Musikalisch im Festzelt - mit Bockbier im Angebot
Bockbierfest auf dem Karlsruher Mess'platz

Probieren das Bockbier (v.l.) "Hoepfner"-Geschäftsführer Willy Schmidt, "Metzgerwirt" Andreas Ludwig und Braumeister Michael Huschens
  • Probieren das Bockbier (v.l.) "Hoepfner"-Geschäftsführer Willy Schmidt, "Metzgerwirt" Andreas Ludwig und Braumeister Michael Huschens
  • Foto: Hoepfner
  • hochgeladen von Jo Wagner

Karlsruhe. In anderen Orten hat das Bockbierfest schon eine lange Tradition - doch auch in Karlsruhe kommt das Bockbierfest wieder in Mode. Vom 19. bis 21. Oktober gibt's auf dem Karlsruher Messplatz wieder ein entsprechendes Angebot, lebt die Bockbier-Fest-Tradition wieder auf. „DieIdee von Festwirt Andreas Ludwig war für uns eine wunderbare Gelegenheit, dieses
besondere Bier, das auch in unser Geschichte eine besondere Bedeutung hat, zu
feiern“, freut sich Brauereigeschäftsführer Willy Schmidt.“

Das "Karlsruher Bockbierfest" ist die neueste Veranstaltung des "Metzger Wirts‘‘.Drei Tage lang wird sich das Festzelt auf dem Karlsruher Messplatz an der
Durlacher Allee wieder in eine Stimmungshochburg verwandeln. Den Auftakt macht am
Freitag ein von dem Entertainer Hansy Vogt, bekannt durch die Komikfigur „Frau
Wäber“, moderierter Schlager- und Unterhaltungsabend mit den "Romanticas" aus
dem Kraichgau und dem Schlagerduo "Anita & Alexandra Hofmann". Am Samstag
werden „Die Partyvögel“, mehrfache Gewinner des "Music-Awards Top-of-the Mountains",
im Festzelt kräftig einheizen und DJ Marco Mzee bringt aus seinen Bergen den unverwechselbaren Partysound mit. (dz)

Infos: Tracht ist durchaus erwünscht, 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen