Wochenblatt Wörth - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
Lions setzen sich durch
12 Bilder

Tabellen-Mittelfeld rückt in Reichweite. Nächstes Spiel am Sonntag / Verlosung
Karlsruher Lions siegen erneut: 89 zu 71 gegen Tübinger Tigers

Karlsruhe. Es ist der dritte Sieg in Folge: Die Karlsruher Korbjäger setzen damit ein Zeichen in der Liga, kommen so langsam wieder in die Spur! Mit dem 89 zu 71 setzen sich die Lions zudem deutlich gegen die Tigers Tübingen durch. 23:13, 25:19, 21:16 und 20:23 so die Ergebnisse der Viertel. Ausschlaggebend dürfte das engagierte Lions-Spiel (17 Turnovers von Tübingen) zunächst gewesen sein, dazu eine 69%-Bilanz (Tübingen: 70%) bei den Freiwürfen und 41% bei der 3er-Würfen (Tübingen: 24%)....

Sport
Dle Kinder hatten viel Spaß.
2 Bilder

Tag des Kinderturnens beim TV Wörth
Kinderturntag lockte über 50 Kinder an

Wörth. Die Kinderturnsparte des TV 03 Wörth hat mit großem Erfolg den Tag des Kinderturnens am 17. November erstmalig ausgerichtet. Der Tag des Kinderturnens und das „Kinderturnabzeichen für Alle“, sind Teil der bundesweiten Offensive Kinderturnen des Deutschen Turner-Bundes (DTB). Insgesamt über 50 Kinder im Alter zwischen zwei und acht Jahren zeigten an den verschiedenen Stationen ihr Können und hatten sichtlich Freude an der Bewegung. Mit der Laufkarte in der Hand ging es für die Kinder zu...

Sport

2 zu 1-Sieg / Nach überlegenem Spiel mussten die Karlsruher noch zittern
Auswärtssieg: KSC bleibt vorne dran

Großaspach. "Gewonnen ist gewonnen" muss die Überschrift lauten. In Halbzeit 1 hat der KSC - mit Wanitzek für Hanek in der siegversprechenden Formation - das Spiel beim Tabellen-14. im Griff gehabt, besonders durch die Tore von Stiefler (33.) und die guten Chancen von Anfang an. Zudem vergab kurz vor der Pause Fink einen Elfer, den Torwart Broll klären konnte. Halbzeit 2 lief zunächst nach Plan für den KSC: Chancen für die Badener, eine Gelb-rote-Karte für Großaspach, dazu das zweite Tor für...

Sport
Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann mit Neuzugang Niclas Kirkeløkke

Die Rhein-Neckar Löwen präsentieren den ersten Neuzugang für die kommende Saison
Mit Niclas Kirkeløkke in die Zukunft investiert

Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen gehen mit einem veränderten Duo im rechten Rückraum in die kommende Spielzeit der DKB Handball-Bundesliga. Nach der Vertragsverlängerung mit Routinier Alexander Petersson hat der amtierende DHB-Pokalsieger nun den dänischen Nationalspieler Niclas Kirkeløkke für die neue Saison verpflichtet. Der 24-jährige Linkshänder steht aktuell noch in seiner Heimat bei GOG Handbold unter Vertrag und hat bei den Rhein-Neckar Löwen einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2021...

Sport
Fans und Spieler feiern
11 Bilder

3 zu 2-Sieg im klassischen Südderby gegen 1860 München / Bildergalerie
KSC-Heimsieg auf der Baustelle Wildpark

Karlsruhe. Die Baustelle im A-Block ist eingerichtet und abgesperrt, die alte Tribüne ist weg, der Wall steht zum Großteil noch. Es herrscht eine gespannte Atmo bei den Fans im klassischen Südderby gegen 1860. Voller Gästeblock, rund 4.000 sind aus "Minga" gekommen, feuern ihr Team an, skandieren "57, 58, 59 ... 60". Leider dazwischen Pyro im Gästeblock. Das kostet den Münchner Verein wieder eine ordentlich Geldstrafe. Anpfiff: Der KSC übernimmt von Anpfiff die Initiative, spielt nach...

Sport
Pläne
9 Bilder

Fans zeigen sich vom neuen Stadion begeistert / Viele Fragen bei der Präsentation / Bildergalerie
Karlsruhe: Weißes Stadion, blaue Tribüne, grüner Wall

Karlsruhe. Südwerk, ein fast voller Raum, etwa 550 Menschen, die großes Interesse am neuen Stadion haben. Immerhin ist es seit gut 20 Jahren in Karlsruhe ein Thema. Es ist eine gespannte Erwartungshaltung, die Besucher unterhalten sich mit gedämpfter Stimme, schauen dazu auf die Ansichten des Stadions an den Wänden, mitunter bilden sich große Trauben davor, Handys werden gezückt, es wird über Details diskutiert. "Ein sensationeller Zwischenschritt" "Wir haben einen sensationellen...

Sport
r amtierende Vorstand des TV03 Wörth.

TV Wörth - Gesamtverein
Jahreshauptversammlung

Wörth. Eine erfreuliche Mitgliederentwicklung konnte Kassenwart Matthias Pacia in der Jahreshauptversammlung des TV Wörth-Gesamtverein vermelden: Der Verein hat jetzt über 1.500 Mitglieder und ist damit weiterhin der größte Verein der Stadt Wörth. Die Turnabteilung hat dabei mit 650 Mitgliedern die höchste Anzahl, wie Abteilungsleiter Axel Pfirrmann berichtete. Er zeigte die vielfältigen Aktivitäten als Ausrichter verschiedener Wettbewerbe sowie die internen Angebote seiner Abteilung auf. Hier...

Sport
Krankenschwester Sabine Stöcklin und KiTa-Erzieherin Pamela Dietrich in der Layenberger-Loge

VIP-Karten für Loge beim nächsten FCK-Heimspiel zu gewinnen
Wochenblatt macht Helden des Alltags zu VIPs

Ehrenamt. Sabine Stöcklin (56) aus Landau ist seit Jahrzehnten Krankenschwester und operiert täglich Hüften, Knie und vieles mehr. Da ihre zwei Kinder seit frühester Jugend Baseball spielen, ist sie auch seit Jahrzehnten ehrenamtlich in Sportvereinen als Teambetreuerin und Ersthelferin tätig. Sie war und ist, sobald es ihre Arbeit zugelassen hat, in der Nachwuchs- und Teambetreuung aktiv. Die Bewerbung für die Layenberger-Loge kam von ihrem Mann Frank. Was Fußball angeht, sind alle vier...

Sport
Visionen: Das neue Stadion aus der Vogelperspektive –
3 Bilder

OB spricht von „architektonischem Schmuckstückchen“ / "Richtiger" Auftakt zum 1.12.2019
Verträge unterschrieben: Das neue Stadion kommt in Karlsruhe

Stadion. Die Entscheidung ist gefallen, seit Montag ist klar, wie das neue Wildparkstadion aussehen wird. „Mit seiner zeitlosen Architektur soll das neue Stadion Tradition und Moderne verbinden. Scheinbar mühelos gelingt dem Entwurf ein Spagat zwischen regionaler Identität und internationalem Erscheinungsbild“, heißt es in der Begründung der Stadt, warum der Stadien- und Sportstättenbauer „BAM Sports GmbH“ mit dem „agn-Design Team“ sich im Vergabeverfahren durchsetzte. „Es ist ein sehr...

Sport
Andy Schmid,  Mikael Appelgren, Mads Mensah Larsen, Alexander Petersson,  Gudjon Valur Sigurdsson und Nikolaj Jacobsen (v.l.)

42 Bundesligastars und sechs Trainer stehen zur Wahl ** Löwentickets gewinnen
Handball-Fans wählen All Star-Team 2019 - sechs Löwen im Voting

Region. Löwen-Fans aufgepasst! Die Handball-Bundesliga sucht ihre Weltauswahl, die am 1. Februar beim All Star Game in Stuttgart gegen die deutsche Handball-Nationalmannschaft antritt. Bis einschließlich 30. November haben die Handballfans die Gelegenheit, mit ihrem Online-Voting das All Star-Team 2019 zusammenzustellen. Neben Dauerbrennern wie Andy Schmid (Rhein-Neckar Löwen), Hans Lindberg (Füchse Berlin) oder Robert Weber (SC Magdeburg) stehen auch Newcomer wie Flensburgs...

Sport
So sah es einmal aus, das Wildparkstadion

22. November: Vorstellung der Stadionpläne und des beauftragten Unternehmens
Bürgerforum in Karlsruhe zum neuen Fußballstadion

Karlsruhe. Zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung zum Neubau des neuen Fußballstadions im Wildpark lädt Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup für Donnerstag, 22. November, um 19.30 Uhr ins Bürgerzentrum Südwerk, Henriette-Obermüller-Straße 10, ein. Einlass ist ab 19 Uhr. Nachdem am 5. November bereits der offizielle Startschuss für die Vorabmaßnahmen im Wildpark gegeben wurde (das "Wochenblatt" berichtete), können sich Karlsruher, Fans, Bürger und Interessierte zu diesem Termin über...

Sport
2 Bilder

An einem Tisch: 20 Vertreter verschiedener Interessensgruppen rund um den Verein
KSC: Erste Sitzung des Ausgliederungsausschusses

Karlsruhe. Am gestrigen Mittwochabend traf sich der neugebildete Ausgliederungsausschuss des Karlsruher SC zu seiner ersten Sitzung in den Räumlichkeiten des KSC-Clubhauses. Präsident Ingo Wellenreuther begrüßte über 20 Vertreter verschiedener Interessensgruppen rund um den Verein, um den Prozess einer möglichen Ausgliederung der Profisportabteilung darzustellen und zu diskutieren: „Wir wollen eine breite Diskussion über dieses Thema mit allen Vereinsorganen, Mitgliedern, Fachleuten und...

Sport
Leon Bauer (links) kämpft am 8. Dezember in Zagreb. Der Gegner ist bisher nicht bekannt.

Boxer Leon Bauer kämpft am 8. Dezember in Zagreb
Hatzenbühl: Der Löwe steigt wieder in den Ring

Hatzenbühl. Leon Bauer, „Der Löwe aus der Pfalz“, ist auf dem besten Weg ein großer Boxer zu werden. Von 15 kämpfen gewann er bislang 14 Kämpfe im Super-Mittelgewicht. Am Samstag, 8. Dezember, kämpft er in der KC Drazen Petrovic Halle in Zagreb seinen nächsten Kampf. Der Gegner ist bislang unbekannt. Trotzdem sprach Redakteurin Julia Lutz mit dem Hatzenbühler, der gerade  im Umzugstress ist. Herr Bauer, Sie ziehen um. Bleiben Sie Hatzenbühl erhalten? Leon Bauer: Ja, ich bleibe in...

Sport

Wochenblatt verlost 5x 2 Karten für das nächste Heimspiel
Kampf um einen Platz in der oberen Tabellenhälfte

FCK. So schnell kann es gehen: Nach vier Siegen in fünf Spielen und Anschluss an die Tabellenspitze, verliert der FCK zuerst zu Hause gegen Cottbus mit 0:2 und erfährt danach eisigen Gegenwind an der Ostsee bei einem 1:4 gegen Hansa Rostock. Die Roten Teufel liegen nun mit 20 Punkten aus 15 Spielen auf dem neunten Tabellenplatz - mit sechs Punkten Abstand zum Relegationsplatz, sowohl zu dem oberen als auch zu dem unteren. Am Sonntag, 25. November, empfängt der pfälzische Traditionsverein um...

Sport

Das letzte Mal mit Zieleinlauf im Karlsruher Wildparkstadion
Mitlaufen und Gutes tun: KSC-Schlossparklauf am 18. November

Karlsruhe. Am 18. November heißt es wieder: Laufen rund um den Wildpark! Der KSC-Schlossparklauf steigt bereits zum 25. Mal. Dieses Jahr steht der traditionelle Volkslauf unter dem Motto „Laufen für den guten Zweck“. Pro Zieleinlauf spendet der KSC eine Freikarte für die vorweihnachtliche Partie gegen Eintracht Braunschweig an eine soziale Einrichtung, unter anderem an diverse Tafeln in der Region, die Bahnhofsmission, die Diakonie und die AWO Karlsruhe. „Wir sind uns unserer sozialen...

Sport
Erfolgreicher Turnernachwuchs, (v.li.): Leon Kaufmann, Leon Eggert, Jakob Pfirrmann,  , Jamie Gastmann, Johannes Orth.

Gau-Mannschafts-Meisterschaften männlich in Landau
Mika Rubenbauer erturnt sich die Goldmedaille

Wörth. Am 21. Oktober fanden in Landau die Gau-Mannschafts-Meisterschaften statt. Die Turnabteilung des TV Wörth ging jeweils mit zwei eigenen Mannschaften an den Start und drei Wörther Turner turnten mit dem Team Turngau Speyer. Mika Rubenbauer, der mit dem Team Turngau Speyer in der KM3 antrat, erturnte sich die Goldmedaille. Vor allem am Seitpferd konnte Mika mit einer tollen Übung glänzen. Auch Felix Götz und Valentin Schall turnten mit dem Team Turngau Speyer in der KM2 und konnten sich...

Sport
5 € pro Sitz für KSC-Jugend
5 Bilder

Verlosung von zehn Sitzschalen aus der Wildparkstadion-Nordkurve / Verlosung
Das „Wochenblatt“ macht KSC-Fans froh

KSC. Souvenirjäger aufgepasst: Alle KSC-Fans, die am vergangenen Sonntag leer ausgingen und keinen Schalensitz aus der Nordkurve als Andenken ergattern konnten, haben nun die Möglichkeit, einen von zehn Exemplaren beim KSC-Medienpartner „Wochenblatt“ zu ergattern. jt Mail an gewinnen@suewe.de, Stichwort „Stadion-Sitz“ – bis Sonntag, 18. November.

Sport
Tolle Choreo! Danke!
19 Bilder

3 Tage des KSC, die Emotionen schüren in Karlsruhe / Bildergalerie
Das alte Wildparkstadion wird Geschichte

Karlsruhe. Gänsehautmomente gab es am Samstag und Sonntag mit dem 2 zu 1-Sieg des KSC über Würzburg und der anschließenden "Feier" - ob Erlebnis, Leuchtfackeln rund ums Spielfeld oder dem Abbau von Sitzen! Samstag: "Tag der Emotionen" Eigentlich war es "nur" ein Spiel in der 3. Liga. "Eigentlich". Aber es war das letzte Spiel im geschichtsträchtigen Wildparkstadion. Viele Erfolge und Niederlagen gab es in all den Jahren für die Blau-Weißen, aber die KSC-Fans haben sich mit einer...

Sport
Andy Schmid

Die Löwen haben es mal wieder spannend gemacht
Knapper Sieg in der Champions League gegen Veszprém

Mannheim/Kronau. Mit einer Topleistung in einem Spiel, das am Ende mal wieder unglaublich spannend, dramatisch und knapp war, haben die Rhein-Neckar Löwen ihren ersten Auswärtssieg in der VELUX EHF Champions League 2018/19 erreicht. Beim ungarischen Top-Klub und Titelaspiranten Telekom Veszprém gewannen die Badener mit 29:28 (15:13). Beste Werfer waren Andy Schmid, Bogdan Radivojevic und Jannik Kohlbacher mit je sechs Treffern.

Sport
Retrotrikot: „Danke, Wildparkstadion! 1955 – 2018“ - übrigens mit passendem Eindruck am Kragen.
2 Bilder

Erinnerung an das erste Spiel im Wildparkstadion Karlsruhe
Nostalgie: Das neue KSC-Retrotrikot ist da!

Karlsruhe. Es ist ein Blick zurück: Gegen Würzburg gelten Preise wie 1955: Für 20 DM gibt’s alle Sitzplätze (ausgenommen VIP-Bereiche), alle Stehplätze kosten nur 10 DM (gezahlt wird aber trotzdem in Euro). Die Mannschaft läuft gegen Würzburg im nostalgischen Retrotrikot auf, das sich an den Leibchen vom ersten Spiel im Wildpark orientiert. Es war am 7. August 1955 das Spiel des Pokalsiegers KSC gegen den Deutschen Meister Rot-Weiss Essen. „Mit diesem einzigartigen Trikot können alle...

Sport
Hier wurden die Sitze schon einmal ausgetauscht - für den Familieblock. Jetzt sind die Fans dran

Tolle Fanaktion beim KSC: "Sitze als Schätze" / "Schraubenzieher" mitbringen
Ein Stück Wildparkstadion für das eigene Zuhause

Karlsruhe. Von der Sitzgelegenheit zum Sammlerstück: Bevor am Montag im Wildparkstadion die Abrissarbeiten der Blöcke A1 bis A4 beginnen, können sich alle KSC-Fans am Sonntag, 4. November, ihre einzigartige Erinnerung sichern. Von 9.30 bis 17 Uhr dürfen die Sitzschalen eigenhändig abmontiert werden. Ein Original für das Zuhause Beim vergangenen Aufstieg wurden Rasenstücke als Trophäe weggetragen (teilweise im eigenen Garten angepflanzt), Teile des Netzes fanden sich im Fanbesitz wieder,...

Sport
Fußballspiel im Wildparkstadion: Teilansicht des Spielfeldes mit vollbesetzten Zuschauerrängen.
20 Bilder

1955 – 2018: Abschiedsspiel des KSC gegen Würzburg am 3. November / Bildergalerie aus der Geschichte
In Karlsruhe: „Danke, Wildparkstadion“

Karlsruhe. Das Spiel gegen die Würzburger Kickers am Samstag, 3. November (14 Uhr), steht ganz im Zeichen des Abschiedsnehmens vom Wildparkstadion. So wie es KSC-Fans, Karlsruher und Fußball-Deutschland in den vergangenen 63 Jahren kennen und lieben gelernt haben, wird es schon bald nach der Partie gegen Würzburg nicht mehr aussehen. Schon im November rollen die Bagger, beginnen mit dem Abbau der Flutlichter und der Blöcke A1 bis A4, die andere Kurve ist wohl im März dran, die Gegengerade...

Sport
Wer wird Stadtschützenkönig in Wörth?

Wörth sucht den Stadtschützenkönig
Stadtschießen mit Schlachtfest in Wörth

Wörth. Vom 8. bis 10. November findet beim Schützenverein Wörth das Stadtschießen für die örtlichen Vereine, Clubs und Gruppen statt. Die ganze Bevölkerung ist eingeladen, sich im Schießen zu messen, um den Stadtschützenkönig und die Vereinsmeister zu ermitteln. Schießzeiten sind am Donnerstag und Freitag von 17 bis 20 Uhr sowie Samstag von 11 bis 17 Uhr; Siegerehrung am Samstag um ca. 18.30 Uhr. Auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz, denn zeitgleich findet wieder das beliebte...

Sport
360 Grad-Blick in der SAP Arena

Auszeichnung als „Beste digitale Innovation“ für „Rhein-Neckar Löwen 360 Grad“
"Eyes & Ears"-Award für die Löwen

Mannheim/München. Jubel am gestrigen Abend in München bei der Verleihung der „Eyes & Ears Awards“: Das Projekt „Rhein-Neckar Löwen 360 Grad“ wurde als „Beste digitale Innovation“ mit dem Eyes & Ears Award ausgezeichnet und hat sich damit eindrucksvoll gegen starke Konkurrenz durchgesetzt. Das von den MediaApes eingereichte Virtual-Reality-Projekt nimmt den Zuschauer mit in die SAP Arena und gibt dabei eindrucksvolle Einblicke vor und hinter die Kulissen. Möglich gemacht wird die...