Am Hirschgraben

Beiträge zum Thema Am Hirschgraben

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

23 teure Verstöße geahndet
Am Hirschgraben kontrolliert

Lingenfeld. Am Donnerstagvormittag in dem Zeitraum von 7.35 Uhr bis 8.25 Uhr und am Morgen des 19. November im Zeitraum von 7.35 Uhr bis 9.10 Uhr wurde jeweils das Durchfahrtsverbot auf dem Verbindungsweg Am Hirschgraben in Lingenfeld kontrolliert. Bei den beiden Kontrollen wurden insgesamt 23 Verstöße geahndet. Die meisten Betroffenen staunten nicht schlecht, als ihnen die Polizei mitteilte, dass sich das Bußgeld aufgrund des Durchfahrtsverbots seit der Einführung des neuen Bußgeldkatalogs...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Polizei kontrolliert Am Hirschgraben und bei der Insel Grün
Durchfahrt wird teurer - Bußgeld erhöht

Lingenfeld/Germersheim. Am Montagvormittag überwachte die Polizei die Durchfahrtsverbote "Am Hirschgraben" in Lingenfeld und bei der Insel Grün in Germersheim. Erfreulicherweise kam es während der Kontrollzeit von einer Stunde zu keinerlei Beanstandungen. Ob das mit der Novellierung des Bußgeldkatalogs zusammenhängt, bleibt abzuwarten. Regelverstöße im Straßenverkehr werden nun härter geahndet. Mittlerweile kostet der Verstoß gegen das Durchfahrtsverbot anstatt 20 Euro mindestens 50 Euro. Bei...

Blaulicht

Polizei kontrolliert "Am Hirschgraben"
Elf Autofahrer in 50 Minuten verwarnt

Lingenfeld. Trotz regelmäßiger Kontrollen zeigen sich immer noch einige Autofahrer unbelehrbar und befahren weiter den Verbindungsweg "Am Hirschgraben" zwischen Lingenfeld und Westheim. Bei einer gestrigen Kontrolle zwischen 19.40 und 20.30 Uhr mussten insgesamt elf Autofahrer gebührenpflichtig verwarnt werden. Die Öffnung des Hirschgrabens ist ein Dauerbrenner

Lokales
Noch ist der Hirschgraben für den Durchgangsverkehr gesperrt, doch der Feldweg wird von Ortskundigen häufig als Schleichweg genutzt

Durchfahrt verboten
Die Öffnung des Hirschgrabens ist ein Dauerbrenner

Lingenfeld/Westheim. Es scheint eine sichere Einnahmequelle: So oft die Polizei das Durchfahrtsverbot Am Hirschgraben kontrolliert, macht sie Kasse. Denn viele Ortskundige nutzen den Feldweg zwischen Westheim und Lingenfeld als Abkürzung und Schleichweg - auch um schneller auf die B9 zu gelangen. Mehr als einmal wurde das Verkehrszeichen "Durchfahrt verboten" bereits mitsamt Mast herausgerissen und entfernt - ein Zeichen von Unmut, das natürlich am Durchfahrtsverbot als solchem rein gar nichts...

Blaulicht

Polizeikontrollen in Lingenfeld und Germersheim
Tempolimit, Durchfahrtsverbot und Gurtpflicht im Fokus

Lingenfeld/Germersheim. Ein Streifenteam der Germersheimer Polizei hat am Mittwoch das Durchfahrtsverbot in der Straße "Am Hirschgraben" zwischen Lingenfeld und Westheim überwacht. Innerhalb einer Stunde mussten dort insgesamt sieben Autofahrer verwarnt werden. Bei weiteren Kontrollen im Dienstgebiet wurden dann noch sechs Autofahrer ohne angelegten Sicherheitsgurt festgestellt. Abschließend wurde eine Lasermessung in der Straße "Am Unkenfunk" in Germersheim durchgeführt. Dort waren drei...

Blaulicht
Die Polizei hat gestern früh das Durchfahrtsverbot "Am Hirschgraben" überwacht

Durchfahrtsverbot missachtet
Acht Verwarnungen binnen einer Stunde

Lingenfeld. Gestern Morgen überwachte die Polizei Germersheim zwischen 6.30 und 7.30 Uhr das Durchfahrtsverbot "Am Hirschgraben" zwischen Lingenfeld und Westheim. Insgesamt acht Autofahrer beachteten das Verbot nicht und wurden daher verwarnt. Zudem bemängelten die Beamten den technische Zustand eines der Fahrzeuge. pol

Lokales

Unterstützung vom Land für die Stadt Speyer
233.000 Euro für Ausbau der Straße „Am Hirschgraben“

Speyer. Die Stadt Speyer erhält für den Ausbau der Straße „Am Hirschgraben“ eine Zuwendung in Höhe von 233.000 Euro, wie Verkehrsministerin Daniela Schmitt mitteilt. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) wird in den nächsten Tagen den förmlichen Bewilligungsbescheid versenden. „Die Landesregierung unterstützt die Modernisierung der kommunalen Straßen im Land, davon profitiert auch die Stadt Speyer“, stellt Verkehrsministerin Schmitt fest. Die Baumaßnahme umfasst den Ausbau der Straße „Am...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.