Feiern und Fördern in der Neckarstadt
Familiennachmittag unter dem Motto „Gemeinsam für den Aufstieg“

12Bilder

Mannheim. Groß war der Andrang beim Familiennachmittag auf dem Neumarkt in der Neckarstadt-West unter dem Motto „Gemeinsam für den Aufstieg“. Eingeladen hatten das Jobcenter Mannheim und der SV Waldhof. "Gemeinsam für den Aufstieg" ist auch der Titel des Förderprogramms des Jobcenters für die Bewohner der Neckarstadt. Ein Jahr lang können Leistungsbezieher des Jobcenters von erfahrenen Coaches der Träger Caritasverband, Diakonie, Gemeinschaftswerk Arbeit und Umwelt sowie Biotopia unter anderem lernen, wie sie erfolgversprechende Bewerbungsunterlagen zusammenstellen und erfahren Unterstützung bei der Jobsuche. 

Einer der Höhepunkte des Nachmittags war eine Autogrammstunde und Fotoaktion mit Spielern des Fußball-Drittligisten SV Waldhof Mannheim, der unter anderem mit Marcel Seegert, Timo Königsmann und Silas Schwarz vertreten war. Moderiert wurde das Bühnenprogramm von Martin Willig, Fanprojekt-Mitarbeiter und Mit-Autor des Buches “111 Gründe, den SV Waldhof Mannheim zu lieben”. Spaß war beim Menschenkickerturnier ebenso garantiert wie bei der Tombola. Für Musik sorgten ein DJ und das Duo Oaktree.

Neben Dr. Jens Hildebrandt, Geschäftsführer des Jobcenters, ließen es sich auch Martin Metzger als Vertreter der vier Träger des Projektes "Gemeinsam für den Aufstieg", Stefanie Paul, Leiterin der Abteilung Soziale Dienste beim Caritasverband Mannheim, Alexander Manz, Vorstand des Gemeinschaftswerks und Sabine Neuber, Geschäftsführerin von Biotopia, nicht nehmen, beim Familiennachmittag mitzufeiern. gai

Autor:

Christian Gaier aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.