Alles zum Thema Büchelberg

Beiträge zum Thema Büchelberg

Lokales
Tina, Emilia und Rüdiger Knoll.

30.000 Euro konnten am Sonntag in Wörth gesammelt werden
927 Menschen haben sich für Tina registrieren lassen

Büchelberg/Wörth. 927 Menschen haben sich am Sonntag in Büchelberg für Tina Knoll registrieren lassen.  Die 41-Jährige ist krebskrank und benötigt dringend eine Stammzellenspende (siehe hier). Rüdiger Knoll, Ehemann der Erkrankten, schreibt in einer E-Mail, die der Wochenblatt Redaktion vorliegt,  dass der Sonntag ein Tag gewesen sei, den er nie vergessen werde.  "Ein Tag, der mich gefühlsmäßig bewegt hat wie kaum ein anderer - es hat mich einfach überwältigt wie viele Menschen uns zur Seite...

Lokales
Tina mit ihrem Mann Rüdiger und der gemeinsamen Tochter.

DKMS Registrierungsaktion am 17. Februar in Wörth
Tina aus Büchelberg braucht einen Spender

Wörth/Büchelberg. Die 41-jährige Tina aus Wörth-Büchelberg hat Blutkrebs. Diese niederschmetternde Diagnose erhielt die Mutter einer vierjährigen Tochter bereits vor einem Jahr. Nach einem langen Kampf gegen das seltene Lymphom kam der Krebs wieder zurück. Leider besteht inzwischen die Gewissheit, dass nur eine Stammzelltransplantation das Leben von Tina retten kann. Normalerweise ist es Tina, die Leben rettet. Als Notfallsanitäterin beim Deutschen Roten Kreuz und Schulleiterin der Fachschule...

Blaulicht

Opferstock in Büchelberg aufgebrochen
Diebstahl aus der Kirche St. Laurentius

Büchelberg. Unbekannter Täter gelangten am 17. Januar, während der Öffnungszeiten, durch den Haupteingang in das Innere der St. Laurentius Kirche in Büchelberg, hebelte im Eingangsbereich einen Opferstock auf und entwendeten den Inhalt. Weiterhin versuchten sie eine Spendenkasse für Blumen aufzuhebeln, was jedoch misslang. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 55 Euro. Wer sachdienliche Hinweise zu dem Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Wörth am Rhein unter  Telefon...

Lokales
Bei der Freigabe der K16 am vergangenen Montag.

K16 zwischen Scheibenhardt und Büchelberg wieder frei
Kreisstraße frisch saniert

Scheibenhardt/Büchelberg. „Nach rund vier Wochen Bauzeit ist die Kreisstraße zwischen Scheibenhardt und Büchelberg wieder frei und in einem hervorragendem Zustand“, sagte Landrat Dr. Fritz Brechtel bei der offiziellen Freigabe der frisch ausgebauten K 16 Mitte Dezember. „Nicht nur für Autofahrer, sondern auch für Radfahrer ist der Ausbau eine gute Nachricht, da diese Strecke als Teil des Südpfalzradweges gern von Radlern befahren wird.“ Die Kreisstraße 16 ist eine wichtige Verbindungsstraße,...

Ausgehen & Genießen

Auftritt in der Mehrzweckhalle am 10. November
Spitz und Stumpf in Büchelberg

Büchelberg. Die Stadt Wörth in Kooperation mit dem Kulturring Büchelberg lädt ein zu „Pfälzer Hüttenhit“ mit Spitz und Stumpf am Samstag, 10. November, 19 Uhr in der Mehrzweckhalle Büchelberg. Tickets bei allen Reservix-VVK-Stellen wie zum Beispiel Ticketstore in Kandel, Reisebüro Schmuck in Wörth, Schlaile in Karlsruhe und Stadtverwaltung Wörth sowie unter www.reservix.de. Tickets gibt es ab sofort auch im Bürgerbüro Büchelberg zu den üblichen Öffnungszeiten. Weitere Informationen zur...

Lokales

Zuwendung über 486.000 Euro
K16 zwischen Scheibenhardt und Büchelberg wird ausgebaut

Büchelberg. Der Landkreis Germersheim erhält für den Ausbau der K 16 zwischen Scheibenhardt (Verbandsgemeinde Scheibenhardt) und Büchelberg (Stadt Wörth) eine Zuwendung in Höhe von 486.000 Euro. Das teilte Verkehrsminister Dr. Volker Wissing (FDP) in einer Pressemitteilung mit.  Die Landesregierung unterstütze die Modernisierung der kommunalen Straßen und Brücken im Land. Davon profitiere auch der Landkreis Germersheim, so Wissing. Die im Jahr 2016 durchgeführte landesweite Zustandserfassung...

Ausgehen & Genießen

Führung in Büchelberg am 22. September
Essbare Wildkräuter

Büchelberg. In jeder Jahreszeit entwickeln Wildkräuter eine andere Intensität an Wirkstoffen. Manche Pflanzen sind auch im Winter genießbar und können vorbeugend heilen. Unter fachkundiger Leitung von Pauline Mahler werden die Teilnehmer an der Wildkräuterführung der Volkshochschule (VHS) Wörth essbare Wildkräuter, Früchte, Samen und Wurzeln entdecken, kennenlernen und erfahren, wie sie verwendet werden können. Die Führung findet am Samstag, 22. September, 14 bis 16.15 Uhr, statt. Treffpunkt...

Ausgehen & Genießen

Große Aktion am 22. September
Apfelsaftpressung in Büchelberg

Büchelberg. Apfelsaft von den eigenen Streuobstwiesen, gepresst und abgefüllt in Büchelberg. Die Gelegenheit dazu bekommen Interessierte wieder am 22. September, 10 bis 17 Uhr in Büchelberg auf dem Festplatz an der Mehrzweckhalle. Das Saftomobil aus Herxheim, eine mobile, vollautomatische Saftpresse wird an diesem Tag auf dem Festplatz in Büchelberg stehen. Zu fest vergebenen Terminen kann man dort sein Obst hinbringen, den Press- und Abfüllvorgang live miterleben und anschließend den eigenen,...

Ausgehen & Genießen
Die Streuobstwiesen blühen.

Führung durch die Streuobstwiesen am 13. Mai
Blütezeit im Bienwald

Büchelberg.  Am Sonntag,  13. Mai, 14 Uhr, findet in Büchelberg eine Wanderung durch die Streuobstwiesen statt. Zur Hochzeit dieser blühenden Wiesen findet man eine eher selten anzutreffende Flora. Die Vielfalt ist einzigartig und beherbergt besonders geschützte Arten. Folgen Sie unter der Leitung der Naturführerin Johanna Thomas-Werling diesen exotischen Spuren und erkunden Sie seltene Lebensräume. Diese beherbergen beispielsweise Pflanzen, die mit Vanille und Safran verwandt...