Getanzte Hommage bei den Festspielen Ludwigshafen
„Lieben Sie Gershwin?“

"Lieben Sie Gershwinß" ist eine getanzte Hommage an den Komponisten und Pianist.
  • "Lieben Sie Gershwinß" ist eine getanzte Hommage an den Komponisten und Pianist.
  • Foto: Bernhard Weis
  • hochgeladen von Jessica Bader

Ludwigshafen. Marco Goeckes Hommage an das Leben und die Bewegung zur Musik des großen nordamerikanischen Komponisten und Pianisten „Lieben Sie Gershwin?“ wird im Rahmen der Festspiele Ludwigshafen am Mittwoch, 14. Oktober, 19.30 Uhr, auf den Pfalzbau Bühnen gezeigt. Das Ballett, das mit Gauthier Dance am Theaterhaus Stuttgart uraufgeführt wird, ersetzt das ursprünglich angekündigte Gastspiel der Kamea Dance Company Israel.

Gershwin wechselte wie kaum ein anderer zwischen den Genres der E- und U-Musik hin und her, und so wird an diesem Abend sowohl zu populären Musical-Songs wie „Summertime“, „I Got Rhythm“ oder „The Man I love“ als auch zu seinen Orchesterwerken getanzt. Goecke wählte seine Lieblingsinterpretinnen aus – darunter Jazz-Ikonen wie Sarah Vaughan und Ella Fitzgerald, aber auch eine spektakuläre, herbe Blues-Version von „Summertime“ von Janis Joplin. Ihre Stimmen werden diese Produktion begleiten. Die Tanzsprache Marco Goeckes steht im größtmöglichen Kontrast zu Interpreten wie Fred Astaire, Ginger Rogers oder Gene Kelly, die Gershwins Musik in Filmklassikern in Bewegung umgesetzt haben. Da der Choreograph dafür bekannt ist, vor allem Arme und Oberkörper seiner Tänzer in Vibration zu versetzen, darf man sich auf eine spannungsreiche und originelle Begegnung freuen. Beide Künstler verbindet die trotz widriger Umstände nie verleugnete Lust am Leben durch die Kunst. Das Stück besteht wegen der besonderen Umstände seiner Produktion vor allem aus Soli und Zweierkombinationen. Die Ausstattung gestaltete Michaela Springer.

Marco Goecke ist Tanzkurator der Festspiele Ludwigshafen 2020 und 2021. ps

Weitere Informationen:

Weitere Informationen finden Interessierte unter theater-im-pfalzbau.de

Autor:

Jessica Bader aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Die Achterbahn GeForce im Holiday Park Haßloch, dem großen Freizeitpark in der Pfalz, erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 120 Kilometer pro Stunde. Aktuell kann man mit einem Rabattcode Geld beim Eintrittspreis sparen.
6 Bilder

Beim Eintritt sparen und Attraktionen entdecken
Rabattcode für den Holiday Park

Haßloch. Der Holiday Park, der große Freizeitpark in Rheinland-Pfalz, ist ein ideales Ausflugsziel für Familien, Action-Liebhaber, Achterbahnfreunde und viele mehr. Mehr als 45 Attraktionen und Fahrgeschäfte bieten Action, Spaß und Faszination für alle Altersklassen. Mit dem Gutscheincode "DEAL" erhält man jetzt 35% Rabatt auf den Einzeleintrittspreis. Aktuell ist eine Online-Reservierung für den Besuch des Parks notwendig. Seit 2020 ganz neu im Holiday Park: DinoSplashRaawrr! Der Haßlocher...

Online-Prospekte aus Ludwigshafen und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen