Alles zum Thema Messplatz

Beiträge zum Thema Messplatz

Lokales
Symbolbild

SPD schlägt „Park and Bike Terminal“ vor / Jede Bebauung verkleinert aber Platz
Auto- und Fahrradparkhaus auf den Karlsruher Messplatz?

Karlsruhe. „Die äußerst erfreuliche positive Entwicklung der vergangenen Jahre rund um das Schlachthofgelände droht durch einen sich abzeichnenden Interessenkonflikt hinsichtlich der Parksituation zunehmend problematischer zu werden“, bedauert Karlsruhes SPD-Stadtrat Dr. Raphael Fechler die aktuelle Situation auf dem Messplatz (das „Wochenblatt“ berichtete). Die Entwicklung des Schlachthofareals mit seinem Mix aus Kreativwirtschaft, Gastronomie und Kulturstätten war in den vergangenen Jahren...

Lokales
Eine erste Maßnahme: Neu geordnet wurden die Parkflächen auf dem Karlsruher Mess’platz foto: jow

Antrag im Gemeinderat löst Erstaunen aus / Runder Tisch geplant
Verstimmung durch das Parken auf dem Messplatz

Karlsruhe. Gastronomie wie „Aurum“, „Carls Wirtshaus“ oder „Schlachthof“, Kulturstätten wie „Substage“ und „Tollhaus“, „Stadtmobil“, Verkehrsbetriebe, Eventveranstalter wie „Dinnershow Crazy Palace“, „Skandinavisches Dorf“ oder „Weihnachtscircus“, Kreative auf dem Schlachthof-Areal oder angrenzendes Gewerbe: Sie alle nutzen neben dem Schaustellerverband rund um die Karlsruher Mess’ und dem „Park & Ride Platz“ in der Weihnachtszeit mehr oder weniger häufig Platz und Parkmöglichkeiten auf dem...

Ausgehen & Genießen
„Crazy Palace-Showgirls“
3 Bilder

Show, Zauberei, Musik & 4-Gänge-Menü
„Crazy Palace“ startet in Karlsruhe

Karlsruhe. Varieté, Entertainer und erstklassige Artistik: Die Dinnershow „Crazy Palace“ in Karlsruhe startet diese Woche in die sechste Spielzeit (bis 20. Januar 2019, wieder mit dem erfolgreichen Mix aus Show, Zauberei, Musik, ansprechender Atmosphäre, bester Unterhaltung und erlesenem 4-Gänge-Menü von Spitzenkoch Sören Anders. „Dazu mit einem atemberaubenden und völlig neuen Spektakel“, freuen sich die „Crazy Palace“-Macher um Rolf Balschbach und Günter Liebherr, und betonen besonders...

Lokales
Rasant ging es auf der Mess' in Karlsruhe zu

„Backstage-Tour“ auf der Karlsruher Mess‘ kam bestens an
Gewinner erlebten einen gelungenen Abend

Karlsruhe. „Wir hätten nie gedacht, dass hinter der glitzernden Fassade ein solcher Aufwand betrieben werden muss“, so der Tenor der Gewinner von „Durlacher.de“ und „Wochenblatt“ – in Kooperation mit dem Marktamt der Stadt Karlsruhe. Denn es gab neben den Kostproben der Mess‘ auch Details zu den Schaustellerbetrieben, zu den nötigen Investitionen, zu den Terminen der meist Familienbetriebe, der Personalplanung oder eben auch zu den nötigen betrieblichen Abläufen und der Bürokratie. „Es ist eben...

Lokales
Eindrücke vom Trubel fotos: Archiv, Gustai/pixelgrün
2 Bilder

Noch bis 12. November: Volksfest auf dem Mess’platz
Spaß & Erlebnis auf der „Karlsruher Mess’“

Karlsruhe. „Komm’ uff d’ Mess“! Ob in der Luft oder auf dem Boden: Die Vielfalt der Attraktionen auf dem Karlsruher Volksfest ist sehr groß und ansprechend. Die Mess’ bietet eine einzigartige Mischung zwischen Hightech und Nostalgie: Allein 22 Fahrgeschäfte sind noch bis 12. November dabei, unter ihnen das Top-Hochfahrgeschäft „Godzilla“, Riesenschaukel „Avenger“ – aber auch beliebte Klassiker wie die Familienachterbahn „Feuer & Eis“, Wildwasserbahn, „Breakdance“, Autoscooter,...

Blaulicht

Verspätung durch mutmaßliche Bedrohungslage
Einsatz auf der Karlsruher Herbstmess´

Karlsruhe. Wegen einer mutmaßlichen Bedrohungslage musste die Eröffnung der Karlsruher Herbstmess´ für knapp eine halbe Stunde verschoben werden. Eine 20-Jährige hatte über ein Internetportal kundgetan, dass sich ein ihr bekannter 26-Jähriger auf dem Messplatz aufhalte, Waffen mit sich führe und Schlimmeres zu befürchten sei. Das Führungs- und Lagezentrum des Polizeipräsidiums Karlsruhe beorderte daher umgehend Kräfte zum Messplatz, wo auf 17 Uhr die Begrüßungsrede von...

Ausgehen & Genießen
Probieren das Bockbier (v.l.) "Hoepfner"-Geschäftsführer Willy Schmidt, "Metzgerwirt" Andreas Ludwig und Braumeister Michael Huschens

Musikalisch im Festzelt - mit Bockbier im Angebot
Bockbierfest auf dem Karlsruher Mess'platz

Karlsruhe. In anderen Orten hat das Bockbierfest schon eine lange Tradition - doch auch in Karlsruhe kommt das Bockbierfest wieder in Mode. Vom 19. bis 21. Oktober gibt's auf dem Karlsruher Messplatz wieder ein entsprechendes Angebot, lebt die Bockbier-Fest-Tradition wieder auf. „DieIdee von Festwirt Andreas Ludwig war für uns eine wunderbare Gelegenheit, dieses besondere Bier, das auch in unser Geschichte eine besondere Bedeutung hat, zu feiern“, freut sich Brauereigeschäftsführer Willy...

Ausgehen & Genießen
Inzwischen eine feste Größe im Veranstaltungsreigen der Trifelsstadt: das Sommerfest der Verbandsgemeinde.

Einladung zum Sommerfest der Verbandsgemeinde Annweiler
Mit den Bürgern – für die Bürger

Annweiler. Auch in diesem Jahr lädt die Verbandsgemeinde zum traditionellen Sommerfest am Samstag, 25.08.2018, auf den Messplatz vor dem Verwaltungsgebäude ein. Die Trifelsherolde Annweiler geben mit einem feierlichen Einmarsch um 11 Uhr den Startschuss für das Fest, Bürgermeister Christian Burkhart wird es dann mit dem traditionellen Fassbieranstich – ebenfalls begleitet durch die Trifelsherolde – eröffnen. Bei Freibier, das durch die Beigeordneten der Verbandsgemeinde gestiftet wird, und...

Ausgehen & Genießen
Großflohmarkt auf dem Karlsruher Messplatz
12 Bilder

Großflohmarkt auf dem Karlsruher Messplatz
Trödel, Kitsch und Kurioses

Karlsruhe. Der Flohmarkt auf dem Messplatz an der Durlacher Allee findet 4x im Jahr statt und ist einer der größten in der Region. Am Samstag, 30. Juni, war ich dort und habe fotografiert. Ich liebe es, kuriose Objekte aufzutun und sie ganz spontan im Foto in Szene zu setzen. Der nächste Flohmarkt dort ist übrigens am 28. Juli, von 8 bis 16 Uhr.