Nachrichten - Wochenblatt Grünstadt

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen Wochenblatt Grünstadt

Lokales

Diese Erdkröte und viele weitere Amphibien machen sich bald auf ihre Wanderung

Naturschutzbund betreut Schutzzäune für die Amphibienwanderung in der Pfalz
Kermit und seine Freunde gehen wieder auf die Walz

NABU. In der Pfalz hat die Amphibienwanderung begonnen. Frösche, Kröten und Molche wurden durch die warmen Temperaturen der letzten Tage aus ihrer Winterstarre geweckt. Die kalte Jahreszeit verbringen die meisten Arten in einem geschützten Versteck im Wald, in Feldgehölzen oder Hecken unter Laub und Erde. Sobald die Temperaturen wieder steigen machen sie sich auf den Weg zu ihrem Laichgewässer. Erdkröten können dabei bis zu mehrere Kilometer zurücklegen. Da die Tiere noch geschwächt und sehr...

Noch bis Ende des Jahres kann man mehr über die 136-jährige Geschichte der Zuckerfabrik Offstein erfahren.

Altertumsverein lädt zum Vortrag ein
Die Zuckerfabrik Offstein bis zur Gründung und erste Jahre

Grünstadt. Der Altertumsverein Grünstadt-Leiningerland e.V. lädt ein am Freitag, den 28. Februar um 19.30 Uhr in den ehemaligen Ratssaal im Alten Rathaus, Hauptstraße 84 in Grünstadt. Peter Scherer hält einen Vortrag zu dem Thema „Die Zuckerfabrik Offstein bis zur Gründung und erste Jahre - Die Gründer, der Rübenanbau, der Bau, die Einrichtung und der Betrieb“. Der Eintritt ist frei, Spende für den Altertumsverein sind willkommen. ps

Szenen einer Pälzer Ehe: die Heuchelheimer Strunzer.
5 Bilder

Hettrumer Fastnacht
Ein jeckes Highlight im Leiningerland

Hettenleidelheim. Seit nunmehr 48 Jahren feiert der VfR am Rosenmontag seine Prunksitzung. Die wundervoll dekorierte und beleuchtete Hettrumer Festhalle war wieder ausverkauft. Und auch dieses Mal war es ein wahres Feuerwerk aus geschliffenen Vorträgen, musikalischen Leckerbissen und atemberaubenden Tanzdarbietungen. Die Prunksitzung des VfR ist stets ein Highlight der Hettrumer Fastnacht. Hier treffen traditionelle Künstler und Gruppen auf Newcomer und Nachwuchskünstler und bieten ein...

Der Ernst des Lebens?

Verbandsgemeinde Leiningerland
Untersuchungen zur Einschulung

Leiningerland. Die Abteilung Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Bad Dürkheim in Neustadt hat in der VG Leiningerland mit den Untersuchungen der Kinder, die im Landkreis im Sommer eingeschult werden sollen, begonnen. Die Ärztin Nathalie Beck mit ihrem Team wartet auf den Besuch der Erstklässler und ihrer Erziehungsberechtigten, die bereits Benachrichtigungen der Schule oder des Gesundheitsamtes haben. Die genaue Terminvergabe erfolgt durch die Schule. Die nächsten Termine: Grundschule...

„Instrumentenkarussell“
Instrumentaler Rundflug durch die Musikschule Leiningerland

Grünstadt. Am 2. April startet in der Musikschule Leiningerland wieder ein instrumentaler Rundflug für Musik interessierte Kinder (6 bis 9 Jahre) von April bis September 2020. Wer sich bislang noch nicht für ein Instrument entscheiden konnte, ist in diesem Kurs bestens aufgehoben. In kleinen Gruppen werden Instrumente und Instrumentenfamilien ausführlich vorgestellt. Alle zwei Wochen wechseln die Instrumentengattungen, so dass am Ende der Laufzeit ein guter Überblick über das Angebot der...

320 Euro vom Dürkeimer Forstamt
Spende an Kreisjugend

Bad Dürkheim. Das Forstamt Bad Dürkheim überreicht 320.- € aus Spendenerlösen an den Kreisjugendring Bad Dürkheim e.V. für seine Arbeit. Beim Weihnachtsbaumverkauf im Hof des Forstamtes Bad Dürkheim gibt es jedes Jahr neben Weihnachtsbäumen auch Wildbratwürste und Wildfrikadellen vom Grill, Wildwaren aus der Kühlung, Glühwein und Kinderpunsch. Die Getränke werden jeweils gegen Spende zugunsten einer gemeinnützigen Einrichtung in Bad Dürkheim abgegeben. Das ist für die Spendenerlöse von 2018 und...

Wirtschaft & HandelAnzeige
2 Bilder

Gillet Baumarkt GmbH ist seit über 70 Jahren in Landau ansässig
Motivierte Mitarbeiter und zufriedene Kunden

Landau. Seit über 70 Jahren versorgt die Gillet Baumarkt GmbH im südpfälzischen Landau Kunden mit Produkten und Serviceleistungen rund um die Themen Haus und Garten. Den Grundstein für das bis heute familiengeführte Unternehmen legte Firmengründer Karl Gillet 1948 mit einem Baumaschinenhandel. 1990 wurde das Gelände in der heutigen Gilletstraße erschlossen und es entstand der neue Gillet hagebaumarkt mit angeschlossenem Gartencenter auf 3500 Quadratmetern. Am Standort Landau arbeiten circa 200...

RatgeberAnzeige
2 Bilder

Die Rathausapotheke in Neustadt/Weinstrasse
»Einfach gesund bleiben – auch in der fünften Jahreszeit«

Neustadt. Sie haben wenig Einfluss darauf, mit welchen Krankheitserregern Ihre Umgebung Sie in der kalten Jahreszeit bombardiert. Manch einer macht sich Sorgen im Moment, weil in den Medien viel über das Corona-Virus berichtet und teilweise Panik geschürt wird. Zusätzlich sind jetzt gegen Ende des Winters unsere Abwehrkräfte vielleicht ein wenig aufgebraucht. Trotzdem sollten Sie keine Angst haben, denn Angst bedeutet Stress und Stress schwächt den gesamten Organismus. Passen Sie lieber gut...

Wirtschaft & HandelAnzeige
3 Bilder

Schreinerei Eberhard aus Neustadt
Faszination Holz: echt, lebendig und nachhaltig

Neustadt. Das Team der Schreinerei Eberhard in Neustadt ist vom Rohstoff Holz fasziniert, denn Holz ist echt, lebendig und natürlich. Es kann Bau- oder Heizmaterial sein, Lasten stützen, als Werkzeug dienen oder Räume verzieren. Es ist Teil vieler Alltagsgegenstände und mancher Kunstwerke. Aus Holz kann man Boote bauen und ganze Häuser, aber auch Schmuck, Spielsachen und wunderschöne Möbel. Holz ist beständig und altert in Schönheit. Als Naturprodukt ändert das Material im Lauf der Zeit...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Benjamin Stiegler (rechts) und das Team von Stiegler’s Backstubb in Speyer freuen sich, dass ihr frisches und regionales Angebot jetzt auch an der Bäckereitheke so gut angenommen wird.
2 Bilder

Speyer: „Stiegler’s Backstubb“ ist jetzt perfekt in das Angebot von Edeka Stiegler integriert
Herzlich Willkommen bei den „Bäcker Buwe“

Edeka Stiegler. Seit Anfang Januar hat Edeka Stiegler die in der Speyerer Filiale ansässige Bäckerei in Eigenregie übernommen. Unter dem neuen Namen „Stiegler’s Backstubb“ leben Benjamin Stiegler und sein Team künftig auch an der Bäckertheke ihr bewährtes Konzept von Frische, Qualität, Auswahl und Service und bieten ihren Kunden ein vielfältiges Angebot an Backwaren und Snacks. Ein leckeres Belegtes für die Mittagspause? Das Brot für abends oder frische Brötchen zum Frühstück? Bei Edeka...

Sport

(Noch) Keine Einigung zwischen dem FCK und Gerry Ehrmann
Offenes Gespräch

FCK. Der 1. FC Kaiserslautern und Gerald Ehrmann haben am heutigen Tage in einem offenen Gespräch die konträren Sichtweisen ausgetauscht. Eine Einigung konnte zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht erzielt werden. Die Gespräche werden in der kommenden Woche fortgeführt. Bis dahin werden sich beide Seiten zur Sache in der Öffentlichkeit nicht weiter äußern. Der bei der morgigen Pressekonferenz geplante Teil mit Vertretern des Beirats und der Geschäftsführung entfällt. ps

Martin Schwalb

Premiere schon am Mittwoch in der GBG Halle Mannheim
Martin Schwalb wird neuer Löwentrainer

Mannheim/Kronau. Martin Schwalb heißt der neue Trainer der Rhein-Neckar Löwen. Der 56-jährige, gebürtige Stuttgarter wird bereits am Mittwoch, 26. Februar, in der Mannheimer GBG Halle beim EHF-Cup-Duell mit dem spanischen Vertreter Liberbank Cuenca (Anwurf 19.30) auf der Bank sitzen. Martin Schwalb bestritt in seiner aktiven Zeit als Handballer über 400 Bundesliga-Spiele, unter anderem für den TV Großwallstadt und die SG Wallau-Massenheim. 1996 wurde er mit 230 Treffern Torschützenkönig der...

Für das All-Star-Team nominiert: Löwen-Torhüter Mikael Appelgren

All Star Game 2020: Liga-Weltauswahl gegen Nationalmannschaft
Fans wählen Lieblingshandballspieler

Mannheim/Kronau. Ab heute ist es wieder soweit! Die Handballfans wählen ihre Stars der LIQUI MOLY HBL, die am 16. Mai beim All Star Game in der TUI Arena Hannover gegen die deutsche Nationalmannschaft antreten. Abgestimmt werden kann vom 25. Februar bis einschließlich 10. März. Die 49 Kandidaten, 43 Spieler und sechs Trainer,  bilden die Crème de la Crème der deutschen Eliteliga. Die meisten Kandidaten stellen dabei die beiden Nordklubs THW Kiel und SG Flensburg-Handewitt (jeweils sieben...

FCK nimmt Stellung zur Personalie Ehrmann
Nicht zu tolerierende Vorkommnisse

FCK. Die Freistellung von Gerry Ehrmann als Torwarttrainer droht erneut Mitglieder und Fans des 1. FC Kaiserslautern zu spalten. Aufgrund des Umfangs und des Inhalts der medialen Berichterstattung sieht sich der Verein gezwungen, öffentlich Stellung zu diesem Vorgang zu beziehen. Gerry Ehrmann ist für die FCK-Familie in den vergangenen, wirtschaftlich und sportlich schwierigen Jahren einer der wenigen Anker gewesen. Wir haben Verständnis, dass die Freistellung von Gerry Ehrmann für viele...

Eine Grafik mit Wegweisern für Autofahrer und Fußgänger. Generell empfiehlt die Stadt aber allen Veranstaltungsbesuchern, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Mit der Eintrittskarte für das Carl-Benz-Stadion können die Fans kostenfrei den öffentlichen Nahverkehr des VRN nutzen und mit der Straßenbahn 6 und den Zusatzzügen direkt vors Stadion fahren.

1. FC Kaiserslautern kommt nach Mannheim
Verkehrsinformationen zum Waldhof-Spiel

Mannheim. Am Samstag, 29. Februar, findet um 14 Uhr das Fußballspiel zwischen dem SV Waldhof Mannheim und dem 1. FC Kaiserslautern statt. Das Carl-Benz-Stadion ist beim Südwest-Derby ausverkauft. Es werden rund 23.000 Besucher erwartet. Die Stadt Mannheim informiert in einer Pressemitteilung über die Auswirkungen auf den Straßenverkehr. Demnach steht für die Anreise mit dem Auto den Heimfans der Großparkplatz P20 zur Verfügung. Er umfasst rund 6000 Parkplätze und kann am Spieltag über beide...

Aktion

Das "Wochenblatt" verlost 15x2 Tickets für die Rhein-Neckar Löwen in der SAP-Arena
Gewinnspiel Handball: Rhein Neckar Löwen gegen HC Erlangen

Mannheim/Kronau. Am Donnerstag, 19. März, 19 Uhr, spielen die Löwen gegen HC Erlangen in der SAP-Arena in Mannheim. Das Wochenblatt verlost Eintrittskarten unter allen Lesern, die bis zum 4. März an der Verlosung teilnehmen. Teilnehmen kann man direkt in diesem Beitrag. Die Karten werden per Post versendet. Weitere Infos zu den Rhein-Neckar Löwen erhalten Sie unter www.wochenblatt-reporter.de/loewen

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Wirtschaft & Handel

Experten und Interessierte erörtern im Haus der Region der MRN in Mannheim die Möglichkeiten der Herstellung von Wasserstoff aus Abfällen.  Foto: MRN

Auftaktveranstaltung der MRN
Wasserstoff aus Abfällen

Metropolregion. Was eher utopisch anmutet ist bereits Realität: Statt ihn stinkenden Deponien zuzuführen, kann man heutzutage aus Müll mit innovativen technischen Lösungen die enthaltene nutzbare Energie recyceln. Daraus kann man beispielsweise reinen Wasserstoff herstellen, der den Wirtschaftskreislauf durch den Einsatz in Müllsammelfahrzeugen nachhaltig und klimaschonend schließt. Auf Einladung der Metropolregion Rhein-Neckar und der E-Mobil Baden-Württemberg trafen sich jetzt etwa 60...

Ab Juni müssen Bürger und Unternehmen selbst an ihre Steuervorauszahlung fürs Finanzamt denken
Bye Bye Zahlungserinnerung

Landesamt für Steuern. Jetzt heißt es alle Vierteljahre den Terminwecker stellen oder am Lastschrifteinzugsverfahren teilzunehmen. Bürger und Unternehmen, die Vorauszahlungen auf ihre Einkommens- und Körperschaftsteuer leisten müssen, wurden bisher quartalsweise an die fälligen Zahlungen erinnert. Diese regelmäßigen Zahlungshinweise werden im ersten Quartal 2020 nun zum letzten Mal verschickt. Ab Juni wird der Versand dieser Zahlungserinnerungen für Steuervorauszahlungen komplett eingestellt....

Meldepflicht von Arbeitsplätzen für schwerbehinderte Menschen bis Ende März
Arbeitgeber sind verpflichtet

Pfalz/Baden. Arbeitgeber mit durchschnittlich mindestens 20 Arbeitsplätzen sind gesetzlich verpflichtet, auf mindestens fünf Prozent der Arbeitsplätze schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Zur Prüfung der Beschäftigungspflicht im Kalenderjahr 2019 müssen die beschäftigungspflichtigen Arbeitgeber bis spätestens Dienstag, 31. März 2020, der zuständigen Agentur für Arbeit ihre Beschäftigungsdaten anzeigen. Diese Frist kann nicht verlängert werden. Am schnellsten geht dies...

Das neue Vhs-Programm für die Metropolregion Rhein-Neckar  Foto: MRN GmbH

Vhs-Programm 2020 für Rhein-Neckar-Region beginnt jetzt
Attraktive Termine für Rhein-Neckar

Metropolregion. Unter dem Titel „Entdecken Sie die Metropolregion Rhein-Neckar!“ startet im Februar das neue gemeinsame Programm der Volkshochschulen der Metropolregion. Es bündelt 25 bis Ende Oktober reichende Termine der 13 teilnehmenden Bildungseinrichtungen aus der Region. Das Spektrum reicht von kostenfreien Vorträgen über städtische und naturkundliche Führungen, Foto-Exkursionen bis zu Rudern mit einem Römerschiff und einem Bierbrau-Seminar. Los geht’s am Donnerstag, 13. Februar, mit...

Ob mit Wohnmobil oder im Ferienhaus - immer mehr Gäste machen in Rheinland-Pfalz Urlaub

Mehr Gäste besuchen Rheinland-Pfalz
Tourismus nimmt zu

Pfalz. Die rheinland-pfälzischen Tourismusbetriebe verzeichneten 2019 im siebten Jahr in Folge einen Anstieg der Gästezahlen, teilt das statistische Landesamt Rheinland-Pfalz mit. Nach ersten vorläufigen Berechnungen des Landesamtes in Bad Ems nahm die Zahl der Besucherinnen und Besucher um 0,3 Prozent auf 9,99 Millionen zu. 2009 waren es nur 8,3 Millionen Gäste. Die Übernachtungszahlen stiegen auf 25,88 Millionen, was einem Plus von einem Prozent entspricht. Die 23, 4 Millionen Übernachtungen...

Unter dem Motto „Digitize your school“ vernetzen SAP und die Metropolregion Schulen, Schüler und Lehrer zur Förderung der Digitalisierung im Schulbetrieb.  Foto: MRN GmbHUnter dem Motto „Digitize your school“ vernetzen SAP und die Metropolregion Schulen, Schüler und Lehrer zur Förderung der Digitalisierung im Schulbetrieb.

MRN und SAP vernetzen Region mit „Digitize your school“
Digitalisierung an Schulen fördern

Metropolregion. Die Metropolregion Rhein-Neckar GmbH lädt in Kooperation mit SAP SE zur Veranstaltung „Digitize your school“ im Rahmen der Reihe „Vorbilder aus der Region“ am Donnerstag, 5. März, 14.30 bis 18 Uhr in der SAP-Kantine in Walldorf ein. Die Veranstaltung versteht sich vor dem Hintergrund der Digitalisierung an Schulen als Vernetzungs- und Arbeitstreffen, als Plattform zum Austausch, zur Diskussion und zum Initialisieren von Projektideen für Schulen aus der gesamten Metropolregion...

Ausgehen & Genießen

Jörg-Andreas Bötticher.
2 Bilder

Glänzende Perlen aus der Dübensammlung
Kirchheimer DübenConsort interpretiert wiederentdeckten Musikschatz

Kirchheim. Hochspezialisierte Musikerinnen und Musiker für Alte Musik finden sich am 1. März, 17 Uhr, in der Prot. Kirche in Kirchheim/Weinstraße ein, um ausgesuchte Werke aus der Dübensammlung nach fast 300 Jahren wieder zu Gehör zu bringen. Die einmalige Musik-Kollektion des 17.Jahrhunderts, einst von Gustav Düben mit 2300 Werken von über 300 Komponisten mit einem Umfang von insgesamt 30.000 handschriftlichen Seiten zusammengetragen und schließlich der Universitätsbibliothek Uppsala zur...

Am verkaufsoffenen Sonntag kann in Baden und der Pfalz in entspannter Atmosphäre ausgiebig eingekauft werden.

Shopping in der Pfalz und in Baden
Verkaufsoffener Sonntag 2020 – gestern wie heute ein Publikumsmagnet

Von Tim Altschuck und Kim Rileit. Update vom 26.2.2020 Pfalz/Baden. "Wo ist heute verkaufsoffener Sonntag?", fragen sich immer mal wieder diejenigen unserer Leser, welche den Sonntagsspaziergang gerne gegen einen Shoppingbummel in Innenstadt oder Gewerbegebiet eintauschen. Dem möchten wir mit dieser umfassenden Übersicht aller Termine 2020 Rechnung tragen. Die verkaufsoffenen Sonntage erfreuen sich auch in Zeiten des Online-Shoppings noch immer großer Beliebtheit. Wann sonst lässt es...

Kulturlandschaftspfleger und Lieferanten köstlichen Fleischs: Glanrinder im Pfälzerwald

Gastronomische Partnerbetriebe bieten kulinarische Aktionen
Schmackhaftes Biosphärenreservat

Pfalz. Rund ums Lamm, ums Weiderind, ums Glanrind und um Pfälzerwald-Köstlichkeiten drehen sich die kulinarischen Aktionstage im Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen. Gemeinsam mit seinen gastronomischen Partnerbetrieben lädt es dazu ein, regionale und nachhaltig erzeugte Produkte zu genießen, die mal klassisch und mal innovativ zubereitet werden. Von Montag, 3., bis Freitag, 17. April, geht es los mit den Lammwochen, weiter geht es von Freitag, 5., bis Freitag, 19. Juni, mit den...

Heiß her geht es bei den Havanna-Nights
Aktion

Wochenblatt verlost Karten für "Havana Nights" in Neustadt und Ludwigshafen
Das karibische Tanzmusical aus Kuba

Das Wochenblatt präsentiert das Tanzmusical des Veranstalters Agenda Production: Gewinnspiel. Auf die heißblütige Insel Kuba entführen die besten Tänzer Havannas, die Starartisten des „Circo Nacional de Cuba“ sowie eine Live Girl-Band in der Region. Als Botschafter der Lebensfreude präsentieren die Künstler bei dem Tanz-Musical Havana Nights eine feurige Mischung aus Salsa, Merengue, Hip-Hop, Breakdance und kubanischer Zirkustradition. Das Publikum dem Charme und Schwung des...

Johannes Pinter kommt zu MUK’s.

Johannes Pinter bei MUK’s in Weisenheim am Sand
Allround-Talent auf der Bühne

Weisenheim am Sand. Der 1998 geborene österreichische Sänger & Songwriter Johannes Pinter ist ein Allround-Talent. Der Teilnehmer von „The Voice of Germany“ stand bereits mit Künstlern wie Johnny Logan, Demi Lovato und anderen auf der Bühne. Seit 2018 ist er als Gesangssolist mit der Vogtland Philharmonie im Rahmen der „Sounds of Hollywood“ Konzertreihe auf Tour. Im Rahmen der Kooperation mit der Popakademie Mannheim kommt der herausragende Pianist, der sich dort seinem Bachelorstudium...

Im Anschluss an den Auftritt der ersten Band wird, passend zum 50. Jubiläum von Woodstock im letzten Jahr, eine Flower – Power – Party gefeiert.

Kulturkeller Bad Dürkheim startet mit Doppelkonzert in die Saison
Zwei Bands an einem Abend

Bad Dürkheim. Zum Auftakt der Kulturkellerveranstaltungen 2020 gibt es am 31. Januar, 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) ein Doppelkonzert mit zwei Bands: „Werkstatt 08“, dahinter verbirgt sich die „Lehrerband“ des Werner-Heisenberg-Gymnasiums mit Gero Ebermann (Gitarre), Max Groh (Gesang, Keys) und Peter Nickol (Gitarre), verstärkt durch die zwei Dürkheimer Winzer Ross Mowbray (Bass/Weingut Pflüger) und Gabriel Huber (Schlagzeug/Weinbau der Lebenshilfe). Die fünf Vollblutmusiker präsentieren eine...

Blaulicht

Polizeiliche Bilanz des Grünstadter Straßenfaschings mit Umzug
Beutel Multivitaminsaft gegen Streifenbus geworfen

Grünstadt. Der Grünstadter Straßenfasching war trotz des teilweise regnerischen Wetters mit ca. 8.000 Zuschauern gut besucht. Der Umzug begann pünktlich um 14 Uhr und führte vom Kreuzerweg über die Bitzenstraße, Jakobstraße bis zum Luitpoldplatz, wo sich die 30 teilnehmenden Gruppen dann auflösten. Nach dem Umzug feierten bis zu 3.500 Närrinnen und Narren auf dem Luitpoldplatz den Straßenfasching bis die dortigen Ausschankstellen gegen 18:30 Uhr schlossen. Während des Straßenfaschings kam es zu...

Betäubungsmittel bei Personenkontrolle in Neuleiningen gefunden
Geringe Menge genügt auch

Neuleiningen. Am 24. Februar, gegen 19.15 Uhr, kontrollierten Beamte der PI Grünstadt auf einem Feldweg zwischen Neuleiningen und Tiefenthal zwei männliche Personen. Dabei stellte sich heraus, dass Beide unter dem Einfluss von Betäubungsmittel standen. Im Rucksack einer Person wurden geringe Mengen von Amphetamin aufgefunden. Da gegen diese Person auch noch ein Haftbefehl vorlag, wurde er direkt vom Kontrollort in die JVA nach Frankenthal verbracht. ps

Verkehrsunfall auf der A61
PKW fährt auf Krankenwagen auf

Großniedesheim. Am Freitag, 21. Februar ereignete sich gegen 11.05 Uhr auf der Bundesautobahn 61 zwischen dem Autobahnparkplatz Erpelrain und dem Autobahnkreuz Frankenthal in Fahrtrichtung Hockenheim ein Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Krankentransportwagens. Zunächst befuhr ein 66 Jahre alter Kraftfahrzeugführer mit seinem Personenkraftwagen den linken der beiden Fahrstreifen dieser Richtungsfahrbahn. Hinter ihm befand sich zu diesem Zeitpunkt ein Krankentransportwagen des Malteser...

Laserkontrolle in Obersülzen, Verkehrskontrolle im Grünstadter Stadtgebiet
Mehrere Verstöße geahndet

Obersülzen/Grünstadt. Beamte der PI Grünstadt konnten bei zwei Verkehrskontrollen am 18. Februar mehrere Erfolge bei Kontrollen verbuchen: Bei einer Laserkontrolle in Obersülzen wurden 8 Fahrzeugführer wegen überhöhter Geschwindigkeit (30er Zone) sanktioniert. Ein 50-Jähriger aus Freinsheim hatte keine gültige Fahrerlaubnis für sein Kleinkraftrad. Bei einem 32-jährigen PKW-Fahrer aus Frankenthal bestand der Verdacht auf Drogeneinwirkung, weshalb ihm eine Blutprobe genommen wurde. Der 32-Jährige...

Personenkontrollen im Bereich Hauptbahnhof und im Bereich Alla-Hopp-Anlage in Grünstadt
Bei Durchsuchung Drogen gefunden

Grünstadt. Am Montag, 17. Februar konnten Beamte der Polizeiinspektion Grünstadt gegen 12.45 Uhr zwei amtsbekannte 27- und 31-jährige Männer auf dem Verbindungsweg zwischen Hauptbahnhof und Alla-Hopp-Anlage feststellen und einer Personenkontrolle unterziehen. Bei beiden Männern konnten bei der Durchsuchung Drogen (Haschisch und Amphetamin) aufgefunden und sichergestellt werden. Die entsprechenden Strafanzeigen wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurden gefertigt. Außerdem...

Symbolfoto

Uhren in Grünstadt erbeutet
Einbruch in Bungalow

Grünstadt. In der Nacht zum Sonntag nutzten Täter die Abwesenheit der Bewohner und stiegen über die aufgehebelte Terrassentür in das Bungalow im Industriegebiet Grünstadt ein. Nach ersten Erkenntnissen wurden mehrere Armbanduhren entwendet. Die Höhe des Schadens wird auf 2000 Euro geschätzt. Ermittlungen bezüglich der Täter dauern an. (Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße)

Ratgeber

Symbolfoto.

Posts locken in Abofalle
Fragwürdige E-Book-Ratgeber für Eltern auf Facebook und Co.

Prävention. Anlässlich des Safer Internet Days warnt die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz vor schwarzen Schafen auf Facebook und Instagram. Mit haltlosen Versprechen preisen sie beispielsweise E-Book-Ratgeber für junge Eltern an. Per Link leiten die vermeintlich seriösen Social-Media-Profile auf unseriöse Webseiten, auf denen Abofallen lauern. Zu schön klingt für leidgeprüfte Eltern das Versprechen des jungen Mannes oder der angeblichen Kindergärtnerin. Auch sie hätten wochenlang kaum...

Symbolfoto.

So schützt man sich vor Datendieben
Vorsicht Passwortklau!

IT-Sicherheit. Ob E-Mail-Account, Online-Banking oder Online-Shopping: Der Zugang zu den eigenen, sensiblen Daten wird meist per Passwort geschützt. Doch ist dieses wirklich sorgsam genug ausgewählt? Anlässlich des Safer Internet Day am 11. Februar haben das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz und die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz die wichtigsten Tipps zusammengestellt, wie Sie sich in Zukunft optimal vor Hackerangriffen im Internet schützen können. Es ist eine erschreckende Vorstellung:...

Viele Katzen leiden unbemerkt unter der schmerzhaften Krankheit.

Jede zweite Katze über 5 Jahre lebt mit einer schmerzhaften Zahnkrankheit
Das stille Leiden der Katzen

Tasso. Es ist eine schmerzhafte Erkrankung, die oft im Verborgenen bleibt und jede zweite Katze ab fünf Jahren betrifft: Die Rede ist von Feline Osteoklastische Resorptive Läsion (FORL), mittlerweile auch nur noch Resorptivläsionen genannt. Die Ursachen dieser Erkrankung konnten bis heute noch nicht vollständig geklärt werden. Da die Folgen jedoch gravierend sein können, möchte die Tierschutzorganisation TASSO e.V., die Europas größtes kostenloses Haustierregister betreibt, Tierhalter für...

In knapp 80 Prozent der Gärten wurden Blaumeisen gesichtet, im Schnitt drei bis vier Stück.

Mit über 143.000 Teilnehmern erreicht die "Stunde der Wintervögel" einen neuen Rekord
Vogelzähler und Haussperlinge auf Höchststand

NABU.  Neuer Rekord bei der „Stunde der Wintervögel“: Mehr als 143.000 Menschen haben bei der Vogelzählaktion des NABU und seines bayerischen Partners Landesbund für Vogelschutz (LBV) mitgemacht. Das sind über 5.000 mehr als 2019. „Noch nie haben sich so viele Vogelfreunde eine Stunde Zeit genommen und die Vögel in Garten, Park oder am Fenster gezählt. Das freut uns sehr“, so NABU-Bundesgeschäftsführer Leif Miller. „Und es zeigt, dass sich immer mehr Menschen aktiv für die heimische Natur...

Energierechtstipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz
Smart Meter, nicht smart für Alle

Pfalz. Die Erfassung und Übermittlung des Stromverbrauchs wird digital. Nach jahrelanger Vorbereitung beginnt jetzt der Pflichteinbau der neuen Smart Meter. Für Haushalte mit hohem Stromverbrauch ist die Umrüstung auf die neuen Smart Meter verpflichtend, in absehbarer Zukunft gilt dies auch für Haushalte mit eigener Stromerzeugung beziehungsweise Speicherung. Bei allen anderen Haushalten entscheidet der Messstellenbetreiber über den Einbau. Kunden können sich nicht dagegen wehren. Die...

Rheinland-Pfalz liegt direkt im engen Zugkorridor der Kraniche

Bis Ende März kann der Zug der Glücksbringer am Pfälzer Himmel beobachtet werden
Frühlingsboten – Erste Kraniche kehren zurück

Ludwigshafen. Mit ihren charakteristischen Trompetenrufen verkünden die ersten Kraniche ihre Rückkehr. Die Zugvögel haben die vergangenen Wintermonate im milden Südfrankreich oder in Spanien verbracht und fliegen nun in großen V-Formationen auf direktem Weg in ihre Brutgebiete. Ein echtes Naturschauspiel„Das ist ein echtes Naturschauspiel“, so SGD-Nord-Präsident Dr. Ulrich Kleemann. „Die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord entwickelt und pflegt als Obere Naturschutzbehörde...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.