Wochenblatt Grünstadt - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport

Fussball
1.FC Rheinpfalz Fussball-Camp an Ostern 2019

Der 1.FC Rheinpfalz veranstaltet vom 23.04. bis 26.04.2019 – jeweils von 10.00 – 16.00 Uhr - ein Fussball-Camp auf dem Sportplatz des TuS Großniedesheim. Kinder – Mädchen und Jungen - der Jahrgänge 2006 bis 2013 können an dem Camp teilnehmen. Für 105.-€ gibt es vier Tage Spaß mit und um den Ball. Für Verpflegung - Getränke,Obst,Mittagessen - ist entsprechend gesorgt. Weitere Informationen gibt es bei Gunter Tresch, 06359 85332, g.tresch@gmx.de oder bei Eric Häußer, 06238 1044,...

Sport

Das Wochenblatt verlost 5x 2 Karten für das nächste FCK-Heimspiel
In der oberen Tabellenhälfte etablieren

FCK. Nach dem Derbysieg in Karlsruhe ist die Fanseele erst einmal - zumindest ein Stück weit - versöhnt. Sollte der FCK nun auch sein Heimspiel gegen den FSV Zwickau gewinnen, kann er sich in der oberen Tabellenhälfte etablieren. Auch wenn der Aufstieg mittlerweile abgehackt ist, gilt es weiterhin die Mannschaft zu stabilisieren, um sie dann in der Sommerpause zusammenzuhalten, weiterzuentwickeln und nur punktuell zu verstärken. So hätte der FCK für die kommende Saison - Lizenz vorausgesetzt -...

Sport
v.l.n.r.: Udo Kapp mit Tochter Sina Renner (Altenpflegerin), Stefan Wagner vom Winterbus Speyer und Thomas Stolzin der Layenberger-Loge

VIP-Karten für Loge beim nächsten FCK-Heimspiel zu gewinnen
Wochenblatt macht Helden des Alltags zu VIPs

Ehrenamt. Beim FCK-Heimspiel gegen Halle konnten wieder zwei ehrenamtlich engagierte oder im sozialen Beruf arbeitende Fans nebst Begleitung das FCK-Heimspiel in der Layenberger-Loge verfolgen. Sina Renner aus Lustadt ist 24 Jahre alt und besucht den Betzenberg mit ihrem Vater seit sie zehn Jahre alt ist. Schon sieben Jahre arbeitet sie in der Altenpflege. 2016 hat sie ihr Examen bestanden und ist seitdem eine Pflegefachkraft mit Herz und Seele. Stefan Wagner ist leidenschaftlicher FCK-Fan...

Sport
Adler Mannheim: Wählen Sie jetzt Ihren persönlichen Liebling der Saison.

Wahl zum „Liebling der Saison 2018/19“
Letzte Chance für Eishockey-Fans

Eishockey. Nur noch bis Sonntag, 24. Februar, können Eishockey-Fans abstimmen, welcher Spieler ihr persönlicher „Liebling der Saison 2018/19“ werden soll. Bereits seit 1979 wird dieser Titel vom WOCHENBLATT und dem Fanclub „Bully Tor’82“ vergeben. Der Gewinner der Abstimmung wird beim letzten Vorrunden-Heimspiel am Sonntag, 3. März, geehrt. Jeder kann an der Wahl teilnehmen. In diesem Jahr gibt es zwei Möglichkeiten abzustimmen: Entweder online auf dem Portal oder per Abstimmungszettel beim...

Sport
Andreas Palicka entschuldigt sich bei den Fans.  Foto: Needham

Löwen mit viel Licht und Schatten - 15x2 Löwen-Tickets gewinnen
Durchwachsene Leistung und eine Entschuldigung

Mannheim/ Kronau. Nach dem missglückten Wiedereinstieg in die Champions League am vergangenen Mittwochabend und der damit verbundenen verdienten 27:30-Niederlage gegen Vardar Skopje, lief es am Samstag in der Bundesliga gegen den Bergischen HC wieder besser für die Löwen - am Ende stand in der SAP-Arena ein 26:20-Sieg zu Buche. Dennoch bleibt nach dem Wochenende ein bitterer Geschmack: Zur Niederlage gegen Skopje gab es einen saftigen Shitstorm im Internet, der sich hauptsächlich gegen den...

Sport
Die neuen Jugend- und Übungsleiter 2018/2019.

20 neue Jugend- und Übungsleiter für pfälzische Vereine
Ausbildung der Sportjugend Pfalz

Pfalz. Die Jugendleiter-Kompaktausbildung 2018/2019 der Sportjugend Pfalz wurde jetzt beendet. Am ersten Februar-Wochenende absolvierten 20 Teilnehmer aus pfälzischen Sportvereinen ihre Prüfungen und konnten dann mit Freude ihr Zertifikat in den Händen halten. 180 Lerneinheiten à 45 Minuten verteilt auf acht Wochenenden investierten die neuen Jugend- und Übungsleiter, um am Ende die vier Jahre gültige Lizenz zu erhalten. In dieser Zeit vermittelten die Referenten der Sportjugend Pfalz...

Sport
Noch im Haus von Fritz Walter: Exponate im ehemaligen roten Salon - jetzt sollen sie versteigert werden.

Das Wochenblatt verlost 5x 2 Karten für das nächste FCK-Heimspiel
Fritz-Walter-Nachlass soll gerettet werden

Update: Hier findet sich immer noch bis Donnerstag die Verlosung der Karten für das Heimspiel am Samstag. Der Fritz-Walter-Nachlass ist aber mittlerweile gerettet. Hierzu eine Mitteilung der Initiatitive Leidenschaft e.V., wie mit den Spenden verfahren wird: Liebe FCK-Fans, liebe Freunde des FCK-Museums, liebe Lautrer, liebe Fußballbegeisterte, uns allen ist heute ein Stein vom Herzen gefallen. Die Teile des Nachlasses von Fritz Walter, die am 16. Februar in Heidelberg hätten...

Sport
Jürgen Blank mit Begleitung sowie Regina und Holger Gehres besuchten beim letzten FCK-Heimspiel die Layenberger Loge

VIP-Karten für Loge beim nächsten FCK-Heimspiel zu gewinnen
Wochenblatt macht Helden des Alltags zu VIPs

Ehrenamt. Beim FCK-Heimspiel gegen Sonnenhof Großaspach konnten wieder zwei ehrenamtlich engagierte oder im sozialen Beruf arbeitende Fans nebst Begleitung das FCK-Heimspiel in der Layenberger-Loge verfolgen. Jürgen Blank aus Ludwigshafen wird ehrenamtlich als Veranstaltungsleiter des Sportbundes Pfalz bei Fortbildungen eingesetzt, hat selbst eine B-Lizenz im Präventionssport und eine A-Lizenz im Vereinsmanagement vorzuweisen und ist zudem als ehrenamtlicher Rettungsassistent beim ASB...

Sport
So seh'n Sieger aus - 3 Pokale für den TSV

TSV Iggelheim - Leichtathletik
Ja wo laufen sie denn? - Leininger Crosslauf

Grünstadt. Am 26.01. fand in der Nähe von Grünstadt der 35. Leininger Crosslauf statt. Trotz Tauwetter und somit matschigem Untergrund gab es an diesem Tage 164 Teilnehmer. Auch der TSV Iggelheim trat mit seinen Leichtathleten an, gecoacht von Trainer Edgar Christ. Als Jüngste im Bunde nahm die 6-jährige Lena Wessinger teil und musste eine Strecke über 1100 Meter bewältigen. Sie zeigte Durchhaltevermögen und lief in 8:08,2 Minuten durchs Ziel; die Belohnung kam in Form eines Siegerpokals. Emma...

Sport

Wochenblatt verlost 5x 2 Karten für das nächste Heimspiel
Turbulente Winterpause

FCK. Das war eine aufregende letzte Woche für FCK-Fans. Erst wurde bekannt, dass die Erben von Fritz Walter am 16. Februar 1.000 Sport-Memorabilien in einem Heidelberger Auktionshaus in 300 Einzelposten versteigern werden, so dass diese einmalige Sammlung für immer in alle Welt zerstreut wird. Dann verkündete der SWR, der FCK verhandele mit Investor Michail Ponomarew um eine Beteiligung von bis zu 30 Millionen Euro an der neuen Kapitalgesellschaft des FCK, der Aufsichtsrat sei sich aber nicht...

Sport
Ehrenamtlicher Schiedsrichter Marco Hirsch und der hauptberufliche Krankenpfleger Dietmar Winkmann in der Layenberger-Loge

VIP-Karten für Loge beim nächsten FCK-Heimspiel zu gewinnen
Wochenblatt macht Helden des Alltags zu VIPs

Ehrenamt. Beim Heimspiel gegen die Würzburger Kickers Anfang Dezember konnten wieder zwei ehrenamtlich engagierte oder im sozialen Beruf arbeitende Fans in der Layenberger-Loge das FCK-Heimspiel verfolgen. Marco Hirsch aus Landau ist bereits seit vielen Jahren ehrenamtlich als Schiedsrichter bis zur Bezirksliga tätig und leitet dabei pro Jahr zwischen 90 und 100 Spiele, im Aktiven- sowie Jugendbereich. Mit welch großem Zeitaufwand das verbunden ist, braucht man wohl nicht groß zu erklären,...

Sport
Adler Mannheim: Wählen Sie jetzt Ihren persönlichen Liebling der Saison.
28 Bilder

Liebling der Saison 2018/19 gesucht: abstimmen und gewinnen
Fans der Adler Mannheim sind gefragt

Mannheim. Das Wochenblatt und der Fanclub "Bully Tor" rufen alle Eishockeyfreunde dazu auf, ihren Lieblingsspieler im Team der Adler Mannheim für diese Saison zu wählen. Der "Liebling der Saison 2018/19" wird beim letzten Vorrunden-Heimspiel am Sonntag, 3. März 2019, gegen die Kölner Haie geehrt. Seit 1979 gibt es bereits die Wahl zum "Liebling der Saison".  Jeder kann für seinen Lieblingsspieler abstimmenSchon vielen namhaften und unvergessenen MERC-Spielern (Marcus Kuhl, Paul Messier, Ron...

Sport
Dennis Endras zählt mit einem Schnitt von 2,1 Gegentoren pro Spiel und einer Fangquote von 91,04 Prozent zu den besten Schlussmännern der Liga.

Torwart des DEL-Spitzenreiters hat sich am Bein verletzt
Adler Mannheim müssen drei bis vier Wochen auf Endras verzichten

Mannheim. Nachdem der Ausfall von Verteidiger Thomas Larkin bekannt wurde, erreichte die Adler Mannheim am Freitag, 11. Januar, eine weitere Hiobsbotschaft. Der Tabellenführer der Deutschen Eishockey Liga muss in den kommenden Partien ohne Torhüter Dennis  Endras auskommen. Der 33-jährige Immenstädter hat sich nach Angaben der Adler im Heimspiel gegendie Eisbären aus Berlin am Bein verletzt und wird rund drei bis vier Wochen ausfallen. Endras bestreitet aktuell seine siebte Saison im Dress der...

Sport
Thomas Larkin gelangen für die Adler 13 Tore und 26 Assists.

Verteidiger der Adler Mannheim erlitt Handverletzung
Thomas Larkin fällt acht bis zehn Wochen aus

Mannheim. Die Adler Mannheim müssen voraussichtlich acht bis zehn Wochen auf VerteidigerThomas Larkin verzichten. Der 28-jährige Italo-Amerikaner erlitt nach Angaben des DEL-Klubs im Auswärtsspiel bei den Krefeld Pinguinen kurz vor dem Jahreswechsel eine Handverletzung. Dies ergaben weitere medizinische Untersuchungen. Larkin werde sich kommenden Montag, 14. Januar, einem chirurgischen Eingriff unterziehen. „Thomas‘ Ausfall wiegt schwer. Er spielt eine tragende Rolle in unserer Abwehr...

Sport
Christian Arras, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Löwen Entertainment, und Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann.

Löwen Entertainment bleibt Hauptsponsor der Rhein-Neckar Löwen
Vertrag verlängert

Mannheim/Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen und Löwen Entertainment setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort. Der Hauptsponsor, der mit seiner Marke Admiral auf der Brust des amtierenden DHB-Pokalsiegers prangt, verlängert seinen bestehenden Vertrag vorzeitig um ein weiteres Jahr bis 2020. „Wir freuen uns sehr, mit Löwen Entertainment einen verlässlichen Partner auch weiterhin an unserer Seite zu wissen. Die Verlängerung bestätigt uns in dem gemeinsamen Weg, den wir nun schon seit der Saison...

Sport
Spielmacher Pascal Bührer hat seinen Vertrag vorzeitig verlängert.

David Špiler ab sofort verpflichtet, Pascal Bührer bleibt den Eulen treu
Eulen zwischen Freud und Leid

Die Eulen LU. Die Eulen Ludwigshafen sind auf dem Transfermarkt aktiv geworden. Ab sofort trägt David Špiler das Trikot der Pfälzer und stand bereits beim Auswärtsspiel in Erlangen auf der Platte. „Ich freue mich, den Eulen bei ihrer Aufgabe in der DKB Handball-Bundesliga helfen zu können und werde mein Bestes geben, um mit der Mannschaft erfolgreich zu sein“, erzählt der slowenische Spielmacher. Mit der Verpflichtung des 35-Jährigen reagieren die Eulen auf die Ausfallserie, bei der mit Jan...

Sport
Huthalas Verletzungspause trübt die Freude über das 1:0 etwas ein.

31-jähriger Finne zog sich Muskelverletzung zu - Adler gewinnen 1:0 in München
Adler Mannheim müssen vier Wochen auf Huthala verzichten

Gute und schlechte Nachricht für die Adler Mannheim: Mit dem 1:0 (0:0, 0:0, 0:0, 1:0)-Sieg im Spitzenspiel der Deutschen Eishockey Liga beim Meister EHC Red Bull München beendete die Mannschaft von Trainer Pavel Gross die Negativserie von vier Niederlagen in Folge. Allerdings müssen die Adler rund vier Wochen auf Angreifer Tommi Huhtala verzichten. Der 31-jährige Finne hatte sich am Freitag im Heimspiel gegen die Düsseldorfer EG eine Muskelverletzung im Brustbereich zugezogen. Neben Huhtala...

Sport
Mikael Appelgren

Mikael Appelgren verlängert langfristig bei den Rhein-Neckar Löwen
"Die Perspektive für die Zukunft stimmt für mich"

Mannheim/Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen können langfristig mit ihrem Torhüterduo planen. Nach Andreas Palicka bleibt nun auch Mikael Appelgren den Löwen langfristig erhalten. Der schwedische Nationaltorhüter hat seinen ohnehin noch bis zum Sommer 2021 laufenden Vertrag vorzeitig um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2023 verlängert. Der 29-jährige war im Sommer 2015 von der MT Melsungen zu den Löwen gewechselt und avancierte sofort zum absoluten Leistungsträger bei den Badenern. „Mikael zählt...

Sport
Große Bühne für Athleten und Ehrenamtliche: In der Heidelberger Stadthalle wurde zum fünften Mal der „Sport Award Rhein-Neckar“ vergeben.

Regionale Auszeichnung zum fünften Mal vergeben
Großer Bahnhof beim Sport Award

Metropolregion. Mitte November vergab der Verein Sportregion Rhein-Neckar zum fünften Mal seinen Sport Award Rhein-Neckar. Mit der Auszeichnung werden seit 2010 im zweijährigen Turnus die besten Athleten, Mannschaften, Trainer, Talente, Vereine und „Guten Seelen“ des regionalen Sports geehrt. 800 Gäste erlebten in der Heidelberger Stadthalle einen glanzvollen Abend mit viel Show und Prominenz, darunter Top-Sportler wie Christoph Metzelder, Matthias Steiner, Lars Reidel oder Marc Girardelli...

Sport
Krankenschwester Sabine Stöcklin und KiTa-Erzieherin Pamela Dietrich in der Layenberger-Loge

VIP-Karten für Loge beim nächsten FCK-Heimspiel zu gewinnen
Wochenblatt macht Helden des Alltags zu VIPs

Ehrenamt. Sabine Stöcklin (56) aus Landau ist seit Jahrzehnten Krankenschwester und operiert täglich Hüften, Knie und vieles mehr. Da ihre zwei Kinder seit frühester Jugend Baseball spielen, ist sie auch seit Jahrzehnten ehrenamtlich in Sportvereinen als Teambetreuerin und Ersthelferin tätig. Sie war und ist, sobald es ihre Arbeit zugelassen hat, in der Nachwuchs- und Teambetreuung aktiv. Die Bewerbung für die Layenberger-Loge kam von ihrem Mann Frank. Was Fußball angeht, sind alle vier...

Sport

Sport
1.FC Rheinpfalz informiert

Das Spiel beim SV Ruchheim gewannen die A-Junioren mit 4:2. Zuhause spielten die B-Junioren gegen DJK Phönix Schifferstadt II 7:0.Die C-Junioren siegten beim SV Ruchheim 2:0. Bei der SG Freinsheim/Weisenheim gewannen die EI-Junioren 2:1. 0:13 verloren die EII-Junioren ihr Heimspiel gegen die SG Edigheim/Oppau.

Sport
Stets wachsam und kritisch ist der Blick von Adler-Trainer Pavel Gross.

Adler am Freitagabend gegen Krefeld Pinguine (19.30 Uhr)
Dieses verflixte zweite Drittel...

Eishockey. Noch wachsen die Eishockey-Bäume nicht in den Himmel. Nach einer imponierenden Serie von zehn Siegen hintereinander verloren die Adler Mannheim am Sonntagabend beim ERC Ingolstadt in der Overtime mit 3:4. Ihren neunten Erfolg feierten sie auf eigenem Eis am Freitagabend in einem hochklassigen Spiel gegen die Kölner Haie (5:3). Aber in der Tat hätten die Schützlinge von Trainer Pavel Gross auch in Ingolstadt als Sieger vom Eis gehen können. Mit 3:0 lagen sie nach 27 Minuten schon in...

Sport

Sport
1.FC Rheinpfalz informiert

Im Heimspiel gegen die SG SV Pfingstweide/VT Frankenthal landeten die A-Junioren einen 6:2 Sieg. Ebenfalls 6:2 gewannen die B-Junioren daheim gegen TuS Knittelsheim/Rülzheim SG. Die C-Junioren verloren zuhause gegen SV Südwest Ludwigshafen mit 1:2. Beim JFV Leinigerland gab es für die C-Junioren ein 3:0 Sieg. Zuhause spielten die D-Junioren gegen Kickers Isenach 1:1. Mit 3:6 verloren die EII-Junioren beim TuS Flomersheim.

Sport

Wochenblatt verlost 5x 2 Karten für das nächste Heimspiel
Kampf um einen Platz in der oberen Tabellenhälfte

FCK. So schnell kann es gehen: Nach vier Siegen in fünf Spielen und Anschluss an die Tabellenspitze, verliert der FCK zuerst zu Hause gegen Cottbus mit 0:2 und erfährt danach eisigen Gegenwind an der Ostsee bei einem 1:4 gegen Hansa Rostock. Die Roten Teufel liegen nun mit 20 Punkten aus 15 Spielen auf dem neunten Tabellenplatz - mit sechs Punkten Abstand zum Relegationsplatz, sowohl zu dem oberen als auch zu dem unteren. Am Sonntag, 25. November, empfängt der pfälzische Traditionsverein um...

Beiträge zu Sport aus