Neue Ausrichtung für das Stadt- und Festungsmuseum Germersheim
Inventarisierung, Digitalisierung, Sanierung

Einst war die Fischerei in Germersheim weit verbreitet - das Stadt- und Festungsmuseum Germersheim beschäftigt sich mit der Geschichte rund um den Rhein
2Bilder
  • Einst war die Fischerei in Germersheim weit verbreitet - das Stadt- und Festungsmuseum Germersheim beschäftigt sich mit der Geschichte rund um den Rhein
  • Foto: Heike Schwitalla
  • hochgeladen von Heike Schwitalla

Germersheim. Das Stadt- und Festungsmuseum Germersheim hat sich nach bescheidenen Anfängen zu einem flächenmäßig großen historischen Museum mit einer Vielzahl unterschiedlicher Exponate entwickelt. Zahlreiche Ausstellungsobjekte stellen die facettenreiche Geschichte der Stadt und ihrer Verwaltung dar, zeigen altes Handwerk, regionales Gewerbe, Landwirtschaft und bürgerliche Alltagskultur sowie schwerpunktmäßig die Militärgeschichte von den Anfängen der Germersheimer Festungsanlage bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts.

Das Stadt- und Festungsmuseum, das seinen Anfang 1936 als Heimatmuseum nahm, befindet sich seit 1976 im Ludwigstorgebäude und zeigt von April bis Dezember an den ersten Sonntagen eines Monats und den Mittwochnachmittagen auf einer rund 1.500 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche in mehr als 40 Räumen weit mehr als 5.500 Exponate. Auf ehrenamtlicher Basis übernahm die Kreisvereinigung Germersheim zunächst die Betreuung der von der Stadt finanziell getragenen Einrichtung.
Nun endete mit dem Ablauf des vergangenen Jahres der zwischen der Stadtverwaltung Germersheim und dem Historischen Verein der Pfalz - Kreisvereinigung Germersheim im Dezember 1976 geschlossene Betreuungs- und Betriebsvertrag.

Germersheimer Stadtgeschichte im Stadt- und Festungsmuseum Germersheim
  • Germersheimer Stadtgeschichte im Stadt- und Festungsmuseum Germersheim
  • Foto: Heike Schwitalla
  • hochgeladen von Heike Schwitalla

„Es ist mir ein besonderes Anliegen, mich bei allen aktiven ehrenamtlichen  Museumshelfern für ihre großartige und wertvolle Zusammenarbeit zu bedanken. Ehrenamtliches Engagement ist keineswegs selbstverständlich. Ich weiß die langjährige Hingabe sehr zu schätzen und es ist Zeit, hier und heute noch einmal ein großes Dankeschön auszusprechen“, sagt Bürgermeister Marcus Schaile.Weiter führte er aus, dass sich die Stadt Germersheim sehr gerne ihrer Verantwortung stellt und federführend die Neukonzeption des Stadt- und Festungsmuseums übernimmt. „Zusammen mit dem Museumsverband Rheinland-Pfalz und der Denkmalpflege arbeiten wir derzeit an der inhaltlichen und baulichen Neuausrichtung des Museums. Unser Museum hat ein großes Potenzial. Es soll sich in Zukunft lebendig und modern präsentieren sowie stärker im Umfeld der regionalen Museumslandschaft profilieren und die Besucherzahlen langfristig steigern“, so Schaile.

Im vergangenen Jahr wurde im Stadt- und Festungsmuseum bereits mit der Inventarisierung und Digitalisierung der Ausstellungsobjekte begonnen. In einem nächsten Schritt werden die baulichen Sanierungsmaßnahmen und klimatechnischen Anpassungen, die den derzeitigen Museumsstandards entsprechen, geplant sowie eine barrierefreie Erschließung des Gebäudes unter denkmalpflegerischen Gesichtspunkten erarbeitet.Sobald der zukunftsweisende Modernisierungsprozess des Museums abgeschlossen ist, steht einer regen Zusammenarbeit mit anderen Museen und möglichen gemeinschaftlichen Ausstellungsprojekten nichts mehr im Wege.

„Ich hoffe auf eine weitere tatkräftige Unterstützung durch den Historischen Verein der Pfalz - Kreisvereinigung Germersheim. Aufgrund der Funktion von Frauke Vos-Firnkes als Vorsitzende des Vereins und Leiterin des Tourismus-, Kultur und Besucherzentrums, wurde sie mit der Zuständigkeit des Stadt- und Festungsmuseums betraut, und so ist zum Glück eine intensive Zusammenarbeit gegeben“, freut sich Bürger-meister Marcus Schaile.

Einst war die Fischerei in Germersheim weit verbreitet - das Stadt- und Festungsmuseum Germersheim beschäftigt sich mit der Geschichte rund um den Rhein
Germersheimer Stadtgeschichte im Stadt- und Festungsmuseum Germersheim
Autor:

Heike Schwitalla aus Germersheim

Heike Schwitalla auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

49 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Tipps für Autofahrer: Zahnriemen
3 Bilder

Tipp für Autofahrer - die Sache mit dem Zahnriemen
Wann und warum ein Zahnriemen getauscht werden sollte

Speyer.  Viele Autos benötigen einen Motor-Zahnriemen. Das Autohaus Bellemann in Speyer verrät, was man bei diesem kleinen aber wichtigen Teil im Motor beachten muss, wie man sich vor Schäden schützen kann und welche Kosten beim Wechsel auf den Autofahrer zukommen.  Zahnriemenwechsel – muss das sein ?Um es vorwegzunehmen: ja. Wird der Wechselintervall nicht eingehalten, riskiert man einen kapitalen Motorschaden. Der Motorzahnriemen bzw. Steuerriemen ist ein wesentliches Bauteil des Motors. Der...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Ankauf v. Antiquitäten und Designermöbel bis 1990, Lampen, Blumenbänke, Schilder, Plakate aus Kunst und Musik, Ölgemälde, Uhren und vieles mehr. Barzahlung. Diskret & Seriös. Antik & Vintagehandel, Auktionator und Gutachter. www.vintageankauf.de - Telefon: 06232/ 6786106 o. 0170 5579200
Video 16 Bilder

Diskret & Seriös. Barzahlung. Antik & Vintagehandel, Auktionator und Gutachter
Ankauf von Kunst, Antik, Design und Vintage Interior

Mit Sachen vom Keller oder Dachboden bequem den Geldbeutel auffüllen.  Einfach mit der Erfahrung von Vintageankauf.de Jetzt 0170/ 5579200 anrufen.VintageAnkauf. Wir kaufen Ihre schönen alten Sachen und Objekte aus Ihrer Wohnung, Keller und Dachboden an. Jetzt überlegen Sie kurz: Was habe ich, was die Jungs interessieren könnte. Eine unserer Faustregel: Je Älter, desto besser. Hier einige Inspirationsvorschläge: ArbeitsleuchtenBASF MöbelBRAUN Objekte ( Hifi, Uhren, Wecker,... )Ölbilder und...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Teamplayer mit einer Leidenschaft für Altbausanierung: die Mitarbeiter von Sanitär Bankhardt in Speyer
9 Bilder

Sanitär Bankhardt
"Wir kommen auch, wenn der Wasserhahn tropft"

Speyer. André Bankhardt ist Teamplayer mit einer Leidenschaft für Altbausanierung. Natürlich kümmert sich die Speyerer Firma Sanitär Bankhardt auch im Neubau um den Einbau eines schicken Badezimmers oder einer Heizung nach modernsten Gesichtspunkten, aber bei der Modernisierung im Bestand sind die Herausforderungen an alle Gewerke höher. Und genau das spielt Sanitär Bankhardt in die Hände: Das eingespielte Team um André Bankhardt punktet mit Erfahrung und Kompetenz. In enger Abstimmung mit dem...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Terrassenplatten bei Natursteine Kohler
5 Bilder

Terrassenplatten bei Natursteine Kohler
Großer Lagerverkauf in Zeiskam

Als führender Anbieter in der Region für alles rund um schöne Steine bietet Natursteine und Transporte Kohler in Zeiskam auf dem großen Firmengelände ein buntes Portfolio an Platten für Terrassen, Wege, Poolumrandungen und Vieles mehr. Der Vielfalt an Farben und Formen sind dabei kaum Grenzen gesetzt: Mit Bruchplatten über Natursteinplatten in unterschiedlichen Stärken bis hin zu großformatigen Keramikplatten für modern anmutende Terrassen lässt die mehr als 8.000 m² große Ausstellung, die zu...

Online-Prospekte aus Germersheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen