Gottesdienst am 27. Februar in der Mannheimer Citykirche Konkordien
Helmut Bühler wird verabschiedet

Helmut Bühler ist seit 2005 stellvertretender Direktor und seit 2017 kaufmännischer Direktor des Diakonischen Werkes Mannheim, des Diakonievereins im Diakonischen Werk Mannheim und Geschäftsführer der Diakonie-Sozialstation Mannheim sowie der Diakoniestiftung Mannheim.
  • Helmut Bühler ist seit 2005 stellvertretender Direktor und seit 2017 kaufmännischer Direktor des Diakonischen Werkes Mannheim, des Diakonievereins im Diakonischen Werk Mannheim und Geschäftsführer der Diakonie-Sozialstation Mannheim sowie der Diakoniestiftung Mannheim.
  • Foto: Timo Hecht
  • hochgeladen von Christian Gaier

Mannheim. Helmut Bühler beendet sein Wirken als Direktor des Diakonischen Werks Mannheim und ist ab 1. März neues Vorstandsmitglied der Evangelischen Gesellschaft (eva). Sein Abschied wird im Rahmen eines Gottesdienstes unter der Leitung von Dekan Ralph Hartmann und im Beisein des Aufsichtsratsvorsitzenden Ralph Waibel stattfinden. Die Verabschiedung findet am Donnerstag, 27. Februar, 15.30 Uhr in der CityKirche Konkordien, R2, 68161 Mannheim, statt.
Grußworte sprechen Stadtsynodenvorsitzende Hannelore Dänzer, Landtagsabgeordnete Elke Zimmer (Bündnis 90/Die Grünen), Vorsitzender der Liga-Freien Wohlfahrtspflege, Dr. Roman Nitsch, und Jutta Prolingheuer, Diakonisches Werk Baden, Referat Diakonische Soziale Arbeit Nord.
Helmut Bühler ist seit 2005 stellvertretender Direktor und seit 2017 kaufmännischer Direktor des Diakonischen Werkes Mannheim, des Diakonievereins im Diakonischen Werk Mannheim und Geschäftsführer der Diakonie-Sozialstation Mannheim sowie der Diakoniestiftung Mannheim. In dieser Funktion leitet er die Finanz- und Personalabteilung und ist für die betriebswirtschaftliche Steuerung des gesamten Unternehmens verantwortlich. Außerdem ist der 53-Jährige neben seinem Amt als kaufmännischer Direktor in verschiedenen Ausschüssen aktiv tätig: Er ist Mitglied im Verwaltungsrat des Johann-Peter-Hebel-Heimes, Mannheim, Mitglied im Verwaltungsbeirat der Evangelischen Pflegedienste Mannheim gGmbH, Mitglied im Stadtpflegeausschuss der Stadt Mannheim. Zudem ist er seit Frühjahr 2018 gewähltes Mitglied im Aufsichtsrat des Diakonischen Werkes Baden sowie Mitglied im Finanzausschuss des Dachverbandes. Zwischen 2005 und 2016 war Bühler stellvertretender Geschäftsführer und Leiter der Abteilungen Personal, Finanzen und Innere Dienste sowie Pflege und Gesundheit.
Der Diplom-Betriebswirt hat sich auf diese Aufgaben auch durch ein Zusatzstudium am Diakoniewissenschaftlichen Institut der Universität Heidelberg qualifiziert, bei dem er den Master für die Unternehmensführung im Wohlfahrtsbereich erworben hat. Helmut Bühler gab im Sommer 2018 seine Kündigung gegenüber der Evangelischen Kirche bekannt. jela 

Autor:

Christian Gaier aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Wie kann man sich an heißen Sommertagen abkühlen? Der Barfußpfad in Bad Sobernheim führt auch durch den Fluss Nahe.
7 Bilder

Urlaub in Rheinland-Pfalz: Barfußpfad Bad Sobernheim
Abenteuer für nackte Füße

Bad Sobernheim. Im Naheland in Rheinland-Pfalz gibt es viele besondere Ausflugstipps und abenteuerliche Unternehmungen für Jung und Alt zu entdecken. Gerade im Sommer fragen sich viele: Was hilft gegen die Hitze? Wie kann man sich am besten abkühlen? Wir haben eine Idee: Kennt ihr schon den Barfußpfad in Bad Sobernheim? Die Schuhe aus und los geht's: Mit nackten Füßen durch kühlen, nassen Schlamm zu stapfen und mit braunen Beinen bis zu den Knien über Rindenmulch, Steine, Sand und viele...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Urlaub daheim - und das zum Anfassen: Im Edelsteinland können die Besucher zu Schatzjägern werden
7 Bilder

Ausflugstipps im Naheland
Schatzsuche im Edelsteinland bei Idar-Oberstein

Edelsteinland bei Idar-Oberstein. Urlaub daheim ist das Motto der diesjährigen Sommer- und Ferienzeit, denn Reisen ins Ausland sind mit großen Risiken verbunden. Also warum in die Ferne schweifen, wenn es auch in Rheinland-Pfalz familienfreundliche Alternativen gibt? Wir haben unsere besten Ausflugstipps aus dem Naheland für euch zusammengestellt: Ein Pflicht-Ziel ist das Edelsteinland rund um Idar-Oberstein. Perfekt für kleine Forscher und alle, die es noch werden wollen. Neben Wissenswertem...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen