Der Pfälzerwald-Verein Lachen-Speyerdorf lädt ein zur Kräuterwanderung mit kulinarischem Wildkräutermenü
Frühlingswildkräuterwanderung durch den Ordenswald

6Bilder

Lachen-Speyerdorf. Am Sonntag 5.Mai 2019, um 10 Uhr findet in Lachen-Speyerdorf eine Wildkräuterwanderung statt.
Die Lebenskraft frischer Frühjahrs-Wildkräuter kurbelt den Stoffwechsel an, wirkt heilend und hilft, Frühjahrsmüdigkeit zu vertreiben. Der Gehalt an wertvollen Wirkstoffen ist im Frühjahr in den Wildkräutern meist am größten.
Die Kräuterpädagogin Margit Munschauer führt Sie zu diesen „Delikatessen am Wegesrand“. Bei der Kräuterwanderung lernen Sie eine Vielzahl heimischer Kräuter kennen und erfahren viel Interessantes über deren vielfältige Verwendungsmöglichkeiten.
Dass Wildkräuter eine kulinarische Versuchung wert sind, erleben Sie bei einer gemütlichen Rast in der neuen Hütte des Pfälzerwald Vereins Lachen-Speyerdorf, bei der Sie ein komplettes Wildkräutermenü serviert bekommen. Die Veranstaltung wird vom Pfälzerwald Verein Lachen-Speyerdorf organisiert.
Mitglieder des PWV zahlen 20 € Teilnahmegebühr, Nichtmitglieder 25 €.
Da die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist, bittet der Pfälzerwald-Verein um vorherige Anmeldung bis 29. April.
Information und Anmeldung zu dieser Veranstaltung unter Telefon 0176-96684443 oder unter E-Mail: Wildpflanzen@t-online.de. |mm

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen