Jugendkunstpreis 2018 für Westpfalz ausgelobt
„real - digital - sozial?“

Wettbewerb. Die Volkshochschule Kaiserslautern und die Jugendkunstschule Kaiserslautern loben mit Beginn des Herbstsemesters 2018 erneut den Jugendkunstpreis Kaiserslautern aus, der alle zwei Jahre vergeben wird. Am Jugendkunstpreis können alle jungen Menschen im Alter zwischen 12 und 18 Jahren teilnehmen, die ihren Wohnsitz zum Zeitpunkt der Ausschreibung in der Westpfalz haben oder eine Schule/Ausbildungsstätte in der Westpfalz besuchen.
Die Teilnehmenden sind aufgerufen, eine Arbeit zum Wettbewerbsthema als Original in einer Mappe einzureichen. Die Arbeiten können nur im zweidimensionalen Bereich, also flach gearbeitet werden. Es gibt grundsätzlich keine Einschränkung bei der Wahl der Mittel. Die eingereichte Arbeit muss sich mit dem diesjährigen Thema künstlerisch auseinandersetzen: real - digital - sozial? Es geht dabei um das Spannungsfeld zwischen realer und digitaler Welt und die Frage, wie sozial die „Sozialen Medien“ eigentlich sind. Einsendeschluss ist der 31. Januar 2019.
Auf die Gewinner warten attraktive Preise. Zudem wird ein Teil der Arbeiten in einer Ausstellung in der VHS-Galerie der Öffentlichkeit präsentiert. Am Abend der Ausstellungseröffnung (Dienstag, 9 April 2019) werden die Namen der Preisträger bekanntgegeben. Alle Teilnehmer erhalten außerdem attraktive Gutscheine zum Besuch von Kursen der Jugendkunstschule.
Der Teilnahmebogen Jugendkunstpreis Kaiserslautern 2018 ist bei der Volkshochschule Kaiserslautern (Kanalstraße 3, 67655 Kaiserslautern, Telefon 0631 36258-16) erhältlich. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen