Weihnachtsmärkte

Beiträge zum Thema Weihnachtsmärkte

Lokales
Landrätin Dr. Susanne Ganster bei der heute ad hoc einberufenen Medienkonferenz zur „aktuellen Lage Corona“, flankiert vom persönlichen Referenten Thorsten Höh (links) und Ersten Kreisbeigeordneten Peter Spitzer.

Corona-Pandemie
Deutlicher Anstieg in Südwestpfalz und VG Hauenstein

Südwestpfalz/Hauenstein. Der Bereich des Gesundheitsamtes Südwestpfalz (Landkreis Südwestpfalz sowie Städte Landau und Zweibrücken) hat seit letztem Freitag eine deutliche Zunahme an Infektionen mit dem Corona-Virus Sars-CoV-2 zu verzeichnen. Dies ergaben die heute (19. Oktober 2010) sowie am Wochenende eingegangen Labormeldungen. Neben der Stadt Zweibrücken (rund 35.000 Einwohner) wurde jetzt auch die Verbandsgemeinde Hauenstein (rund 8.550 Einwohner) zum Brennpunkt dieses Geschehens. Heute...

Lokales
2 Bilder

Weihnachtsaktionen der Flohmärkte des Kinderschutzbundes Neustadt - Bad Dürkheim
Sonderverkauf von Artikeln für Weihnachten

Der vom Kinderschutzbund veranstaltete Weihnachts -Sonderflohmarkt im Klemmhof am 7. Dezember 2019 war gut besucht. An den Ständen wurde gut verkauft und das Waffelangebot war sehr gefragt, so dass sich alle Helferinnen und Helfer über den guten Umsatz freuen konnten. Noch sind viele schöne Sachen zu haben, deshalb geht der Sonderverkauf von Artikeln für Weihnachten weiter. Hier gibt es noch Vieles zu entdecken: weihnachtliche Dekoration, Spielsachen, Bücher, alte Schallplatten – kommen Sie...

Ausgehen & Genießen
Zu keiner anderen Jahreszeit ist die Mannheimer Innenstadt so festlich und liebevoll geschmückt wie im Dezember.

Winterliche Geschichten, märchenhaftes Theater und heitere Musik in Mannheim
Lasst uns froh und munter sein

Mannheim. Zu keiner anderen Jahreszeit ist die Mannheimer Innenstadt so festlich und liebevoll geschmückt wie im Dezember. Die prächtige Beleuchtung, die leckeren Düfte und die einzigartigen Angebote an Handwerk, Kunstwerk und Kulinarik machen das Bummeln über die drei großen Weihnachtsmärkte zu einem besonderen Vergnügen. Passend dazu bieten die zahlreichen Theater und Kleinkunstbühnen der Stadt ein vielfältiges Kulturprogramm für Jung und Alt. Buchstäblich einen klingenden Adventskalender...

Ausgehen & Genießen
Weihnachtsmärkte im Land der 1000 Hügel
2 Bilder

Es wird weihnachtlich im Land der 1000 Hügel

Mit Beginn der Adventszeit öffnen zahlreiche Weihnachtsmärkte im Kraichgau-Stromberg wieder ihre Pforten und warten mit regionalen Besonderheiten, kulinarischen Highlights und vielen Geschenkideen auf ihre Gäste. Das vorweihnachtliche Kribbeln wird stärker, wenn sich sanft der Geruch von Zimt, Nelken und Bratäpfeln über das Land der 1000 Hügel legt. Wenn die Dörfer und Städtchen festlich im Lichterglanz erstrahlen, beginnt die Zeit der Ruhe und Besinnlichkeit. Weihnachten wirft seine...

Ratgeber

Vermehrt Taschendiebe auf den Weihnachtsmärkten
Schlauer gegen Klauer

Region. Die Weihnachtsmärkte haben begonnen. Mit der Familie von Stand zu Stand bummeln, eine Tasse Punsch mit den Kolleginnen und Kollegen trinken - für viele gehört dieser vorweihnachtliche Marktbesuch zur Adventszeit einfach dazu. Leider ziehen diese Menschenansammlungen auch Taschendiebe besonders an. Das unübersichtliche Gedränge zwischen den Marktständen bietet ihnen gute Gelegenheit, unbemerkt zuzuschlagen. Laut Polizeilicher Kriminalstatistik wurden im Jahr 2017 in Deutschland insgesamt...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.