#Sommerhit2021
Tolle Kooperation: gemischte Stile, tanzbares Ergebnis

Das Cover zum Song: Retro-Optik der 1970er Jahre Disco-Ära.
3Bilder
  • Das Cover zum Song: Retro-Optik der 1970er Jahre Disco-Ära.
  • Foto: Axel Heyder
  • hochgeladen von Axel Heyder

Einen wirklich fluffigen Sommerhit namens „Vinyl Speed“, der voller Lebensfreunde steckt, haben Chameleon Walk zusammen mit XS-Xadis geschrieben.

Der Produzent, Heiko Merrbach (bekannt aus Radio Top40, als DJ sowie als Radio-Stimme), ging dabei eine ungewöhnliche Kooperation mit den Musikern ein. Scheinbar unverträgliche Genres wurden gemixt. Entstanden ist "Metropop", das weder Dance noch Pop ist. Weder Rock-Song noch House. Aber von allem ein Bisschen was hat. Mit dem Titel veröffentlicht das Trio zudem ein Video, das ein echter Hingucker ist und schon anhand seiner Perspektive aus dem Rahmen fällt. Keine sich räkelnden Körper, keine High-Tec-Effekte, dennoch sehenswert und amüsant.

Ein Ohrwurm, der sich fortpflanzt

Der Saxophon-Teil von „Vinyl Speed“ will einfach nicht mehr vergessen werden. Er pflanzt sich als Ohrwurm rasant fort. Tanzbar ist der Titel ebenso wie kurzweilig. 

hier gehts zum Video

Er versetzt die Zuhörer in die Perspektive eines DJs, der die Menschen mit seinen Vinyl-Scheiben in Bewegung bringt. In seinem "Cockpit" hält er alle Fäden zusammen. Und auch er selbst kann nicht still halten, wenn er die Beats aus den Boxen freilässt. Im Video ist viel Bewegung.

Ungewöhnliche Kooperation

Xadis und das Duo Chameleon Walk sind aktuell, was Live-Auftritte angeht, gelähmt. Wie so viele Künstler in Deutschland. Die Zeit ließen sie allerdings nicht ungenutzt verstreichen. Stattdessen arbeiten sie nun Genre-übergreifend. Normalerweise lieben die Musiker die kleinen und gemütlichen Kneipen-Konzerte, wenn das Publikum nur eine Armlänge entfernt ist. Dann laufen Babette Lauenstein und Axel Heyder mit Rocksongs zu Bestform auf, bringen Gitarre, Cajon und Saxophon zum Klingen und verhelfen großen Klassikern in ein zeitgemäßes Gewand. In der Kooperation mit dem DJ und Produzenten allerdings haben sie ihre Stärken in eine ganz neue Form gegossen. Der leicht düstere Bariton, eine Saxophonmelodie, die sich im Gedächtnis festhakt und jene wunderbar tanzbare Rhythmik machen den Song leicht verdaulich und dennoch immer wieder hörbar.

So ist in schlechten Zeiten etwas Gutes entstanden. Die Kooperationen wollen der Produzent und Radio-Sprecher und die beiden Chameleons auf jeden Fall fortsetzen.

Weitere Titel sind bereits in Arbeit. Zudem haben die beiden Musiker ein großes Herz und haben an ein Projekt der DKFS (Deutsche Kinderhospiz- und Familienstiftung) jetzt 108,88 Euro übergeben können.

Autor:

Axel Heyder aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Das WALTHER-Werksgelände mit Blick auf die NEO Fertigungshalle.
3 Bilder

125 Jahre WALTHER-WERKE
Immer am Puls der Zeit

Am 24.08.2022 ist der 125. Jahrestag der WALTHER-WERKE. Im September ist daher ein Tag der offenen Tür mit Sommerfest geplant. Seit der Gründung im August 1897 hat sich das Unternehmen stetig weiterentwickelt und immer wieder dem Puls der Zeit angepasst. Dabei durchlebte der Hersteller in seiner Firmengeschichte verschiedene Höhen und Tiefen. Doch letztlich überwiegt eine Richtung: Wachstum! Die positiven Entwicklungen der letzten Jahre bestätigen diesen Trend. Das Jahr 2021 verlief für die...

Wirtschaft & HandelAnzeige

Mit der eigenen Gründungsidee zum Erfolg – Online-Reihe für Gründerinnen ab Juli 2022

bic. Sich beruflich neu zu erfinden und mit den eigenen Ideen Geld zu verdienen, ist vor allem in der jetzigen Zeit eine große Chance. Damit die Chance auch zu einem großen Erfolg wird, unterstützt das Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic) auch 2022 wieder gründungsinteressierte Frauen. Auch in diesem Jahr knüpft das bic, gefördert vom Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz, an die erfolgreiche Tradition an, Frauen der Region bei den ersten Schritten in die Selbstständigkeit zu...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Beim Gründerwettbewerb 1,2,3 GO des bic prämiert die Jury die besten Geschäftsideen junger Startups aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland.
4 Bilder

Gründerwettbewerb 1,2,3 GO beinhaltet Bussinessplan für Start-up

Gründerwettbewerb bic. Das Leben für Startups besser und leichter zu machen, ist der zentrale Gedanke der Geschäftsideen, die beim Businessplan-Wettbewerb 1,2,3 GO des Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic) vorgestellt werden. Bei 1,2,3 GO handelt es sich um einen seit mittlerweile 13 Jahren etablierten und überaus erfolgreichen Businessplan-Wettbewerb in Rheinland-Pfalz und dem Saarland, der Gründer und Gründerinnen mit innovativen Geschäftsideen fördert. Dieses Projekt wird...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic)

Start: Online-Reihe für Gründerinnen ab Juli
bic unterstützt auch 2022 wieder gründungsinteressierte Frauen

bic. Sich beruflich neu zu erfinden und mit den eigenen Ideen Geld zu verdienen, ist vor allem in der jetzigen Zeit eine große Chance. Damit die Chance auch zu einem großen Erfolg wird, unterstützt das Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic) auch 2022 wieder gründungsinteressierte Frauen. Auch in diesem Jahr knüpft das bic, gefördert vom Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz, an die erfolgreiche Tradition an, Frauen der Region bei den ersten Schritten in die Selbstständigkeit zu...

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.