Bürgerversammlung

Beiträge zum Thema Bürgerversammlung

Lokales

Gemeinde-Entwicklung im Fokus
Rekordbesuch bei der Einwohnerversammlung

Auf sehr großes Interesse stieß die Einwohnerversammlung der Gemeinde zum Thema „Gemeindeentwicklung“ in der  Altenbürghalle in Karlsdorf-Neuthard. Unter Einhaltung der geltenden Corona-Verordnung hatten sich nahezu 250 Zuhörer eingefunden - ein Rekordbesuch seit vielen Jahren. Bürgermeister Sven Weigt erläuterte eingehend die bauliche Entwicklung der Gemeinde in den vergangenen Jahrzehnten und das Spannungsfeld, in dem die Gemeinde und die Kommunalpolitik gerade beim Thema Gemeindeentwicklung...

Lokales
Die Südpfalzmetropole Landau von oben. Ihre weitere Entwicklung stand im Zentrum der jüngsten digitalen Bürgerversammlung.

„Hybride“ Veranstaltungsformen als Formate der Zukunft?
Digitaler Austausch mit dem Landauer Stadtchef

Landau. Nicht persönlich, aber digital war Landaus Bevölkerung zur Bürgerversammlung mit Oberbürgermeister Thomas Hirsch eingeladen. Neben dem Stadtchef nahmen an der Videokonferenz von Seiten der Stadt auch Martin Messemer, Leiter der städtischen Finanzverwaltung, und Bauamtsleiter Christoph Kamplade teil. Zu dritt stellten die Vertreter der Verwaltung die aktuellen Themen vor – von der Bewältigung der Coronakrise über die städtebauliche Entwicklung der Stadt Landau bis hin zu den...

Lokales
„Optimismus trotz Krise“: Landaus OB Hirsch lädt am 10. März zu einer digitalen Bürgerversammlung.

Digitale Bürgerversammlung:
Landauer Stadtentwicklung in Corona-Zeiten

Landau. Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch lädt am Mittwoch, 10. März, ab 18 Uhr zu einer digitalen Bürgerversammlung. Die Veranstaltung trägt den Titel „Optimismus trotz Krise: Stadtentwicklung in Corona-Zeiten“ und findet per Videokonferenz statt. Zu Beginn stellt der Stadtchef die aktuelle Situation in Landau mit Schwerpunkt auf den Themen Pandemiebekämpfung, (bauliche) Entwicklung und Haushalt dar; danach haben die Bürgerinnen und Bürger das Wort. Der Stadtchef freut sich auf die...

Lokales
2 Bilder

Erfolgreiche Premiere
Großes Interesse an digitaler Einwohnerversammlung

Neue Kommunikationswege in der Corona-Krise beschreitet die Gemeinde Karlsdorf-Neuthard. Die im November geplante Einwohnerversammlung im Foyer der Altenbürghalle musste coronabedingt abgesagt werden. Um trotzdem alle interessierten Einwohner anschaulich über das aktuelle Gemeindegeschehen informieren und mit ihnen ins Gespräch kommen zu können, lud Bürgermeister Sven Weigt jetzt zur ersten digitalen Einwohnerversammlung ein. „Rund 50 online-Teilnehmer nutzten vom Start weg die Gelegenheit und...

Lokales

Neue Wege in Corona-Zeiten
Gemeinde lädt zur digitalen Einwohner-Versammlung

Neue Wege in Corona-Zeiten: Zur „digitalen Einwohner-Versammlung“ lädt die Gemeinde Karlsdorf-Neuthard ein am Montag, 14. Dezember, ab 18 Uhr. „Bürgermeister Sven Weigt steht bei diesem online-Format Rede und Antwort unter anderem zu den Themen Gemeindehaushalt und aktuelle Projekte“, heißt es in einer Ankündigung der Gemeindeverwaltung. Interessierte Einwohner können sich anmelden per E-Mail an: gemeinde@karlsdorf-neuthard.de

Lokales

Erweiterung der Technischen Universität
Bürgerversammlung zum geplanten Chemie-Neubau

Kaiserslautern. Die Stadtverwaltung Kaiserslautern lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Montag, 21. September 2020, 18:00 Uhr, zu einer Einwohnerversammlung gemäß § 16 GemO im großen Saal der Fruchthalle in Kaiserslautern ein. Auf der Tagesordnung steht die Erweiterung der Technischen Universität Kaiserslautern für den geplanten Chemie-Neubau.  Pandemiebedingt kann mit den entsprechenden Abstandsregelungen Einlass für 137 Personen gewährt werden, davon zwei Plätze für...

Lokales

Aktuelle Gemeindeprojekte werden vorgestellt
Bürgerversammlung in Karlsdorf-Neuthard am 20. November

Über aktuelle kommunalpolitische Projekte informiert die Gemeinde Karlsdorf-Neuthard bei der Bürgerversammlung am Mittwoch, 20. November, um 19.00 Uhr im Foyer der Altenbürghalle. Bürgermeister Sven Weigt wird vor allem auf folgende Themen eingehen:  1. Wohnflächenbedarf - Innenentwicklung 2. Bebauungsangebote 3. Haushalt 4. Innenortsentwicklung Karlsdorf und Neuthard mit Zusammenlegung der Rathäuser 5. Pfinzkorrektion 6. Straßenmanagement 7. Sachstandsbericht kommunaler Projekte Zur...

Lokales

Bürgerversammlung in Forst
Es geht um den Heidesee

Forst. Am Donnerstag, 21. Februar, um 18 Uhr findet im Alex-Huber-Forum eine öffentliche Bürgerinformationsveranstaltung zum Thema Heidesee statt. Eingeladen sind alle Bürgerinnen und Bürger, die sich für die Nutzung des Naherholungszentrums Heidesee Forst interessieren. Die Gemeindeverwaltung Forst wird in einer Präsentation über den aktuellen Sachstand informieren, die Ergebnisse der eingeholten Gutachten darstellen, erste Ergebnisse der Nutzerumfrage präsentieren und daraus resultierende...

Lokales

Bürgerversammlung am Mittwoch, 14. November, um 18 Uhr
Städtebauliche Erneuerungsmaßnahme „Ortskern Wiesental“

Waghäusel. Die Stadt Waghäusel beabsichtigt die städtebauliche Sanierungsmaßnahme „Ortskern Wiesental“ im Stadtteil Wiesental durchzuführen. Zur Vorbereitung der Sanierung hat die Gemeinde  vorbereitende Untersuchungen durchzuführen. DieseUntersuchungen beinhalten unter anderem Bestandsaufnahmen und Analysen, um das Ausmaß des Sanierungsbedarfs umfassend zu ermitteln. Beispielsweise um Beurteilungsgrundlagen zu gewinnen über die Notwendigkeit der Sanierung, die sozialen, strukturellen und...

Lokales

Bürgerversammlung in der Festhalle
"Projekt Jahnplatz" Lachen-Speyerdorf

Lachen-Speyerdorf. Am Dienstag, 14. August, 18 Uhr, findet in der Festhalle eine Bürgerversammlung zum Thema „Am Jahnplatz“ statt. Die Fachabteilung wird den Ablauf des Bebauungsplanverfahrens und die Beschlussfassung im Stadtrat erläutern. Außerdem wird das Projekt generell vorgestellt. Im Anschluss ist Zeit für Fragen. Zum Hintergrund: Das jetzige Sportgelände am Jahnplatz wird umziehen. Derzeit wird ein Vereinsheim für den TuS und den TC Blau-Weiß Lachen-Speyerdorf gebaut. Hinzu kommen sechs...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.