Natürlich dominiert wieder die blaue Farbe
KSC präsentiert neues Heimtrikot

Karlsruhe. „Die Fächerstadt auf dem Trikot. Den KSC im Herzen.“ Der KSC präsentiert das neue Heimtrikot für die Saison 2021/22, das ab sofort und vorerst nur in Form eines Presales im Onlineshop erhältlich ist. "Unsere Farben, unsere Wurzeln, unsere Stadt – all das tragen wir in uns. Und in der neuen Saison tragen wir es mit besonderem Stolz an uns", betont der KSC: "Denn das neue Heimtrikot vereint die Liebe zu unserem Club, unserer Tradition und unserer Fächerstadt – und tritt damit gleichzeitig als das Trikot einer ganzen Region in Erscheinung." Zustimmung, denn weit über die Grenzen der Stadt Karlsruhe repräsentiert der KSC Stadt und Region, spiegelt das Heimatgefühl für alle wider.

Blau im Fokus im Wildparkstadion
Bei der Gestaltung des neuen Trikots bleibt der KSC selbstverständlich seinen Farben treu: In Blau mit weißen Akzenten geht es für das Team von Kapitän Jerôme Gondorf in der neuen Saison auf den Rasen des Wildparkstadions. Der klassische Kragen bringt dabei ein Stück Tradition ins Spiel. Doch charakteristisch am neuen Trikot sind vor allem die auf der Vorderseite eingearbeiteten Strahlen in einem dunkleren Blauton. „Die Fächerstadt auf dem Trikot. Den KSC im Herzen.“ – so präsentiert sich das neue Trikot. „Als Traditionsverein wissen wir die besondere Verbindung zu unserer Fächerstadt sehr zu schätzen und sind stolz darauf, ein Teil dieser dynamischen Stadt zu sein. Der KSC findet sich genau zwischen zwei Karlsruher Fächerstraßen wieder und ist mit seiner Nähe zum Zentrum damit sowohl geografisch als auch emotional eng mit der Stadt verbunden“, beschreibt KSC-Geschäftsführer Michael Becker die Inspiration zum Heimtrikot der kommenden Saison. Auf dem Rücken des Trikots steht das eingeprägte Clublogo für den KSC – und verbindet damit symbolisch noch einmal Fächerstadt und Club.

Werbung unterschiedlich
Das Trikot wartet noch mit weiteren Besonderheiten auf, von denen eine für KSC-Fans besonders auffällig sein dürfte: Zum ersten Mal seit über zehn Jahren ziert ein neuer Hauptsponsor die Brust des blauen Stoffs – die "CG Elementum AG" bei Auswärtsspielen und die "GEM Ingenieurgesellschaft" bei Heimspielen. Die "CG Elementum" hat ihren Sitz in Berlin und mit der GEM zusätzlich eine Niederlassung in Durlach, sodass der regionale Bezug des Trikots weiter verstärkt wird. „Wir freuen uns sehr, beim neuen KSC-Trikot zum ersten Mal den Platz auf der Brust einzunehmen. Als bundesweit tätiges Unternehmen mit besonderem Bezug zu Karlsruhe ist Regionalität für uns wichtig. Deshalb passt die Einarbeitung der Fächerstadt gut zu unseren eigenen Werten und Vorstellungen“, so Martin Müller, Prokurist der "CG Elementum AG", Geschäftsführer der "GEM Ingenieurgesellschaft" und KSC-Vizepräsident. Auf dem Ärmel des neuen Trikots ist nun "E.G.O." zu sehen, Exklusivpartner des KSC und einer der weltweit führenden Zulieferer für Hersteller von Haushaltsgeräten mit Sitz in Oberderdingen.

Zu 100 Prozent aus recyceltem Stoff
Neben der Verbindung zur Fächerstadt und der Region greift der KSC mit dem neuen Heimtrikot auch das Thema Nachhaltigkeit im Besonderen auf. Gemeinsam mit "Macron", dem Ausrüster der Badener, wurde das neue Trikot aus einem Gewebe entwickelt, das zu 100 Prozent aus recyceltem Stoff besteht. Ein Heimtrikot entspricht dabei etwa 13 Halbliter-Plastikflaschen. Die Verwendung des Eco-Softlock-Gewebes spart außerdem während des Produktionsprozesses deutlich mehr Energie ein als die Verwendung herkömmlicher Trikotstoffe. Der Preis des neuen Jerseys bleibt dabei im Vergleich zur vergangenen Saison gleich: Ab 69,95 Euro für Kinder und ab 79,95 Euro in den Erwachsenengrößen ist das „Stück Heimat“ ab sofort nur im KSC-Onlineshop erhältlich. Die Lieferzeit beträgt dabei vorerst 15 Werktage. Im stationären Fanshop am Adenauerring und am Rondellplatz gibt es das Trikot zum aktuellen Zeitpunkt nicht zu kaufen. Sobald es aber auch dort erhältlich ist, informieren wir dazu selbstverständlich erneut.

Und bevor die Saison mit dem Auswärtsspiel gegen den FC Hansa Rostock für die Blau-Weißen offiziell startet, warten natürlich noch zwei weitere neue Trikots – unser Auswärts- und Ausweichtrikot – auf ihre Vorstellung, www.ksc.de

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

30 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Eine ganz besondere Hochzeitslocation im Raum Bruchsal / Karlsruhe / Kraichgau ist das Castillo del Mar in Zeutern
24 Bilder

Traumhafte Hochzeitslocation im Raum Bruchsal / Karlsruhe: Castillo del Mar

Karlsruhe / Bruchsal / Kraichgau. Eine besonders traumhafte Hochzeitslocation im Raum Bruchsal, Karlsruhe und Umgebung sowie die Region Kraichgau findet sich im idyllischen Zeutern. Das Castillo del Mar bietet eine romantisch-ländliche Atmosphäre - in dieser Location lässt es sich unbeschwert feiern. Das Castillo und das umliegende Areal ist perfekt für Feiern mit 70 bis 140 Personen geeignet. Der außergewöhnliche Ort und die professionelle Organisation eines Festes bis ins Detail bereit den...

LokalesAnzeige
Die digitalen Angebote der Stadtbibliothek Karlsruhe
2 Bilder

Für alle. Digital. Real.
Willkommen in der digitalen Welt der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Karlsruhe hat die Veränderungen, die mit der Digitalisierung der Lebenswelten einhergehen, stets als große Chance für alle Karlsruher*innen begriffen. Im Zentrum ihres digitalen Engagements stehen vielfältige Angebote, die jeder und jedem eine Teilhabe an Wissen, Bildung und Kultur möglich machen. Das Online-Portal ONLEIHE stellt digitale Bücher, Hörbücher, Zeitschriften und Zeitungen sowie E-Learning-Kurse zum Ausleihen zur Verfügung (Onleihe App). OVERDRIVE ist ein...

Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

LokalesAnzeige
2 Bilder

Café del Rey Stiftung
Nachhaltigkeit und soziales Engagement als Stiftung

Nachhaltigkeit und soziales Engagement als Stiftung Café del Rey geht nächsten Schritt im Engagement Café del Rey, mit Sitz in Bruchsal, wird ab Juli 2021 eine Stiftung. Zwei besondere Themen wurden – schon vor der Firmengründung – niemals aus den Augen verloren: Nachhaltigkeit und soziales Engagement. Und da es dem Gründer Florian Pfeifer so wichtig ist, mit seinem Unternehmen Mensch und Umwelt zu unterstützen, war der Schritt, eine Stiftung aus Café del Rey zu machen, der nächste. Gelebte...

Online-Prospekte aus Karlsruhe und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen