Wochenblatt Wörth - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Ein Buch über Landmaschinen
Aktion 2 Bilder

Buchtipp und Verlosung
Geschichte, Technik, Anekdoten - 101 Fakten über Landmaschinen

Buchtipp. Traktoren üben nicht nur auf Kinder eine große Faszination aus. Im Gegenteil, Landmaschinen erfreuen sich auch unter erwachsenen Fans größter Beliebtheit. In der Region kommen die Freunde dieser Technik alljährlich zu den so genannten Schlepper- und Trakorentreffen zusammen - das ist leider aufgrund der Corona-Pandemie derzeit nicht möglich. Ein kleiner Ersatz - über die Liebe zu Landmaschinen gibt es jetzt auch ein Buch: Die Neuerscheinung "101 Dinge, die man über Landmaschinen...

Symbolfoto Blasinstrument

Der Musikverein Edelweiß Wörth sucht Nachwuchs
Blasmusiklehrgang in Theorie und Praxis

Wörth. Auch wenn das Vereinsleben aufgrund der Corona-Pandemie derzeit noch lahm liegt, plant der Wörther Musikverein Edelweiß bereits für die Zukunft. Man bietet dort für Kinder von acht bis neun Jahren auch in diesem Jahr eine Ausbildung an verschiedenen Blasinstrumenten an. Erlernt werden können Blasinstrumente wie Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Flügelhorn, Posaune, Waldhorn und Tenorhorn sowie das Schlagwerk. Die dreijährige Ausbildung in Theorie und Praxis erfolgt im Rahmen des...

Vegetarisches Streetfood, wie aus dem Foodtruck, hilft uns über den Lockdown hinweg
2 Bilder

Buchtipp
Streetfood aus der eigenen Küche

Buchtipp. Ein deftiger Burger, ein exotisches Curry oder ein leckerer Hot Dog - wer vermisst sie nicht, die Straßenfeste, Food-Festivals oder Märkte, auf denen man sich kulinarisch mal so richtig austoben konnte, während zuhause die Küche kalt blieb? Die Corona-Pandemie hat unser Leben nun seit einem Jahr fest im Griff – große Veranstaltungen mit viel Publikumsverkehr werden auch weiterhin auf absehbare Zeit nicht möglich sein. Umso mehr wächst die Sehnsucht nach den Feten, Feiern und ihren...

Einst war die Fischerei in Germersheim weit verbreitet - das Stadt- und Festungsmuseum Germersheim beschäftigt sich mit der Geschichte rund um den Rhein
2 Bilder

Neue Ausrichtung für das Stadt- und Festungsmuseum Germersheim
Inventarisierung, Digitalisierung, Sanierung

Germersheim. Das Stadt- und Festungsmuseum Germersheim hat sich nach bescheidenen Anfängen zu einem flächenmäßig großen historischen Museum mit einer Vielzahl unterschiedlicher Exponate entwickelt. Zahlreiche Ausstellungsobjekte stellen die facettenreiche Geschichte der Stadt und ihrer Verwaltung dar, zeigen altes Handwerk, regionales Gewerbe, Landwirtschaft und bürgerliche Alltagskultur sowie schwerpunktmäßig die Militärgeschichte von den Anfängen der Germersheimer Festungsanlage bis zur Mitte...

Neue Schilder, neues Konzept für die Besucher im Bienwald

Landesförderung für Beschilderung und Möblierung im Bienwald
Umfangreiches Besucherlenkungskonzept

Landkreis Germersheim/Kandel. Die Umsetzung des LEADER-Projektes Besucherlenkungskonzept Bienwald geht in die nächste Runde. Die Beschilderung der Rad- und Wanderwege nach den geltenden Richtlinien des Landes Rheinland-Pfalz soll bis Sommer umgesetzt werden. Das Land Rheinland-Pfalz unterstützt das Vorhaben mit rund 260.000 Euro aus Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER). Die Gesamtkosten der Umsetzung belaufen sich auf rund 347.000 Euro....

Symbolbild Weihnachten

Weihnachtsgruß aus Kandel
Dieses Jahr digital

Kandel. Corona macht alles anders - auch in Kandel: Am Donnerstag, 24. Dezember,  wird deshalb um 21.30 Uhr ein Weihnachtsgruß aus der St. Georgskirche ausgestrahlt, der über www.kandel.de/weihnachten abrufbar ist. Gestaltet wird die Grußbotschaft von Stadtbürgermeister Michael Niedermeier, Pfarrerin Mirjam Dembek (Prot. Kirchengemeinde Kandel), Pfarrer Stanislaus Mach (Pfarrei Hl. Vierzehn Nothelfer Kandel) und Mitgliedern der Stadtkapelle Kandel. „In diesem Jahr müssen die Kandler Bürger...

Symbolbild Weihnachten

Für die Senioren in Kandel
Weihnachtliche Broschüre zum Fest

Kandel.  „Die heilige Nacht, ein Hirte wacht! Er wartet auf Friede, auf Erlösung und Liebe!“ - diese Worte  sind der Titel eines kleinen Weihnachtsheftes gemacht, das allen Senioren (ab 75 Jahren) in der Verbandsgemeinde Kandel  in den nächsten Tagen zukommen wird.  Denn Weihnachten steht vor der Tür und fällt auch in Corona-Zeiten nicht aus. Aber das Weihnachtsfest 2020 wird anders sein, als wir das in den zurückliegenden Jahren gewohnt waren. Gerade ältere Mitbürger leiden unter den...

Symbolfoto Jazz

Der Jazzclub Wörth in den Zeiten von Corona
Durchhalten und auf den Neubeginn warten

Wörth. Nach dem zaghaften und hoffnungsvollen Versuch im September, die Konzertreihe wieder anlaufen zu lassen, musste feststellt werden, dass trotz Hygienekonzept und Abstände der Tische, zu wenig Gäste sich trauten zum Konzert zu kommen.Die Bilanz trotz  guter musikalischer Qualität war sehr bescheiden an diesem Abend. Der Club hat daraufhin das Oktoberkonzert ebenfalls abgesagt und die November- und Dezemberveranstaltungen fielen jetzt dem neuerlichen Lockdown zum Opfer.Nun ist auch im neuen...

Symbolbild

Unterhaltung und Geselligkeit aus dem Netz
Café-Quiz digitial

Maximiliansau.  Das Café-Quiz aus Maximiliansau findet am Sonntag, 20. Dezember, aufgrund der Corona-Pandemie in einer Online-Version statt. Beginn ist um 19 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Moderation: Markus Burck und Christoph Reichling. Details und Login-Daten werden auf www.burck-online.de und auf der Facebook-Seite Café-Quiz Maximiliansau veröffentlicht.

Aktion

Buchverlosung
"Weihnachten in den Alpen"

Buchtipp. Auch wenn ein Ausflug in die verschneiten Berge für uns dieses Weihnachten - aufgrund der Corona-Pandemie - in weiter Ferne liegt, müssen Alpenfans nicht ganz auf das Erlebnis verzichten. Mit dem opulenten Buch "Weihnachten in den Alpen" verbreitet der Christian Verlag festliche Stimmung mit dem dazugehörigen Alpenflair: Traditionelle Rezepte, Anekdoten, Ausflüge ins Brauchtum und viele bunten Bilder laden ein zu fröhlich-besinnlichen Bergweihnacht. Die Neuerscheinung (ISBN 9 783959...

Symbolbild

Virtuelles Kochevent der Stadt Kandel am 19. Dezember
Weihnachtsmenü kochen - gemeinsam aber auf Distanz

Kandel. Was kocht man an Weihnachten? Die Stadt Kandel lädt alle Kochbegeisterten ein, den eigenen Herd mit Profikoch Dominik Gees und Stadtbürgermeister Michael Niedermeier anzuschmeißen und ein weihnachtliches 3-Gängemenü mit zu kochen. Einfach Rezept & Zutaten besorgen – steht alles auf www.kandel.de/kochevent und los geht es: Am Samstag, 19. Dezember, um 18 Uhr den Videostream über www.kandel.de/kochevent einschalten und synchron mitkochen. Auch wer das Menü später nachkochen möchte, wird...

Symbolfoto

Wettbewerb „Schmück deine Stadt“ in Kandel
Die schönste Weihnachtsdeko gesucht

Kandel. Auch wenn dieses Jahr mit der Corona-Pandemie alles ein bisschen anders ist und wir auf Vieles verzichten müssen: Was wäre die Vorweihnachtszeit ohne Weihnachtsbaum, Lichtermeer und weihnachtliche Dekoration? Viele Menschen bringen die Weihnachtsstimmung nach draußen und gestalten Fensterbänke, Tore und Vorgärten. Davon haben dann auch andere was, wenn sie bei einem Spaziergang durch Kandel die weihnachtliche Stimmung erleben!Um das kreative Schaffen zu unterstützen, hat die Stadt...

Symbolbild lesen

Neuer Band der Schriftenreihe zur Geschichte des Landkreises Germersheim
Von den Rathäusern, über die Heimatmuseen zur Tabakfabrik

Landkreis Germersheim. Zwei Jahre sind vergangen, seit der Landkreis Germersheim auf seine 200-jährige Geschichte zurückgeblickt hat, unter anderem mit einem Band der „Schriftenreihe zur Geschichte des Landkreises Germersheim“, der dem Kreisjubiläum gewidmet war. Das Jubiläumsjahr ist längst ausgeklungen und so liegt mittlerweile mit Band 6 eine Fortsetzung der „Schriftenreihe“ vor, die einmal mehr die Regionalgeschichte unter verschiedenen Themen beleuchtet. So werden in einem Beitrag über...

Für die 24. Ausgabe des espresso Gastroguides gibt Youtube-Star Sally von Sallys Welt einen Blick hinter die Kulissen.
Aktion 2 Bilder

Wochenblatt-Gewinnspiel: Von Sally signierter espresso Gastroguide
Darf es noch ein espresso sein?

Gewinnspiel. Trotz Lockdown und der Sorge vieler Gastrobetriebe um ihre Existenz gibt es seit 20. November die 24. Ausgabe des espresso Gastroguides für die Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 100 Restaurants aus 14 Kategorien wurden dafür getestet. Daneben gibt es etwa 320 Empfehlungen. Der Ausblick auf Normalität, Alltag und neue Genussmomente steht aufgrund der Corona-Pandemie diesmal besonders im Fokus. In diesem Jahr ziert YouTube-Star Sally den Titel. Was ein Nusszopf mit dem Aufbau ihres...

Der neue offene Bücherschrank

Neues Angebot in Wörth
Offener Bücherschrank beim Mehrgenerationenhaus

Wörth. Ab sofort können auch in Wörth nach dem bekannten Konzept „Hol eins, bring eins“ Bücher kostenlos ausgesucht und mitgenommen werden. Wenn dafür ein schon gelesenes und nicht beschädigtes Buch in den Schrank wandert, wird der Büchertausch perfekt! Der offene Bücherschrank ist am Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar im Mehrgenerationenhaus gebaut worden und steht nun rund um die Uhr zur Nutzung bereit. Man findet das neue Angebot in der Ahornstraße 5 vor dem...

Wir sind alle gefordert: #ohneunswirdstill #alarmstuferot
Für die Kultur - besonders in diesen Zeiten

Region. In der Krise zeigt sich der wahre Charakter – das gilt für Menschen ebenso wie für ein ganzes Land. Deutschland, die viel beschworene Kulturnation, müsste sich gerade jetzt als solche beweisen! Doch der neuerliche Lockdown setzt ein falsches Signal: Das Land der Dichter und Denker hält Kultur für einen gesundheitlichen Risikofaktor und ein verzichtbares Freizeitvergnügen. Wer sich aber das Geschehen der letzten Monate ansieht, stellt fest: Kulturveranstalter und -institutionen haben...

Orgelkonzert in Kandel *Update* wegen Corona abgesagt
St. Georg soll weihnachtlich klingen und strahlen

Kandel. In der St. Georgskirche, Kandel, soll am Freitag, 11. Dezember, um 19 Uhr ein festliches Weihnachtskonzert bei Kerzenschein stattfinden. „Götterfunken“ heißt das diesjährige atemberaubende Programm des international tätigen Konzertorganisten Detlef Steffenhagen, derbereits zum achten Male in Kandel gastieren wird. Im Mittelpunkt steht die Musik des Jubilars Ludwig van Beethoven (5. Symphonie) aber auch weihnachtliche Werke von Vivaldi und Händel. Während des Konzertes wird die Kirche...

Den Fortschritt der Arbeiten kann man jetzt im Internet verfolgen

Landtagssanierung im Internet verfolgen
Per Mausklick über die Baustelle

Info. Die nachhaltige Sanierung des historischen Deutschhauses, Sitz des rheinland-pfälzischen Landtags, ist inzwischen auf der Zielgeraden angekommen. Mittels einer so genannten digitalen „Scrollstory“ können sich Interessierte ab sofort über die letzten Etappen dieses Großprojektes informieren. Unter „bauenfuerdiedemokratie.rlp.de“ werden Historie, Hintergründe und der aktuelle Sanierungsstand kompakt und aus einem Guss präsentiert. Das Format vereint Texte, Bilder sowie Videos. „So können...

"Hexensabbat" von Hans Baldung Grien, ca 1510

Online-Vortrag am Donnerstag, 19. November
Hexenverfolgung wegen Klimakrise?

Region. Zum Online-Vortrag „ ‚Hexen‘ – Opfer einer Klimakatastrophe? Die europäischen Hexenverfolgungen und die ‚Kleine Eiszeit‘ (15.-18. Jahrhundert)“ des Historikers Dr. Walter Rummel, Leiter des Landesarchivs, lädt die Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz (LpB) am Donnerstag, 19. November,  um 18.30 Uhr ins Internet ein. Der Vortrag ist Teil des LpB-Schwerpunktthemas „Klimawandel“ im 2. Halbjahr 2020. Eine Anmeldung ist nötig bei der Landeszentrale für politische Bildung...

3 Bilder

Das Weingartener Moor bei Karlsruhe
Ein schöner Ausflug zu jeder Jahreszeit

Karlsruhe/Weingarten. Das Weingartener Moor ist ein sehr beliebtes und zweifelsohne auch eines der schönsten Ausflugsziele in der näheren Umgebung von Karlsruhe. Als klassisches Naherholungsgebiet zieht es besonders die Karlsruher in seinen Bann, aber gerade im Sommer und an Wochenenden lassen sich auf dem Wanderparkplatz an der B3 Fahrzeuge aus ganz Baden-Württemberg und dem benachbarten Rheinland-Pfalz beobachten. Das rund 256 Hektar große Naturschutzgebiet liegt zwischen Weingarten und...

3x zu gewinnen der Bildband "Unsere Galaxis"
Aktion

Bildband "Unsere Galaxis" zu gewinnen
Krasse Einblicke in unser Universum

Buchtipp. Ein Blick hinauf zu den Sternen genügt, um vor Augen zu führen wie klein wir sind und wie wenig wir sehen und  über das Universum wissen: Der neue Bildband "Unsere Galaxis" (National Geographic) bringt nun buchstäblich Licht ins Dunkel. In spektakulären Fotografien und zahlreichen Illustrationen zeigt das Buch unsere Heimatgalaxie, die Milchstraße, so detailreich und eindrucksvoll wie nie zuvor. Die Existenz von Schwarzen Löchern und die Geburt von Sternen werden ebenso anschaulich...

Eine Veranstaltung im Zeichen von Corona
Fulminantes Klezmerkonzert kurz vor „rot“

Am Donnerstag, 22.10. 2020, stand auf Einladung des Kirchenbauvereins St. Michael Rheinzabern ein Klezmerkonzert mit dem Duo KLArissimo auf dem Programm, und es war lange nicht sicher, ob diese Veranstaltung überhaupt würde stattfinden können. Die Corona-Infektionszahlen bewegten sich auf die 50-er Marke zu und wurden schon tags darauf überschritten. Das Duo Stefan Volz (Klarinette) und Heidrun Paulus (Klavier) – letztere als Flötistin weithin bekannt – hatten, wie ihrer Ankündigung zu...

5 Bilder

Eine Veranstaltung im Zeichen von Corona
Fulminantes Klezmerkonzert kurz vor „rot“

Am Donnerstag, 22.10. 2020, stand auf Einladung des Kirchenbauvereins St. Michael Rheinzabern ein Klezmerkonzert mit dem Duo KLArissimo auf dem Programm, und es war lange nicht sicher, ob diese Veranstaltung überhaupt würde stattfinden können. Die Corona-Infektionszahlen bewegten sich auf die 50-er Marke zu und wurden schon tags darauf überschritten. Das Duo Stefan Volz (Klarinette) und Heidrun Paulus (Klavier) – letztere als Flötistin weithin bekannt – hatten, wie ihrer Ankündigung zu...

6 Bilder

EINE MULTIVISION VON GÜNTER BERNHART - FREITAG, 13.11.20 - 76744 WÖRTH - verschoben auf Herbst 2021
München und Bayern

Im südlichen Bayern locken die „Weltstadt mit Herz“ München, die legendären Königsschlösser König Ludwigs II, eine herrliche Natur im Voralpenland, imposante Alpenpanoramen und der höchste Berg Deutschlands, die Zugspitze. Höhepunkte für den Reisenden in der beliebtesten Urlaubsregion der Deutschen sind urbayerische Feste, Schifffahrten auf großen glitzernden Seen, Maßkrug Stemmen in den vielen Biergärten, Floßfahrten auf der Isar, Wanderungen durch zauberhafte Landschaften, Bergbahnfahrten in...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.