Ein besonderes Bilderbuch als soziales Projekt
Zwei Würmchen machen Kindern Mut

Das Bilderbuch des Speyerer Ehepaares Ursula und Wolfgang Niopek erzählt die Geschichte von zwei Würmchen, die erfahren, was sie alles können.
  • Das Bilderbuch des Speyerer Ehepaares Ursula und Wolfgang Niopek erzählt die Geschichte von zwei Würmchen, die erfahren, was sie alles können.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Speyer. Kinder ermutigen, ihre eigenen Stärken zu erkennen und sich selbst wertschätzend anzunehmen, das sind wichtige pädagogische Botschaften des neuen Bilderbuchs von Ursula und Wolfgang Niopek mit dem Titel „Zum Glück sind wir klein“. In schönen Reimen erzählen die Speyerer von den beiden Würmchen Wim und Wum, die auf der Wiese die großen Tiere bewundern. Es macht sie ein wenig traurig, dass sie vieles nicht können, weil sie so klein sind. Erst als eine große Kuh neugierig von ihnen wissen will, was sich denn unter der Erde tut, erkennen die beiden „Winzigpersönlichkeiten“ ihre besonderen Fähigkeiten und Einblicke in die Natur.

„Die zwei Winzlinge durchlaufen in unserer Geschichte eine Wandlung, fühlen sich auf einmal wichtig, anerkannt und ernst genommen“, erklärt Sonderpädagogin Ursula Niopek die Intention des im Selbstverlag veröffentlichten Buches. „Alle Lebewesen besitzen besondere Fähigkeiten, selbst die Kleinsten“, ist eine weitere zentrale Botschaft des von Sabine Marie Körfgen aus Mönchengladbach illustrierten Buches. „Kinder erspüren, auch für sich selbst, dass klein zu sein etwas Einmaliges und Wertvolles ist. Deshalb haben wir uns auch vorgenommen, das Buch betreuenden Einrichtungen für Kinder und Förderschulen kostenfrei zur Verfügung zu stellen“, macht Wolfgang Niopek ein wichtiges Anliegen der Autoren deutlich. Hierbei unterstützt der Rotary Club Heidelberg Schloss finanziell.

Das Bilderbuch für Kinder von drei bis acht Jahren enthält auch ein neues Kinderlied. „Zwei Würmchen träumen“ wurde von Sohn Andreas Niopek aus Neuhofen komponiert und arrangiert. Es erzählt die Würmchengeschichte musikalisch und schafft für Eltern, Lehrer und Erzieher die Möglichkeit, Sprachkompetenz, Leseförderung und musikalische Früherziehung zu verbinden. Über den im Buch enthaltenen QR-Code ist das Lied als Kindervideo anzuschauen.

Das Historische Museum der Pfalz wird das neue Bilderbuch im kommenden Herbst in der Sonderausstellung für Kinder „Expedition Erde“ präsentieren.

Zum Weiterlesen
Ursula und Wolfgang Niopek: „Zum Glück sind wir klein“, Hardcover, 36 Seiten, 21x21 Zentimeter, ISBN 978-3-96698-922-0.

Autor:

Cornelia Bauer aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

44 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Firmengründer Matthias Richter (rechts) mit Eleftherios Konstantakis
3 Bilder

Theraneos - Das Therapiezentrum in Speyer
Gesund durch Bewegung

Speyer. Theraneos - das Therapiezentrum in Speyer - hat Grund zu feiern: 30 plus 1. Das junge Unternehmen hat eine lange Geschichte: Vor 30 Jahren gründete Matthias Richter in Speyer seine Praxis "Physiotherapie Richter". Seitdem hat er sein Unternehmen kontinuierlich weiter entwickelt. Mittlerweile ist die Physiotherapie mit zwei Praxen in Speyer und mit zwei Praxen als exklusiver Partner von BASF für Physiotherapie am Standort Ludwigshafen vertreten. Seit einem Jahr geht das Unternehmen unter...

Online-Prospekte in Speyer und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen