Petra Kille ist neue Präsidentin
Ämterübergabe bei den Soroptimistinnen

Dr. Angela Neu-Meij, Anne Dörrhofer und Petra Kille (von links)
  • Dr. Angela Neu-Meij, Anne Dörrhofer und Petra Kille (von links)
  • Foto: PS
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

SID. Am letzten Mittwoch eines jeden Monats treffen sich die Soroptimistinnen in Kaiserslautern. Am letzten Mittwoch im September fand dabei die Übergabe der Ämter an die neue Präsidentin, Petra Kille, und Vizepräsidentin, Dr. Angela Neu-Meij, statt.
Beide werden nun für die nächsten zwei Jahre die Geschicke des Clubs in ihre Hände nehmen. Die Übergabe wurde begleitet von Anne Dörrhöfer, die seit dem 1. Oktober die Präsidentin von Soroptimist International Deutschland (SID) ist.

„Es geht sowohl in der Gesellschaft als auch bei SID um die Rahmenbedingungen, die selbstbewusstes, eigeninitiatives und mutiges Handeln der Frauen ermöglichen“, sagt Anne Dörrhöfer. In ihrer Amtszeit geht es gemäß ihres Mottos „#beempowered“ − also „seid ermächtigt“ − darum, dass sich Frauen in gesellschaftliche Entwicklungen einmischen können, dass sie eigene Ideen haben und dass sie Probleme lösen, anstatt sie hinzunehmen.

Soroptimist International (SI) ist weltweit eine der größten Service-Organisationen berufstätiger Frauen mit gesellschaftspolitischem Engagement. Die Soroptimistinnen setzen sich seit mehr als 100 Jahren für die Belange und Interessen von Mädchen und Frauen weltweit ein. Den SI-Club Kaiserslautern gibt es bereits seit 2004. Für weitere Informationen melden Interessierte sich gerne bei si-kaiserslautern@mail.de. ps

Weitere Informationen:
www.soroptimist.de

Autor:

Ralf Vester aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

59 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Die beste Zeit für eine Impfung gegen die alljährlich auftretende Grippe ist in der Regel der Oktober und November. Eine Influenza-Impfung kann jedoch auch noch zu einem späteren Zeitpunkt sinnvoll sein.
3 Bilder

Grippeimpfung auch in Zeiten von Corona
Kelten-Apotheke rät zur Grippeimpfung

Grippeimpfung Kaiserslautern. Die Corona-Pandemie hält uns noch immer in Atem, da steht uns zusätzlich die alljährliche Grippe-Saison bevor. Das führt zu allerhand Verunsicherungen: Schließen sich Corona- und Grippeschutzimpfung gegenseitig aus? Kann man sich gleichzeitig impfen lassen? Wann ist überhaupt ein guter Zeitpunkt für eine Grippeimpfung? Grippeimpfung und Corona-Impfung ergänzen sich Durch die Pandemie ist das Thema Impfung ganz besonders in den Fokus gerückt. Neben der Impfung gegen...

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen