Ludwigshafen: Unfall auf der K3
Schwer verletzt in Krankenhaus eingeliefert

Polizei / Symbolfoto
  • Polizei / Symbolfoto
  • Foto: Kim Rileit
  • hochgeladen von Kim Rileit

Ludwigshafen. Ein 39-jähriger Autofahrer musste am Mittwoch, 30. September, schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden, nachdem er mit dem Wagen eines 34-Jährigen zusammenstoßen war.

Der 34-Jährige war mit seinem Pkw gegen 16.20 Uhr auf der Kreisstraße K3 unterwegs, als er links in Richtung Autobahn A650 abbiegen wollte. Dabei übersah er den entgegenkommenden 39-Jährigen mit seinem Wagen und stieß mit ihm zusammen.

Der 34-jährige Unfallverursacher bleib hingegen unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden über 26.000 Euro. Während der Bergung musste die Krerisstraße K3 Richtung Süden für eine Stunde gesperrt werden.

Autor:

Judith Ritter aus Lingenfeld

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
3 Bilder

Hinterlassen Sie einen bleibenden Eindruck
Kalender, Give-aways und vieles mehr bei pfalzdruck.de

Ja - ist den schon Weihnachten? Noch nicht, aber das Fest und das neue Jahr kommen immer schneller, als man denkt. Bleiben Sie bei Ihren Kunden*innen und Geschäftspartner*innen im Blick mit Kalendern oder Werbemitteln von pfalzdruck.de. Kalender in verschiedenen AusführungenEs gibt Produkte, die unentbehrlich sind und auf die weder Unternehmen noch Privatpersonen verzichten sollten. Dazu zählen auch Kalender, die sowohl als Gedächtnisstütze, Infotafel, Give-away als auch als Dekoration...

Online-Prospekte aus Ludwigshafen und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen