Dabei den Spargel nicht auf den Grill, sondern „unter“ den Grill legen
Grillspargel mit Kartoffelscheiben auf Omelette

Spargel – auf viele Arten ein Genuss Foto: Bohnert/VSSE

Region. Es ist Spargelzeit! Das ist auch eine gute und schmackhafte Gelegenheit für Spargel.
Ob Spargel mit Kartoffeln und Schinken, wahlweise mit zerlassener Butter oder Sauce Hollandaise, oder köstlicher Spargelsalat und Spargel aus dem Ofen in mediterranem Stil.
Heute haben wir vom „Verband Süddeutscher Spargel- und Erdbeeranbauer“ (VSSE) einen weiteren Tipp, wobei der Spargel „unter“ den Grill kommt: Richtig gehört, nicht „auf“ den Grillrost legen, sondern unter den Grill legen, denn diese Art der Zubereitung intensiviert noch das feine Spargelaroma.
Dazu gibt es gegrillte Kartoffelscheiben auf einem fluffig-leichten Omelette und dazu einen knackig-frischen Salat.
Was man für zwei Portionen braucht, ist schnell aufgeführt: 500 g Spargel, 500 g Kartoffeln, 4 Eier, 2 EL Olivenöl, 1 EL Rapsöl, frischer Thymian, Pfeffer, Salz – und für den Salat noch grünen Salat, Radieschen, 2 EL Olivenöl, 1 Zitrone, frischer Thymian

Zubereitung im Blick
Die Zubereitung ist übrigens kein großes Hexenwerk: Die Kartoffeln waschen, schälen und in feine Scheiben schneiden – und in einer Schüssel mit 1 EL Olivenöl und Pfeffer mischen.
Dann die Kartoffelscheiben auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im Backofen auf der zweiten Schiene von oben, auf der zweiten Grillstufe circa 8 Minuten lang grillen.
Die Spargel waschen, schälen und Enden abschneiden. Die Spargelköpfe abschneiden, die Spargelstangen quer und längs halbieren und alles in einer Schüssel mit einem EL Olivenöl und Pfeffer vermengen und ebenfalls auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen.
Wenn die Kartoffelscheiben fertig sind, diese auf einem Teller im Backofen unten warm stellen. Den Spargel auf der zweiten Schiene im Backofen auf der zweiten Grillstufe rund 7 Minuten lang grillen.
Eigelb und Eiweiß der Eier trennen, Eigelb mit Pfeffer, frischem Thymian und Salz verrühren, Eiweiß steif schlagen und unter das Eigelb heben, Rapsöl in der Pfanne erhitzen und Omelettes in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze goldgelb backen.
Salat und Radieschen waschen, Radieschen in Rondelle schneiden, Salatsauce aus Zitronensaft, Olivenöl, Pfeffer, Salz und Thymian zubereiten
Omelette auf den Teller legen, Kartoffeln und Spargel darauf verteilen, Kartoffelscheiben ein wenig salzen, dazu den Salat dann servieren.

Tipp bei der Zubereitung: Beim Grillen des Spargels aufpassen, dass die Stangen nicht zu dunkel werden, denn jeder Herd ist etwas anders, deswegen schon ab Minute 5 verstärkt aufpassen!
Das Omelette lässt sich übrigens besser und ohne zu reißen wenden, wenn man es vorsichtig von der Pfanne löst, einen großen Teller auf die Pfanne legt, es auf den Teller und dann wieder zurück in die Pfanne gleiten lässt.

Dann servieren – vielleicht auch mit einem Schlückchen passenden Wein aus der Region, denn da gibt es einige exzellente badische Weingüter. Ob Riesling, Grauburgunder oder Chardonnay: Die sonnenverwöhnten Weine überzeugen mit Fruchtigkeit, Frische und Vielfalt.

Mehr Infos zu Gerichten gibt’s zum Beispiel unter www.vsse.de – zum Wein unter anderem beim „Staatsweingut Durlach“, „Hex von Dasenstein“ oder „Weingut Klenert“ aus dem Kraichgau

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Veloreop - Aus Liebe zum Rad

i:SY - Premiumhändler Velorep in Durlach
Kompakte Pedelecs für alle Fahrer

Velorep. Wer ein Pedelec sucht, auf dem man sich sicher fühlt und mit dem man Spaß und Freude hat, ist bei dem Fahrradexperten Velorep in Durlach genau richtig. Denn seit acht Jahren vertreibt Velorep als Premiumhändler das Kompaktrad i:SY exklusiv in Durlach. Das i:SY Prinzip ist einfach, sicher und genial. Denn auf dem Pedelec mit dem One Size Rahmen fühlen sich alle Fahrer von 1,50 bis 1,90 Meter wohl. Es ist klein und wendig, leicht zu transportieren und man fühlt sich dank des niedrigen...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Blick auf die feine Vielfalt des Angebots fotos: Hir
3 Bilder

Fisch-Spezialitäten aus der „Fischmanufaktur Alte Fischerei“ in Zeutern
Täglich frische Premium-Qualität

Angebote. Feine Fisch-Spezialitäten stehen im kulinarischen Mittelpunkt: anfangs mit zwei Verkaufsfahrzeugen in Dettenheim, seit 1993 in Mingolsheim mit einer eigenen Produktionshalle, seit 1996 mit Großhandel und seit 2006 mit der Fischmanufaktur „Alte Fischerei“ in Zeutern, einer nachempfundenen Hafenfestung mit Biergarten, Event-Location und eigener Räucherei. „Mit viel Liebe zum Detail produzieren wir seit Jahren hochwertige Fisch-Feinkost und Räucherfischspezialitäten“, so Hans-Peter...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Online-Kurse, Webinare zum Kennenlernen bietet die vhs Karlsruhe

Digitale Schnupperangebote der vhs Karlsruhe
Gemeinsam statt einsam

Karlsruhe. Online-Kurse oder Webinare zu den Themen Kunstcafé, Yoga, Qigong, Streetdance, Gedächtnistraining, Speedreading, Wildpflanzen erkennen, Rhetorik oder Sprachen bietet die Volkshochschule (vhs) Karlsruhe ab sofort zum Ausprobieren. Diese Online-Kurse richten sich an Menschen, die unsicher sind, ob ein Webinar das Richtige ist, oder an digitale Neueinsteiger. Deshalb bietet die vhs Karlsruhe dazu auch gleich eine "Erste Hilfe online" . Von Samstag, 20. Februar, bis Samstag, 6. März, hat...

Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

Online-Prospekte aus Karlsruhe und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen