Wochenblatt Grünstadt - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

In Grünstadt droht ein Betrunkener mit Suizid / Symbolbild

In Grünstadt droht Betrunkener mit Suizid
Einlieferung in Psychiatrie

Grünstadt. Am Samstag, 11. September, 19.50 Uhr, wurden Beamte der Polizeiinspektion Grünstadt am Bahnhof tätig, weil ein 68-Jähriger aus Neuleiningen mit dem Zug ohne Fahrschein unterwegs war und sich weigerte, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Während der Personalienfeststellung mischte sich ein unbeteiligter 51-Jähriger aus Obrigheim ein. Er beleidigte die Beamten aufs Übelste und nahm eine Angriffshaltung ein. Der 51-Jährige wurde kurzerhand zu Boden gebracht und gefesselt. Er war stark...

Zahlreiche Ruhestörungen im Leiningerland / Symbolbild

Zahlreiche Ruhestörungen im Leiningerland
Ordnungsämter wurden informiert

Leiningerland. In der Nacht zum Sonntag, 12. September, wurden zahlreiche Ruhestörungen in mehreren Orten gemeldet. Ein schreiender Mann in Tiefenthal, überlaute Musik in Dirmstein und Kirchheim, Party in Gerolsheim, laute Stimmen in Bockenheim, Gartenparty in Sausenheim ... Nicht alle Ruhestörungen konnten in der Nacht zum Sonntag abgearbeitet werden. Die jeweiligen Ordnungsämter wurden informiert. Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße Weitere Blaulicht-Meldungen zu Leiningerland findet man...

Wohl eher ein unfreiwilliger Exhibitionist in Grünstadt. Zu viel Alkohol und zu wenig Kleidung / Symbolfoto

Exhibitionist in Grünstadt
Mit zwei Promille an der Alla-Hopp-Anlage

Grünstadt. Der Polizeiinspektion Grünstadt wurde am frühen Mittwochabend, 25. August, eine "auffällige" Person in der Friedrich-Ebert-Straße am Grünstadter Bahnhof gemeldet. Die beschriebene Person wurde gegen 18.15 Uhr nur mit Unterhosen bekleidet und deutlich betrunken im Bereich der Bahnhofsunterführung bei der Alla-Hopp-Anlage angetroffen. Der 41-Jährige aus Grünstadt hatte sich zuvor mehreren Passanten nackt gezeigt und dabei anzügliche Bemerkungen gemacht. Ein Alkoholtest ergab einen Wert...

Polizei im Einsatz /Symbolfoto

Randalierender Sohn in Wattenheim
Taser gegen 30-Jährigen eingesetzt

Wattenheim. Nach einem Notruf über seinen randalierenden Sohn hatte der Vater am Freitag, 6. August, das Wohnhaus in der Wattenheimer Jakob-Ries-Straße gegen 23 Uhr zur eigenen Sicherheit verlassen und wartete auf das Eintreffen der Beamten. Der 30-Jährige Sohn wurde zunächst schlafend angetroffen. Zuvor hatte er Teile der Wohnungseinrichtung demoliert. Der alkoholisierte Mann wurde unmittelbar aggressiv und ging mit geballten Fäusten auf die Beamten los, weshalb ein sogenannter Taser...

Polizei im Einsatz /Symbolfoto

Schwerverletzter und hoher Sachschaden
Schwerer Unfall in Grünstadt

Grünstadt. Ein 23-Jähriger aus Hettenleidelheim fuhr am Sonntag, 8. August, von der Maybachstraße auf die Industriestraße, um zu wenden. Ein 22-Jähriger aus Carlsberg fuhr gegen 2.20 Uhr ebenfalls auf der Industriestraße und rammte den wendenden PKW nach bisherigen Aussagen scheinbar ungebremst. Der 23-Jährige verletzte sich schwer. Er trug eine Kopfplatzwunde davon, da er offensichtlich keinen Gurt angelegt hatte. Sein 26-jähriger Beifahrer sowie der 22-jährige andere Unfallbeteiligte wurden...

Polizei im Einsatz/ Symbolfoto

Polizei auf der Burg Neuleinigen
Frau belästigt und am Schoppenglas verletzt

Burg Neuleiningen. Ein 49-Jähriger hatte sich bei einer Veranstaltung am Sonntag, 8. August, in Neuleiningen Schnittwunden an der Hand zugezogen, weshalb er gegen 16 Uhr die Polizei verständigte. Zuvor hatte der Mann eine 21-Jährige belästigt und sexuelle Anspielungen gemacht. Als dies ein Verantwortlicher unterbinden wollte, stürzte der 49-Jährige mit über drei Promille. Der Mann verletzte sich beim Sturz an den Glasscherben seines Schoppenglases an der Hand. Er wurde in ein Krankenhaus...

Polizei im Einsatz /Symbolfoto

Alkohol-Unfall in Grünstadt
Mit dem Zweitschlüssel den Wagen abgeholt

Grünstadt. Eine Blaulicht-Meldung aus der Kategorie "Kurioses": Nachdem ein 51-jähriger Mann aus Grünstadt kurze Zeit vorher einen Verkehrsunfall mit knapp 3 Promille verursacht hatte  (siehe Beitrag unten) konnte er um 14.30 Uhr abermals mit seinem Pkw fahrend in der Kirchheimer Straße in Grünstadt festgestellt werden. Der Mann holte mit dem Zweitschlüssel seinen Pkw von dem Parkplatz, auf welchem sich zuvor der Verkehrsunfall zugetragen hatte, um ihn nachhause zu fahren. Er hatte nach...

Baustelle / Symbolfoto

Fahrbahnschäden
Vollsperrung zwischen Wattenheim und Carlsberg

Carlsberg/Wattenheim. Die Landstraße 520 zwischen Wattenheim und Carlsberg wird am 12. August, tagsüber zwischen etwa 6 Uhr und 22 Uhr, voll gesperrt. Eine Umleitung von Wattenheim über Tiefenthal, Neuleiningen, Kleinkarlbach, Altleiningen nach Carlsberg wird ausgeschildert. Die Umleitung in Gegenrichtung von Carlsberg nach Wattenheim erfolgt auf der gleichen Strecke. Auf zusätzliche Hinweistafeln verzichtet der Landesbetrieb Mobilität aufgrund der Kürze der Sperrung. Saniert werden mehrere...

Symbolfoto  Atemalkoholtest

Mit knapp 3 Promille durch Grünstadt
Betrunkener baut Unfall

Grünstadt. Mit knapp 3 Promille war ein 51-Jähriger aus Grünstadt am Mittwochmittag mit seinem PKW zum Einkaufen in der Kirchheimer Straße unterwegs. Auf dem Parkplatz Leiningercenter wollte um 12 Uhr er mit seinem PKW rückwärts aus einer Parklücke fahren und übersah einen andern PKW hinter sich. Der 51-Jährige fuhr dem PKW auf - es entstand lediglich Sachschaden, den die Polizei auf etwa 1.500 Euro schätzt. Bei der Unfallaufnahme konnten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch des 51-Jährigen...

Die Fahrzeuge waren nach dem Unfall auf der A6 in Richtung Mannheim nicht mehr fahrbereit
2 Bilder

Vollsperrung und vier Verletzte durch Starkregen
Schwerer Unfall auf A6

Neuleiningen/A6. Am Sonntag, 1. August,  kam es auf der A6 in Richtung Mannheim in Höhe der Gemarkung Neuleiningen gegen 19.25 Uhr in Folge Aquaplanings zu folgeschweren Verkehrsunfällen. Was war passiert: vor Ort befanden sich zwei völlig zertrümmerte Geländewagen (SUVs), die miteinander kollidiert waren. Ein zuvor niedergegangener Starkregen hatte wohl mehreren Fahrzeugen Probleme mit der Bodenhaftung bereitet. Ein 57-jähriger Jeep-Fahrer aus Bonn/NRW kam in Folge Aquaplanings nach rechts von...

Die Polizei startet einen Zeugenaufruf zum Einbruch im Grünstadter Amtsgericht / Symbolfoto

Einbrecher in Grünstadt
Was suchten sie ausgerechnet im Amtsgericht

Grünstadt. Was suchten die Täter ausgerechnet im Amtsgericht? Eine gute Frage. In der Nacht auf Dienstag, 27. Juli, schlugen Einbrecher in Grünstadt zu – das Ziel der unbekannten Täter war das Amtsgericht in der Tiefenthaler Straße. Über ein aufgehebeltes Fenster stiegen die Einbrecher in das Gebäude ein und öffneten in mehreren Räumen unverschlossene Schränke und Schreibtischschubladen.  Anscheinend fanden sie aber nichts für sie Interessantes und verließen das Gebäude ohne Beute, nach dem...

18-Jähriger musste bei Grünstadt festgenommen werden / Symbolbild

Widerstand gegen Polizei bei Grünstadt
18-Jähriger wurde festgenommen

Grünstadt. Die Besatzung eines Rettungswagens forderte am Sonntag, 18. Juli, 0.10 Uhr, Unterstützung zu einem Feldweg am Stadtpark von Grünstadt an. Ein 18-Jähriger aus Frankenthal befand sich in einer hilflosen Lage und zeigte sich aggressiv gegenüber den Sanitätern. Beim Eintreffen der Streife wollte der junge Mann in den angrenzenden Wald flüchten, woran er von einem Polizeibeamten gehindert wurde. Der 18-Jährige wollte sich partout nicht behandeln lassen. Er schrie herum und schlug und trat...

Polizeikontrollen in Grünstadt. Hier hatte so mancher Verkehrssünder Pech / Symbolfoto

Grünstadter Bürger beschweren sich
Darum gab es hier Polizeikontrollen

Grünstadt. Weil sich Anwohner bei der Polizei beschwert hatten, gab es Polizeikontrollen im Grünstadter Stadtgebiet. Am Dienstag, 6. Juli, waren die Beamten also im Dienste der Bürger unterwegs und führten mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei verschiedene Verkehrskontrollen durch.  Kontrollen im Dienste des Grünstadter BürgersIn Asselheim gab es allgemeine Kontrollen und für alle (Zu-)Schnellfahrer ein schönes Foto von ihnen und ihrem fahrbaren Untersatz. An der Kläranlage wurde natürlich...

Feuerwehr/Symbolfoto

Feuerwehr und Polizei im Einsatz
Brand in Grünstadter Wohnhaus

Grünstadt. Am Dienstag, 6. Juli kam es in der Straße Östlicher Graben in Grünstadt gegen 14 Uhr zu einem Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei. In einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses geriet ein Wäschetrockner in Brand. Der Brand war schnell durch die Feuerwehr Grünstadt, welche mit 17 Mann und fünf Fahrzeugen im Einsatz war, gelöscht. Zwei Anwohner der betreffenden Wohnung wurden mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Eine Gefahr durch den Brand für...

Durchfahrtsverbote im Visier – die Polizei kontrolliert in Grünstadt / Symbolfoto

Polizeikontrollen in Grünstadt
Hier geht es definitiv nicht weiter

Grünstadt. Hier geht es definitiv nicht weiter – auch wenn das nicht jedem Autofahrer so bewusst war, als Beamte der Polizeiinspektion Grünstadt am Dienstag, 29. Juni, Verkehrskontrollen mit dem Schwerpunkt auf Durchfahrtsverbote durchführten. Eine dieser gerne genutzten Strecken, die aber für Autofahrer tabu ist,  stellt der Wirtschaftsweg zwischen der Obersülzer Straße und der Schlachthofstraße in Grünstadt dar. Polizei kontrolliert Durchfahrtsverbot in Grünstadt Insgesamt wurden 23...

Unfallflucht in Grünstadt / Symbolbild

Entfernen vom Unfallort in Grünstadt
Pkw gefährdet Radfahrer und flüchtet

Grünstadt. Die 63- und 53-jährigen Geschädigten fuhren am Freitag, 11. Juni, 19.40 Uhr, mit ihren Fahrrädern auf dem Kreuzerweg Richtung Stadtmitte, als ihnen ein Pkw auf ihrer Seite entgegen kam. Nur durch ein Ausweichen auf den Grünstreifen konnten die Beiden einen Zusammenstoß mit dem Pkw verhindern. Nach Angaben der Geschädigten soll der Pkw-Fahrer (30-er Zone) mit überhöhter Geschwindigkeit gefahren sein. Während des Manövers stieß der Pkw auch noch mit seinem rechten Außenspiegel gegen...

Einbruch auf Firmengelände in Grünstadt / Symbolfoto

Einbruch auf Firmengelände in Grünstadt
Täter sind geflüchtet

Grünstadt. Der 58-jährige Geschädigte teilte per Notruf am Sonntag, 13. Juni, 19.30 Uhr, mit, dass seine Frau gerade einen Einbrecher vom Firmengelände in der Benzstraße verjagt habe. Am Tatort wurde festgestellt, dass offensichtlich mehrere Täter über einen längeren Zeitraum auf dem Betriebsgelände zugange waren. Unter anderem nutzten sie einen Gabelstapler, um einen Container mit Metall im Wert von mehreren Tausend Euro zu füllen und für den Abtransport vorzubereiten. Offensichtlich wurden...

Kind wird bei Unfall in Grünstadt verletzt / Symbolbild

Verkehrsunfall bei Grünstadt
11-jähriges Kind wurde dabei verletzt

Grünstadt/Obersülzen. Am Donnerstag, 10. Juni, gegen 17 Uhr kam es auf der L 453 zwischen Grünstadt und Obersülzen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem 11-jährigen Kind auf seinem Fahrrad. Nach derzeitigem Stand befuhr der Junge aus dem Raum Grünstadt den Radweg parallel zur Landstraße 453 von Grünstadt kommend in Richtung Obersülzen und wollte am Fahrbahnteiler in Höhe des Sportplatzes Obersülzen die Landstraße überqueren. Hierbei erkannte er zwar den herannahenden Pkw einer...

Der Täter konnte in Grünstadt festgenommen werden / Symbolbild

Räuberischer Diebstahl in Grünstadt
Täter wurde festgenommen

Grünstadt. Der Ladendetektiv eines Supermarktes in der Kirchheimer Straße beobachtete am Donnerstag, 27. Mai, gegen 14.30 Uhr einen Ladendieb der Ware in einen mitgeführten Turnbeutel steckte und den Kassenbereich ohne zu zahlen passierte. Nach Ansprache des Detektiven startete der Dieb einen Fluchtversuch. Beim Zugriff wehrte sich der Dieb massiv, so dass er erst nach Unterstützung mehrerer Mitarbeiter und Passanten festgehalten werden konnte. Der 26-jährige Täter aus dem Raum Grünstadt stand...

Einbruchdiebstahl in Sausenheim  / Symbolbild

Elektrowerkzeuge in Sausenheim gestohlen
Polizei sucht Zeugen

Sausenheim. Ein oder mehrere derzeit unbekannte Täter entwendeten am Donnerstag, 20. Mai, in der Zeit zwischen 10 Uhr und 13.30 Uhr mehrere Elektrowerkzeuge aus einem in der Leiningerstraße 48 in Grünstadt (OT Sausenheim) parkenden Pritschenwagen. Der Wert des Diebesgutes wird auf etwa 1500 Euro geschätzt. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Grünstadt, unter der Telefonnummer: 06359 9312-0, in Verbindung zu setzten. Polizeidirektion...

Hier gab es ordentlich Knöllchen für Verkehrssünder in Grünstadt / Symbolfoto

Polizeikontrolle in Grünstadt
37 Verstöße gegen das Durchfahrtsverbot

Grünstadt. 37 Verstöße ahndeten die Beamten der Polizeiinspektion Grünstadt am Mittwoch, 19. Mai, bei der Kontrolle des Durchfahrtsverbotes für den Wirtschaftsweg an der Kläranlage. Dort gilt bis voraussichtlich Freitag, 9. Juli, ein Durchfahrtsverbot für den Allgemeinverkehr. Das hält allerdings etliche Autofahrer nicht davon ab, die Strecke als Abkürzung zu nutzen, um die Baustellen rund um Grünstadt zu umgehen. Das zeigt auf jeden Fall das hohe Verkehrsaufkommen am Mittwoch. Polizei...

Nächtliche Ruhestörung in Grünstadt / Symbolbild

Nachbar bringt Anwohner um ihre Nachtruhe
In Fachklinik eingewiesen

Grünstadt. Anwohner der Leininger Straße in Sausenheim meldeten am Montag, 3. Mai, bis 3 Uhr, eine Ruhestörung, da ihr 37-jähriger Nachbar "mal wieder" durch überlaute Musik und Gebrüll auffällig war. Über das Wochenende war es bereits zu mehreren ähnlichen Einsätzen gekommen, wobei der Verursacher dabei auch einen Fernseher und Lautsprecher aus dem Fenster auf das Grundstück geworfen hatte. Nachdem sich der Störer zunächst kooperativ gab, machte er die Musik unmittelbar wieder lauter. Den...

Der Rettungshubschrauber war im Einsatz / Symbolfoto

Unfall mit Schwerverletzten bei Grünstadt
Rettungshubschrauber im Einsatz

Grünstadt. Am Montag, 26. April, gegen 9.50 Uhr kam es zwischen Grünstadt und Obersülzen zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Gespann und einem Pkw. Der 71 Jahre alte Fahrer des Pkw-Anhänger-Gespanns befuhr die L 453 von Grünstadt kommend in Richtung Obersülzen. Aus bislang ungeklärter Ursache lenkte dieser das Gespann in den Gegenverkehr und stieß dort frontal mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der entgegenkommende Pkw in den in Fahrtrichtung...

Unbekannte zerschlagen Schaufenster in Grünstadt und stehlen Handys / Symbolbild

Einbruchdiebstahl in Handyladen in Grünstadt
Schaden etwa 15.000 Euro

Grünstadt. Unbekannte brachen in der Nacht von Donnerstag, 22. April, auf Freitag, 23. April, gegen 1.45 Uhr in einen Handyladen in der Grünstadter Fußgängerzone ein. Durch Beschädigung des Schaufensters verschaffte sich die unbekannte Täterschaft Zutritt zu dem Ladengeschäft. Entwendet wurden mehrere Mobiltelefone. Der Gesamtschaden wird auf 15.000 Euro geschätzt. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Grünstadt unter der Telefonnummer: 06359 9312-231...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.