Hör mal, wer da zwitschert: Zehn häufige Gartenvögel erkennen
NABU Karlsruhe gibt Tipps zur Vogelbeobachtung - Stunde der Gartenvögel vom 8. - 10. Mai

2Bilder

Karlsruhe – „Wollten Sie schon immer mal wissen, welcher Piepmatz Sie jeden Morgen lautstark weckt?“, fragt NABU-Vogelkenner Artur Bossert vom NABU Karlsruhe. Bis zu 50 verschiedene und zehn häufige Vogelarten kommen in unseren Gärten und Parks vor. Von Frühaufstehern, wie dem Gartenrotschwanz, der ab April 80 Minuten vor Sonnenaufgang sein melodiöses Liedchen trällert, bis zu Langschläfern, wie dem Buchfink, der ab Februar erst zehn Minuten vor Sonnena­ufgang loslegt, ist alles dabei. Es gibt Einton-Sänger, Zweiton-Pfeifer, Stimmenimitatoren und kreative Pfeifer in der Vogelwelt. Der NABU Karlsruhe gibt einen Überblick über die Besonder­heiten unserer Singvögel. Übrigens singen bei den meisten Vogelarten nur die Männchen, um ihr Revier abzustecken und eine Partnerin anzulocken.

Zum sicheren Erkennen von Vögeln und ihrem vielfältigen Sound gibt es vom NABU Hilfe­stellungen. Spielerisch und interaktiv lädt das E-Learning-Tool „Vogeltrainer“ dazu ein, 30 häufige Winter- und Gartenvögel kennenzulernen. Unter www.vogeltrainer.de können sich ornithologische Neueinsteigerinnen und -einsteiger bestens für die Stunde der Gartenvögel vorbereiten. Vom 8. bis 10. Mai ruft der NABU wieder bundesweit auf, eine Stunde lang die Vögel im Garten, vom Balkon aus oder im Park zu beobachten, zu zählen und zu melden. „Je mehr Menschen mitmachen, desto aussagekräftiger sind die Ergebnisse und die Erkenntnisse, die wir daraus für den Vogelschutz ableiten können“, sagt Bossert.
Weitere Infos sowie Zählhilfen und Mitmachflyer zum Download gibt es auf www.stunde-der-gartenvoegel.de.
Im Südwesten hatten 2019 fast 8.000 Vogelfreundinnen und -freunde rund 165.000 Vögel gesichtet und notiert – ein neuer Rekord.

Die zehn häufigsten Gartenvögel im Land – Platzierung bei der Stunde der Gartenvögel 2019
1. Der Haussperling: Wo Spatzen unterwegs sind, ist immer was los. Die geselligen Tiere sitzen oft gemeinsam in Hecken und Büschen und tschilpen munter durcheinander.
2. Die Kohlmeise: Die Kohlmeise mit dem schwarzen Häubchen und dem weißen Wangenfleck ist gut an ihrem markanten Ruf „zizibäh zizibäh“ zu erkennen. Manche Tiere verfügen über ein reichhaltiges Repertoire an Gesangsmotiven und ahmen andere Meisenstimmen nach.
3. Die Amsel: Oft bis in die späten Abendstunden singen die Amselmännchen in ihrem komplett schwarzen Gefiederkleid von Dachgiebeln und Baumspitzen. Ihre Melodie ist variantenreich mit zahlreichen Pfeiflauten und ihr Klang volltönend.
4. Der Star: Der Star mit weißen Tupfen im metallisch glänzenden Gefieder ruft von einem hohen Punkt aus mit schnalzenden, pfeifenden und schmatzenden Geräuschen. Seinen plaudernd-schwätzenden Gesang ergänzt er durch Umgebungslaute und andere Vogelstimmen, die er perfekt nachahmt.
5. Der Feldsperling: Der Feldsperling singt eher schlicht. Das Männchen sitzt dabei oft aufgeplustert in der Nähe des Nestes und ruft in Endlosschleife ein fröhliches „tschilp“ mit knatternden Zwischenrufen. Es klingt wie das Tschilpen des Haussperlings, nur etwas höher in der Tonlage.
6. Die Blaumeise: Der Gesang der Blaumeise ist sehr abwechslungsreich. Deutlich leiser als die Kohlmeise beginnt sie mit einem hohen „tii-tii“ und endet mit einem hübschen Triller.
7. Die Elster: Sie ist gut bei Stimme und lässt ihr lautes schäck-schäck-schäck mit krächzendem Einschlag als Warn- und Alarmruf hören. Elsterpaare „plaudern“ miteinander und fügen weiche Trillerlaute und hohes Pfeifen ein. Zur Reviermarkierung erklingt „kia“, „kjää“ oder „kik“.
8. Die Mehlschwalbe: Der Gesang der weißbäuchigen Mehlschwalbe, mit dem metallisch blau-schwarzen Frack, klingt wie leises schwätzendes Gezwitscher ohne Triller. Im Flug ruft sie ein- bis dreisilbig, in etwa schrrip, brrit und brüt.
9. Die Rabenkrähe: „Kra-kra“ – der Klang der imposanten Rabenkrähe ist lautmalerisch mit einem namensgebenden Ruf, wie bei Uhu und Kuckuck. Auch schnarrende Laute sind dabei.
10. Der Grünfink: Sein frischer, fröhlicher Gesang besteht aus Trillern und zwitschernden Elementen. Seine langanhaltenden Strophen trägt das Männchen meist von einer höheren Warte oder im Singflug vor – eine wahre Meisterleistung.

Fotos:
1. Haussperling,  © NABU / Reinhard Siegel
2. Rotkehlchen, © NABU/ F. Hecker

Hintergrund:
Die NABU-Vogeluhr lässt 18 gefiederte Sänger erklingen: www.NABU.de/tiere-und-pflanzen/voegel/vogelkunde/voegel-bestimmen/20663.html.
Die NABU-Vogel-App hilft unterwegs beim Bestimmen: https://vogeltrainer.nabu.de/
Die 40 häufigsten Gartenvögel im Porträt: www.NABU.de/tiere-und-pflanzen/aktionen-und-projekte/stunde-der-gartenvoegel/vogelportraets/index.html
Weitere Infos: www.stunde-der-gartenvoegel.de

Autor:

Anita Beha, NABU Karlsruhe aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Black Beauty: Schwarz gehört zu den Trendfarben schlechthin und macht moderne Küchen zum Hingucker in luxuriöser Optik
3 Bilder

XXXLutz Karlsruhe und Mannheim
Hochwertige Küchen für das moderne Zuhause

XXXLutz Karlsruhe/Mannheim. Die Küche rückt immer mehr ins Zentrum des modernen Familienlebens. In einem angenehmen und gemütlichen Ambiente gemeinsam kochen, feiern und genießen – genau das machen hochwertige Premium-Küchen unkompliziert möglich. Die XXXLutz Einrichtungshäuser in Karlsruhe und Mannheim bieten ihren Kundinnen und Kunden eine große Auswahl an trendigen Küchenmodellen mit luxuriöser High-End-Ausstattung. Kochen, leben, genießen: Die Küche als WohnraumDer Trend einer gesunden...

LokalesAnzeige
2 Bilder

2 x zentral, 7 x in den Stadtteilen - Ihre Stadtbibliothek
Die Stadtbibliothek Karlsruhe und ihre Zweigstellen

Die Stadt­bi­blio­thek Karlsruhe gewährleistet als moderne öffentliche Großstadtbibliothek Zugang zu Bildung und Information für alle Menschen in Karlsruhe. Bürgerinnen und Bürger haben an insgesamt acht Standorten in Karlsruhe sowie über den mobilen Medienbus die Möglichkeit, die vielfältigen Angebote der Stadtbibliothek zu entdecken und zu nutzen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! In bester Citylage findet sich die Hauptstelle der Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus. Hier stehen Ihnen auf...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Eine ganz besondere Hochzeitslocation im Raum Bruchsal / Karlsruhe / Kraichgau ist das Castillo del Mar in Zeutern
24 Bilder

Traumhafte Hochzeitslocation im Raum Bruchsal / Karlsruhe: Castillo del Mar

Karlsruhe / Bruchsal / Kraichgau. Eine besonders traumhafte Hochzeitslocation im Raum Bruchsal, Karlsruhe und Umgebung sowie die Region Kraichgau findet sich im idyllischen Zeutern. Das Castillo del Mar bietet eine romantisch-ländliche Atmosphäre - in dieser Location lässt es sich unbeschwert feiern. Das Castillo und das umliegende Areal ist perfekt für Feiern mit 70 bis 140 Personen geeignet. Der außergewöhnliche Ort und die professionelle Organisation eines Festes bis ins Detail bereit den...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Kaffeebaum Kolumbien
4 Bilder

Geschenkideen Xmas 2021
Kreative, leckere und besondere Geschenkideen

Jedes Jahr zum Muttertag, Geburtstag, Hochzeitstag und Weihnachten kommt dieselbe Frage auf: Was soll ich nur schenken? Gemeinsame Zeit mit den Liebsten verbringen, ist für viele das wichtigste. Und genau dafür haben wir ein paar Geschenkideen zusammengestellt. Kaffeegenuss mit helfendem Mehrwert Kaum jemand macht sich in der Regel Gedanken über das „Dahinter“, wenn der aromatische Kaffeeduft die häuslichen Räume oder das Büro durchströmt oder die sanfte Crema den Gaumen umschmeichelt. Seit...

Online-Prospekte aus Karlsruhe und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen