Kandel - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales

Bürgerinitiative gegen die Erweiterung des Gefahrstofflager Lingenfeld/Germersheim
Offener Brief an den Landrat Herrn Dr. Brechtel

Sehr geehrter Herr Dr. Brechtel, Sie betonen immer wieder, dass die Sicherheit der Bevölkerung und der Schutz unserer Lebensgrundlagen weiterhin oberste Priorität haben, das sollte auch selbstverständlich Ihre Pflicht sein. …aber warum lassen Sie es dann zu, dass ein Bürger Spielball um die Zuständigkeiten zwischen zwei Behörden wird, anstatt die Initiative zu ergreifen? “Ich als Landrat kläre dies jetzt zur Sicherheit meiner Bürger im bilateralen Gespräch mit dem BAIUDBw (Bundesamt für ...

Lokales
Ortsbürgermeisterin Sabine Baumann bei der Eröffnungsrede.
2 Bilder

Straßenfest in Jockgrim mit Livemusik
Hinterstädtelfest Jockgrim: Jetzt wird gefeiert

Jockgrim. Das Hinterstädtelfest Jockgrim 2018, das vermutlich älteste Straßenfest der Südpfalz, wurde am Freitagabend eröffnet im Beisein von Ortsbürgermeisterin Sabine Baumann, Verbandsbürgermeister Karl Dieter Wünstel  und Thomas Gebhart (CDU), der in Jockgrim "dehäm" ist aber als Bundestagsabgeordneter auch der direkte Draht nach Berlin ist. Mit dabei waren auch zahlreiche Gäste aus der Verbandsgemeinde Jockgrim.  Drei Tage lang wird im Hinterstädtel  gelacht, getrunken und gegessen. "Drei...

Lokales
Am Sonntag, 9. September, um 15.30 Uhr, begeistern Mayi Africa das Publikum. Beim Festival der Kulturen wird Hubert Gadejisso mit seiner Trommelgruppe für Stimmung sorgen. Seine bunte Musikgruppe besteht aus sieben Musikern aus unterschiedlichen afrikanischen Ländern wie Ruanda, Kamerun und dem Senegal.  Foto: ps
2 Bilder

Kandel feiert Festival der Kulturen vom 7. bis 9. September
Kultur ganz groß geschrieben

Kandel. Drei Tage lang, von Freitag, 7. September, bis Sonntag, 9. September, wird die Bienwaldstadt Kandel voller Leben und abwechslungsreicher Livemusik in toller Atmosphäre sein. Das Festival der Kulturen findet in diesem Jahr zum ersten Mal statt. Veranstalter, die Stadt Kandel, der KUKUK (Kunst & Kultur in Kandel e. V.) sowie der Verein für Handel & Gewerbe e. V. präsentieren in Zusammenarbeit mit dem “Kultur Sommer Rheinland Pfalz“ ein Programm, bei dem für jeden Geschmack etwas...

Lokales
Der Schwanenweiher

Konzert am Sonntagmittag am Kandeler Weiher
Sonntagmittagsmusik am Schwanenweiher Kandel

Kandel. Am Sonntagmittag, 9. September 2018, lädt die Stadt Kandel wieder zu einem Sonntagnachmittagskonzert auf der Terrasse am Schwanenweiher ein. Die Stadtkapelle Kandel e.V. spielt von 16 bis 18 Uhr ein tolles Platzkonzert mit Highlights aus dem Repertoires. Zwei Stunden gibt es beste Blasmusik aus verschiedenen Jahrzehnten. Dabei fehlen natürlich weder traditionelle Lieder noch moderne Blasmusiktitel. Die Veranstaltung findet allerdings nur bei wirklich trockenem Wetter statt. Und wenn...

Lokales
2 Bilder

Ehrensache 2018
Sonderpreis der Ministerpräsidentin für den Dorfladen Freckenfeld

Am Sonntag, dem 26. August, erhielten die ehrenamtlichen Mitarbeiter des w.V. Dorfladen Freckenfeld beim Tag des Ehrenamtes in Pirmasens den „Sonderpreis der Ministerpräsidentin“. Stellvertretend für die Ehrenamtlichen aller Dorfläden in Rheinland-Pfalz wurde der Dorfladen Freckenfeld ausgezeichnet. Eigentlich wollte Frau Malu Dreyer den Preis selbst übergeben. Am Nachmittag war sie noch in Pirmasens auf der Bühne, musste aber leider kurzfristig absagen und wurde durch Bildungsministerin Dr....

Lokales
Ute Keppel und Werner Esser mit dem Ortsfamilienbuch.

Für Barbelroth - Autoren Dr. Werner Esser und Ute Keppel
Ortsfamilienbuch fertig gestellt

Barbelroth. Zu wem geheerscht denn du?“ werden Kinder oft gefragt, die erstmals alleine durchs Dorf schweifen. Die Zugehörigkeit zu einer Familie gehört zur Identifikation des Einzelnen. Das Ortsfamilienbuch Barbelroth enthält alle Personen aus Barbelroth, die zwischen 1596 beziehungsweise 1615, dem Beginn der Kirchenbücher und 1900 dort geboren wurden, heirateten oder starben. Das Buch ermöglicht den Stammbaum der Familie aufzubauen und zu suchen, wie man mit anderen im Dorf verwandt ist. Die...

Lokales

Drei unterschiedliche Versammlungen am Nachmittag
Demonstrationen am 4. August in Kandel

Kandel. Bei der Kreisverwaltung Germersheim sind für Samstag, 4. August, drei Versammlungen in Kandel angemeldet. Das Bündnis „Wie sind Kandel“ startet seine Versammlung um 15 Uhr am Freundschaftsengel auf dem Marktplatz unter dem Motto „Der Freundschaftsengel auf dem Marktplatz – Symbol für Frieden gestalten in Europa“. Unter anderem spielt eine Sängerin Live-Musik. Ende ist gegen 17 Uhr. Erwartet werden circa 300 Teilnehmer. Die Versammlung des „Frauenbündnisses Kandel“ zum Thema „Migration...

Lokales
Gerne genutzt wurden die Probefahrten mit der Rikscha.
2 Bilder

Gesundheitsmesse im Bürgerhaus
Hausärztliche Versorgung in der Südpfalz verbessern

Steinweiler. Viele interessante Anregungen gab die Gesundheitsmesse im Bürgerhaus, die von der Ortsgemeinde Steinweiler im Rahmen der 1050-Jahr-Feier veranstaltet wurde. Zahlreiche Aussteller präsentierten Produkte und Dienstleistungen zu den Aspekten Gesundheit, Ernährung, Bewegung, Wohnen, Schlafen sowie Älterwerden in den eigenen vier Wänden. Dazu gab es kostenlose Tests, Mitmachaktionen, Vorträge, Unterhaltung und Bewirtung. Gerne genutzt wurden etwa die Probefahrten mit der Rikscha des St....

Lokales
Nach der Vorstandswahl, von links: Vorsitzender Michael Niedermeier, Gilda Moser, Norbert Knauber, Judith Vollmer, Niklas Hogrefe und Josef Vollmer.

Neugewählter CDU-Stadtverband bezieht Position
Temporäre Park & Ride-Plätze und mehr Gewerbeflächen

Kandel. Der CDU-Stadtverband hat Michael Niedermeier zum neuen Vorsitzenden gewählt. Die bisherige erste Vorsitzende Judith Vollmer konnte weiter für die Vorstandsarbeit gewonnen werden und wurde ebenfalls einstimmig als Stellvertreterin gewählt. Weiterer Stellvertreter ist nun Niklas Hogrefe von der Jungen Union. Nach 29 Jahren gab es einen Generationenwechsel beim Amt des Schatzmeisters. Denn seit 1989 hatte Hermann Getto die Kassengeschäfte geführt. Als neuer Schatzmeister wurde Timo...

Lokales
Gruppenfoto vor der Abreise.

Zeltlager der Jugendfeuerwehren Germersheim und Krotoszyn
Deutsch-polnische Jugendbegegnung

Kandel. Rund 100 Jugendfeuerwehrleute, 50 aus dem Kreis Germersheim und 50 aus dem polnischen Partnerlandkreis Krotoszyn, kampierten vom 18. bis 21. Juli an der Bienwaldhalle in Kandel. Die Zehn- bis Sechzehnjährigen erlebten unvergessliche Tage mit gemeinsamem Spielen, Lagerfeuerromantik, Disco in der Bienwaldhalle, Ausflügen ins Aquadrom Hockenheim und den Holiday Park Haßloch. Am letzten Tag gab es einen Wettbewerb, aber nicht Polen gegen Deutsche, sondern mit gemischten Mannschaften aus...

Lokales
Ronja Leonhardt (rechts) wird auf die Philippinen fliegen, Timon Baral zieht es nach Serbien. Landrat Dr. Fritz Brechtel bleibt zwar hier, wünscht aber den beiden Schülern einen spannenden Aufenthalt.

Ronja Leonhardt und Timon Baral sind "Junge Botschafter"
Jugendliche werben weltweit für den Kreis Germersheim

Rülzheim/Kandel. Ronja Leonhardt aus Rülzheim und Timon Baral aus Kandel sind „Junge Botschafter der Metropolregion Rhein-Neckar“. Ein Jahr lang werden sie in einer neuen Familien, in einer anderen Kultur, in einem fremden Land leben, zur Schule gehen, die Sprache lernen – und ihre Heimat repräsentieren.„Ein ganzes Jahr alleine im Ausland erfordert große Offenheit und auch eine gute Portion Mut. Es erweitert aber auch ungemein den Horizont und ist eine Bereicherung für das ganze Leben“, so...

Lokales
In Hayna verlieh der Kreismusikverband Germersheim die Leistungsabzeichen an die Jugend.

Beste Leistung erzielte Jakob Lerch vom Musikverein Rülzheim
Jungmusiker im Kreis Germersheim erhalten Abzeichen

Kreis Germersheim. Am 24. Juni fand im Bürgerhaus Hayna die Verleihung der Jungmusikerleistungsabzeichen in Silber und Bronze statt. Nach der musikalischen Eröffnung durch die Bronze- und Silberteilnehmer begrüßte der Verbandsjugendleiter des Kreismusikverbandes Markus Metz die Teilnehmer sowie die zahlreich erschienenen Vereinsvertreter und Gäste. „Ich finde es toll, ihr seid raus gegangen aus der Komfortzone und habt euch einer Prüfung gestellt“ so der Jugendleiter zu den Absolventen....

Lokales
Eine Bläsergruppe des Musikvereins Weingarten umrahmte die Feierstunde.

Sparkassenstiftung schüttet 20.000 Euro an 18 Musikvereine aus
Geld für die musikalische Nachwuchsarbeit

Kandel. Seit ihrer Gründung vor 24 Jahren hat die „Stiftung der Sparkasse Germersheim-Kandel zur Förderung von Kunst, Kultur und Sport sowie zur Unterstützung der Heimat- und Jugendpflege“ schon nahezu eine Million Euro an Projekte, Initiativen und Vereine im Landkreis Germersheim ausgeschüttet. Dieses Jahr konnten sich alle Musikvereine, die im Kreismusikverband organisiert sind und musikalische Aus- beziehungsweise Fortbildung für Kinder und Jugendliche anbieten, um Stiftungsmittel von...

Lokales
Das erfolgreiche Team des Solarboot-Cups 2018.

Solarboot-Cup 2018 des Landes Rheinland-Pfalz
„Sonnenfänger“ der RS+Kandel gewinnt

Kandel. Das Solarboot „Sonnenfänger“ der Realschule plus Kandel hat dieser Tage zur Begeisterung aller anwesenden Besucher aus der Bienwaldregion die Gesamtwertung des Solarboot-Cups 2018 des Landes Rheinland-Pfalz auf dem Epple-See bei Neuburg/Rhein gewonnen. Nach einer Bestzeit in der Slalomwertung und einem dritten Platz in der Sprintwertung konnte das Boot aus Kandel mit den Steuermännern Luca Schmitt und Jonathan Meisner aus der Klasse 9c in der abschließenden Langstreckenwertung mit einem...

Lokales
Die Hoheiten und das THW Germersheim gemeinsam beim Rheinland-Pfalz-Tag in Worms.
3 Bilder

Landkreis Germersheim präsentiert sich
Hoheiten auf dem Rheinland-Pfalz Tag in Worms

Landkreis.  Der Landkreis Germersheim präsentierte sich beim Rheinland-Pfalz-Tag 2018 in Worms Bei strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel startete pünktlich um 12.30 Uhr der Festumzug in Worms. Trotz der großen Hitze waren die Straßen mit Zuschauern gut gefüllt und die Stimmung war bestens. Der Landkreis Germersheim präsentierte sich mit der Startnummer 29 im Amphibienfahrzeug des THW. Mit dabei waren der Bellheimer Lord Ludwig I., die Zeiskamer und Pfälzische Zwiebelkönigin Sandra I.,...

Lokales
Auch für Ministerpräsidentin Malu Dreyer (Zweite von rechts) ist der Ehrenamtstag Ehrentag. Das Bild stammt aus dem Jahr 2017.

15. Landesweiter Ehrenamtstag in Pirmasens
Landrat Dr. Fritz Brechtel ruft zur Teilnahme auf

Kreis Germersheim/Pirmasens.  Am  Sonntag, 26. August,  findet der 15. landesweite Ehrenamtstag in Pirmasens statt. Der Ehrenamtstag ist eine Plattform für Initiativen, Vereine und Verbände, sich und ihre Aktivitäten vor einem großen Publikum zu präsentieren, sich untereinander auszutauschen und weitere Engagierte für ihr Anliegen zu gewinnen. Beim Ehrenamtstag gibt es neben einem Markt der Möglichkeiten, der von einem ebenfalls ehrenamtlich gestalteten Kulturprogramm begleitet wird, auch...

Lokales
"The Wonderfrolleins“ treten am Maimarkt-Sonntag, um 16 Uhr  im Festzelt auf.

Großes Volksfest von 26. bis 29. Mai – verkaufsoffener Sonntag
Maimarkt Kandel öffnet mit Fassanstich

Kandel. Der Maimarkt Kandel wird am Samstag, 26. Mai (18 Uhr), im Festzelt traditionell von Stadtbürgermeister Günther Tielebörger mit dem Fassanstich eröffnet, musikalisch umrahmt von einer kleinen Besetzung der Stadtkapelle Kandel e. V. Im Anschluss an die Eröffnung schenkt die Festwirtin Jutta Tschirner das traditionelle Freibier aus. Auf dem Rummelplatz, wo es bereits um 15 Uhr losgeht, laden die Schausteller von 16 bis 18 Uhr zur „Happy Hour“ mit vielen Vergünstigungen ein. Vom 26....

Lokales

Verhandlungstermine stehen noch nicht fest
Landgericht eröffnet Hauptverfahren im Mordfall Kandel

Landau/Kandel. Die  Strafkammer (Jugendkammer I) des Landgerichts Landau in der Pfalz hat die wegen Mordes erhobene Anklage zur Hauptverhandlung zugelassen. Termin für die Verhandlungen stehen noch nicht fest.  Dem mutmaßlich aus Afghanistan stammenden Angeklagten wird zur Last gelegt, am Nachmittag des 27. Dezember 2017 in Kandel seine 15-jährige Ex-Freundin heimtückisch und aus niedrigen Beweggründen getötet zu haben.  Der Fall sorgte bundesweit für Aufsehen. Nach vorläufiger Bewertung...

Lokales
Demonstration in Kandel.

Kreisverwaltung Kreis Germersheim informiert
Demonstrationen in Germersheim und Kandel am Wochenende

Germersheim/Kandel.  Der Kreisverwaltung Germersheim wurden für Samstag, 5. Mai, vier Versammlungen in Kandel angemeldet. „Die Partei“ ruft zu einer Versammlung mit dem Thema „Demonstration gegen Demonstrationen und gegen Gegendemonstrationen, für Liebe, Frieden, Menschenrechte und Tierschutz und gegen Glyphosat und Fracking“ auf. Beginn ist um 10 Uhr auf dem Marktplatz, gegen 11.30 Uhr startet der Aufzug entlang dieser Strecke: Schulgasse, Bismarckstraße, Dierbachweg, „Im Stadtkern“,...

Lokales
In Kandel fanden im März und April Demonstrationen und Kundgebungen statt. Nun wollen die Demonstranten in die Kreisstadt.

Demo angemeldet für den 6. Mai in Germersheim
Demonstranten kommen nach Germersheim

Germersheim. Die Gruppe „Kandel ist überall“ ruft für Sonntag, 6. Mai, im Internet zu einer Demonstration in Germersheim auf. Dr. Sascha Hofmann, erster Beigeordneter der Stadt Germersheim, bestätigte eine Meldung der Tageszeitung gestern auf der Sitzung der Germersheimer Wirtschafts- und Leistungsgemeinschaft (GWL).Demzufolge soll die Demonstration ab 14 Uhr vom Luitpoldplatz vor der Kreisverwaltung über die Bismarckstraße und den Königsplatz gehen und dann über die Königstraße wieder zurück...

Lokales

Entwicklungskonzept beim zweiten Innenstadtforum vorgestellt
Wie sieht Kandel in 20 Jahren aus?

Kandel. Beim zweiten „Innenstadtforum“ am 21. März in der Stadthalle standen zwei Themen auf der Tagesordnung. Im ersten Block ging es um das Thema Citymanagement. Dazu begrüßte Bürgermeister Günther Tielebörger Gäste aus Grünstadt, wo seit 2011 eine Stadtmanagerin tätig ist. Grünstadts Bürgermeister Klaus Wagner und Stadtmanagerin Melanie Cocimano erläuterten anhand von Beispielen den Nutzen eines professionellen Stadtmanagements. Im zweiten Teil informierte das Büro Stadtimpuls, Landau, über...

Lokales
Im gesamten Kreis Germersheim wird am Montag, 9. April, die App "Katwarn" getestet.

Kreis Germersheim testet Warnsystem
Aufgepasst: Probealarm am Montag im ganzen Kreis

Kreis Germersheim. Am Montag, 9. April, wird gegen 11 Uhr durch die Kreisverwaltung eine Probewarnung im Katastrophenwarnsystem Katwarn ausgelöst. Alle bei Katwarn angemeldeten Personen, die sich im Landkreis aufhalten oder eine Postleitzahl aus dem Landkreis für ortsungebundene Warnungen festgelegt haben, erhalten die Probewarnung „Katwarn Probealarm – gültig ab sofort!“ auf ihrem Smartphone oder Handy. Die Probewarnung wird dreimal im Jahr ausgelöst, im April durch die Landkreise. Auch der...