Corona Fallzahlen Gesundheitsamt: Aktuell 703 positiv Getestete
Infektionsausbruch im Seniorenzentrum Bruchmühlbach

Kaiserslautern. Heute wurden 131 weitere positive Testergebnisse (38x Stadt, 92x Landkreis und 1x Streitkräfte) vermeldet. Derweil konnten 57 weitere Personen (35x Stadt, 21x Landkreis und 1x Streitkräfte) aus der Quarantäne entlassen werden. Aktuell sind damit 703 Personen positiv getestet.

Die Fälle in der VG Bruchmühlbach-Miesau hängen mit einem Infektionsausbruch im Seniorenzentrum Bruchmühlbach zusammen. Alleine in dieser Altenpflegeeinrichtung sind in den letzten beiden Tagen knapp 60 Neuinfizierte zu verzeichnen.

Insgesamt wurden bislang 1.884 Indexfälle in Stadt und Landkreis Kaiserslautern registriert. Aufgrund landeseinheitlicher RKI-Vorgaben werden die 1.170 genesenen Personen sowie die nunmehr elf Todesfälle (7x Stadt und 4x Landkreis) jedoch weiter in der Gesamtstatistik der positiven Fälle weiter mitgeführt.

7-Tage-Inzidenzwert für die Stadt Kaiserslautern: 160 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner (Alarmstufe Rot)
7-Tage-Inzidenzwert für den Landkreis Kaiserslautern: 219,9 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner (Alarmstufe Rot)

Aufteilung der Corona-Indexfälle:
Stadt Kaiserslautern: 842 Personen (davon 567 genesen, sieben Todesfälle)
Landkreis Kaiserslautern: 930 Personen (davon 510 genesen)
Streitkräfte (on base): 112 Personen (davon 93 genesen)

VG Bruchmühlbach-Miesau: 163 (davon 29 genesen, ein Todesfall)
VG Enkenbach-Alsenborn: 140 (davon 93 genesen)
VG Landstuhl: 203 (davon 128 genesen, ein Todesfall)
VG Otterbach-Otterberg: 84 (davon 55 genesen, ein Todesfall)
VG Ramstein-Miesenbach: 235 (davon 135 genesen)
VG Weilerbach: 105 (davon 70 genesen, ein Todesfall)

Statusbericht Testzentrum Kaiserslautern: 159 Proben

Die Corona-Zahlen für Rheinland-Pfalz:
Das rheinland-pfälzische Gesundheitsministerium hat bekannt gegeben, dass die Zahl der offiziell positiv auf das Coronavirus getesteten Personen in Rheinland-Pfalz um 1.146 gegenüber dem Vortag auf 31.375 angestiegen ist. Die Zahl der Todesfälle ist um vier gestiegen und liegt derzeit bei 356. Als genesen gelten inzwischen 16.293 Personen. Damit gibt es aktuell 14.726 aktive Fälle in Rheinland-Pfalz. rav/ps

Die Fallzahlen mit Covid-19 in Deutschland (Stand: 13.11., 19 Uhr /Johns Hopkins Universität):
772.428 Covid-19-Fälle
12.281 Todesfälle
481.800 genesene Personen

Autor:

Ralf Vester aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

44 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Theresa Hanzen aus Kaiserslautern mit ihren beiden Kindern

Wieviel Geld bekommt man eigentlich vom Jobcenter?
Regelsätze wurden erhöht

Jobcenter Stadt Kaiserslautern. Zum 1. Januar 2021 wurden die Regelsätze für das Arbeitslosengeld II erhöht. Dies kommt auch Theresa Hanzen aus Kaiserslautern zugute. Die alleinerziehende Mutter hat zwei Kinder im Alter von drei und vier Jahren und erhält seit deren Geburt die Grundsicherung vom Jobcenter. Zurzeit wartet sie darauf, dass ihre Umschulung zur Einzelhandelskauffrau beginnt. “Im Februar soll’s losgehen”, freut sich die junge Mutter. Als Grundsicherung erhält sie nun 446 Euro...

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen