Grünstadt - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Wegen der Sperrung der Straße zwischen Asselheim und Grünstadt kontrolliert die Polizei die "Schleichwege" in den Feldern und Wingerten.

Sperrung der Bahnunterführung bei Asselheim
Polizei kontrolliert "Schleichwege"

Asselheim/Grünstadt. Wegen der Baustelle an der Bahnbrücke Asselheim müssen Autofahrer, die derzeit vom Eistal nach Grünstadt und in umgekehrter Richtung fahren wollen, eine  Umweg über die B271/Umgehungsstraße in Kauf nehmen. Vermehrt haben sich Anwohner der angrenzenden Wirtschaftswege jetzt an die Polizei gewendet und berichtet, dass so mancher Verkehrsteilnehmer diese Wirtschaftswege nutzt, um den Weg rund um Grünstadt etwas abzukürzen. Deshalb hat die Polizei am heutigen Montag  in der...

Nicht angepasste Geschwindigkeit war vermutlich die Ursache eines Unfalls, der sich am Freitag auf der A 6 in Höhe Hettenleidelheims ereignete.

Zwei Personen mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht
Schwerer Unfall auf der Autobahn bei Hettenleidelheim

Hettenleidelheim. Am gestrigen Samstag kam es gegen 14.40 Uhr auf der Autobahn 6 in Höhe von Hettenleidelheim zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei junge Menschen schwer verletzt wurden. Wie die Polizeiautobahnstation Ruchheim jetzt mitteilt, war eine 18-Jährige Fahrzeugführerin mit ihrem 19 Jahre alten Beifahrer vermutlich wegen einer den örtlichen Gegebenheiten nicht angepassten Geschwindigkeit im Kurvenverlauf zunächst nach links von der Fahrbahn abgekommen und auf den unbefestigten...

Mit vielen Einsatzkräften rückten die Feuerwehren an, um einen Brand im Südzuckerwerk in Offstein zu löschen.

Großeinsatz für die Feuerwehren im Leiningerland
Brand in der Offsteiner Südzuckerfabrik

Offstein/Obrigheim. Am Mittwochnachmittag kam es wegen Instandsetzungsarbeiten zu einem Schwelbrand in einem leeren Tank einer Aufbereitungsanlage für Abwasser auf dem Firmengelände der Zuckerfabrik in Offstein. Die Löscharbeiten gestalteten sich, so die Polizeiinspektion Grünstadt in ihrem Bericht, wegen der örtlichen Gegebenheiten zunächst schwierig. Der Rettungsdienst, sowie Feuerwehren aus der Verbandsgemeinde Leiningerland und Grünstadt waren mit vielen Einsatzkräften und Fahrzeugen vor...

Alljährliche Großschadensalarmübung bei BASF Ludwigshafen
Große Übung: Brand an einer Erdgasleitung

BASF. Bei der alljährlichen Großschadensalarmübung der BASF am Standort Ludwigshafen ging es am Dienstag, 18. Juni 2019, für 100 Einsatzkräfte zur Sache. Sie rückten mit 24 Fahrzeugen und dem Turbolöscher aus, um nach einem Brand an einer Erdgasleitung verletzte Mitarbeiter zu retten, führte Löschmaßnahmen durch und umliegende Gebäude vor übergreifende Flammen zu schützen. „Unsere Einsatzkräfte müssen im Ernstfall sehr eng zusammenarbeiten. Deshalb trainieren die internen und externen...

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es gestern auf der neuen Ortsumgehung von Kirchheim.

Polizei sucht Zeugen zur Klärung des Unfallhergangs
Schwerer Verkehrsunfall auf der Kirchheimer Ortsumgehung

Am Sonntag gegen 17 Uhr ereignete sich auf der B271 in Höhe der Abfahrt Kirchheim West ein folgenschwerer Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten. Die Polizei sucht Zeugen zur Klärung des genauen Unfallhergangs. Nach ersten Ermittlungen, so die Polizeiinspektion Grünstadt in ihrem Bericht, fuhr eine 21-jährige Pkw-Fahrerin auf die Einfädelspur der B271 in Fahrtrichtung Grünstadt. Laut Zeugen fuhr die junge Frau auf die B271 auf und übersah dabei eine 81-jährige Fahrerin eines VW Golf aus dem...

Massiver Polizeieinsatz war nötig, um eine völlig außer Kontrolle geratene Geburtstagsfeier in Sausenheim aufzulösen.

Feier in Sausenheim gerät außer Kontrolle - "Gäste" bewerfen Polizei mit Steinen
Geburtstagsparty mit massivem Polizeieinsatz aufgelöst

Sausenheim/Grünstadt. Neun festgenommene "Geburtstagsgäste", mehrere verletzte Personen und der massive Einsatz von Polizei und Rettungskräften sind das Ergebnis einer Geburtstagsparty, die völlig außer Kontrolle geriet. Wie die Polizeiinspektion Grünstadt in ihrem jüngsten Bericht mitteilte, fand in der Nacht zum heutigen Samstag im Dorfgemeinschaftshaus in Sausenheim eine Geburtstagsfeier statt, wozu die 16-jährige Gastgeberin aus der Verbandsgemeinde Leiningerland Freunde und Bekannte...

Schwer verletzt wurde die Fahrerin dieses BMW bei einem Unfall am heutigen Mittwoch.

Unfall durch Aquaplaning auf der A6
Auto überschlägt sich mehrfach - Fahrerin schwer verletzt

Enkenbach/Wattenheim. Am Mittwochmorgen ist der starke Regen einer 22-jährigen Autofahrerin auf der A6 zum Verhängnis geworden. Zwischen den Anschlussstellen Enkenbach-Alsenborn und Wattenheim, so die Polizeiautobahnstation Kaiserslautern in ihrem Bericht,  geriet sie vermutlich infolge zu hoher Fahrgeschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Anschließend überschlug sie sich mit ihrem 3er BMW in der angrenzenden Böschung und kam danach auf dem Dach...

Glimpflich verlief am Samstag die Notlandung eines Segelfliegers in einem Maisfeld beim Nackterhof.

Segelflieger geht beim Nackterhof runter
Notlandung im Maisfeld

Neuleiningen/Nackterhof. Glimpflich verlief die Notlandung eines Segelflugzeugs am Samstag gegen 14 Uhr auf einem Maisfeld beim Nackerhof. Da die Maispflanzen noch jung waren und der Acker relativ eben, fiel die Notlandung des Segelfliegers, der eine Spannweite von immerhin 15 Meter hat, relativ sanft aus. Wie die Polizeiinspektion Grünstadt in ihrem jüngsten Bericht mitteilt, war der 44-jährige Hobbypilot aus Bayern alleine mit einem Leihflugzeug vom Flugplatz Landau-Ebenberg zu einem Rundflug...

Durch ihr schnelles Eingreifen haben die Feuerwehren von Carlsberg und Hettenleidelheim Schlimmeres verhindert.

Feuerwehren von Carlsberg und Hettenleidelheim im Einsatz
Waldbrand bei Carlsberg

Carlsberg/Leiningerland. Am heutigen Montag wurde kurz nach 12 Uhr durch die Integrierte Leitstelle ein Waldbrand bei Carlsberg, zirka 500 Meter vom Waldparkplatz "Wegweiser" entfernt gemeldet. Rund 20 Mann der Feuerwehreinheiten aus Carlsberg und Hettenleidelheim, so die Polizei Grünstadt in ihrer aktuellen Meldung, eilten zur Brandstelle, der sich mittlerweile auf einer Fläche von rund 500 Quadratmeter Wald ausgebreitet hatte. Durch ihr schnelles Eingreifen und umsichtiges Vorgehen hatte die...

Spendenbetrüger konnte die Polizei gestern vor dem Globus-Parkplatz in Grünstadt schnappen.

Polizei schnappt rumänische Gauner-Bande
Spendenbetrüger auf Grünstadter Globus-Parkplatz

Grünstadt. Eine Bande vermeidlicher Spendensammler konnte am Mittwochabend auf dem Grünstadter Globus-Parkplatz dingfest gemacht werden. Wie die Polizeiinspektion Grünstadt mitteilte, wurde ihr von einem hessischen Polizeikollegen gemeldet, dass Spendenbetrüger auf dem Globus-Parkplatz am werk seien. Der auswärtige Polizist wurde stutzig, als ihn zwei rumänische Staatsangehörige um eine Spende für "Behinderte und taubstumme Kinder" baten. Sie hatten eine Kladde dabei und entsprechende...

Eine fatale Kombination: betrunken und zu schnell unterwegs.

24-Jähriger mit 1,4 Promille unterwegs
Totalschaden nach Unfall unter Alkoholeinfluss

Tiefenthal/Hettenleidelheim. Zu tief ins Glas geschaut und zu schnell unterwegs waren die Gründe für einen Unfall, der sich am Donnerstagabend gegen 20.40 Uhr auf der L 453 zwischen Tiefenthal und Hettenleidelheimer ereignete. Wie die Polizeiinspektion Grünstadt mitteilte, kam der 24 Jahre alter Autofahrer mit seinem Citroen C 4 wohl wegen überhöhter Geschwindigkeit in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und überschlug sich.  Glücklicherweise kollidierte er nicht mit einem Baum und wurde nur...

Den Autobahnkreisel bei Hettenleidelheim "übersehen" hatte am Mittwochabend ein junger Mann aus Schifferstadt mit seinem Fahrzeug.

Zu schnell unterwegs und abgelenkt
Quer über den Kreisel gebrettert

Hettenleidelheim/Wattenheim. Statt um den Kreisel drum herum einfach mal drüber weg fahren: Das machte am späten Mittwochabend ein 23-Jähriger aus Schifferstadt am nördlichen Autobahnkreisel zwischen Hettenleidelheim und Wattenheim. Wie die Polizeiinspektion Grünstadt mitteilte, befuhr der junge Mann  die B 47 aus Richtung Eisenberg kommend. Vermutlich weil er zu schnell war, durchfuhr er den Kreisel geradeaus und prallte gegenüber gegen die Leitplanke, unter der sich der Pkw verkeilte. Nach...

Brand eines Müllfahrzeugs

Grünstadt. Aus ungeklärter Ursache geriet am frühen Montagvormittag ein LKW der Müllabfuhr in Brand. Das mit mehreren Tonnen Müll beladene Fahrzeug hatte "Am Herrengang" einen Container geleert, als sich im "Laderaum" ein Feuer entwickelte und auf den gesamten LKW übergriff. Es entstand eine mächtige Rauchentwicklung, auch platzten 2 Reifen, die einen lauten Knall erzeugten. Die Feuerwehr Grünstadt war mit 27 Feuerwehrleuten im Einsatz. Das Müllfahrzeug musste seitlich aufgeschnitten werden,...

Bedrohung und Beleidigung von Nachbarn und Polizeibeamten

Grünstadt. Am Donnerstag informierte ein Geschädigter die Polizei, weil er aktuell von seinem Nachbarn beleidigt und bedroht wurde. Vor Ort trafen die Beamten einen aggressiven 42-Jährigen an, der übelste Beschimpfungen und Bedrohungen zu verschiedenen Nachbarn ausgesprochen haben soll. Auch soll er einen Besen nach ihnen geworfen haben. Die Situation konnte soweit beruhigt werden, dennoch beleidigte der 42-Jährige auch noch einen Beamten der PI Grünstadt. (Polizeiinspektion Grünstadt)

Gefälschter Kassenbon aufgefallen

Grünstadt. In einem Grünstadter Supermarkt in der Obersülzer Straße versuchte gestern Abend eine Frau ein Iglu-Zelt umzutauschen, das sie angeblich in einer anderen Filiale für knapp 40 EUR gekauft hatte. Die Filialleiterin wurde misstrauisch und es stellte sich heraus, dass das Zelt gerade erst aus der Auslage in Grünstadt entnommen wurde. Auch hatte die Täterin das Zelt beschädigt, um die Reklamation zu untermauern. Als die Filialleiterin den Kassenbon genauer prüfte und diesen als Fälschung...

Wohl, weil er Alkohol getrunken hatte, versuchte ein Mann aus Grünstadt einer Polizeikontrolle zu entgehen.

Alkohol war wohl der Grund
Grünstadter versucht, vor der Polizei abzuhauen

Großkarlbach. In den frühen Morgenstunden des heutigen Donnerstags, gegen 00.30 Uhr, wurde durch Beamte der Polizeiinspektion Grünstadt in Großkarlbach, Gerolsheimer Straße/Laumersheimer Straße eine Standkontrolle durchgeführt. Wie die Polizeiinspektion Grünstadt mitteilte, näherte sich dabei aus Richtung Gerolsheim ein Mercedes, der kontrolliert werden sollte. Ohne auf die Haltezeichen zu achten, bog das Fahrzeug nach rechts in Richtung Laumersheim ab. Eine Besatzung der Kontrollstelle...

Auch zu Ostern sollte man sich nicht betrunken hinters Steuer eines Fahrzeugs setzen.

Vier Verkehrskontrollen - drei Trunkenheitsfahrten
Polizei ist am Ostersonntag gut beschäftigt

Grünstadt. Viel zu tun hatten die Beamten der Polizeiinspektion Grünstadt am Ostersonntag. Laut der jüngsten Polizeimeldung wurden am gestrigen Feiertag in Asselheim zwischen 15.30 bis 20.30 Uhr vier Autos einer Verkehrskontrolle unterzogen, in denen sich jeweils herausstellte, dass die Fahrzeugführer zu tief ins Glas geschaut hatten. Ein 71-Jähriger Grünstadter erreichte mit 1,67 Promille den Tageshöchstwert. Eine 68-Jährige aus Kleinkarlbach pustete 0,72 Promille. Ein 50-Jähriger aus...

Drogen waren wohl die Ursache für eine Auseinandersetzung zweier junger Männer, die am Sonntag zu einem recht umfangreichen Polizeieinsatz vor der Grünstadter Martinskirche sorgte.

Polizeieinsatz vor Grünstadter Martinskirche
Streit um Drogen

Grünstadt. Ein Streit um Drogen waren wohl die Ursache für einen größeren Polizeieinsatz am Sonntag vor der Grünstadter Martinskirche (das Wochenblatt berichtete gestern). Wie die Polizeiinspektion Grünstadt im Nachgang zu ihrer diesbezüglichen Pressemeldung mitteilt, sei es zu dem Polizeieinsatz gekommen,  nachdem Zeugen von einer Messerstecherei im Park neben der Martinskirche berichtet hatten. Beim Erscheinen der Polizei konnte einer der Kontrahenten (ein 19-Jähriger aus Ludwigshafen)...

Vor der Martinskirche kam es am Sonntag zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen einem Jugendlichen und einem Heranwachsenden.

Messerstecherei vor der Martinskirche?
Auseinandersetzung zwischen einem Jugendlichen und einem Heranwachsenden

Grünstadt. Am gestrigen Sonntag kam es gegen 13 Uhr vor der Martinskirche zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen einem Jugendlichen und einem Heranwachsenden. Hierbei soll, so die Polizeiinspektion Grünstadt in ihrem Bericht, auch ein Messer im Spiel gewesen sein. Beide Beteiligte wurden leicht verletzt. Hintergründe für die Tat sind derzeit ungeklärt, die Ermittlungen dauern an. Es wird nachberichtet, kündigt die Polizei an. ps/jlk

2,42 Promille
Trunkenheitsfahrt

Grünstadt. Ein 61-jähriger Mann aus Obrigheim wurde am Sonntagmorgen um 8.30 Uhr in der Kirchheimer Straße in Grünstadt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Mann war nach eigenen Angaben auf dem Weg nach Ludwigshafen am Rhein zur Arbeit. Die Beamten hatten schnell den Verdacht, dass der Mann unter dem Einfluss von Alkohol stehen könnte. Sie staunten schließlich nicht schlecht, als das Atemalkoholmessgerät den Wert von 2,42 Promille anzeigte. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Der Führerschein...

1800 Liter Diesel-Treibstoff wurden von einem Obsthof in Laumersheim geklaut, die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Polizei sucht Zeugen: Kraftstoff-Diebe suchen Obsthof heim
1800 Liter Diesel geklaut

Laumersheim. In der Nacht zum Montag machten sich Dieseldiebe an der Lagerhalle eines Obsthofes in Laumersheim zu schaffen. Wie die Polizeiinspektion Grünstadt jetzt mitteilte, wurde ein Bewegungsmelder  mit Klebeband "unschädlich" gemacht. Sodann wurde der Zugang zu einer Pumpanlage für Dieselkraftstoff aufgebrochen. Aus einem Tank wurden ca. 1800 Liter Diesel entwendet. Von den Tätern fehlt jede Spur. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung unter Telefon  06359 93120.

Achtung im Autobahnkreuz Frankenthal A61
Fahrbahn wird repariert

A61. In der Nacht vom Donnerstag, 28. März 2019, ab 18 Uhr, auf Freitag, 29. März 2019, bis 5 Uhr, werden auf der A61, Fahrtrichtung Speyer, im Bereich des Autobahnkreuz Frankenthal, Fahrbahnreparaturen durchgeführt. Für den Einbau einer Binder- und Deckschicht sind in diesem Zeitraum die Autobahnzubringer von der A6 kommend in Richtung Speyer, gesperrt. Für den Zeitraum der Sperrung ist eine Umleitung eingerichtet. Der Verkehr wird über die Anschlussstelle Worms umgeleitet und einspurig an...

Gestohlene Kennzeichen und Betäubungsmittel entdeckten die Polizisten bei einer Verkehrskontrolle in Grünstadt.

Gestohlene Kennzeichen und Drogen gefunden
Bei Verkehrskontrolle in Grünstadt

Grünstadt. Am Donnerstag wurde gegen 14 Uhr  in der Kirchheimer Straße durch Beamte der Polizeiinspektion Grünstadt ein auffälliger BMW kontrolliert. Während der Kontrolle konnten unter einer Fußmatte gestohlene amtliche Kennzeichen gefunden werden. Bei der Durchsuchung des Fahrers wurde, so die Polizei in ihrem Bericht weiter, in einem Schlüsselmäppchen Betäubungsmittel aufgefunden. Im Rahmen von Folgeermittlungen wurden weitere gestohlene Kennzeichen aufgefunden und sichergestellt. Die...

Symbolbild

Widerstand gegen Polizeibeamte
51-Jähriger stürzt vom Balkon

Grünstadt. Weil er zuhause von einem Balkon gefallen war, sollte ein 51-Jähriger aus Eisenberg ins Krankenhaus nach Grünstadt gebracht werden. Unterwegs schnallte er sich aber ab und versuchte aus dem Krankenwagen zu kommen, weshalb der Rettungswagen in Asselheim anhielt und die Polizei dazu rief. Den Beamten erklärte der Mann, dass er befürchtete, sich übergeben zu müssen. Er konnte überzeugt werden, seinen Weg ins Krankenhaus fortzusetzen, da die Übelkeit durchaus ein Symptom für eine...

  • 1
  • 2