr im Mannheimer Rudi & Willi Altig Radstadion steigt. Teil des Veranstaltungsreigens beim RRC Endspurt Mannheim ist am Samstag auch die Deutsche Meisterschaft 2019 in der Disziplin Derny. Auf der Bahn bekommen die Radsportfans Bahnradsport mit dem Prädikat Weltklasse geboten. In Mannheim mit dabei ist auch Mark Cavendish (Großbritannien) unter anderem...

Sport
6 Bilder

Bahnradsport
Drei Olympia-Medaillengewinner sind die Stars auf der Radrennbahn in Ludwigshafen-Friesenheim am 22. August

Die „Silbernen Eulen“ waren von den 50er bis 80er Jahre für viele Radsportfreunde legendäre Erlebnisse. Stets gut gefüllt waren die Zuschauerränge der Radrennbahn an der Weiherstraße in Ludwigshafen-Friesenheim. Nach der Wiederbelebung vor vier Jahren verspricht der Renntag am Donnerstag, den 22. August ein Leckerbissen für alle Sportfans zu werden. Verdient hätten die Sportler, sowie die ehrenamtlichen Helfer des RSC Ludwigshafen ganz sicher auch wieder volle Ränge, denn solch ein illustres...

Sport
5 Bilder

Bahnradsport
Miriam Welte und Alessa-Catriona Pröpster werden Deutsche Meister beim Bahnradfahren in Berlin

Bei den Deutschen Bahnrad-Meisterschaften in Berlin gewann Miriam Welte aus Otterbach, die für den 1. FC Kaiserslautern startet, den deutschen Meistertitel im Teamsprint der Frauen mit ihrer Partnerin Emma Hinze aus Cottbus. Ein Tag zuvor siegte Hinze beim 500 Meter Zeitfahren im Berliner Velodrom in 33,743 Sekunden vor der 32-jährigen Welte in 34,005 Sekunden, die damit Vizemeisterin wurde. Bisher zwei DM-Titel errang vom Bahn-Team Rheinland-Pfalz bei den Juniorinnen die 18-jährige...

Sport
3 Bilder

Bahnradsport
Sophie Deringer verteidigt DM-Titel beim 500 Meter Zeitfahren in Berlin

Zum Auftakt der 133. Deutschen Bahnrad-Meisterschaften vom Bund Deutscher Radfahrer e.V. (BDR) im Berliner Velodrom gewann Sophie Deringer aus Römerberg-Mechtersheim den DM-Titel beim 500 Meter-Zeitfahren in der U17-Jugendklasse. Die 16-jährige Schülerin vom Bahn-Team Rheinland-Pfalz, die für den RV Dudenhofen startet, siegte in 37,463 Sekunden deutlich vor Clara Schneider (RSV Finsterwalde) in 38,307 Sekunden. Sophie Deringer holte sich im Vorjahr auf ihrer Hausbahn in Dudenhofen bei Speyer...

Sport
Radsporttradition in Oberhausen  Foto: ps
2 Bilder

15. TIS-Sixdays-Night - am 20. Juli auf der Radrennbahn in Oberhausen
Radsportkult im Oval

Oberhausen. Es ist ein kleines Jubiläum für die Radsportfans in der Region: Am Samstag, 20. Juli, findet die 15. TIS-Sixdays-Night auf der Radrennbahn in Oberhausen statt. Von 16 Uhr an bis tief in die Nacht hinein heißt es dann wieder „Radsport pur“ in allen Facetten, authentisch und hautnah: Das klassische Sechstage-Rennen an einem Abend, das ist das Konzept der TIS-Sixdays-Night. Und seit vielen Jahren gelingt es den Organisatoren, für dieses Spektakel die besten Bahnradspezialsten ins Oval...

Sport

Bahnradsport
Alessa-Catriona Pröpster vom RSC Ludwigshafen holt Bronzemedaille im Teamsprint bei der Bahnrad-EM in Belgien

Beim Auftakt der Bahnrad-Europameisterschaft in Gent/Belgien hat Alessa-Catriona Pröpster (Jungingen) vom RSC Ludwigshafen mit ihrer Partnerin Christina Sperlich aus Sömmerda die Bronzemedaille im Teamsprint bei den Juniorinnen errungen. Die Beiden siegten im kleinen Finale klar mit 35,133 Sekunden gegenüber Frankreich mit 36,046 Sekunden. Den EM-Titel gewann Polen mit 34,718 Sekunden gegen Großbritannien in 35,166 Sekunden. Die 18-jährige Pröpster, die das Heinrich-Heinrich-Gymnasium (HHG) in...

Sport
20 Bilder

Bahnradsport
Fünfte Ludwigshafener Sixdays-Night war auf der Radrennbahn in Ludwigshafen-Friesenheim ein Erfolg

Bei der fünften Ludwigshafener Sixdays-Night auf der Radrennbahn in Ludwigshafen-Friesenheim siegte Henric Hackmann (aus Kirchheim bei Grünstadt) vom RV Rodenbach beim Rundenrekordfahren mit 19,61 Sekunden knapp vor der Olympiasiegerin im Teamsprint und sechsfachen Weltmeisterin Miriam Welte vom 1. FC Kaiserslautern mit 19,78 Sekunden sowie Luca Spiegel aus Landau vom RV Offenbach in 20,05 Sekunden, der zuvor gewonnen hatte. Im Medison-Rennen über 120 Runden (40 Kilometer) siegten die Badener...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.