Kaffee-Konzert und Live-Drucken
Junge Leute spielen alte Musik

Konzert. Das Stadtmuseum im Rathaus-Center zeigt noch bis Samstag, 19. Januar 2019, die Reformationsausstellung: „Neuer Himmel. Neue Erde. Die Reformation in der Pfalz“. Welche Musik hat man vor 500 Jahren gespielt und gehört? Wie würden uns diese Melodien heute gefallen?

Mit diesen Fragen haben sich junge Schülerinnen und Schüler der Städtischen Musikschule Ludwigshafen beschäftigt. Unter Leitung der Blockflötenlehrerin Eva Rychtova präsentiert die Musikschule am Samstag, 1. Dezember, um 11 Uhr im Stadtmuseum im Rathaus-Center ein kleines Kaffee-Konzert mit europäischer Renaissancemusik aus der Luther-Zeit. Der Eintritt ist frei.

Im Anschluss an das Konzert lädt Wolfgang Vogel von der Druckwerkstatt „Slowtype“ zum Live-Drucken im Stadtmuseum ein. Er benutzt die in der Ausstellung gezeigte Bostontiegelpresse, die nach demselben Prinzip funktioniert, wie die Gutenberg-Presse zur Zeit Martin Luthers. Die Druckarbeiten können von den Besucherinnen und Besuchern kostenlos mitgenommen werden. Das Live-Drucken ist ein Angebot in Zusammenarbeit mit der Initiative Buchkultur. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen