Wochenblatt Wörth - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Blühende Vielfalt.
42 Bilder

Bilanz zur Halbzeit bei der BUGA in Heilbronn - Bereits über eine Million Besucher
BUGA als Publikumsmagnet mit nachhaltiger Stadtentwicklung

Heilbronn/Mannheim. Seit 42 Jahren gab es in Baden-Württemberg keine Bundesgartenschau (BUGA) mehr. Und dann gibt es innerhalb von vier Jahre zwei BUGAS im Ländle. Mit der positiven Halbzeitbilanz der derzeitig laufenden BUGA in Heilbronn darf sich auch Mannheim optimistisch in weitere Planungen für die BUGA 2023 in der Quadratestadt stürzen. 1,1 Millionen Besucher1,1 Millionen Besucher kamen seit April nach Heilbronn. Mehr als 90.000 Dauerkarten wurden bisher verkauft und  3.500...

Sonntagsziel Schwanenweiher, hier auf der Bühne „Die Südböhmischen Freunde“, am nächsten Sonntag spielt das „Steinzeit-Trio“.

Sonntags-Unterhaltung im Europäischen Kulturpark
Lustbarkeit auf der Terrasse

Kandel. Der vor zehn Jahren neugestaltete Europäische Kulturpark Schwanenweiher ist im Sommer ein beliebtes Naherholungsziel. Die Terrasse mit Bühne und Schankhäuschen bietet in der warmen Jahreszeit die besten Voraussetzungen für gesellige Lustbarkeiten. Sonntagnachmittags werden die Besucher der bewirteten Terrasse auch öfter musikalisch unterhalten. Am vergangenen Sonntag trat die Blaskapelle „Die Südböhmischen Freunde“ auf, am nächsten Sonntag, 21. Juli, spielt von 16 bis 18 Uhr das...

In Maximiliansau
Erzählabend beim Heimatverein FoKuS

Maximiliansau. Der Heimatverein FoKuS veranstaltet ein Erzählabend am Freitag, 26. Juli, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Bürgerhauses in Maximiliansau. Wenn Häuser Geschichten erzählen könnten, würde der Abend nicht ausreichen. In einer Zusammenfassung mit Bildern, Filmen und natürlich Geschichten wird über und um das Haus berichtet, das unter anderem als Diskothek Hot Dog im Ort bekannt wurde. Der Heimatverein FoKuS lädt alle Interessierten ein, um gemeinsam in die bewegte Vergangenheit mit...

Zweite Veranstaltung am Donnerstag, 15. August
Kandel erleben – hinter den Kulissen

Kandel. Nachdem der erste „Blick hinter die Kulissen“ am 9. Mai 2019 ein voller Erfolg war, hat das Citymanagement der Stadt Kandel gemeinsam mit dem Verein für Handel und Gewerbe sofort eine Folgeveranstaltung organisiert. „Wir haben eine große Geschäftevielfalt in unserer Innenstadt. Vieles sehen wir gar nicht und schon gar nicht, was an Arbeit und Organisation hinter dem Geschäft steckt. Diese Veranstaltung sorgt dafür, dass wir unsere Innenstadt bewusster wahrnehmen“, so Stadtbürgermeister...

Letzte Singstunde in Hagenbach
Friends of Happiness machen Sommerpause

Hagenbach. Die letzte Singstunde vor der Sommerpause der Friends of Happniess, Gesangverein Frohsinn 1907, ist am Donnerstag, 18. Juli, und wird mit dem Männerchor durchgeführt im Proberaum (Kulturzentrum). Um 19 Uhr probt der Männerchor, ab 20 Uhr der moderne Chor Friends of Happniess und der Männerchor, ab 22 Uhr der moderne Chor FOH.  Der nächste Auftritt ist am 21. Juli. Beide Chorgruppen wirken beim Waldfest in Hockenheim mit.  Die Abfahrt mit dem Bus istum 12 Uhr am Festplatz. Rückfahrt...

2 Bilder

Open Air Konzert Brunnenplatz Arena Freckenfeld
Open Air Konzert mit Pit Mack & Friends Donnerstag 25. Juli um 19:00 Uhr in Freckenfeld

Am Donnerstag, dem 25. Juli wird Sie die Band " Pit Mack and Friends" auf der Brunnenplatz Arena in Freckenfeld begeistern. Als leidenschaftlicher Stromgitarrenspieler ist Pit Mack bereits seit vier Jahrzehnten mit verschiedenen Bands unterwegs. Mit langjährigen Wegbegleitern, allesamt erfahrene, aktive Musiker, bringen Pit Mack & Friends jetzt ihre Lieblingssongs aus Rock, Funk , Soul und Blues live auf die Bühne, ohne Netz und doppeltem Boden dafür aber mit viel Spielfreude! Für den...

Das Bild zeigt Beinwell.

Tour mit den Naturführern bei Kandel
Was die wilden Schönen zu verbergen haben

Kandel. "Allein die Dosis macht, dass es kein Gift ist“ lehrte schon Paracelsus. Auf der Suche nach Heil-, Liebes- und Giftpflanzen führt diese ca. 3,5 stündige Tour durch Wald und Wiesen, zu Gräben und über Bäche. Die Teilnehmer lernen Pflanzen kennen, die uns mit ihrem Aussehen bezaubern, mit ihren Düften betören, mit ihren Früchten verlocken und deren Wirkung - je nach Dosis - mal gut, mal böse ausfallen kann. Sie erfahren auf diesem Rundweg Wissenswertes über die verstecken Eigenschaften...

Sangria und Spezialitäten
Mediterraner Nachmittag bei der AWO Scheibenhardt

Scheibenhardt. Passend zu den sommerlichen Verhältnissen, lädtdie AWO Scheibenhardt für Mittwoch, 17. Juli, ab 14.30 Uhr zu einem mediterranen Nachmittag ins Bürgerstübchen ein. Geboten werden neben dem üblichen Getränkeangebot auch selbstgemachte Sangria und Spezialitäten aus südlichen Gefilden. AlleMitglieder und Freunde der AWO sind herzlich eingeladen. Anmeldung unter Nummer 07277 / 292. ps

Südböhmische Freunde spielen am Sonntag
Musik am Schwanenweiher Kandel

Kandel. Das Ensemble „Die Südböhmischen Freunde“ spielt für  am Sonntag, 14. Juli, in der Zeit von 16 bis 18 Uhr auf der Bühne am Schwanenweiher Kandel, wenn das Wetter gut ist.  Die Blaskapelle „Südböhmische Freunde“ besteht seit 2008, als sich Musiker um den im südböhmischen Budweis geborenen Gründer und Namensgeber Anton Matousek zusammengefunden haben, um die böhmische Blasmusik zu pflegen. Das Ziel der mittlerweile zehnköpfigen Blaskapelle mit engagierten Musikern aus Mittelbaden und der...

Mit Nachen geht es auf den schönen Altrhein.

Germersheim / Lingenfeld
Nachenfahrten auf dem Altrhein

Germersheim/Lingenfeld. Die durch regelmäßige Überschwemmungen geprägte Auenlandschaft verfügt über eine einzigartige Flora und Fauna. Die vom Wasser aus erlebten Eindrücke geben Aufschluss über die Vielfalt an Tieren und Pflanzen, die in der geschützten amphibischen Landschaftsform leben. Während der zweistündigen Bootsfahrt werden die Teilnehmer von fachkundigen Bootsführern nicht nur durch die Flora und Fauna der Pfälzer Rheinauen geleitet, sondern erfahren viel über die Entstehung und...

Kulinarisches, Ausstellungen und Führungen.
Der Heimatverein Schaidt lädt zur Kerwekultur ein

Schaidt. Auch in diesem Jahr lädt der Heimatverein Schaidt herzlich am Sonntag, 14. Juli,  zur Kerwekultur ein. Ab 12 Uhr wird es im Bürgerhaus und im Hof des Bürgerhauses Dampfnudeln, Waffeln und Kaffee geben. Ab 14 Uhr hat das Viehstrichmuseum und der Eiskeller wieder seine Toren geöffnet. Neben den Gegenständen aus Haushalt und Handwerk aus früheren Zeiten, gibt es im Viehstrichmuseum noch Spielsachen aus früheren Zeiten zu sehen. Vom Puppenhaus, über den Eisschlitten bis hin zu...

Drei Tage Musik und gutes Essen
Hähnchenfest in Wörth

Wörth. Das diesjährige Hähnchenfest des Rassegeflügelzuchtvereins Wörth in der Zuchtanlage im Klammengrund findet in der Zeit von Samstag, 27. Juli, bis Montag, 29. Juli statt. Festbeginn ist am Samstag um 16 Uhr; musikalische Unterhaltung am Samstag ab 20 Uhr mit der Band „Alive"; musikalische Unterhaltung am Montag mit den Feuersteins.

Die Eröffnung der Schaidter Kerwe findet am Samstag, 13. Juli,  um 19 Uhr statt.
2 Bilder

Der Heimatverein Schaidt lädt zur Kerwekultur ein
Viehstrichmuseum und Eiskeller öffnen ihre Tore

Schaidt. Auch in diesem Jahr lädt der Heimatverein Schaidt herzlich am Sonntag, 14. Juli , zur Kerwekultur ein. Ab 12 Uhr wird es im Bürgerhaus und im Hof des Bürgerhauses Dampfnudeln, Waffeln und Kaffee geben. Ab 14 Uhr hat das Viehstrichmuseum und der Eiskeller wieder seine Toren geöffnet. Neben den Gegenständen aus Haushalt und Handwerk aus früheren Zeiten, gibt es im Viehstrichmuseum noch Spielsachen aus früheren Zeiten zu sehen. Vom Puppenhaus, über den Eisschlitten bis hin zu...

Arbeiten der Künstlerinnen.
3 Bilder

Heimatverein Schaidt lädt ein
Kunstausstellung zur Kerwekultur

Schaidt. Mit einem ganz besonderen Schmankerl für Kunstfreunde und Kunstinteressierte wartet der Heimatverein bei seiner Kerwekultur zur diesjährigen Kerwe in Schaidt auf. Bei freiem Eintritt sind alle Besucher eingeladen, sich die Werke der kunstschaffenden Schaidter Künstlerinnen Traudel Lutz und Elke Leibeck, sowie der in Vollmersweiler lebenden Elvira Oberle zu betrachten. Nicht zuletzt würdigen die Schaidter mit der Einladung Elvira Oberles an der Ausstellung teilzunehmen, deren ...

Erlaubt ist, was schmeckt: Beim Grillen hat man die Möglichkeit, (fast) jede kulinarische Vorliebe zu berücksichtigen.

Wochenblatt-Gewinnspiel: Leckere Grillrezepte gesucht
Sommer, Sonne, Grillgenuss

Mitmachportal. Geselliges Beisammensein, laue Sommerabende und leckeres Essen: Grillen gehört für viele im Sommer einfach dazu. Der Fantasie sind bei den Gerichten vom Rost keine Grenzen gesetzt. Bei der klassischen Variante sind oft Steaks, Folienkartoffeln oder Kartoffelsalat, Maiskolben, Lachs, Bratwürstchen oder Schafskäse im Einsatz. Darüber hinaus gibt es aber rund um das sommerliche Grillfest oder Barbecue noch zahlreiche weitere Rezeptideen: Halloumi-Spieße, gegrillte Wassermelone,...

Beaf United kommt nach Wörth.

Sonderkonzert im Café Chaos
Beaf United

Wörth. Auch in der Sommerpause des Jazzclubs Wörth möchte das Café Chaos seinen Besuchern ein musikalisches Programm bieten. Daher findet am 13. Juli ein Sonderkonzert mit Beaf United statt. Besucher hören und sehen eine der wenigen Rock-Bands in der Südpfalz, die nicht das Gleiche spielt, was alle anderen Bands ständig bieten. Im vergangenen Jahr spielte die Band bereits im Café Chaos, jedoch beinhaltete das damalige Programm die eigenen Songs in einem jazz- und bluesiger klingenden Gewand....

Geselliges Beisammensein und Schlemmen gehört zum Wörther Dorfplatzfest. F
3 Bilder

25. Dorfplatzfest des Musikverein Edelweiß Wörth am ersten Juliwochenende
Blasmusik und gute Laune

Wörth. Der Musikverein Edelweiß Wörth lädt zum diesjährigen Dorfplatzfest auf dem Karl-Josef-Stöffler Platz in Wörth ein. Von Freitag, 5. Juli, bis Sonntag, 7. Juli, herrscht Festbetrieb und zahlreiche Kapellen aus der Umgebung sorgen für musikalische Unterhaltung. Festbeginn ist am Freitag um 18.30 Uhr. Der Fassanstich wird gegen 19 Uhr stattfinden und musikalisch vom Musikverein Edelweiß umrahmt. Ab 20 Uhr spielt der Musikverein Hördt. Am Samstag beginnt der Festbetrieb um 17 Uhr und die...

Drittes Festwochenende 28. bis 30. Juni
„500 Jahre St. Georgsturm “

Kandel. Zum Kräuter- und Ölmarkt am letzten Juniwochenende lädt die Protestantische Kirchengemeinde ein zum 3. Festwochenende des Jubiläumsjahres „500 Jahre St. Georgsturm“. Wieder gibt es die Gelegenheit, die St. Georgskirche neu und anders zu erleben. Am Freitag, 28. Juni, findet um 21 Uhr ein Kirchen-Kino statt. Gezeigt wird die eine charmante Komödie zu einem aktuellen politischen Thema. Der Eintritt ist frei, Spenden sind herzlich willkommen. „Erleben Sie Kino in der Kirche!“ Am Samstag,...

National und international agierende Künstler (wie hier 2018) stellen aus.

Kunst im leeren Raum - Samstag und Sonntag 29. /30.Juni
Kunsterlebnis „art street 2019 “

Kandel. „art street 2019“ – das vierte Kandeler Kunsterlebnis findet am Samstag und Sonntag 29. /30. Juni, von 11 bis 18 Uhr statt. Viele Einzelhandelsgeschäfte verlängern daher ihre Öffnungszeit am Samstag bis 18 Uhr. Die artstreet ist ein kulturelles Projekt, initiiert vom Verein für Handel und Gewerbe Kandel e. V. Bereits zum vierten Mal haben Besucher die Möglichkeit einen Einblick in das professionelle Schaffen von 21 national und international agierenden Künstlern und Künstlerinnen zu...

Modellflugverein Freckenfeld e.V.
Lust auf ein neues Hobby?

Freckenfeld. Der Modellflugverein Freckenfeld e.V. lädt hiermit alle Kinder, Jugendliche und Erwachsene zum diesjährigen Schnupperfliegen ein. Es findet am Sonntag, 30. Juni,  ab 12  Uhr auf unserem Fluggelände in Freckenfeld statt. Jeder kann an diesem Tag völlig kostenlos die Steuerknüppel selbst in die Hand nehmen und ohne Gefahr mit Begleitung eines erfahrenen Piloten erste Flugversuche unternehmen.Der Verein stellt das komplette Equipment. Eine Sonnenbrille und Mütze sind von...

3 Bilder

Hagenbacher Musikerin mit vielfältigem Programm
Von Barock bis Klezmer

Nach längerer Pause, in der sich die Hagenbacher Musikerin Heidrun Paulus der Vorbereitung verschiedenster Projekte gewidmet hat, stehen nun für das zweite Halbjahr etliche Veranstaltungen an. Gestartet wird der Reigen mit einer literarisch-musikalischen Collage zum Thema „Frauenwahlrecht“ im Alten Theater Heilbronn; mit dabei neben Naila Alvarenga (Klavier) sind auch Rita Fromm (ehem. MdB) sowie Eva Derleder (Schauspielerin) und Gertrud Stihler. Ende August/Anfang September folgen dann zwei...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus