Im PRE-Park Kaiserslautern gibt es doppelten Grund zu feiern:
Jubiläumsfest im PRE-Park

2Bilder

Im PRE-Park gibt es doppelten Grund zu feiern: Die Prof. König und Leiser Schulen für Ergotherapie und Logopädie haben ihren 25. Geburtstag. Das Zentrum für ambulante Rehabilitation wird 15 Jahre alt.
Diese beiden Ereignisse werden am Samstag, 25. Mai 2019 von 11.00 bis 16.00 Uhr mit einem Jubiläumsfest zelebriert und die Bevölkerung ist selbstverständlich eingeladen!

Mit Unterhaltung und guter Laune, Street Food und Einblicken in den Alltag von Gesundheit und Bildung werden ein informatives Programm und Mitmachaktionen zusammengestellt. Die Fachteams stellen an diesem Tag die neurologische und orthopädische Rehabilitation im ZAR Kaiserslautern vor.
Neben Live-Musik mit der Band „Akustic Vibes“ wird es ein Glücksrad und eine Versteigerung für einen guten Zweck geben. Ein Rettungswagen kann besichtigt werden. Kinder können sich auf einer Hüpfburg austoben und der Akrobat Aaron Römer führt die Besucher*innen in die Welt der Jonglage ein.

Zum Jubiläumsfest am Samstag, 25. Mai 2019 • 11.00 – 16.00 Uhr darf jeder kommen:
ZAR Kaiserslautern, Europaallee 1, 67657 Kaiserslautern.

Infos unter https://www.zar.de

Autor:

Fledie Timo aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Rutschfeste Bodenaufkleber: "Die Folienritter“ aus Kaiserslautern können sich flexibel an diese Voraussetzungen anpassen und unterstützen ihre Kunden bei Bedarf rund um die Uhr.
2 Bilder

„Die Folienritter“ in Kaiserslautern in Zeiten der Coronakrise
Bodenaufkleber, Schutzscheiben, Masken und vieles mehr im Angebot

Kaiserslautern. Seit 20. April sind in Rheinland-Pfalz zahlreiche Läden bis zu einer Größe von 800 Quadratmetern wieder geöffnet. Dies konnte allerdings zur Sicherheit aller vor der Coronavirus-Pandemie nur unter bestimmten Voraussetzungen erfolgen. Unbedingt vermieden werden soll ein erneuter Anstieg der Infektionen mit der Lungenkrankheit Covid-19. Durch das Tragen von Masken beim Einkaufen, die seit heute auch in Kaiserslautern verpflichtend ist, kann man sich und andere schützen.  Wie...

Aktuelle Prospekte aus Ihrer Region



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen