Deutsch - ukrainisches Schattenspiel im TiK
Peter und der Wolf

An den Kragen geht es dem Wolf in dem musikalischen Märchen „Peter und der Wolf“ von Sergei Prokofjew. Eindrucksvoll erleben können dies Jung und Alt am 9. Juni im Theater in der Kurve in Hambach. Bereits seit einigen Wochen proben die Schüler*innen der Klasse 3a der Hans-Geiger-Schule das selbst entwickelte Schattenspiel zum Märchen. Da es mittlerweile auch ukrainische Kinder an der Schule und in der Klasse gibt, entstand die Idee, beide Sprachen in die Inszenierung einfließen zu lassen. So können deutsche und ukrainische Besucher*innen das Stück gleichermaßen verstehen.  Die Einnahmen werden für die Ukraine gespendet. Der Preis der Eintrittskarte ist daher beliebig erhöhbar. Der Mindestpreis liegt für deutsche Besucher*innen bei 5€. Ukrainische Besucher*innen erhalten freien Eintritt.
Termine: Donnerstag, 9. Juni, 15:00Uhr und 17:00Uhr 
Karten über Quodlibet

Autor:

Hans-Geiger-Schule Hambach aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Architekt Neustadt an der Weinstraße: Die Krypta des Klosters Neustadt
5 Bilder

Architekt Neustadt an der Weinstraße: Nachhaltig und ästhetisch

Architekturbüro Neustadt an der Weinstraße. Die Konzepte, die die Architekten und Ingenieure von Architekten Becker in Neustadt an der Weinstraße entwickeln, begeistern sowohl ästhetisch als auch wirtschaftlich. Denn Nachhaltigkeit, Effizienz und Ästhetik sind die Leitlinie der erfahrenen Architekten um Joachim Becker. Architektur und städtebauliche Konzepte für Gewerbe, privat und die öffentliche Hand, ob Wohnungsbau, Bürogebäude oder Gewerbeimmobilie, Neubau, Umbau, Erweiterung oder Sanierung...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.