Am 31. Oktober in und rund um Neuhofen
Landratswanderung

Symbolfoto.

Rhein-Pfalz-Kreis. Zu seiner nächsten Wanderung in und rund um Neuhofen lädt Landrat Clemens Körner alle Bürgerinnen und Bürger am Samstag, 31. Oktober, ein. Gemeinsam mit den Bürgermeistern der Verbandsgemeinde Rheinauen, Patrick Fassott und der Gemeinde Neuhofen, Ralf Marohn, wird ein Rundweg im Bereich der Gemeinde Neuhofen erlaufen.

Um 13.30 Uhr treffen sich alle Beteiligten und Mitwanderer an der Waldpark-Festhalle im Unterwald Neuhofen (Zufahrt über die Ringstraße). Nach der offiziellen Begrüßung wird die Wandergruppe zum Rehbach-Schöpfwerk laufen und dort Wissenswertes über den Hochwasserschutz und dem Ausbau des Rehbachdamms durch den Gewässerzweckverband erfahren. Danach wird am Kistner Weiher vorbei das Badegebiet Schlicht besichtigt und durchlaufen, bevor sich die Wandergesellschaft im Naturfreundehaus Neuhofen auf Einladung des Landrates stärken kann. Auch der kirchliche Aspekt soll am Reformationstag nicht zu kurz kommen, so dass die Besichtigung der frisch renovierten evangelischen Kirche in Neuhofen durch Pfarrer Ralph Gölzer auf dem Programmpunkt steht. Der Abschluss wird gegen 18.15 Uhr wieder am Waldpark sein, wo die Wanderinnen und Wanderer von der Ortsgemeinde Neuhofen zu einem abschließenden Umtrunk eingeladen werden. Wer dann noch den Wunsch nach einem Abendessen verspürt, kann sich gerne (auf eigene Kosten) in der Waldpark-Gaststätte einfinden.

Es erwartet alle Teilnehmenden eine Wanderung mit einer Wegstrecke von rund zehn Kilometern, sie sollten daher gut zu Fuß sein. Interessierte möchten bitte die Corona-Hygienemaßnahmen einhalten und einen Mund-Nasen-Schutz mitbringen, der unter anderem bei der Besichtigung der Kirche vonnöten sein wird. Neben dem Stamm von Mitwanderern der Landratswanderungen, der sich über die Jahre hinweg gebildet hat, freut sich Landrat Clemens Körner immer wieder über die rege Beteiligung und auch über neue Wanderer und Interessierte. Es ist eine einfache und abwechslungsreiche Möglichkeit, die Gemeinden des Rhein-Pfalz-Kreises mal auf ganz andere Art und Weise kennenzulernen. Eine Anmeldung zur Wanderung ist nicht erforderlich. ps

Autor:

Charlotte Basaric-Steinhübl aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die Badausstellung in Ludwigshafen-Ruchheim zeigt aktuelle Trends und zeitlose Klassiker
7 Bilder

Badausstellung für Ludwigshafen und Mannheim
Badplanung beim Profi

Ludwigshafen/Mannheim. Wer Badezimmer in Ludwigshafen, Mannheim oder der Region planen möchte, dem raten Experten, eine Badausstellung zu besuchen. Zu empfehlen ist die Badausstellung von Bad & Design in Ludwigshafen, denn sie zeigt aktuelle Bad-Trends sowie zeitlose Klassiker. Badausstellung in Ludwigshafen und Mannheim Die Badezimmer-Profis von Bad und Design Ludwigshafen bieten eine umfangreiche Ausstellung für alles rund um die Themen Wellness und Badrenovierung. Auf 700 Quadratmetern...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Am 9. Mai ist Muttertag. Wir, die BlumenOase in Frankenthal, haben an diesem Wochenende auch für sie geöffnet.

BlumenOase Frankenthal: Am Sonntag ist Muttertag
„Wer Liebe sät wird Blumen ernten“

Wir, die BlumenOase in Frankenthal, haben auch am Muttertags-Wochenende für Sie geöffnet: Samstag, 8. Mai, 8 bis 16 Uhr Sonntag,9. Mai, 8 bis 13 Uhr „Wer Liebe sät wird Blumen ernten“ Beschenken Sie Ihre Liebsten doch mit einem Blumenstrauß, einer Pflanze oder einem schönen Gesteck. Wir beraten Sie gerne. Weitere Informationen und Kontakt:Website: https://www.blumenoase-frankenthal.de/ E-Mail: service@blumenoase-frankenthal.de Telefon: 06233/23307 Adresse: blumenOase, Speyerer Straße 29, 67227...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Liefern köstliches Fleisch und pflegen die Kulturlandschaft: Glanrinder

Fleisch vom Glanrind bei Edeka Hauguth
Gut zu wissen, wo's herkommt

Römerberg-Heiligenstein. Ab sofort führt Edeka Hauguth in Römerberg Fleisch vom Bio Glanrind aus der Nordpfalz. Das Glanrind gehört zu den traditionellen Hausrindern in Rheinland-Pfalz. In den Gebieten rund um den Donnersberg im Süden und das Glantal im Norden leisten die genügsamen und anpassungsfähigen Tiere seit Jahrhunderten einen wichtigen Beitrag zum Erhalt des typischen Landschaftsbilds. Ab 1960 wurde die alte Rinderrasse jedoch zunehmend verdrängt – Mitte der 1980er-Jahre gab es nur...

LokalesAnzeige

BAUHAUS Firmenlauf Mannheim
Virtueller Laufspaß am Donnerstag, 24. Juni

Bunt gemischte Läufergruppen in originellen Kostümen entlang des Neckars und jubelnde Menschenmengen bei der Siegerehrung am Luisenpark. In Pandemiezeiten ist das ein Szenario, welches weit weg scheint und man sich für den 24. Juni 2021 nur schwer vorstellen kann. Für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die in den letzten Jahren gemeinsam die 5 km-Laufstrecke bewältigt haben, stellt sich daher die Frage, ob und wie der BAUHAUS Firmenlauf Mannheim in diesem Jahr stattfinden wird. Im Rahmen der...

Online-Prospekte aus Ludwigshafen und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen