Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Abteilung Leichtathletik: Christine Schweizer-Lerner, Sophia Kaiser und Max Schmid
4 Bilder

Nationale und internationale Titel
SSC Karlsruhe ehrt erfolgreiche Sportler

Karlsruhe. Die Jahre 2016 und 2017 waren für den SSC Karlsruhe in jeglicher Hinsicht besonders erfolgreich. So konnte im vergangenen Jahr nicht nur ein neues, hochmodernes Gesundheits- und Fitnessstudio eröffnet werden, auch im Leistungssport verzeichnete der Verein zahlreiche Titel und Medaillen. Für ihre Erfolge bei Baden-Württembergischen-, Deutschen-, Europa- oder Weltmeisterschaften in den letzten zwei Jahren wurden am vergangenen Samstag rund 80 Sportler des Karlsruher Vereins...

Die beiden Siegerinnen und Deutsche Meisterinnen
5 Bilder

BriMel unterwegs
Zwei strahlende Siegerinnen bei DM im Rasenkraftsport

Mutterstadt: Am 14. April fanden bei schönstem Wettkampfwetter die Deutschen Meisterschaften für griechischen Diskuswurf, einarmigen Gewichtswurf und Kugelstoß-Dreikampf in Mutterstadt statt. Vom TSV Iggelheim nahmen Sarah Hahn (W20) und Elena Löchner (WJB) teil und dies überaus erfolgreich, denn sie kehrten mit mehreren Goldmedaillen zurück. Den Anfang machte Sarah mit dem griechischen Diskuswurf, der mit 2,5 kg nicht nur schwerer ist als der normale Diskuswurf mit 1 kg, sondern auch anders...

Christopher Seitz jubelt! Der Klassenerhalt ist weiterhin aus eigener Kraft zu schaffen.

TuS 04 Dansenberg punktet doppelt in Teningen
Im Endspurt ist der TuS stärker und besiegelt den Abstieg der SG

Es war das erwartet enge Match zwischen dem um seine allerletzte Chance kämpfenden Tabellenletzten und dem TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg, der zum ersten mal in dieser Saison mit der Favoritenrolle umzugehen hatte. Die SG Köndringen/Teningen startete höchst motiviert in diese für sie so entscheidende Partie. Während beim TuS im Vorwärtsgang vieles recht ordentlich aussah, lief in der Abwehr nicht alles nach Wunsch. Insgesamt zu passiv und nicht nah genug am Mann ließ sie insbesondere...

12 Bilder

1. FCK U19 mit 2:1 erfolgreich

Einen ganz wichtigen Sieg erzielte die U19 des 1. FCK im Heimspiel gegen den Tabellen Nachbarn SV Wehen Wiesbaden. Mit dem Pausenpfiff fiel aber zuerst das 0:1 durch ein unglückliches Eigentor. Der Schiedsrichter hatte schon die Pfeife zum Pfiff im Mund, ließ aber noch die Flanke des SV Wehen zu und es gab keine Möglichkeit mehr für Torben Müsel den Kopf ein zu ziehen und somit kam es zum Rückstand. In der zweiten Hälfte drehten die roten Teufel mächtig auf und kamen in der 74. Minute zum...

Start in die Tennis-Saison am 21. April
Aktionstag des TV Ruchheim

Tennis. Unter dem vom Deutschen Tennisbund ausgegebenen Motto „Deutschland spielt Tennis“ startet der TV 1896 Ruchheim e.V. (TVR) am Samstag, 21. April, mit einem Schleifchenturnier für Jedermann in die neue Tennissaison. Hierzu sind neben Vereinsmitgliedern des TVR auch interessierte Tennisfreunde von außerhalb herzlich willkommen. Eröffnet wird das Jedermann/-frau-Turnier auf der Tennisanlage in der Fußgönheimer Straße durch den Sportwart der Tennisabteilung, Jochen Petry um 11 Uhr und...

Die E1-Jugend der Fußball-Gemeinschaft 1908 Mutterstadt - die 08’er „Wilden Kerle“.

FG 08 Mutterstadt gleich doppelt bei AOK-Mini-WM dabei
Die 08’er „Wilden Kerle“ freuen sich auf das Turnier

Mutterstadt. Die AOK-Mini-WM, die das Wochenblatt gemeinsam mit der AOK und dem Südwestdeutschen Fußballverband ausrichtet, rückt immer näher. Mit dabei ist auch die Fußball-Gemeinschaft 1908 Mutterstadt e. V. (FG 08 Mutterstadt) - und das gleich in doppelter Funktion: Zum einen nimmt die E1-Jugend am Turnier teil. Zum anderen fungiert der Verein als Ausrichter des Turniers. Im Verein herrscht eine gute Kameradschaft und es gibt viele gemeinsame Events. „Der Erfolg im Verein und im E1-Team...

Die E-Jugend des FC Arminia 03 Ludwigshafen.

FC Arminia 03 Ludwigshafen bei AOK-Mini-WM dabei
Die Außenseiterchance nutzen

Ludwigshafen. Auch der FC Arminia 03 Ludwigshafen wird mit seiner E-Jugend bei der AOK-Mini-WM dabei sein, die das Wochenblatt gemeinsam mit der AOK und dem Südwestdeutschen Fußballverband ausrichtet. Die fußballerische Heimat des FC Arminia 03 Ludwigshafen ist seit Ende der 70-iger Jahren die Bezirkssportanlage in Rheingönheim. Auf der Bezirkssportanlage spielen über 200 Kinder und Jugendliche auf einem „desolaten“ Hartplatz, der den Jugendspielern leider mit der Zeit etwas den Spaß an...

10 Bilder

1. FCK U17 knapp mit 0:1 verloren

Am Samstag traf die U17 des 1. FC Kaiserslautern auf die starke Truppe der TSG Hoffenheim. Eine sehr starke kämpferische und auch läuferische Leistung reichte nicht ganz um eine Niederlage zu verhindern. Mit einem 0:0 ging man in die Halbzeit und es machte Mut wie die jungen Teufel sich in dieser präsentierten. Jedoch brachte eine Unaufmerksamkeit der Mannen um den Kapitän Yannik Haupts das 0:1. Mit sehr viel Lauf Bereitschaft und Kampf versuchte der FCK alles, was dann aber leider nicht mehr...

Der Start in Bockenheim...
2 Bilder

Start und Ziel in Bockenheim
3500 Teilnehmer beim Weinstraßenmarathon

Bockenheim. Insgesamt rund 3500 Teilnehmer liefen beim Weinstraßenmarathon mit. Viele Läufer kamen aus der Pfalz, einige waren aber von weit her, etwa aus Hannover oder gar aus Schweden angereist, um bei dem Lauf durch die Weinorte nach Bad Dürkheim und zurück mitzumachen. Neben der klassischen Marathon-Distanz von 42,195 Kilometern hatten die Langstreckenläufer auch die Möglichkeit, entweder einen Halbmarathon zu laufen oder sich die Marathonstrecke mit einem Partner zu teilen . der...

11 Bilder

1. FCK U23 Souverän gegen den FV Eppelborn

Mit einem 7:0 Kantersieg wurde der FV Eppelborn nach Hause geschickt. Eine 3:0 Führung zur Halbzeit war auch dann schon eine Vorentscheidung. 1:0 Shipnoski (16.), 2:0 Kühlwetter (36.), 3:0 Kühlwetter (41.), 4:0 Morabet (57.), 5:0 Gottwalt (65.), 6:0 Lammenett (71.), 7:0 Lammenett (89.) waren die Torschützen für den FCK. In der 63. Minute kam es zu einem Comeback von Kacper Przybylko der nach einer sehr langen Pause wieder mal bei einem Pflichtspiel auf dem Platz stehen konnte. Weitere...

16 Bilder

Bruchsal Barocks gegen Heidelberg Jaguars
Gelungene Heimpremiere trotz Niederlage

Bruchsal. Die Region hat endlich wieder ein American Football-Team – und diese Tatsache wurde am Samstagnachmittag im Bruchsaler Sportzentrum auch ordentlich vom Publikum gefeiert. Dort luden die 1.FC Bruchsal Barocks zum ersten Heimspiel der Premierensaison. Nachdem das erste Auswärtsspiel in Freudenstadt knapp gewonnen werden konnte, wartete Zuhause mit den Heidelberg Jaguars nicht nur aufgrund des Derbycharakters ein harter Brocken. Ein schwerer Gegner, gepaart mit der Nervosität der...

Der FCK Fanclub Fairplay trauert um einen großen FCK-Fan
Ralph Weckmüller verstorben

Der „1. FCK Fanclub Fairplay e.V.“ trauert um Ralph Weckmüller. Der Sohn unserer Mitglieder Inge und Klaus Weckmüller aus Traisen (bei Bad Münster) ist am 4. April dieses Jahres 49-jährig viel zu früh verstorben. Das Mitglied der FCK-Freunde Waldböckelheim war auch über Jahrzehnte dem "1. FCK Fanclub Fairplay" stets wohlgesonnen. Wir trauern um einen leidenschaftlichen FCK-Fan und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Meisterschaftsfinale in Alsenz
Acht Jugend-Teams kämpfen im Volleyball um den Titel

Alsenz. Die Turn- und Sportgemeinde Alsenz richtet am Sonntag, 22. April, ab 11  Uhr in der Schulsporthalle das Finale der weiblichen U12-Jugendmeisterschaften (Jahrgang 2007 und jünger) des Volleyball-Verbandes Rheinhessen aus. Am letzten von insgesamt drei Spieltagen kämpfen die acht Teams noch einmal in zehn Spielen auf zwei Spielfeldern um den Meistertitel. Die Siegerehrung  findet  um 16  Uhr statt. Gespielt wird nach den offiziellen U12-Regeln auf kleineren Spielfeldern, mit...

Saisonabschlussfeier der Mannheimer Adler in der SAP Arena
Es heißt Abschied nehmen

Eishockey. Über 2000 Fans feierten mit den Mannheimer Adlern den Saisonabschluss in der SAP Arena. Die Spieler erfüllten Autogrammwünsche und unzählige Erinnerungsfotos wurden geschossen. Besonders gefeiert wurde Christoph "Ulle" Ullmann, der nach 12 Jahren Adler (mit drei Jahren Unterbrechung) die Kurpfalz verlassen wird. Abschied nehmen hieß es aber auch von einigen anderen Akteuren wie Niki Goc, Ryan MacMurchy oder Devin Setoguchi. Neben dem neuen Trainer Pavel Gross wird es auch einige...

2 Bilder

Nur für Mädchen
Lust auf Basketball?

Karlsruhe. Für  Mädchen im Alter unter zehn Jahren, die Lust auf eine neue sportliche Herausforderung haben, veranstaltet die  Basketballakademie des SSC Karlsruhe  am Samstag, 5. Mai, von 10 bis 14 Uhr in der Wildparkhalle (Adenauerring 17, 76131 Karlsruhe) einen Girls Day für Mädchen im Grundschulalter. Teilnehmende Mädchen dürfen noch kein Mitglied in einem anderen Basketball Verein sein.Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos! AnmeldungInteressierte Mädchen können von ihren...

Loic Laurent beflügelt die TuS-Offensive

Mit höchster Konzentration zum Auswärtssieg
Nach zwei sieglosen Spielen will und muss Dansenberg punkten

„Wir werden die Auswärtsaufgabe bei der SG Köndringen/Teningen mit der selben Ernsthaftigkeit angehen wie alle anderen Partien auch“, gibt TuS-Coach Marco Sliwa die Marschrichtung für das Gastspiel des TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg beim Ligaschlusslicht vor. Auch wenn die Breisgauer mittlerweile nur noch theoretische Chancen haben, das rettende Ufer zu erreichen, wäre es fatal die Mannschaft von SG-Trainer Ole Andersen zu unterschätzen. Schon beim Hinspiel leisteten sie erbitterten...

Die E-Jugend der JSG Mittleres Glantal.

JSG Mittleres Glantal spielt bei Mini-WM von Wochenblatt, AOK und SWFV
Markenzeichen: Super Kameradschaft

Pfalz. Die Vorbereitungen für die Mini-WM, die Wochenblatt mit der AOK und den Südwestdeutschen Fußballverband planen, laufen auf vollen Touren. Auch die Jugendspielgemeinschaft (JSG) Mittleres Glantal nimmt teil und hat einen Trikotsatz gewonnen. Wie berichtet, richten die Wochenblätter gemeinsam mit der AOK und dem Südwestdeutschen Fußballverband im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland ein Turnier von Pfälzer E-Jugend-Mannschaften aus. Die Mannschaften spielen in den Farben der...

2 Bilder

3. BAUHAUS Firmenlauf Mannheim
Mitarbeiter. Motivation. Mannheim

Wenn sich tausende Läuferinnen und Läufer gemeinsam auf der Theodor-Heuss-Anlage versammeln, bunte T-Shirts durch die Massen blitzen und das Gänsehaut-Feeling auch den letzten Sportmuffel erreicht, dann ist wieder Firmenlauf in Mannheim. Die Vorbereitungen zum 3. BAUHAUS Firmenlauf Mannheim laufen bereits auf Hochtouren und gemeinsam mit Uwe Kaliske, Fachbereichsleiter für Sport und Freizeit der Stadt Mannheim und Daniel Barth, Leiter Gesamtbereich Personalservices des Titelsponsors BAUHAUS...

Am 14. April wird der Hanami-Cup ausgetragen

Hanami-Cup 2018
Turnier der angehenden Schwertkämpfer

Kendo. Ein mittlerweile alljährliches Wiedersehen mit den „Kyus“, den Frischlingen unter den Kendo-Anhängern steht am Samstag, 14. April, bevor. Anlass ist das Turnier der angehenden Schwertkämpfer nach dem Leitbild der japanischen Samurais. Austragungsort ist die Sporthalle der Integrierten Gesamtschule in Otterberg; Veranstalter ist der 1. Kendo-Verein Kaiserslautern e.V. in Zusammenarbeit mit dem Südwestdeutschen Kendo-Verband. Teilnehmer aus ganz Rheinland-Pfalz, dem Saarland, ...

Startschuss in die Laufsaison
11. Marathon Deutsche Weinstraße

Sport. Eine der landschaftlich sicherlich reizvollsten Marathonstrecken Deutschlands findet sich seit 1998 alle zwei Jahre entlang der Weinstraße. Von Bockenheim durch das Leiningerland zum Riesenfass nach Bad Dürkheim und wieder zurückführt die Strecke, an der neben den üblichen Sportlergetränken auch - man glaubt es kaum - Wein ausgeschenkt wird. Die Weinstraße eben. Start und Ziel für Halbmarathon, Duo und Marathon sind am Haus der Deutschen Weinstraße. 15. April, Haus der Deutschen...

1.FC Bruchsal
Fortuna Heddesheim als Charaktertest

Mit den Top-Platzierungen der Liga hat man spätestens letztes Wochenende nach dem enttäuschenden 1:1 gegen den Tabellenletzten aus Gommersdorf abgeschlossen, jetzt geht es nur noch darum die Saison anständig zu Ende zu bringen. Und da ist jeder einzelne gefragt, es ist jetzt eine Charakterfrage. Und so fährt man am Sonntag zum schwierigen Auswärtsspiel nach Heddesheim. Mit 4 Punkten hinter dem Relegationsplatz steht Heddesheim da, wo der FC vor kurzem noch stand und wird sicher alles in die...

Aufnahme während des ersten Rennens 2018 in Wackersdorf....
6 Bilder

Neuer Wochenblatt Reporter - Kartfahrer Max Reis
Max Reis - talentierter Motorsportler aus Ramstein-Miesenbach

Hallo,  mein Name ist Max Reis. Ich wohne in Ramstein, bin 11 Jahre alt und seit ca. 5 Jahren im Kartsport (Einstieg im Kartslalom) aktiv. Ich habe im Jahr 2016 die Sportart Kartslalom deutschlandweit dominiert und konnte die Titel Saarlandmeister, Südwestdeutscher Meister und Deutscher Meister erringen. In Jahr 2017 bin ich in den Rundstrecken-Rennsport eingestiegen und habe an der Serie "ACV Kart Nationals“ in der Rotax-Micro-Klasse teilgenommen. In der Gesamtwertung der „ACV Kart...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.