Älter werden

Beiträge zum Thema Älter werden

Ausgehen & Genießen
Lachtränen vorprogrammiert: Was bleibt nach Brigitte Woman und Dove Pro Age? Nach den Musicalhits „Heisse Zeiten“ und „Höchste Zeit“ kämpfen die vier Damen in „Himmlische Zeiten“ auf unnachahmlich witzige Weise mit dem Älterwerden.

Frauen-Musical am 6. Oktober in der Landauer Festhalle
Jetzt wird es himmlisch

Landau. Das höchst heterogene Damenquartett Angelika Mann, Patricia Hodell, Heike Jonca und Nini Stadlmann hat in der Landauer Jugendstil-Festhalle bereits die Menopause („Heiße Zeiten“) und den Beziehungs- und Hochzeitswahn („Höchste Zeit“) vorgestellt. Jetzt widmen sich die Damen mit „Himmlischen Zeiten“ am Dienstag, 6. Oktober, 20 Uhr, in der Landauer Festhalle den Stimmungen nach Wechseljahren und später Scheidung. In dem Musical von Tilmann von Blomberg und Carsten Gerlitz unter der...

Lokales

Fachvortrag eines Gerontopsychiaters am 21. Februar
Probleme des Älterwerdens

Hoof. Mit praktischen Informationen angereicherte Expertenvorträge sind seit 2015 integraler Bestandteil der vielfältigen Aktivitäten des Projektes „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz Ostertal“. Sie unterstützen und begleiten die in regelmäßigen Abständen stattfindenden Veranstaltungen, so auch den Gesprächskreis für Angehörige dementiell Erkrankter. Die bisher absolvierten acht Treffen dieses Gesprächskreises haben vor allem eines deutlich gemacht: Angehörige altersbedingter Erkrankter...

Ratgeber

Pilotprojekt im Landkreis Germersheim
Gemeinsam gesund älter werden

Germersheim. „Das Thema ‚Förderung des Wohlbefindens und der Lebensqualität älterer Menschen‘ steht im Rahmen unserer Initiative ‚Gemeinsam älter werden – Zuhause‘ Landkreis Germersheim in den nächsten Jahren ganz oben auf der Tagesordnung“, teilen Landrat Dr. Fritz Brechtel und der Erste Kreisbeigeordnete Christoph Buttweiler mit. „In vielen Gemeinden gibt es dazu schon gute Angebote. Unser Ziel ist es, dass möglichst viele Seniorinnen und Senioren an diesen Angeboten teilnehmen können und...

Lokales

Stadtteil-Bibliothek LU-Ruchheim
Lebensqualität und älter werden

Ruchheim. „Lebensqualität und älter werden. Wie kann ich selbst jetzt meine Lebensqualität im Alter sichern?“ ist Titel einer Veranstaltung in der Stadtteil-Bibliothek Ruchheim, Fußgönheimer Straße 13, am Freitag, 8. Februar 2019, 19 Uhr. Der Autor und Lebenscoach Hannes Kern spricht aus seiner Erfahrung in der Arbeit mit Menschen und aus der Alternsforschung. Er gibt praktische Tipps aus der Körpersprache und Impulse für ein klareres Bewusstsein zur Selbstmotivation für jeden von uns. Ab wann...

Lokales
Insgesamt nehmen fast 100 Städte und Kommunen am 9. Europäischen Filmfestival der Generationen in Deutschland teil.

9. Europäisches Filmfestival der Generationen stößt auf große Resonanz
Filme über das Alter, das Älterwerden und den demografischen Wandel

Speyer/Schifferstadt. Das Europäische Filmfestival der Generationen geht 2018 bereits in die neunte Runde. Die Resonanz für die diesjährige Teilnahme am Filmfestival war überaus groß. Insgesamt nehmen fast 100 Städte und Kommunen in Deutschland teil, wobei über die Hälfte der Veranstalter aus der Region Rhein-Neckar kommen. Insgesamt werden 200 Filmveranstaltungen ab dem 18. Oktober stattfinden. Das Festival präsentiert aktuelle deutsche und internationale Spiel- und Dokumentarfilme über das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.