Weltladen Schifferstadt

Beiträge zum Thema Weltladen Schifferstadt

Lokales

Weltladen Schifferstadt informiert
Spende aus Sockenaktion und Vieles mehr

Frei nach dem Motto „Weihnachten weltweit“ hat das Weltladenteam mit seinem erarbeiteten Gewinn für viel Freude gesorgt. Unter anderem wurden 1.100 Euro, die durch die Sockenaktion erwirtschaftet wurden, an die Frauenhäuser in Frankenthal, Ludwigshafen und Speyer gegeben. Der Aufruf an alle Strickerinnen Socken zu stricken erfolgte bereits im Herbst 2020. Die Resonanz war phänomenal und was noch schöner ist, auch nachhaltig. Noch immer werden wunderschöne selbstgestrickte Socken in allen Größen...

Lokales
3 Bilder

Weltladen – 5 Jahre für bessere Arbeitsbedingungen im globalen Süden

Warum engagieren sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Weltladen? Die meisten arbeiten regelmäßig, oft schon seit der Gründung im Weltladen. Was treibt sie an? Es ist bei den einen die Hoffnung mit dem Verkauf fairgehandelter Waren, den Produzentinnen und Produzenten zu ermöglichen von ihrer Arbeit leben und ihre Familie ernähren zu können. Andere wieder wollen etwas tun, um unsere Umwelt zu schützen. Fairgehandelte Waren sind überwiegend aus biologischem Anbau. Wieder Andere brauchen...

Lokales

Weltladen Schifferstadt informiert
5 Jahre Weltladen – ein guter Anlass zu feiern

Am 10. November 2021 wird der Weltladen in Schifferstadt 5 Jahre alt. Das Weltladenteam findet das einen guten Grund zu feiern, allerdings aufgrund der Corona Pandemie in einer besonderen Form. So gibt es 5 Tage lang, vom 10. bis zum 15. November eine Wundertüte mit 5 fairen Produkten zu zweimal 5, also 10 Euro zu kaufen. In dieser Zeit wird 5 % Jubiläumsrabatt auf Kunsthandwerk gegeben. Am 12.11. wird der Weltladen in Erinnerung an seine Wurzeln auf dem Wochenmarkt mit einem mobilen Stand zu...

Lokales

Weltladen Schifferstadt informiert
FAIReint auch in größter Not - ein herzliches "Danke "

Ein herzliches Dankeschön Allen, die die Aktion des Weltladens Schifferstadt am Freitag, den 6. August so großzügig unterstützt, eingekauft oder gespendet haben. Das ist ein toller Erfolg! Der Weltladen hatte an diesem Tag einen Umsatz von 1.500 Euro. Mit der gleichen Summe von FAIReint Schifferstadt e.V. und zusätzlichen Spenden von Privat und überlassenen Auftrittshonoraren in Höhe von gesamt 710 Euro, konnten 3710 Euro als Hilfe an die Flutopfer, insbesondere an den Weltladen in Bad...

Lokales

Weltladen Schifferstadt will helfen.
FAIReint auch in größter Not.

In Bad Münstereifel gab es einen kleinen Weltladen. Eine Hand voll Ehrenamtlicher hatte nun nach ein paar Jahren Arbeit und Engagement endlich Anerkennung, treue Kundschaft und Bekanntheit auch in den Nachbarorten erreicht. Doch die zerstörerische Flut hat den gesamten Weltladen mit samt aller Waren zerstört und alles mit sich gerissen. Und sie müssen sich einen neue Bleibe suchen, schnellstmöglich. Der Weltladen Schifferstadt will helfen: Am Freitag, 6. August 2021 findet im Weltladen,...

Lokales

Weltladen Schifferstadt informiert
Rückkehr zu den üblichen Öffnungszeiten

Ab dem 03. Mai ist das Team des Weltladens wieder von Montag bis Samstag von 9.30 bis 12:30 und Montags, Dienstags, Donnerstags und Freitags von 15:30 bis 18:30 Uhr für Ihre Kunden und Kundinnen da. Einkaufen ist unter Berücksichtigung der aktuellen Corona Hygienevorschriften einzeln und mit medizinischer Nasen-, Mundbedeckung möglich. Ebenfalls ab dem 03. Mai gibt es Bio Mangos von Kleinbauern aus Burkina Faso solange der Vorrat reicht und frische Bananen von banafair werden wie üblich jeden...

Lokales

Weltladen Schifferstadt informiert
Solidaritätsessen to go

Am Samstag, den 27.03.2021 war es soweit: zum ersten Mal konnte das beliebte Chakalaka in einer Tüte abgeholt werden. Leider musste das Solidaritätsessen für Burkina Faso schon zum zweiten Mal aufgrund der Corona Pandemie ausfallen. Dass dennoch in vielen Familien am Wochenende Chakalaka auf dem Speiseplan stand, ist dem Verein FAIReint Schifferstadt e.V., dem Freundeskreis Burkina Faso und den rührigen ehrenamtlichen Damen aus dem Weltladenteam zu verdanken. Sie haben auf Bestellung mehr als...

Lokales

Weltladen Schifferstadt informiert
Was geschieht mit dem Solibetrag der Laibspeise?

Jeden Freitag bietet der Weltladen die „Laibspeise“ an. Das Dinkelbrot mit fairgehandeltem Amaranth wird von der Schifferstadter Bäckerei Schreiner jede Woche frisch für den Weltladen gebacken. 25 Cent vom Verkaufspreis pro Brot sammelt das Weltladenteam und unterstützt damit regionale Projekte. Aktuell waren in dieser Kasse 250 Euro, die in Tüten voll Lebensmittel für die Bewohner*innen der Schifferstadter Obdachlosenunterkunft eingesetzt wurden. In jeder Tüte waren fairgehandelte Leckereien...

Lokales

Infos aus dem Weltladen Schifferstadt
Weltladensockenaktion, die Gewinnerin steht fest

Die unter allen Strickerinnen ausgeloste Gewinnerin steht inzwischen fest und wird vom Weltladenteam benachrichtigt. Sie kann sich über einen Einkaufsgutschein freuen. Auf alle anderen Strickerinnen wartet ein kleines Dankeschön im Weltladen. Bitte kommen Sie in den Weltladen und geben sich als Strickerin zu erkennen. Das Weltladenteam bedankt sich ganz herzlich und freut sich, ein kleines Dankeschön übergeben zu können. Die Beschenkten in den Frauenhäusern haben sich über die vielen, schönen...

Lokales

Infos aus dem Weltladen Schifferstadt
Geänderte Öffnungszeiten

Die Gesundheit aller Mitarbeiter*innen und Kunden*innen liegen dem Weltladenteam sehr am Herzen. Gleichzeitig unterstützt jeder Verkauf die Produzentinnen im globalen Süden. Die Menschen dort sind ebenfalls von der Pandemie betroffen, zusätzlich zu all den anderen Schwierigkeiten, die ihr alltägliches Leben betreffen. Ein festes Gehalt und ein existenzsicherndes faires Einkommen durch die Herstellung der Waren, die im Weltladen verkauft werden, sind für sie oft lebenswichtig. Um beiden Aspekten...

Lokales
2 Bilder

Infos aus dem Weltladen Schifferstadt
Weltladenteam als Nikolaus

Pünktlich zum Nikolaus konnten die Vertreterinnen des Weltladenteams, Stefanie Pruschina und Gabriele Riefling-Repp, am letzten Donnerstag, den 03.12.2020, Eva-Maria Übel vom Ludwigshafener Frauenhaus Socken mit Füllung für jede*n Bewohner*in, ein Korb Ersatzsocken und 250 € übergeben. Am darauffolgenden Freitag wurde auch dem Speyerer Frauenhaus ebenfalls für jede*n Bewohner*in Socken mit Füllung, ein Korb mit Ersatzsocken und 200 € überreicht. Und es kommt noch was dazu, weil noch lange nicht...

Lokales

Weltladensockenaktion
Socken für Bewohner*innen der Frauenhäuser

Vor einigen Wochen hat das Weltladenteam zum Socken stricken aufgerufen, um sie gefüllt den Bewohner*innen der Frauenhäuser in Speyer und Ludwigshafen zum Nikolaus zu schenken. Von der Resonanz waren die Mitarbeiter*innen des Weltladens überwältigt und sie bedanken sich für über 200 handgestrickte Socken, die von fleißigen, wundervollen Strickerinnen zur Verfügung gestellt wurden. Zusätzlich wurden über 200 Euro gespendet, die ebenfalls an die Frauenhäuser in Speyer und Ludwigshafen...

Lokales

Weltladen Schifferstadt macht mit bei aktion #fairwertsteuer
Hilfe für die Produzenten in der Corona Krise

Der Weltladen-Dachverband startet gemeinsam mit der bundesweiten Fair-Handels-Beratung und dem Forum Fairer Handel zum 1. Juli die aktion #fairwertsteuer. Sie zielt darauf ab, die Mehrwertsteuer-Absenkung nicht an die Kunden weiterzugeben, sondern an Fair-Handels-Produzenten im Globalen Süden. „Die Produzenten in Afrika, Asien und Lateinamerika sind besonders stark von den Auswirkungen der Corona-Krise betroffen. Viele von ihnen können wegen der Ausgangssperren derzeit nicht in ihren...

Lokales

Weihnachtsgeschenke-Aktion der Gemeinde St. Jakobus

Ab sofort hängen am Weihnachtsbaum im Rathaus-Foyer 20 Wunschzettel von jungen Männern der Jugendstrafanstalt und Flüchtlingen. Wenn Sie einem von ihnen mit einem Weihnachtsgeschenk eine Freude machen möchten, nehmen Sie einfach einen der Zettel mit und geben Sie Ihr Päckchen inklusive dem Wunschzettel bis zum 16. Dezember im Pfarrbüro St. Jakobus ab. Von Montag bis Freitag, 9 bis 11:30 Uhr und montags, dienstags, donnerstags jeweils von 14:30 bis 17 Uhr ist das Pfarrbüro in der Kirchenstraße...

Lokales
Ziemlich gut besuchte Kleidertauschparty
6 Bilder

BriMel unterwegs
Großer Kleidertausch - Zum Wegwerfen zu schade

Schifferstadt. Am 15. März fand im Pfarrheim St. Jakobus die erste große Kleidertauschparty statt. Eingeladen hatten die Schifferstadter Fairtrade-Gruppe, die Gleichstellungsbeauftragten und das Weltladen-Team. Und so kamen vorwiegend Frauen bepackt mit Tüten und Kartons, um das Angebot wahrzunehmen. Jeder konnte maximal 20 gut erhaltene Teile mitbringen, die er vor Ort auf die dafür vorgesehenen Tische legte. Über jedem Tisch hingen Schilder mit den Bezeichnungen, wobei es nicht wirklich...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.