Grünstadt - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Der 17 Jahre junge Stürmer stand die vergangenen zwei Spielzeiten für die Jungadler Mannheim in der DNL auf dem Eis.

Vielversprechendes Talent aus dem eigenen Nachwuchs unter Vertrag genommen
Adler Mannheim verpflichten Tim Stützle

Mannheim. Die Adler Mannheim haben mit Tim Stützle ein vielversprechendes Talent aus dem eigenen Nachwuchs unter Vertrag genommen. Der in Viersen geborene Angreifer unterzeichnete beim  amtierenden deutschen Meister einen Dreijahresvertrag. Der 17 Jahre junge Stürmer stand die vergangenen zwei Spielzeiten für die Jungadler Mannheim in der DNL auf dem Eis. Dort sammelte der U20-Nationalspieler zuletzt ininsgesamt 26 Partien 66 Scorerpunkte. „Tim ist ein riesiges Talent mit dem Potenzial für...

Patrick Banf

Vereinsausschlussverfahren gegen Patrick Banf beendet
Jahreshauptversammlung nun doch später

FCK. Auf einer weiteren Sitzung nach letzter Woche hat sich der Vereinsrat des 1. FC Kaiserslautern e.V. am Montag, 24. Juni 2019, erneut zur Beratung und Entscheidungsfindung getroffen. Ausgangspunkt der Sitzung war die Tatsache, dass der Vereinsrat vor einer Woche beschlossen hatte, die ordentliche Jahreshauptversammlung, unter Berücksichtigung der Satzungskonformität, auf September vorzuziehen. Die vom Vereinsvorstand eingeholte Rechtsauskunft seiner Vertragsanwälte kam zu dem Ergebnis,...

Hans Werner Moser

Hans Werner Moser bleibt U21-Trainer des FCK

Auch in der kommenden Saison wird Hans Werner Moser an der Seitenlinie der U21-Mannschaft der Roten Teufel stehen. Seit Sommer 2016 sitzt der 53-Jährige wieder auf dem Trainerstuhl der Zweiten Mannschaft des FCK – eine Funktion, die er auch im Zeitraum von 2003 bis 2006 bereits ausgeübt hatte. In den vergangenen Jahren konnte Hans Werner Moser seinen Teil dazu beitragen, zahlreiche Talente an den Profibereich heranzuführen. Unter anderem gelangen in der zurückliegenden Spielzeit Lukas...

Fritz-Walter-Stadion Kaiserslautern

Der FCK informiert: Mitgliederforum, Satzungsausschuss und vorgezogene Jahreshauptversammlung

FCK. Auf seiner Sitzung vom 17. Juni 2019 hat sich der Vereinsrat des 1. FC Kaiserslautern e.V., zusammen mit Ehrenrat und Rechnungsprüfern, in einer fünfstündigen Sitzung mit Vertretern des Aufsichtsrats intensiv ausgetauscht. In einem konstruktiven Dialog erläuterte der Aufsichtsrat die Vorgänge der vergangenen Monate. Der Vereinsrat hat folgende Entscheidungen getroffen: 1. Der Vereinsrat hat dem Vorschlag des Aufsichtsrates zugestimmt, in der letzten Juliwoche erstmals ein...

Elias Huth

FCK-Spieler Elias Huth wechselt auf Leihbasis nach Zwickau

Angreifer Elias Huth läuft in der kommenden Saison auf Leihbasis für den Ligakonkurrenten FSV Zwickau auf. Der 22-Jährige wechselt für ein Jahr nach Sachsen. Der Stürmer wechselte im vergangenen Sommer von Hannover 96 auf den Betzenberg, nachdem er zuvor an den damaligen Drittligisten Rot-Weiß Erfurt ausgeliehen war. Für die Roten Teufel lief er in der zurückliegenden Spielzeit zumeist als Joker auf und erzielte dabei in 28 Drittligaeinsätzen drei Treffer. Der Geschäftsführer Sport des...

Der FCK verpflichtet Manfred Starke

Offensivspieler Manfred Starke kommt aus Jena zum FCK

Offensivspieler Manfred Starke kommt aus Jena auf den Betze Der 1. FC Kaiserslautern hat den namibischen Nationalspieler Manfred Starke unter Vertrag genommen. Der offensive Mittelfeldspieler, der aktuell mit seinem Heimatland am Afrikacup in Ägypten teilnimmt, kommt vom Ligakonkurrenten FC Carl Zeiss Jena und bindet sich bis 30. Juni 2021 an die Roten Teufel. Der 28-Jährige wurde in der namibischen Hauptstadt Windhoek geboren und kam im Alter von 13 Jahren aus seiner afrikanischen Heimat...

DHB-Pokal: Löwen bekommen es mit der HG Saarlouis zu tun
Saarländischer Drittligist als erste Hürde

Mannheim/Kronau. Während die Mannschaft noch im wohl verdienten Urlaub weilt, fallen in der Heimat bereits wichtige Entscheidungen für die kommende Saison: Etwa die Auslosung der ersten Begegnungen im DHB-Pokal. Die Rhein-Neckar Löwen starten mit der Partie gegen den saarländischen Drittligisten HG Saarlouis in den DHB-Pokal-Wettbewerb der Saison 2019/20. Das Turnier im First-Four-Modus, in dessen Rahmen auch die zweite Partie - im Falle eines Sieges - gegen den Sieger des Duells zwischen dem...

Neuzugang José-Junior Matuwila  Foto: FCK

José-Junior Matuwila verstärkt FCK-Defensive
Neuzugang vom FC Energie Cottbus

FCK. Der 1. FC Kaiserslautern hat José-Junior "Joe" Matuwila unter Vertrag genommen. Der 27-Jährige wechselt ablösefrei von Drittligaabsteiger FC Energie Cottbus in die Pfalz und hat einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 unterzeichnet. In Bonn geboren, startete der Innenverteidiger seine fußballerische Laufbahn beim TuS Mayen, ehe er bereits in der Jugend zum früheren Zweitligisten TuS Koblenz wechselte und dort auch seinen ersten Profivertrag unterschrieb. Endgültig etablierte sich der...

Andri Rúnar Bjarnason bei Vertragsunterschrift  Foto: FCK

FCK verpflichtet isländischen Nationalstürmer Andri Rúnar Bjarnason
Verstärkung für den Angriff

FCK. Der 1. FC Kaiserslautern verstärkt seinen Angriff mit dem isländischen Nationalspieler Andri Rúnar Bjarnason. Der 28-Jährige kommt vom schwedischen Erstligisten Helsingborgs IF und unterschreibt beim FCK einen Vertrag über zwei Jahre inklusive einer Verlängerungsoption bei Aufstieg. Der 1,93 Meter große Stürmer wurde in Bolungarvík an der Nordwestküste Islands geboren und begann beim örtlichen Fußballclub mit dem Fußballspielen. In Bolungarvík blieb er mit einer halbjährigen...

Trainerin Simge K., Malin Wilken, Milena Daulton, Pauline Graf und Trainerin Lisa Smith (von links).
2 Bilder

Grünstadter Turnerinnen erfolgreich
Die TSG Grünstadt zeigt Spitzenleistungen

Grünstadt. Neun Turnerinnen der TSG Grünstadt zeigten am Samstag ihr Können im rheinland-pfälzischen Vergleich.Gastgeber des weiblichen Wettkampfs war die TSG Grünstadt. Beim ersten Durchgang ging Leni Eberle in der LK2 AK 14-15 an den Start und zeigte einen soliden Wettkampf und landete in einem starken Teilnehmerfeld auf Platz 6. Die jüngsten Teilnehmerinnen hatten ihr Debüt bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften: Erstmals starteten Milena Yvaine Daulton , Malin Wilken und Pauline Graf ...

53 Bilder

Rheinland-Pfalz Meisterschaft 2019 im Kunsturnen
4 Titel gehen nach Grünstadt

Mit 12 Medaillen im Gepäck kamen die Athleten der TSG Grünstadt von den diesjährigen Rheinland-Pfalz Meisterschaften aus Oggersheim zurück. Hervorragend organisiert und ausgerichtet durch den TB Oppau und die Landesfachwarte Rudi Brand, Joachim Alt und Hartmut Scherner, konnten die Zuschauer Kunstturnen auf tollem Niveau erleben. Besonders im Spitzensportbereich lag der Fokus im Duell der Bundesligisten David Jäger (TV Bad Bergzabern), Justus Fröhlich (TSG Grünstadt) und Joshua Kärcher (TB...

Fussball
Der 1.FC Rheinpfalz informiert.

Für die Mannschaften des 1.FC Rheinpfalz war die Saison 2018/2019 teilweise sehr erfolgreich. Die A-Junioren wurden Kreisligameister und steigen somit in die Landesliga auf. Auch im Pokal war die Mannschaft erfolgreich, sie wurde Kreispokalsieger. Die B-Junioren spielten in der Landesliga und verpassten knapp den Aufstieg in die Verbandsliga. Im Verbandspokal scheiterten sie im Halbfinale am FK Pirmasens.Den Kreispokal gewannen die C-Junioren und wurden mit 67 Punkten Meister der Kreisliga...

Aufgrund der bereits feststehenden EM-Qualifikation von Deutschland erhalten Patrick Groetzki (Foto) Jannik Kohlbacher und Steffen Fäth von Bundestrainer Christian Prokop eine wohlverdiente Pause und damit eine Woche zusätzlichen Urlaub.

Der Sommerfahrplan der Rhein-Neckar Löwen
Trainingsauftakt am 16. Juli

Kronau. Nach dem letzten Saisonspiel am vergangenen Wochenende in Leipzig endete für die Rhein-Neckar Löwen die Spielzeit 2018/2019 auf dem vierten Tabellenplatz. Während die meisten Nationalspieler der Löwen direkt im Anschluss zu ihren Auswahlmannschaften aufgebrochen sind, verabschiedeten sich die DHB-Nationalspieler der Löwen direkt in den Urlaub. Aufgrund der bereits feststehenden EM-Qualifikation von Deutschland erhalten Patrick Groetzki, Jannik Kohlbacher und Steffen Fäth von...

Eine durchwachsene Löwen-Saison geht zu Ende: Mit neuem Trainer und einer im Kern veränderten Mannschaft soll es in der nächsten Saison wieder besser laufen. Jetzt geht es erst einmal in den wohl verdienten Urlaub.

Löwen verlieren in Leipzig
Zum Saisonabschluss noch eine Niederlage

Leipzig/Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen haben auch das letzte Spiel der Saison 18/19 verloren. Durch die 26:28 (11:14) Niederlage beim SC DHfK Leipzig beenden die Löwen die Saison mit drei Niederlagen in Folge und auf dem vierten Tabellenplatz. Die Abschlussplatzierung stand aber schon vor dem letzten Saisonspiel in Leipzig fest.  „Die heutige Partie war irgendwie ein Spiegelbild unserer gesamten Saison. Wir haben phasenweise sehr gut gespielt, aber eben nicht gut genug, um hier zu...

27 Bilder

Deutsche Meisterschaft 2019 Kickboxen
Pfälzer Kickbox-Team erfolgreich bei der Deutschen Meisterschaft

Einen wahren Medaillenregen erlebten die Kickboxer des Martial Arts Team Pfalz bei der diesjährigen Deutschen Meisterschaft der WAKO in der Coburg-Arena. Über 500 Kickboxer kämpften um den wichtigsten nationalen Titel in ihren Gewichtsklassen und 6 Titel wanderten in die Pfalz. Abgerundet wurde dieser Erfolg mit 3 Silber- und 6 Bronzemedaillen. Die Trainer Sven Mager (Kickboxingteam KIBO) und Marcel Ritter (Martial Arts Sports Center Grünstadt) durften sich über ein Team freuen, dass sich in...

Tejas Chaukulkar, Finalteilnehmer 2018, wird auch in diesem Jahr wieder bei den Pfalzmeisterschaften antreten

89. Pfalzmeisterschaften locken Tennisfreunde nach Kaiserslautern
Das größte Tennisfest der Pfalz

Tennis. Kaiserslautern wandelt sich alljährlich über Pfingsten zum Tennis-Mekka der Pfalz. Ob Zuschauer oder Teilnehmer: Tennisbegeisterte lassen sich den größten Event des Tennisverbandes Pfalz vom 6. bis 10. Juni nicht entgehen. Zum 89. Mal werden die Besten des Pfälzer Tennissports ermittelt. von Jens Vollmer Thomas Knieriemen, seit 30 Jahren Geschäftsführer des Tennisverbandes Pfalz, kennt das Turnier als Spieler und als Organisator alle nötigen Vorbereitungen in- und auswendig....

Weiterer Neuzugang beim deutschen Meister
Adler Mannheim holen Borna Rendulic

Mannheim. Die Adler Mannheim haben mit Borna Rendulic einen weiteren ausländischen Spieler unter Vertrag genommen. Der 27-jährige Stürmer wechselt vom KHL-Club Vityaz Podolsk zum amtierenden deutschen Meister und erhält einen Einjahresvertrag. „Borna ist ein absoluter Topspieler, der bewiesen hat, dass er in starken Ligen wie der KHL und der finnischen Liga Tore schießen und den Unterschied ausmachen kann“, freut sich Manager Jan-Axel Alavaara über die Verpflichtung des offensiv...

Trainer Nikolaj Jacobsen nimmt Abschied
7 Bilder

Die Rhein-Neckar Löwen ehren Nikolaj Jacobsen
Großer Abschied für einen großen Trainer

Mannheim. Nach dem letzten Heimspiel der Rhein-Neckar Löwen wurde es am Mittwoch richtig feierlich in der Mannheimer SAP-Arena. Die Spieler Gudjon Valur Sigurdsson, Bogdan Radivojevic und Vladan Lipovina wurden verabschiedet vom Verein und den Fans aufs Herzlichste verabschiedet. Richtig emotional wurde es doch erst nach diesem Programmpunkt: Standing Ovations und am Ende doch ein paar Tränen gab es für Trainer Nikolaj Jacobsen, der nach fünf Jahren Nordbaden verlässt, um künftig als...

Die drei Gewinner des "Wochenblatt"-Leservotings durften die Stimmung beim letzten Löwen-Heimspiel hautnah an der Platte erleben. Zur Erinnerung gab es ein Foto mit Maskottchen "Conny". 
(v.l.) "Wochenblatt"-Chefredakteur Ulrich Arndt, die Gewinner: Andreas Cramer, Tami Walter und Anton Eichinger, und "Wochenblatt"-Redakteurin Heike Schwitalla
4 Bilder

"Wochenblatt"-Gewinner beim Handball-Derby in der Mannheimer SAP-Arena
Jannik Kohlbacher ist "Löwe der Saison"

Mannheim. Traditionell zum letzten Heimspiel der Saison vergibt das "Wochenblatt" in Kooperation mit den Rhein-Neckar Löwen den Titel "Löwe der Saison". Vorab hatten die Leser die Möglichkeit, auf wochenblatt-reporter.de oder per Zeitungscoupon abzustimmen und ihren Lieblingsspieler zu wählen. Deutliches ErgebnisDer Sieger dieses Votings, an dem sich wieder weit über 1.000 Handballfans und Wochenblatt-Leser beteiligt haben, ist dieses Jahr ein echter "Lokalmatador". Mit einem überragenden...

Das Bundesliga-Handball -Derby der Region ging 29:26 für die Eulen aus Ludwigshafen aus
8 Bilder

Rhein-Neckar Löwen – Eulen Ludwigshafen 26:29 (11:15)
Sensationssieg und wieder Hoffnung auf den Nichtabstieg

Mannheim/Ludwigshafen. Es lief nicht viel rund für die Rhein-Neckar Löwen am Mittwochabend in der Mannheimer SAP-Arena. Coach Nicolaj Jacobsen gönnte – auch bedingt durch die Ausfälle von Jesper Nielsen, Andreas Palicka, Alex Petersson und Jannik Kohlbacher (Grippe) – dem Trio Sigurdsson, Radivojevic und Lipovina zum Abschied von den Fans in der SAP Arena einen Einsatz in der ersten Sieben - und man merkte ihnen die fehlende Spielpraxis an. Sie taten sich schwer gegen flott aufspielende und...

KSV Grünstadt
Toller Erfolg beim Internationalen Alpencup

Sophia Attilo gewinnt den in Rum / Innsbruck ausgetragenenen Internationalen Alpencup. Neben dem Sieg in der Klasse bis 59 kg (Zweikampfergebnis 167 kg) setzte sie sich auch in der nach Sinclairpunkten berechneten Gesamtwertung gegen die Italienerin Francesca Masserini durch. Die Athletinnen trennte dabei nur ein hauchdünner Abstand von 0,05 Punkten. Carolin Dauth belegte in der äußerst stark besetzten Klasse -71kg den 7. Platz (Zweikampf 156 kg). Ein wenig von sich selbst überrascht war Petra...

Sport
Informationen vom 1.FC Rheinpfalz

Mit 10:0 besiegten die A-Junioren im Heimspiel den JFV Leiningerland. Die B-Junioren des 1.FC Rheinpfalz gewannen bei TuS Knittelsheim/Rülzheim SG .mit 7:3.Zuhause bezogen die D-Junioren gegen die SG Kirchheim/Großkarlbach eine Niederlage mit 0:4. Die EI-Junioren erreichten beim MTSV Beindersheim einen 3:0 Sieg, somit sind sie Sieger der 1.Kreisklasse Rhein-Pfalz West – herzlichen Glückwunsch.Zuhause gab es für die EII gegen den VT Frankenthal eine 2:12 Niederlage, das letzte Rundenspiel, ein...

An Pfingsten nehmen erstmals sechs Jungs aus dem Kinder- und Jugendheim in Stauf bei der Deutschen Fußball-Meisterschaft für Teams aus Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen teil.

Kinder- und Jugendheim erstmals bei Turnier für Jugendhilfe-Einrichtungen – WM-Qualifikation möglich
Kicker aus Stauf träumen von der Deutschen Meisterschaft

Stauf. Auf sechs Jungen aus dem Evangelischen Kinder- und Jugendheim Stauf wartet am Pfingstwochenende ein besonderes Erlebnis: sie fahren zur Deutschen Fußball-Meisterschaft für Teams aus Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen nach Lübeck. Das Kinder- und Jugendheim Stauf nimmt zum ersten Mal an dem Turnier teil, das seit 2016 jährlich ausgetragen wird. Der Sieger qualifiziert sich für die Fußball-Weltmeisterschaft der Jugendhilfeeinrichtungen, die im Juli in Warschau stattfindet. In Lübeck...

Motivation und InnovationTrainersymposium vom 21. bis 23. Juni
Handballtrainer treffen sich in Schifferstadt

Handball. Vom 21. bis 23. Juni findet in der LSB-Sportschule, Am Sportzentrum 6, in Schifferstadt das Trainersymposium 2019 des Pfälzer Handball Verbandes (PfHV) statt. Unter dem Motto „Motivation und Innovation“ will der Lehrstab des PfHVs mit Unterstützung von vier Top-Trainern aus der Handballbundesliga und vom Deutschen Handballbund Ideen und Möglichkeiten für Trainer und Übungsleiter aufzeigen, eine kontinuierliche Innovation im Handball zu erreichen – verbunden mit hoher Motivation der...

Beiträge zu Sport aus