Weihnachten Karlsruhe

Beiträge zum Thema Weihnachten Karlsruhe

Ausgehen & Genießen
 foto: Stadt Karlsruhe/Roland Fränkle

Christkindlesmarkt, Eiszeit, Mittelaltermarkt, Kinderangebote & Kultur
Weihnachtliches Karlsruhe erleben

Karlsruhe. Mit der urigen Waldweihnacht auf dem Friedrichsplatz und der strahlenden Lichtweihnacht in der Kaiser- und Lammstraße verwandelt sich Karlsruhe in eine Weihnachtsstadt mit besonderem Flair. Bis einschließlich 23. Dezember bieten rund 100 Stände auf dem Christkindlesmarkt Angebote auf dem Friedrichsplatz und in der Kaiser- und Lammstraße – entführen Besucher in eine weihnachtliche Winter-Wunder-Welt. Gewohnt urig rustikal zeigt sich die „Waldweihnacht“ auf dem Friedrichsplatz....

Ausgehen & Genießen
Freuen sich über den ersten Platz: Erste Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz mit Gewinner Andreas Ludwig von der "Skandi-Hütte" - und natürlich auch das Christkind
5 Bilder

Karlsruher Christkindlesmarkt im Fokus / Wertung in zwei Kategorien
Die schönsten Stände wurden ausgezeichnet

Karlsruhe. An allen Ecken und Enden des Karlsruher Christkindlesmarkts funkelt es, ist Weihnachten zu spüren, zu erleben und auch zu schmecken. Jedes Jahr wird das Angebot genauer unter die Lupe genommen – und die schönsten Stände gekürt. Ob Lichtweihnacht in der Kaiser- und Lammstraße oder Waldweihnacht auf dem Friedrichsplatz: Bei der Wahl hatte die 23köpfige Jury – darunter auch das „Wochenblatt“ – einiges zu tun. Ob echte Rinde und Moos an den Standwänden, funkelnde Kugeln, Lichterglanz,...

Ausgehen & Genießen
Eisenbahnen im Blick – im Pfinzgaumuseum foto: PS

Spielzeugeisenbahnen im Pfinzgaumuseum
„Achtung Zugdurchfahrt“ in Durlach

Erleben. „Achtung Zugdurchfahrt“: Bis zum 3. Adventswochenende, während vor der Durlacher Karlsburg der Weihnachtsmarkt stattfindet, drehen im Museum bunte Spielzeugeisenbahnen ihre Runden. red Infos: Öffnungszeiten sind bis 15. Dezember samstags 14 bis 18, sonntags 11 bis 18 Uhr, der Eintritt zur Eisenbahnvorführung ist frei, www.karlsruhe.de/pfinz gaumuseum

Ausgehen & Genießen
 foto: Stadt Karlsruhe/Roland Fränkle

Christkindlesmarkt, Eiszeit, Mittelaltermarkt, Kinderangebote & Kultur
Weihnachtliches Karlsruhe

Karlsruhe. Mit der urigen Waldweihnacht auf dem Friedrichsplatz und der strahlenden Lichtweihnacht in der Kaiser- und Lammstraße verwandelt sich Karlsruhe in eine Weihnachtsstadt mit besonderem Flair. Bis einschließlich 23. Dezember bieten rund 100 Stände auf dem Christkindlesmarkt Angebote auf dem Friedrichsplatz und in der Kaiser- und Lammstraße – entführen Besucher in eine weihnachtliche Winter-Wunder-Welt. Gewohnt urig rustikal zeigt sich die „Waldweihnacht“ auf dem Friedrichsplatz....

Ausgehen & Genießen
 foto: Weihnachtscircus

„Festival der Sensationen“ auf dem Mess’-Platz vom 20.12. - 6.1.
Weihnachtszirkus wieder in Karlsruhe

Show. Vom 20. Dezember bis 6. Januar 2020 heißt es wieder „Manege frei“ für das völlig neue Manegen-Spektakel des Karlsruher Weihnachtscircus! Bereits zum elften Mal bringt die „Romanza Circusproduction“ in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt Karlsruhe die „Besten der Besten“ aus der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt! Der sensationelle Erfolg zum Jubiläum im vergangen Jahr mit über 42.000 Zuschauern und restlos ausverkauften Vorstellungen ist für die Macher Bestätigung und...

Ausgehen & Genießen
 foto: Archiv artis/Deck

Christkindlesmarkt, Eiszeit, Mittelaltermarkt, Kinderangebote & Kultur
Weihnachtliche Angebote in Karlsruhe

Karlsruhe. Mit der urigen Waldweihnacht auf dem Friedrichsplatz und der strahlenden Lichtweihnacht in der Kaiser- und Lammstraße verwandelt sich Karlsruhe in eine Weihnachtsstadt mit besonderem Flair. Bis einschließlich 23. Dezember bieten rund 100 Stände auf dem Christkindlesmarkt Angebote auf dem Friedrichsplatz und in der Kaiser- und Lammstraße – entführen Besucher in eine weihnachtliche Winter-Wunder-Welt. Gewohnt urig rustikal zeigt sich die „Waldweihnacht“ auf dem Friedrichsplatz....

Ausgehen & Genießen
 Foto: ka-baeder.de

Nikolaus kommt ins Europabad nach Karlsruhe
„Ho, Ho, Ho“

Karlsruhe. „Von drauß’ vom Meere komm ich her, ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr!“ Am Freitag, 6. Dezember von 13 Uhr bis 17 Uhr können Kinder selbstgebastelten Weihnachtsbaumschmuck im Europabad Karlsruhe gegen ein kleines Nikolausgeschenk tauschen. Am Nikolaustag werden üblicherweise die frisch gesäuberten Stiefel vor die Haustür gestellt und über Nacht vom Nikolaus gefüllt. Dieses Jahr beauftragt der Nikolaus das Maskottchen „KAi – der Hai“ persönlich, um den kleinen Gästen eine...

Ausgehen & Genießen
Eisenbahnen im Blick – im Pfinzgaumuseum foto: PS

Spielzeugeisenbahnen im Pfinzgaumuseum Durlach
„Achtung Zugdurchfahrt“

Erleben. Weihnachtsausstellung: Bereits zum 15. Mal heißt es im Pfinzgaumuseum „Achtung Zugdurchfahrt!“ Vom 1. bis 3. Adventswochenende, während vor der Durlacher Karlsburg der Weihnachtsmarkt stattfindet, drehen im Museum bunte Spielzeugeisenbahnen ihre Runden. Hunderte Kinder aus Durlach und Karlsruhe haben die Weihnachtsausstellung im Pfinzgaumuseum schon mit ihren Müttern und Vätern, Omas und Opas, Onkeln und Tanten besucht. red Infos: Öffnungszeiten sind vom 30. November bis 15....

Ausgehen & Genießen
Das Rathausgewölbe bietet den besonderen Rahmen für den 40. Weihnachtsmarkt in Durlach. Foto: Gustai/Pixelgrün

Durlach: Kunsthandwerk im Blick
Weihnachtsmarkt im Rathausgewölbe

Der Durlacher Weihnachtsmarkt im Gewölbekeller des Rathauses, der vor 40 Jahren als Weihnachtsmarkt der Hobbykünstler begann, hat sich längst zu einem auch überregional beachteten und beliebten weihnachtlichen Event mit hochwertigen Angeboten entwickelt. Eingerahmt von der festlich illuminierten Altstadt und in Nachbarschaft zum ebenfalls beliebten Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt, bieten auch in diesem Advent über 40 Kunsthandwerker eine breite Palette von weihnachtlichen Artikeln in den...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.