Alleinstehende

Beiträge zum Thema Alleinstehende

Lokales

Suppenküche in Schifferstadt wieder geöffnet
Mehr als nur eine warme Mahlzeit

Schifferstadt. In den kalten Wintermonaten - ab sofort und bis März 2021 - ist in Schifferstadt wieder die Suppenküche geöffnet. Immer dienstags, von 13 bis 15 Uhr, gibt es im Untergeschoss des Pfarrzentrums in der Kirchenstraße 16 ein warmes Essen, Kaffee und Kuchen. Wer Hunger hat, sich aufwärmen möchte oder einfach nur ein bisschen Kontakt und nette Gespräche sucht, ist dann herzlich eingeladen. Natürlich gelten auch hier die aktuellen Corona-Regeln - es muss eine Maske getragen werden und...

Lokales
Gemeinsam essen und feiern im Haus der Familie an Heilig Abend.

Heilig Abend für Alleinstehende im Haus der Familie
Gemeinsam feiern

Bad Bergzabern. Der Heilige Abend ist für viele Menschen damit verbunden, dass im Kreise der Familie gefeiert wird - gerade an diesem so sensiblen Abend ist die Gemeinschaft mit den Lieben mit das wichtigste. Doch viele Menschen haben das nicht - sie haben niemanden, der mit ihnen zusammen feiert, gerade bei älteren Menschen ist das so. Da ist vielleicht der Ehepartner verstorben, die Kinder leben weiter weg, oder es gibt halt einfach niemanden, mit dem man zusammen feiern könnte. Genau...

Lokales

Neues Projekt für Alleinstehende im Alter
Projekt „Essen gemeinsam statt einsam“ startet am 27.10.

Unter dem Motto „Gemeinsam statt Einsam“ lädt der Gemeindepädagogische Dienst in Germersheim jetzt alleinstehende Menschen ein, sich beim Mittagessen am Wochenende zu begegnen. „Für viele alleinstehende Menschen ist gerade der Sonntag ein Tag mit Leerlauf und geprägt von Einsamkeit, alleine traue man sich vielleicht auch nicht, in eine Gaststätte zu gehen, um dann abseits für sich alleine zu zu sitzen“, berichtet Renate Walch. Als Referentin für Gemeinwesenarbeit im Prot. Kirchenbezirk...

Ausgehen & Genießen

Neues Projekt für Alleinstehende im Alter
Projekt „Gemeinsam statt Einsam“ startet am 27.10.

Unter dem Motto „Gemeinsam statt Einsam“ lädt der Gemeindepädagogische Dienst in Germersheim jetzt alleinstehende Menschen ein, sich beim Mittagessen am Wochenende zu begegnen. „Für viele alleinstehende Menschen ist gerade der Sonntag ein Tag mit Leerlauf und geprägt von Einsamkeit, alleine traue man sich vielleicht auch nicht, in eine Gaststätte zu gehen, um dann abseits für sich alleine zu zu sitzen“, berichtet Renate Walch. Als Referentin für Gemeinwesenarbeit im Prot. Kirchenbezirk...

Ausgehen & Genießen

Neues Projekt für Alleinstehende im Alter
Projekt „Gemeinsam statt Einsam“ startet am 27.10.

Unter dem Motto „Gemeinsam statt Einsam“ lädt der Gemeindepädagogische Dienst in Germersheim jetzt alleinstehende Menschen ein, sich beim Mittagessen am Wochenende zu begegnen. „Für viele alleinstehende Menschen ist gerade der Sonntag ein Tag mit Leerlauf und geprägt von Einsamkeit, alleine traue man sich vielleicht auch nicht, in eine Gaststätte zu gehen, um dann abseits für sich alleine zu zu sitzen“, berichtet Renate Walch. Als Referentin für Gemeinwesenarbeit im Prot. Kirchenbezirk...

Lokales

Weihnachtsfeier im Haus der Familie
Für Alleinstehende

Bad Bergzabern. Seit vielen Jahren schon ist es Tradition, dass im Haus der Familie Bad Bergzabern, zusammen mit der protestantischen Kirchengemeinde und der Diakonie, an Heiligabend eine Weihnachtsfeier für Alleinstehende angeboten wird. Auch in diesem Jahr ist es gelungen, ein Team aus Ehrenamtlichen zusammenzustellen, das diese Feier vorbereiten und gestalten wird. Diesem Team ist es wichtig, dass niemand an Heiligabend alleine Zuhause sitzen muss. Denn dieser Abend ist mit vielen Emotionen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.