Wochenblatt Grünstadt - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

2 Bilder

Störung in der Metropolregion Rhein-Neckar
Entwarnung - Notruf 112 geht wieder

Update, es wurde um 17.06 Uhr am heutigen Dienstag, 16.7.2019, Entwarnung gegeben! Metropolregion. Achtung. Der Notruf 112 ist gestört! Nach derzeitigem Kenntnisstand ist vor allem das Bundesland Hessen davon betroffen, aber auch der gesamte Vorwahlbereich 06xxx - somit vermutlich auch viele Ortschaften der Metropolregion Rhein-Neckar. Wie lange die Großstörung noch andauert, ist noch unklar. Demnach werden Telefonanrufe zu Teil nicht verbunden. Dies betrifft auch die Notrufleitungen 112...

Wegen Wildwechsels die Kontrolle über das Fahrzeug verloren
Schwerer Verkehrsunfall zwischen Altleiningen und Carlsberg

Altleiningen/Carlsberg. In der Nacht auf den heutigen Samstag kam es auf der L520 zwischen Carlsberg und Altleiningen zu einem schweren Verkehrsunfall. Wie die Polizeiinspektion Grünstadt in ihrem Bericht mitteilt, versuchte ein 20-Jähriger Wildtieren, die die Fahrbahn überquerten, auszuweichen, wobei er die Kontrolle über seinen voll besetzten Kleinwagen verlor. Das Fahrzeug kam nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb im Straßengraben liegen. Dadurch wurden er und seine vier...

Zeugen gesucht
Unfallflucht im Zellertal

Zellertal. Zwischen dem 8. Juli, 8 Uhr,  und dem 10. Juli, 16 Uhr,  ereignete sich in der Zeller Hauptstraße ein Verkehrsunfall. Ein Lkw befuhr die Hauptstraße in Richtung Einselthum. Auf Höhe der Gaststätte beschädigte er mit seinem Anhänger ein denkmalgeschütztes Gaststättenschild und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen des Vorfalls melden sich bei der Polizei in Kirchheimbolanden unter 06352 911-0. ps

In der Nacht zum heutigen Donnerstag hat's im Keller des Grünstadter Schwimmbades gebrannt. Das CabaLela ist deshalb bis auf Weiteres geschlossen.

Kellerbrand im Grünstadter Schwimmbad
CabaLela bis auf Weiteres geschlossen

Grünstadt. In der Nacht zum heutige Donnerstag ist es im Grünstadter CabaLela zu einem Kellerbrand gekommen, bei dem unter anderem wichtige Versorgungsleitungen und andere technische Einrichtungen zerstört wurde, so eine aktuelle Mitteilung der Stadtwerke Grünstadt GmbH. Deshalb muss das Grünstadter Allwetterbad bis auf weiteres geschlossen werden, so die Mitteilung weiter. Derzeit seien weder die Schadenshöhe noch die Dauer der Schließung absehbar. Die Stadtwerke arbeiteten nach eigenen...

Jugendliche brechen reihenweise Scheibenwischer ab
Eine Spur der Verwüstung durch Wattenheim

Wattenheim. Eine Spur der Verwüstung zogen zwei Jugendliche - ein 16-Jähriger aus Hettenleidelheim und sein 15 Jahre alter Kumpel aus Tiefenthal - in der Nacht zum Sonntag durch Wattenheim. Die beiden unter Alkoholeinfluss stehenden Vandalen brachen bei ihrem nächtlichen Spaziergang durch Wattenheim insgesamt an neun Autos die Scheibenwischer ab und versuchten an zwei weiteren Fahrzeugen Außenspiegel abzutreten, was ihnen jedoch nicht gelang. Wie die Polizeiinspektion Grünstadt in ihrem...

Eisverkäufer schwer verletzt
Pkw fährt ungebremst in Eisverkaufswagen

Hettenleidelheim. Am Mittwochabend war ein 59-jähriger Eisverkäufer aus Eisenberg mit seinem Verkaufswagen in Hettenleidelheim unterwegs. Wie die Polizeiinspektion Grünstadt in ihrem jüngsten Bericht mitteilte, stoppe er gegen 20.30 Uhr mit seinem Gefährt in der Tiefenthaler Straße und begab sich in den rückwärtigen Verkaufsbereich seines Fahrzeugs. Als er sich bereits dort befand, fuhr ein Mazda ungebremst auf den Wagen auf. Durch den heftigen Aufprall wurde der Eisverkäufer durch seinen Wagen...

Zwei Jugendliche ist der Genuss von Haschisch oder einer ähnlichen Droge wohl nicht bekommen: Sie rasteten aus und schlugen einen Busfahrer krankenhausreif.

Nach Drogenkonsum ausgerastet
Zugekiffte Jugendliche schlagen Busfahrer krankenhausreif

Grünstadt. Ein Busfahrer musste sich gestern in ein Seniorenheim in Grünstadt flüchten, nachdem ihn zwei Fahrgäste, die er in Carlsberg aufgenommen hatte, attackierten. Wie die Polizeiinspektion in Grünstadt mitteilte, hatte der 51-Jährige Fahrer eines Linienbusses die 17 -und 18-Jährigen angesprochen, weil sie die Füße auf eine Sitzbank vor sich gestellt hatten. Bei der Fahrscheinkontrolle schlugen die beiden Jugendlichen unvermittelt auf den Busfahrer ein. Der Mann wurde von den beiden...

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Lkw der Autobahnmeisterei ebenfalls stark beschädigt.
3 Bilder

350.000 Euro Sachschaden
Lkw fährt ungebremst in Absicherungsfahrzeug der Autobahnmeisterei

Wattenheim. Ein 44-jähriger Lkw-Fahrer fuhr am Dienstagmorgen auf der A6 ungebremst auf ein Absicherungsfahrzeug einer Tagesbaustelle. Wie die Autobahnpolizeistation Kaiserslautern mitteilte, fuhr der Mann gegen 8 Uhr mit seinem Kühllastzug die A6 in Richtung Saarbrücken. Kurz vor dem Parkplatz "Türkberg" kam er vermutlich wegen Unachtsamkeit zu weit nach rechts und fuhr ungebremst auf einen Lkw mit Absicherungsanhänger auf, der auf dem Seitenstreifen stand. Der Aufprall war so stark, dass der...

Wegen der Sperrung der Straße zwischen Asselheim und Grünstadt kontrolliert die Polizei die "Schleichwege" in den Feldern und Wingerten.

Sperrung der Bahnunterführung bei Asselheim
Polizei kontrolliert "Schleichwege"

Asselheim/Grünstadt. Wegen der Baustelle an der Bahnbrücke Asselheim müssen Autofahrer, die derzeit vom Eistal nach Grünstadt und in umgekehrter Richtung fahren wollen, eine  Umweg über die B271/Umgehungsstraße in Kauf nehmen. Vermehrt haben sich Anwohner der angrenzenden Wirtschaftswege jetzt an die Polizei gewendet und berichtet, dass so mancher Verkehrsteilnehmer diese Wirtschaftswege nutzt, um den Weg rund um Grünstadt etwas abzukürzen. Deshalb hat die Polizei am heutigen Montag  in der...

Nicht angepasste Geschwindigkeit war vermutlich die Ursache eines Unfalls, der sich am Freitag auf der A 6 in Höhe Hettenleidelheims ereignete.

Zwei Personen mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht
Schwerer Unfall auf der Autobahn bei Hettenleidelheim

Hettenleidelheim. Am gestrigen Samstag kam es gegen 14.40 Uhr auf der Autobahn 6 in Höhe von Hettenleidelheim zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei junge Menschen schwer verletzt wurden. Wie die Polizeiautobahnstation Ruchheim jetzt mitteilt, war eine 18-Jährige Fahrzeugführerin mit ihrem 19 Jahre alten Beifahrer vermutlich wegen einer den örtlichen Gegebenheiten nicht angepassten Geschwindigkeit im Kurvenverlauf zunächst nach links von der Fahrbahn abgekommen und auf den unbefestigten...

Mit vielen Einsatzkräften rückten die Feuerwehren an, um einen Brand im Südzuckerwerk in Offstein zu löschen.

Großeinsatz für die Feuerwehren im Leiningerland
Brand in der Offsteiner Südzuckerfabrik

Offstein/Obrigheim. Am Mittwochnachmittag kam es wegen Instandsetzungsarbeiten zu einem Schwelbrand in einem leeren Tank einer Aufbereitungsanlage für Abwasser auf dem Firmengelände der Zuckerfabrik in Offstein. Die Löscharbeiten gestalteten sich, so die Polizeiinspektion Grünstadt in ihrem Bericht, wegen der örtlichen Gegebenheiten zunächst schwierig. Der Rettungsdienst, sowie Feuerwehren aus der Verbandsgemeinde Leiningerland und Grünstadt waren mit vielen Einsatzkräften und Fahrzeugen vor...

Symbolbild.

Verkehrsunfall Grünstadt-Asselheim
Linienbus gerät auf Gegenfahrbahn

Grünstadt. Die 42-jährige Fahrerin eines Linienbusses wollte am Dienstag, 18. Juni, 6.54 Uhr, in Grünstadt-Asselheim an der Einmündung Wormser Straße/L516 aus Richtung Obrigheim kommend nach rechts in Fahrtrichtung Bockenheim abbiegen. Hierbei gewährte ein Pkw-Fahrer, der aus Richtung Grünstadt kam, der Linienbusfahrerin die Vorfahrt. Beim Abbiegevorgang kam die Busfahrerin auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden Pkw, besetzt mit fünf Personen, zusammen. Während des...

Alljährliche Großschadensalarmübung bei BASF Ludwigshafen
Große Übung: Brand an einer Erdgasleitung

BASF. Bei der alljährlichen Großschadensalarmübung der BASF am Standort Ludwigshafen ging es am Dienstag, 18. Juni 2019, für 100 Einsatzkräfte zur Sache. Sie rückten mit 24 Fahrzeugen und dem Turbolöscher aus, um nach einem Brand an einer Erdgasleitung verletzte Mitarbeiter zu retten, führte Löschmaßnahmen durch und umliegende Gebäude vor übergreifende Flammen zu schützen. „Unsere Einsatzkräfte müssen im Ernstfall sehr eng zusammenarbeiten. Deshalb trainieren die internen und externen...

Symbolbild

Verkehrsunfall in Grünstadt
Verletzter Motorradfahrer

Grünstadt. Zwei Pkw befuhren am gestrigen Nachmittag die B271 von Monsheim kommend in Richtung Bockenheim, ihnen folgte ein 55-jähriger Motorradfahrer aus Bockenheim. Aufgrund eines technischen Defekts ging bei dem ersten Pkw der Motor aus und das Fahrzeug kam zum Stillstand. Der zweite Pkw konnte rechtzeitig dahinter anhalten, der Motorradfahrer erkannte die Situation jedoch zu spät, streifte bei seinem eingeleiteten Ausweichmanöver den Pkw und kam schließlich zu Fall. Er erlitt mehrere...

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es gestern auf der neuen Ortsumgehung von Kirchheim.

Polizei sucht Zeugen zur Klärung des Unfallhergangs
Schwerer Verkehrsunfall auf der Kirchheimer Ortsumgehung

Am Sonntag gegen 17 Uhr ereignete sich auf der B271 in Höhe der Abfahrt Kirchheim West ein folgenschwerer Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten. Die Polizei sucht Zeugen zur Klärung des genauen Unfallhergangs. Nach ersten Ermittlungen, so die Polizeiinspektion Grünstadt in ihrem Bericht, fuhr eine 21-jährige Pkw-Fahrerin auf die Einfädelspur der B271 in Fahrtrichtung Grünstadt. Laut Zeugen fuhr die junge Frau auf die B271 auf und übersah dabei eine 81-jährige Fahrerin eines VW Golf aus dem...

Massiver Polizeieinsatz war nötig, um eine völlig außer Kontrolle geratene Geburtstagsfeier in Sausenheim aufzulösen.

Feier in Sausenheim gerät außer Kontrolle - "Gäste" bewerfen Polizei mit Steinen
Geburtstagsparty mit massivem Polizeieinsatz aufgelöst

Sausenheim/Grünstadt. Neun festgenommene "Geburtstagsgäste", mehrere verletzte Personen und der massive Einsatz von Polizei und Rettungskräften sind das Ergebnis einer Geburtstagsparty, die völlig außer Kontrolle geriet. Wie die Polizeiinspektion Grünstadt in ihrem jüngsten Bericht mitteilte, fand in der Nacht zum heutigen Samstag im Dorfgemeinschaftshaus in Sausenheim eine Geburtstagsfeier statt, wozu die 16-jährige Gastgeberin aus der Verbandsgemeinde Leiningerland Freunde und Bekannte...

Schwer verletzt wurde die Fahrerin dieses BMW bei einem Unfall am heutigen Mittwoch.

Unfall durch Aquaplaning auf der A6
Auto überschlägt sich mehrfach - Fahrerin schwer verletzt

Enkenbach/Wattenheim. Am Mittwochmorgen ist der starke Regen einer 22-jährigen Autofahrerin auf der A6 zum Verhängnis geworden. Zwischen den Anschlussstellen Enkenbach-Alsenborn und Wattenheim, so die Polizeiautobahnstation Kaiserslautern in ihrem Bericht,  geriet sie vermutlich infolge zu hoher Fahrgeschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Anschließend überschlug sie sich mit ihrem 3er BMW in der angrenzenden Böschung und kam danach auf dem Dach...

Glimpflich verlief am Samstag die Notlandung eines Segelfliegers in einem Maisfeld beim Nackterhof.

Segelflieger geht beim Nackterhof runter
Notlandung im Maisfeld

Neuleiningen/Nackterhof. Glimpflich verlief die Notlandung eines Segelflugzeugs am Samstag gegen 14 Uhr auf einem Maisfeld beim Nackerhof. Da die Maispflanzen noch jung waren und der Acker relativ eben, fiel die Notlandung des Segelfliegers, der eine Spannweite von immerhin 15 Meter hat, relativ sanft aus. Wie die Polizeiinspektion Grünstadt in ihrem jüngsten Bericht mitteilt, war der 44-jährige Hobbypilot aus Bayern alleine mit einem Leihflugzeug vom Flugplatz Landau-Ebenberg zu einem Rundflug...

Durch ihr schnelles Eingreifen haben die Feuerwehren von Carlsberg und Hettenleidelheim Schlimmeres verhindert.

Feuerwehren von Carlsberg und Hettenleidelheim im Einsatz
Waldbrand bei Carlsberg

Carlsberg/Leiningerland. Am heutigen Montag wurde kurz nach 12 Uhr durch die Integrierte Leitstelle ein Waldbrand bei Carlsberg, zirka 500 Meter vom Waldparkplatz "Wegweiser" entfernt gemeldet. Rund 20 Mann der Feuerwehreinheiten aus Carlsberg und Hettenleidelheim, so die Polizei Grünstadt in ihrer aktuellen Meldung, eilten zur Brandstelle, der sich mittlerweile auf einer Fläche von rund 500 Quadratmeter Wald ausgebreitet hatte. Durch ihr schnelles Eingreifen und umsichtiges Vorgehen hatte die...

Spendenbetrüger konnte die Polizei gestern vor dem Globus-Parkplatz in Grünstadt schnappen.

Polizei schnappt rumänische Gauner-Bande
Spendenbetrüger auf Grünstadter Globus-Parkplatz

Grünstadt. Eine Bande vermeidlicher Spendensammler konnte am Mittwochabend auf dem Grünstadter Globus-Parkplatz dingfest gemacht werden. Wie die Polizeiinspektion Grünstadt mitteilte, wurde ihr von einem hessischen Polizeikollegen gemeldet, dass Spendenbetrüger auf dem Globus-Parkplatz am werk seien. Der auswärtige Polizist wurde stutzig, als ihn zwei rumänische Staatsangehörige um eine Spende für "Behinderte und taubstumme Kinder" baten. Sie hatten eine Kladde dabei und entsprechende...

Eine fatale Kombination: betrunken und zu schnell unterwegs.

24-Jähriger mit 1,4 Promille unterwegs
Totalschaden nach Unfall unter Alkoholeinfluss

Tiefenthal/Hettenleidelheim. Zu tief ins Glas geschaut und zu schnell unterwegs waren die Gründe für einen Unfall, der sich am Donnerstagabend gegen 20.40 Uhr auf der L 453 zwischen Tiefenthal und Hettenleidelheimer ereignete. Wie die Polizeiinspektion Grünstadt mitteilte, kam der 24 Jahre alter Autofahrer mit seinem Citroen C 4 wohl wegen überhöhter Geschwindigkeit in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und überschlug sich.  Glücklicherweise kollidierte er nicht mit einem Baum und wurde nur...

Den Autobahnkreisel bei Hettenleidelheim "übersehen" hatte am Mittwochabend ein junger Mann aus Schifferstadt mit seinem Fahrzeug.

Zu schnell unterwegs und abgelenkt
Quer über den Kreisel gebrettert

Hettenleidelheim/Wattenheim. Statt um den Kreisel drum herum einfach mal drüber weg fahren: Das machte am späten Mittwochabend ein 23-Jähriger aus Schifferstadt am nördlichen Autobahnkreisel zwischen Hettenleidelheim und Wattenheim. Wie die Polizeiinspektion Grünstadt mitteilte, befuhr der junge Mann  die B 47 aus Richtung Eisenberg kommend. Vermutlich weil er zu schnell war, durchfuhr er den Kreisel geradeaus und prallte gegenüber gegen die Leitplanke, unter der sich der Pkw verkeilte. Nach...

Brand eines Müllfahrzeugs

Grünstadt. Aus ungeklärter Ursache geriet am frühen Montagvormittag ein LKW der Müllabfuhr in Brand. Das mit mehreren Tonnen Müll beladene Fahrzeug hatte "Am Herrengang" einen Container geleert, als sich im "Laderaum" ein Feuer entwickelte und auf den gesamten LKW übergriff. Es entstand eine mächtige Rauchentwicklung, auch platzten 2 Reifen, die einen lauten Knall erzeugten. Die Feuerwehr Grünstadt war mit 27 Feuerwehrleuten im Einsatz. Das Müllfahrzeug musste seitlich aufgeschnitten werden,...

Bedrohung und Beleidigung von Nachbarn und Polizeibeamten

Grünstadt. Am Donnerstag informierte ein Geschädigter die Polizei, weil er aktuell von seinem Nachbarn beleidigt und bedroht wurde. Vor Ort trafen die Beamten einen aggressiven 42-Jährigen an, der übelste Beschimpfungen und Bedrohungen zu verschiedenen Nachbarn ausgesprochen haben soll. Auch soll er einen Besen nach ihnen geworfen haben. Die Situation konnte soweit beruhigt werden, dennoch beleidigte der 42-Jährige auch noch einen Beamten der PI Grünstadt. (Polizeiinspektion Grünstadt)