Wandern in Baden

Beiträge zum Thema Wandern in Baden

Ausgehen & Genießen
Nordschwarzwald - Blick auf Bad Herrenalb

PWV Sondernheim wandert rund um Bad Herrenalb
Ausflug in den Nordschwarzwald

Sondernheim. Auf den Spuren von Sagen und Geschichten im Nordschwarzwald begibt sich die PWV-Ortsgruppe Sondernheim am Sonntag, 11. Juli unter dem Motto "Der Müller und der Teufel". Mit Fahrgemeinschaften geht es dann nach Bad Herrenalb, der Treffpunkt für die Teilnehmer ist am Kita-Parkplatz in Sondernheim um 08:30 Uhr. Die Wanderung ist etwa 12 Kilometer lang und geht über rund 300 Höhenmeter Wanderstöcke und Rucksackverpflegung empfohlen. Eine Abschluss-Einkehr ist geplant, daher sollten...

Lokales
Regelbau 10
13 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
Der Westwall und seine Bauwerke in der Pfalz und Baden

Baden/Südpfalz. Der Westwall ist militärisches Verteidigungsbauwerk aus dem Zweiten Weltkrieg, das an der westlichen Grenze des damaligen Deutschen Reiches verlief und aus über 18.000 Bunkern, unterirdischen Stollen, tiefen Gräben und auch heute noch kaum überwindbaren Panzersperren bestand. Das imposante Bauwerk - von den Alliierten auch Siegfried-Linie genannt - ist rund 630 Kilometer lang, wurde in der Rekordzeit von rund 15 Monaten bis 1939 errichtet und verlief von der niederländischen...

Ausgehen & Genießen
24 Bilder

Wandern in Baden
Entlang der Ettlinger Linien

Ettlingen. Auch wenn wir uns alle darauf freuen, bald wieder vielfältigere Möglichkeiten der Freizeitgestaltung zu haben, möchte ich weiter Bilder von meinen Ausflügen teilen. Dieses Mal ging es vom Albgau Bad in Ettlingen durch den Wald entlang der Ettlinger Linien nach Spessart und auf einer großen Rund wieder zurück. Die Beschreibung der Wanderung gibt es hier: https://www.albtal-tourismus.de/tour/zu-den-ettlinger-linien-07f83dc09b

Lokales
20 Bilder

Karlsruhe entdecken
Ein Tag am Rhein

Karlsruhe. Kaum irgendwo ist man in Karlsruhe der ursprünglichen Natur so nah, wie am Altrhein, am Knielinger See und am Federbach. Kaum hat man die Menschenmassen rund um die Rheinrücke und das Hofgut Maxau hinter sich gelassen, öffnet sich eine wilde, ungezähmte Landschaft - deren Vielfalt in Flora und Fauna bemerkenswert ist. Dass man sich immer noch der Großstadt Karlsruhe befindet, könnte man fast vergessen - ehe man die Schornsteine und Gebäude der Industrieanlagen des Rheinhafens...

Lokales
Das Weiertles-Kreuz bei Untergrombach
5 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
Das Weiertles-Kreuz, ein Zeichen tiefer Dankbarkeit

Bruchsal. Wer auf der K3501 zwischen Untergrombach und Oberbrombach unterwegs ist, wird es schon einmal am Wegesrand bemerkt haben – ungefähr auf Höhe des Rückhaltebeckens steht dort das so genannte „Weiertles-Kreuz“. Seinen Namen hat es einst bekommen, angelehnt an einen seiner Standorte: Zwischen 1850 und 1961 stand es am Weiertles-Weg. Dann wurde es, als die Kreisstraße umgestaltet wurde, auf die gegenüberliegende Seite versetzt. Das „Weiertles-Kreuz“ ist etwas ganz Besonderes, es trägt in...

Ausgehen & Genießen
25 Bilder

Sonntagspaziergang
Unterwegs im Kraichgau

Untergrombach. Zwischen Untergrombach und der Ungeheuer-Klamm - unterwegs in Wäldern, Feldern und Streuobstwiesen. Die wärmende Frühlingssonne genießen. Die Wanderung zwischen Weingarten und Untergrombach bietet erstaunliche Ausblicke in herrlicher Natur. Wer die Gegend entdecken möchte, dem sei der Wanderweg BR13 empfohlen. Auch während Corona ist der Weg - bis auf das kurze Stück durch die Klamm - nahezu menschenleer und auch für Familien oder ältere Menschen wirklich angenehm und gut zu...

Ratgeber
Bewegung im Alter ist wichtig, um möglichst lange fit zu bleiben.

Wandern ist gut für die Gesundheit
Bewegung im Alter

Wandern. Das Bewegen in der freien Natur sorgt nicht nur für geistige Entspannungsmomente durch den Abstand vom mitunter stressigen Alltag. Es bringt auch nachweislich viele Vorteile für die körperliche Gesundheit mit sich – und lässt sich während der Corona-Pandemie gut mit ausreichend Abstand zu Mitwandernden ausüben. Wer regelmäßig wandert, stärkt Knochen und Muskulatur Das Wandern habe nach Angaben des Bundesverband selbstständiger Physiotherapeuten (IFK) nicht nur eine positive Wirkung auf...

Lokales
19 Bilder

Gruß aus dem Schwarzwald
Herbstspaziergang

Auch im Herbst hat die Natur für Fotografen sehr viel zu bieten. Vom bunten Herbstlaub bis zum Blick ins Detail eines Pilzes. Lockdown bedeutet eben auch, sich auf das zu konzentrieren, was noch geht. Und ein Spaziergang im Schwarzwald geht doch eigentlich immer.

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Das Weingartener Moor bei Karlsruhe
Ein schöner Ausflug zu jeder Jahreszeit

Karlsruhe/Weingarten. Das Weingartener Moor ist ein sehr beliebtes und zweifelsohne auch eines der schönsten Ausflugsziele in der näheren Umgebung von Karlsruhe. Als klassisches Naherholungsgebiet zieht es besonders die Karlsruher in seinen Bann, aber gerade im Sommer und an Wochenenden lassen sich auf dem Wanderparkplatz an der B3 Fahrzeuge aus ganz Baden-Württemberg und dem benachbarten Rheinland-Pfalz beobachten. Das rund 256 Hektar große Naturschutzgebiet liegt zwischen Weingarten und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.