Der Busenberger Holzschuhpfad
Wanderung des Pfälzerwald-Vereins

Teilnehmer dürfen sich auf exponierte Aussichtsplätze und abenteuerliche Wege durch Feuchtwiesen freuen.
2Bilder
  • Teilnehmer dürfen sich auf exponierte Aussichtsplätze und abenteuerliche Wege durch Feuchtwiesen freuen.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Anja Kiefer

Sondernheim. Am Sonntag, 28. Juli, lädt der PWV, Ortsgruppe Sondernheim, ein, die Gruppe auf einer Wanderetappe des Busenbergers Holzschuhpfads, einer der zwölf Premiumwanderwege im Dahner Felsenland, zu begleiten.

Teilnehmer dürfen sich auf exponierte Aussichtsplätze, abenteuerliche Wege durch Feuchtwiesen und auf die abschließende Einkehr in der Drachenfels-Hütte, die von den Busenberger Wanderfreunden bewirtschaftet wird, freuen.

Die Wanderstrecke beträgt zirka 16 Kilometer, Abfahrt ist um 9 Uhr am Kita-Parkplatz, Jungholzstraße 23 in Sondernheim.Fahrgemeinschaften werden gebildet.

Wichtig: Rucksackverpflegung (Getränke), festes Schuhwerk, Regenschutz, eventuell Wanderstöcke und gute Laune! Gäste sind herzlich willkommen. ps

Teilnehmer dürfen sich auf exponierte Aussichtsplätze und abenteuerliche Wege durch Feuchtwiesen freuen.
Dahner Felsenland

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen