Waldfesthalle Schifferstadt

Beiträge zum Thema Waldfesthalle Schifferstadt

Ausgehen & Genießen

Pfälzerwaldverein Schifferstadt
Wanderung über das Weinbiet

Schifferstadt. Der Pfälzerwaldverein Schifferstadt lädt am Sonntag, 30. August, zu einer Wanderung über das Weinbiet. Mit dem Auto geht es zunächst nach Gimmeldingen. Die Wanderstrecke ist zwölf Kilometer lang, eine Einkehr ist geplant. Gäste sind herzlich Willkommen. Die Teilnehmer werden gebeten, an ihre Masken zu denken. Treffpunkt ist um 9 Uhr die Waldfesthalle in Schifferstadt. Die Führung liegt in den Händen von Kurt Deller. Ihn erreicht man unter 06235 1217. ps

Lokales
Anpacken mit dem Angelsportverein: an den Sammelpunkten "Beton- und Holzbrücke" und "An der Holzbrücke".

Aktion „Sauberes Schifferstadt“ widmet sich Gewässern
Frühjahrsputz in Schifferstadt

Von Donnerstag, 12. März bis Samstag, 14. März möchte die Stadtverwaltung zusammen mit dem Angelsportverein, Kitas, Schulen sowie Bürgerinnen und Bürgern bei den Aktionstagen „Sauberes Schifferstadt“ ein Zeichen für den achtsamen Umgang mit der Natur setzen. In diesem Jahr stehen die Gewässer, speziell Rehbach und Ranschgraben, im Vordergrund. Gesammelt werden kann im ganzen Stadtgebiet. Wer den Mitgliedern des Angelsportvereins unter die Arme greifen will und ganz nebenbei mehr über die...

Lokales

Pfälzerwald-Verein Schifferstadt in Wachenheim
Wanderung zum Naturfreundehaus

Schifferstadt. Der Pfälzerwald-Verein Schifferstadt lädt am Sonntag, 15. März, zu einer Wanderung ein. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr an der Waldfesthalle in Schifferstadt. Mit dem Auto wird zum Campingplatz Wachenheim gefahren. Dort startet dann die eigentliche Wanderung über den Hexenstein und Weisenstein zum Naturfreundehaus Oppauer Haus. Hier wird eine Mittagspause gemacht. Zurück geht es anschließend auf kurzem Wege zum Parkplatz. Die Wanderstrecke beträgt zirka 11 Kilometer. ps Weitere...

Lokales
Die "Macher" Hans-Jürgen Nöske, Otmar Wolpert, Stefan Heinle und Bernd Graf (von links nach rechts)
55 Bilder

BriMel unterwegs
Pfälzer Kanin-Hop-Turnier mit Rassekaninchen

Schifferstadt. Am 7. September suchte ich die Waldfesthalle in Schifferstadt auf, weil es hier einen ganz besonderen Event gab, nämlich ein Kanin-Hop-Turnier. Hierfür wurde vor der Halle auf einem grünen Teppich ein Parcours für Kaninchen aufgebaut. Die wettbewerbserprobten Kaninchen sprangen hier entweder auf gutes Zureden, mit kleinen Handbewegungen oder wie ein Flummy über die Hindernisse, und das wurde letztendlich bewertet. Die Abteilung Happy Hoppers des Rassekaninchenzuchtvereins...

Ausgehen & Genießen

Sänger-Waldfest am 22. Und 23. Juni in Schifferstadt
Wo man singt, da lasst Euch nieder

Schifferstadt. „Wo man singt, da lasst Euch nieder“, unter diesem Motto lädt der MGV Klein-Schifferstadt am Wochenende, des 22. und 23. Juni in die Schifferstadter Waldfesthalle, zu seinem traditionellen „Sänger-Waldfest“ ein. Das Organisationsteam um den neu gewählten erste Vorsitzende Jürgen Müller und unter Assistenz vom Ehrenvorsitzende Erich Armbrüster hat im Vorfeld schon einiges in die Wege geleitet, um die Gäste mit einem reibungslosen Ablauf zufriedenzustellen. Offizieller Beginn...

Ausgehen & Genießen
Beim Kanin-Hopp springt ein Kaninchen, ganz ohne Zwang, über Hindernisse die auf einem Parcour oder auf einer Geraden aufgebaut sind.

Waldfest mit Rassekaninchen-Jungtierschau und Kanin-Hop Turnier
Hoppelnde Sprungtalente

Schifferstadt. Der Kaninchenzuchtverein 05 Schifferstadt veranstaltet am kommenden Wochenende 8. und 9. September in der Waldfesthalle eine Rassekaninchen-Jungtierschau verbunden mit dem 5. Pfälzer Kanin- Hop Turnier.Der Schifferstadter Verein,einer der kleineren Vereine vor Ort hat keine Mühen gescheut nicht nur ein Waldfest durchzuführen sondern den Besuchern bei freiem Eintritt auch etwas Abwechslung und Infos über Ihr Hobby zu bieten. Die Rassekaninchenzüchter zeigen ihre schönsten...

Ausgehen & Genießen
Dass Schifferstadt bunt und multikulturell ist zeigt sich beim Blick auf die Einwohnerstatistik: Menschen aus 80 verschiedenen Nationen leben in der Stadt.

Schifferstadt feiert das „Fest der Kulturen“
Vielfalt leben, Freunde finden, Brücken bauen

Schifferstadt. Bunt, bunter, Schifferstadt. Am Sonntag, 2. September, veranstalten das Schifferstadter Stadtmarketing und die Gleichstellungsbeauftragte Ute Sold das „Fest der Kulturen“ in der Waldfesthalle. Dass Schifferstadt bunt und multikulturell ist zeigt sich beim Blick auf die Einwohnerstatistik: Menschen aus über 80 verschiedenen Nationen leben in der Stadt. Grund genug ein Fest der Kulturen zu veranstalten. Dass sich Bürger aus den unterschiedlichsten Ländern näher kommen und somit das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.