Stadtteile Mannheim
Nachrichten aus den Quadraten

Nachrichten und Kurzmeldungen aus den Quadraten
  • Nachrichten und Kurzmeldungen aus den Quadraten
  • Foto: Christian Gaier
  • hochgeladen von Jessica Bader

Mannheim. Aktuelle Nachrichten und Termine aus den Quadraten:

Virtueller Filmstammtisch

Am Dienstag, 23. November, 19.30 Uhr, bietet ein virtueller Filmstammtisch die Gelegenheit, über Zoom den Dokumentarfilm „Die Prüfung“ zu diskutieren, in dem die Aufnahmeprüfung an der Schauspielschule von Hannover filmisch begleitet wird. Es wird darum gebeten, den Film vorab in der ZDF-Mediathek zu sichten.

Weitere Informationen:

Informationen zum Film und zur Anmeldung für den Filmstammtisch gibt es unter www.cinema-quadrat.de

Ökumenischer Gedenkgottesdienst

Eine Abendstunde zum Innehalten: Menschen, die in einer Situation von Abschied und Trauer sind, fühlen sich oft allein und hilflos. Ein Gedenkgottesdienst kann helfen, sie durch die schweren Stunden des Lebens zu begleiten. Dazu laden die Ökumenische Hospizhilfe und der Ökumenische Kinder- und Jugendhospizdienst CLARA in Zusammenarbeit mit dem Ökumenischen Bildungszentrum sanctclara Mannheim am Mittwoch, 24. November, 19 Uhr, in die Citykirche Konkordien, R 2, 1, ein. Der Gottesdienst richtet sich an alle, die sich gemeinsam erinnern wollen - gedenkend, Trost suchend, Wege erkundend - einfach innehalten wollen. Musikalisch begleitet wird der Abend von Stephan Klischat an der Gitarre. Es wird darum gebeten eine Mund-Nasen-Schutz-Bedeckung mitzubringen. Vor Ort werden die üblichen Hygiene- und Abstandsregelungen eingehalten.

Weitere Informationen:

Weitere Informationen unter www.diakonie-mannheim.de

Aufregende Zeitreise

Eine spannende Reise in die Vergangenheit erwartet Kinder und Familien am Sonntag, 21. November. Die Reiss-Engelhorn-Museen laden gemeinsam mit dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald zu einem Aktionstag ein. Im Museum Weltkulturen D5 gibt es zwischen 12 und 17 Uhr zahlreiche Mitmach-Aktionen. Die Teilnahme ist mit einem Ticket zur Ausstellung „Eiszeit-Safari“ frei.
Bereits unsere Vorfahren vor rund 30.000 Jahren waren große Künstler und hinterließen außergewöhnliche Höhlenmalereien. Die Mädchen und Jungen eifern ihnen nach und malen mit Erdfarben eigene Kunstwerke. Für Abwechslung auf dem Speiseplan sorgt eine weitere Kreativ-Aktion. Aus Recyclingmaterialien entsteht ein eiszeitlicher Kressegarten. Der Anna-Reiß-Saal verwandelt sich an diesem Tag in einen Kinosaal. In Filmen zeigt Experimentalarchäologe Rudi Walter, wie der Alltag der Menschen in der Eiszeit ausgesehen hat – vom Feuer machen übers Jagen bis zum Wohnen im Zelt. Ein Vorlese-Mitmach-Abenteuer rundet das Angebot ab und entführt die jungen Besucherinnen und Besucher zu Mammut, Höhlenlöwe und Co. Der Aktionstag ist Teil des Begleitprogramms zur aktuellen Sonderausstellung „Eiszeit-Safari“. Diese katapultiert groß und Klein noch bis 13. Februar 2022 in die aufregende Welt der letzten Eiszeit vor 40.000 bis 15.000 Jahren, als in Mannheim Mammuts und Wollhaarnashörner grasten, Flusspferde im Rhein badeten und Höhlenlöwen auf Beute lauerten.

Weitere Informationen:

Mehr Informationen unter www.eiszeit-safari.de

Lesung: Kein Ort ist fern genug

Das Institut Francaise veranstaltet am Donnerstag, 18. November, 19 Uhr eine Lesung. Der Abend findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Übersetzen. Im Herzen der Gewalt“ des Institut Français Deutschland statt und kann entweder vor Ort besucht oder via Live Stream verfolgt werden. Die anschließende Diskussion wird entsprechend auch danach fragen, wie man sich als Übersetzerin einem Text stellt, der gleichsam ins Herz der Gewalt vordringt und davon erzählt, wie die Verzweiflung über die eigene Ohnmacht einen verstummen lässt. Ort: Hybride Veranstaltung – Anna-Reiß-Saal, Museum Weltkulturen, D5 oder online, Moderation: Prof. Cornelia Ruhe (Universität Mannheim, Romanisches Seminar), Sprache: deutsch/französisch. Um Anmeldung wird vorab unter kultur@if-mannheim.eu gebeten.

Online-Lesung

Anlässlich des bundesweiten Vorlesetags 2021 lädt die Mannheimer Abendakademie am Sonntag, 21. November, 15 bis 16.30 Uhr, alle von zehn bis 110 Jahren zur Online-Lesung „Die Ozeangefährten“ mit Autorin Birgit Schmidmeier ein. Die Ozeangefährten – das sind zehn Meerestiere mit besonderen Fähigkeiten. Durch sie macht Schmidmeier erlebbar, wie der Klimawandel, aber auch Großkonzerne die Welt verändert haben. Die Gefährten zeigen auf humorvolle und berührende Art, was Menschlichkeit bedeutet und wie gewaltfreie Lösungen in einer lebenswerten Zukunft gelingen können. Die Abendakademie bietet die Lesung über die Plattform Zoom an. Der Link wird Angemeldeten rechtzeitig vor der Veranstaltung zugeschickt. ps

Weitere Informationen:

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.abendakademie-mannheim.de

Autor:

Jessica Bader aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

SportAnzeige
Effektives Training: 20 Minuten Training pro Woche reichen aus

Fitness-Studio: Bodystreet in Mannheim
Erfolgreich gegen Rückenschmerzen

Mannheim. Es hört sich wie ein Wunder an: einmal in der Woche 20 Minuten trainieren und die persönlichen Ziele erreichen. Das Geheimnis dahinter ist die Elektro-Muskuläre-Stimulation (EMS) und die individuelle Betreuung, die bei den Bodystreet-Fitness-Studios Hand in Hand geht. Und durch dieses effektive Training schafft man es auch Rückenprobleme nachhaltig in den Griff zu bekommen. Elektrische Impulse gegen Rückenschmerzen„Durch EMS stimulieren wir zusätzlich die Tiefenmuskulatur, die man...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen