Der Marketingverein Ludwigshafen im Wochenblatt
Klanggewaltiger Vorgeschmack

Michael Cordier.

Ludwigshafen. Die ganz großen kulturellen Ereignisse des ausklingenden Sommers in unserer Stadt, wie exemplarisch das Ludwigshafener Stadtfest, das Internationale Straßentheaterfestival und das Festival des Deutschen Films sind uns allen in ihrer großartigen Atmosphäre noch immer sehr präsent. Einmal mehr haben uns der Ludwigshafener Kultursommer und der Kultursommer Rheinland-Pfalz in dieser Jahreszeit eine in ihrem Facettenreichtum überaus beeindruckende Programmvielfalt beschert, auf die wir gerne zurückblicken.

Mit dieser Kolumne möchte ich Sie jedoch bereits zu einem besonders interessanten Blick, zeitlich sehr naheliegend und dennoch zugleich auch ein gutes Stück nach vorn ermuntern und Ihnen einen klanggewaltigen Vorgeschmack auf den Kultursommer 2020 wärmstens empfehlen.

Ich möchte Ihnen den Besuch Ihnen ein sicher sehr großartiges Konzert vorstellen, das ganz bestimmt eine gleichermaßen traditionsreiche wie stimmgewaltige Einstimmung auf den Kultursommer 2020 ist, der unter dem Motto „Kompass Europa: Nordlichter“ steht und unseren Blick auf die Kultur skandinavischen Länder in den nördlichen Sphären unseres Kontinents lenkt.
Orphei Drängar – Die Söhne des Orpheus – ist ein bereits Mitte des 19. Jahrhunderts in Schweden gegründeter Männerchor von Weltformat, in dem insgesamt 80 stimmmächtige Herren traditionsbewusst und innovativ zugleich Arrangements unterschiedlichster Epochen und Genres vertonen, deren Bandbreite von sanftem Klang bis hin zu kraftvoller Ausdrucksstärke reicht. Stilistisch fühlen sich diese Herren ebenso in Volksliedern und Werken der Romantik beheimatet wie in zeitgenössischer Popmusik oder etwa im Jazz. Durch seine erstklassige Intonation und hohe Präzision hat sich dieser großartige Chor dabei einen Ruf erarbeitet, der Publikum wie Musikkritik gleichermaßen weltweit ins Staunen versetzt.

Im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz gastiert dieser faszinierende Chor am Donnerstag, 17. Oktober, 20 Uhr, im Konzertsaal des Pfalzbau Ludwigshafen.

Ich freue mich auf Ihren Konzertbesuch und wünsche Ihnen einen fantastischen Kulturgenuss im Pfalzbau!

Michael Cordier, Geschäftsführer der LUKOM Ludwigshafener Kongress- und Marketing-Gesellschaft mbH

Autor:

Charlotte Basaric-Steinhübl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.