Feuerwehr Lingenfeld

Beiträge zum Thema Feuerwehr Lingenfeld

Blaulicht

Feuerwehren rücken gemeinsam aus
In Lingenfeld hat sich Plastik selbst entzündet

Lingenfeld. Zu einem gemeinsamen Einsatz rückten die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Lingenfeld sowie die Beamten der Polizeiinspektion Germersheim am Sonntagmittag gegen 15 Uhr nach Lingenfeld aus. In einem Strebergarten im Bereich In den Lachenäckern war es zu einem Brand gekommen. Möglicherweise hatte sich Plastik auf Grund der Hitze erwärmt. Der Brand konnte gelöscht werden. Es kam zu keinem Personen-/Sachschaden, so die Polizei. pol

Lokales
Die Feuerwehren der Verbandsgemeinde präsentieren sich am 11. August in Westheim.

Jugendfeuerwehr Westheim blickt auf 25 Jahre zurück
Tag der Feuerwehren in der Verbandsgemeinde Lingenfeld

Westheim. Die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Lingenfeld laden am Sonntag, 11. August, zum Tag der Feuerwehren der Verbandsgemeinde Lingenfeld auf den Kerweplatz nach Westheim ein. Anlass für den besonderen Tag ist das 25-jährige Bestehen der Jugendfeuerwehr Westheim. Auf dem Kerweplatz präsentieren sich aber nicht nur die Feuerwehren sondern auch andere verschiedene Hilfsorganisationen (DRLG, Feuerwehr, Malteser). Für Kinder werden Rundfahrten mit einem Feuerwehrfahrzeug angeboten und eine...

Blaulicht

Feuerwehren konnten Schlimmeres verhindern
Lingenfeld - Garagenbrand am Samstagmittag

Lingenfeld. Am Samstag, 1. Juni, kam es gegen 16.45 Uhr zum Brand einer Garage in Lingenfeld. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren aus Lingenfeld und Germersheim konnte ein Übergreifen der Flammen auf das angrenzende Wohnhaus verhindert werden. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden wird derzeit auf rund 25000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an, teilt die Polizei mit. pol

Blaulicht

Großeinsatz am Sonntagabend
Garagen- und Gebäudebrand in Lingenfeld

Lingenfeld.  Am Sonntagabend, 16. Dezember, gegen 23.18 Uhr  wurden die Feuerwehren Lingenfeld und Westheim, sowie die FEZ Lingenfeld zu einem gemeldeten Garagenbrand alarmiert. Im weiteren Brandverlauf griff das Feuer auf das direkt angrenzende Wohnhaus über und von der eintreffenden Feuerwehr mussten auch die Anwohner angrenzender Häuser evakuiert werden. Ein Übergreifen des Brandes auf andere Häuser konnte durch den Einsatz der Feuerwehr verhindert werden. Die Garage brannte fast völlig aus...

Lokales
Wie können Bürger die Feuerwehr unterstützen?

Wie können Bürger die Feuerwehr unterstützen?
Wehrleiter aus Lingenfeld erklärt Brandgefahren

Lingenfeld.  Täglich verursachen Brände in Privathaushalten hohe Sach- und leider auch Personenschäden. Vielfach entsteht Panik und Betroffene handeln falsch. Doch wie reagiert man im Brandfalle richtig? Wie können Bürger die örtliche Feuerwehr unterstützen? Steffen Andres, Wehrleiter der Verbandsgemeinde Lingenfeld, zeigt am Mittwoch, 28. November, von  19 bis 20.30 Uhr die unterschiedlichen Brandgefahren auf und erläutert, wie man sich schützen kann. Ob Feuerlöscher, Löschdecke oder...

Lokales
Beim Treffen (von Links): Teilnehmer der Führung waren (von links nach rechts):  Manuel Köberlein, Mannschaftsleiter, Germersheim Army Depot Feuerwache; Matthias Deubig, Brand- und Katastrophenschutz Kreis Germersheim; Steffen Andres, Feuerwehrleiter, Freiwillige Feuerwehr Lingenfeld; Oberst Ackiss, DLA Kommandeur; Andreas Magin, Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Germersheim und Till Mattes, Stellvertretender Leiter der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Germersheim.

Kommunikation für Notfälle im Kreis verbessert
US-Army Germersheim lädt Feuerwehrleute ein

Germersheim. Oberstleutnant Jonathan Ackiss, Kommandeur der Defense Logistics Agency Distribution Europe (DLA), hat am vergangenen Dienstag, 9. Oktober, die Feuerwehrchefs aus dem Landkreis Lingenfeld und der Stadt Germersheim sowie den Brand- und Katastrophenschutzleiter des Kreises Germersheim zu einer Führung der DLA Gebäude im Germersheim Army Depot eingeladen. Das teilte das US-Depot Depot in einer Pressemitteilung mit. Der Besuch verbesserte die Kommunikation mit dem Kommandeur und warb...

Lokales
In Anerkennung für die geleistete Nachbarschaftshilfe bei einem Brand im Germersheim Army Depot überreichte der Kommandeur der Defense Logistics Agency der U.S. Armee im Depot, Oberstleutnant Jonathan Ackiss, Ehrungsurkunden an die örtlichen Feuerwehrleute.  Foto: ps

In Anerkennung für die geleistete Nachbarschaftshilfe
US Armee ehrt örtliche Feuerwehrleute

Germersheim. Feuerwehrleute der Feuerwehren Lingenfeld und Germersheim wurden am 21. August von der US Armee mit besonderen Medaillen und Anerkennungsurkunden für ihre jüngsten Notfallmaßnahmen bei einem Feuer im Germersheim Army Depot im vergangenen Monat ausgezeichnet. Der Kommandeur der Defense Logistics Agency der U.S. Armee im Depot, Oberstleutnant Jonathan Ackiss, besuchte die örtlichen Feuerwehrleute, um ihnen die Auszeichnungen für ihre Unterstützung zu überreichen. Der Text der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.