Alles zum Thema Wiese

Beiträge zum Thema Wiese

Sport
Unter der Leitung von Karin Hübner haben die Teilnehmer die Gelegenheit, Tai Chi auszuprobieren und eine Woche lang den Tag aktiv zu beginnen.

Zahl der Interessierten wächst
Tai Chi Sommercamp

Lingenfeld. Seit einigen Jahren wächst die Zahl der Tai Chi-Interessierten. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr bietet die VHS Lingenfeld 2019 erneut ein Tai Chi Sommercamp auf der Wiese am Baggersee Lingenfeld an. Unter der Leitung von Karin Hübner haben die Teilnehmer vom 22. bis 25. Juli, jeweils 10 bis 11.30 Uhr, die Gelegenheit, Tai Chi auszuprobieren und eine Woche lang den Tag aktiv zu beginnen. ps Weitere Informationen: Infos und Anmeldung unter 06344 5961 beziehungsweise...

Lokales

Wiesen Bocksbart

Oft gesehen – wenig beachtet: Wiesen Bocksbart
Anordnung der Fallschirme, ein Wunder der Natur

Östringen-Eichelberg. Die mathematisch präzise Anordnung des Samens auf engstem Raum der einstigen Blüte ist des Wiesen Bocksbarts (Tragopogon pratensis) - ein Wunder der Natur. Die zarten, filigranen Fallschirme dienen im unreifen Zustand als geschlossene Einheit dem Schutz des Samens. Die Blätter der mittelgroßen Pflanze wurden in Notzeiten geerntet und verzehrt. Woher kommt der Name? Die abgeblühten, welken Zungenblüten ragen wie ein Ziegenbart aus der ehemaligen Blüte, das gab der...

Lokales
Markwardanlage Annweiler

Führung zum Thema Wildsträucher für Vögel, Insekten & Co. in der Markwardanlage
Naturschutz durch Gartenbesitzer und Parkpfleger

Am Sonntag, den 19.05. hatte der Wettergott ein Einsehen und fast pünktlich um 11 Uhr hörte der Regen auf und die Sonne strahlte – perfekt für die Führung von Frau Dr. Dagmar Lange, Kandidatin der Grünen Annweiler, durch die Markwardanlage. Die Biologin hatte für diese Führung neun Wildsträucher ausgewählt und erläuterte für die Teilnehmenden Wissenswertes zu Standort, Blütezeit und Blütenbesucher, Fruchtreife, Früchten sowie zu Verwendungsmöglichkeiten. Im Garten und in Parkanlagen komme...

Lokales

Kraichtal-Münzesheim
Kräuterspaziergang in Kraichtal

An diesem Nachmittag wird Milena Colja die Teilnehmenden ins Reich der Kräuter mitnehmen. Sie erklärt und bespricht mit Ihnen einzelne Kräuter, deren Symbolik und Verwendung, angelehnt an das Wissen der Hildegard von Bingen. Die Gruppe startet am Freitag, 15. Juni um 17:00 Uhr. Zum Abschluss des Spaziergangs genießen die Teilnehmenden gemeinsam eine Köstlichkeit aus der Küche, hergestellt mit frischen Wildkräutern. Gebühr: 10€. Eine verbindliche Anmeldung ist notwendig, Treffpunkt ist das...