Wasserqualität

Beiträge zum Thema Wasserqualität

Lokales
Symbolfoto

SWK führen Spülungen durch
Messung im Trinkwasser

SWK. Die SWK Stadtwerke Kaiserslautern Versorgungs-AG führen eine hydraulische Kalibrierung im gesamten Trinkwassernetz von Kaiserslautern durch. Die Spülungen finden vom 23. bis 26. September und vom 14. bis 17. Oktober jeweils zwischen 8 und 16 Uhr statt. Da bei der Messung größere Mengen Wasser entnommen werden, kann es zu Druckschwankungen und Trübungen des Leitungswassers kommen, die gesundheitlich aber unbedenklich sind. Eventuelle Trübungen verschwinden erfahrungsgemäß von alleine,...

Lokales
Wassertest symbolfoto: ARCHIV ADAC

Wasseruntersuchungen am Epple- und Fermasee in Rheinstetten
„Ausgezeichnete Badegewässerqualität“

Rheinstetten. In den Sommermonaten kontrolliert das Gesundheitsamt in der Regel monatlich die Wasserqualität der Baggerseen. Die Wasserproben werden auf bakteriologische und auf chemische Verunreinigungen sowie Nährstoffgehalt untersucht. Vor Ort überprüfen die Kontrolleure den pH-Wert des Wassers, den Sauerstoffgehalt, die Wassertemperatur und die Sichttiefe. Die letzte Untersuchung erfolgte am 29. Juli, so das Sozial- und Ordnungsamt der Stadt Rheinstetten. Ergebnis: Epplesee (Escherichia...

Lokales
Der Schwanenweiher in Landau. Das innerstädtische Gewässer soll mittelfristig saniert werden.

Wasserwerte im Schwanenweiher weiter stabil
Rekordhitze in Landau

Landau.Entwarnung kann noch nicht gegeben werden, aber die Wasserwerte des Landauer Schwanenweihers sind trotz der aktuellen Rekordtemperaturen vorerst stabil. Das städtische Umweltamt lässt täglich Messungen durchführen, um schnell reagieren zu können, sollten die Werte schlechter bzw. gefährlich für die dort lebenden Fische werden. Im Rahmen der Sanierungsplanung des Schwanenweihers und der Umgestaltung des Ostparks wurde bei der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Süd in Neustadt ein...

Lokales
2 Bilder

Zehnte Klassen des HBG Bruchsal untersuchen die Wasserqualität der Alb
Mit Mikroskop und Kescher

Bruchsal (Gi). Zum Abschluss der Biologie-Einheit Ökologie machten sich die Klassen 10c und 10d des HBG Bruchsal gemeinsam mit ihren Bio-Lehrkräften Detlef Windgasse, Simon Felsmann und Maren Gilgenast auf, um die Qualität des Fließgewässers „Alb“ in Karlsruhe-Daxlanden zu untersuchen. Unterstützt von zwei Biologinnen vom Naturschutzzentrum Karlsruhe dokumentierten wir zuerst die Umgebung des Flussabschnittes und ermittelten verschiedene Nährstoffgehalte, die Fließgeschwindigkeit, die...

Lokales

PWV OG Otterbach
Wissenswertes über die Stadtentwässerung

TREFFPUNKT MITFAHRERPARKPLATZ OTTERBACH 19.06 9:00                                Führung :Wolfgang Sabath Wir besuchen die Kläranlage Kaiserslautern . Die Besichtigung umfasst das Prozessleitsystem mit der neusten Mess-Steuer- und Regelungstechnik für die optimale Funktion und Überwachung der Kläranlage. Diese ist in die Bereiche Mechanisch Abwasserreinigung, Biologische Abwasserreinigung, Nachklärung, Schlammbehandlung, Schönungsteiche eingeteilt. Des Weiteren bekommen wir einen...

Ratgeber

Erneut ausgezeichnete Wasserqualität am Hardtsee! - Gesundheitsamt führt regelmäßige Kontrollen durch

Die Wasserqualität des Ubstadt-Weiherer Hardtsees ist weiterhin zum Baden „hervorragend geeignet“, was der derzeit besten EU-Bewertungskategorie „ausgezeichnete Badewasserqualität“ entspricht. Dies teilte jetzt das Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg mit. Überwacht werden die Badeseen in der Region vom Gesundheitsamt des Landkreises Karlsruhe. Regelmäßig werden dazu Wasserproben gezogen und im Labor untersucht. Überprüft wird neben der Wasserqualität aber auch die allgemeine Hygiene des...

Ratgeber
Baden, Plantschen, Paddeln - in den meisten Badeseen in Baden-Württemberg wegen der guten Wasserqualität kein Problem.

Neue Badegewässerkarte 2019 des Landes Baden-Württemberg
Die meisten Seen sind einwandfrei

Badeseen. Beste Aussichten fürs Wochenende: Die Regenwolken werden sich verziehen, und der Sommer klopft an mit Sonnenschein und Temperaturen von weit mehr als 20 Grad – Zeit für einen Ausflug an einen der vielen herrlichen Badeseen im Land. Pünktlich zum Start der Badesaison hat das Ministerium für Soziales und Integration die aktuelle Badegewässerkarte vorgestellt. Und die über 300 Badestellen im Land bieten fast ausnahmslos eine gute bis sehr gute Wasserqualität. Das teilte jetzt...

Ratgeber
Hinein in das erfrischende Nass
2 Bilder

Badeseen im Land untersucht / Eines der beliebtesten Freizeitvergnügen
Baden rund um Karlsruhe in guter Wasserqualität

Region. Das Baden in freier Natur gehört zu den beliebtesten Freizeitvergnügen in den Sommermonaten. Schwimmer dürfen sich freuen: Nahezu alle Badegewässer in Baden-Württemberg haben eine hervorragende Wasserqualität. Dies geht aus der aktuellen Badegewässerkarte hervor, die einen Überblick über die 314 (alleine 17 im Großraum Karlsruhe) im vergangenen Jahr hygienisch überwachten Badestellen gibt. Ob Baggersee Grötzingen, Baggersee Weingarten, Baggersee Stutensee, Baggersee Eggenstein,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.