Alles zum Thema VHS Kaiserslautern

Beiträge zum Thema VHS Kaiserslautern

Lokales
Elf von 10.000 Kursleiterinnen und Kursleitern wurden im Rahmen eines Festaktes in Mainz ausgezeichnet  Foto: PS

Kursleiter im Mainzer Landtag ausgezeichnet
46 Jahre Lehrtätigkeit an der Volkshochschule

VHS. Seit 1972 unterrichtet der 82-jährige Nunziato Sergi ununterbrochen Italienisch an der Volkshochschule Kaiserslautern. Für diese bemerkenswert lange Zeit wurde der ehemalige Kaiserslauterer Bankdirektor, der in Enkenbach wohnt, im Mainzer Landtag im Rahmen eines Festaktes ausgezeichnet. Aus den Händen von Hendrik Hering (Landtagspräsident) und Dr. Prof. Konrad Wolf (Minister für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur) erhielt Herr Sergi die hohe Auszeichnung des Landesverbandes. Aus...

Ratgeber

VHS-Ausbildung am 29. November
Brandschutzhelfer

VHS. Ein Betrieb hat eine Vielzahl an Vorschriften im Brand- und Arbeitsschutz zu erfüllen. Eine dieser Pflichten ist die Ausbildung und Bestellung von Brandschutzhelfern. In diesem Kurs werden Mitarbeiter, die zukünftig im Betrieb als Brandschutzhelfer eingesetzt werden sollen, auf diese Aufgabe vorbereitet. Die Ausbildung vermittelt hierbei alle wichtigen Grundlagen basierend auf der ASR A2.2 und der DGUV 205-023. Sie besteht hierbei aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Zur...

Ratgeber

Qualifikationskurs zum ehrenamtlichen rechtlichen Betreuer
Begleitung und Hilfestellung

VHS. In einem zweitägigen VHS-Kurs am 10. und 17. November vermitteln die Betreuungsvereine und die Betreuungsbehörde der Stadt Kaiserslautern grundlegende theoretische und vor allem praktische Kenntnisse und Handreichungen zum Führen einer rechtlichen Betreuung. Jemand hat keine Angehörige, benötigt jedoch Begleitung und Hilfestellung bei alltäglichen Entscheidungen - in solch einer Situation wünscht man sich eine vertrauensvolle rechtliche Unterstützung. Mit nur drei bis fünf Stunden...

Lokales

Argumentationstraining im Weiterbildungszentrum
Die treffende Antwort finden

Volkshochschule. Fast jedem fällt es schwer, spontan auf diskriminierende, fremdenfeindliche oder rassistische Sprüche und Parolen die treffende Antwort zu finden. Die Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz lädt deshalb in Kooperation mit der Volkshochschule Kaiserslautern zu einem zweitägigen Argumentationstraining gegen Stammtischparolen ein. Dabei sollen Hilfen für sinnvolles Argumentieren und Eingreifen sowie für die Entwicklung angemessener Argumentationsstrategien in...

Lokales

Qualifikationskurs im November
Ehrenamtlicher rechtlicher Betreuer

Kurs. In einem zweitägigen VHS-Kurs am Samstag, 10. und Samstag, 17. November, vermitteln die Betreuungsvereine und die Betreuungsbehörde der Stadt Kaiserslautern grundlegende theoretische und vor allem praktische Kenntnisse und Handreichungen zum Führen einer rechtlichen Betreuung. Wenn jemand keine Angehörige hat, jedoch Begleitung und Hilfestellung bei alltäglichen Entscheidungen benötigt, der wünscht sich eine vertrauensvolle rechtliche Unterstützung. Mit nur drei bis fünf Stunden...

Lokales

Ausstellung in der VHS-Galerie
„Spektrum“

Ausstellung. Die Ausstellung „Spektrum“ der Künstlerin Maria del Rosario Edrich ist eine Retrospektive der vergangenen zwei Jahre, in denen die Künstlerin eine Pause in ihrer Lehrtätigkeit an der VHS Kaiserslautern einlegt hatte, um sich verstärkt ihrer Arbeit im eigenen Atelier zu widmen. Was in dieser Zeit an abstrakter, visionärer Malerei unter anderem auch als „Digital Art“ und Anwendung der Pouring-Techniken entstanden ist, wird die Besucherinnen und Besucher der Ausstellung...

Lokales

Workshop Märchentheater

Herbstferien-Workshop. In den Herbstferien, vom 8. bis 12. Oktober, bietet die Jugendkunstschule der VHS Kaiserslautern einen Workshop Märchentheater an. Unter Leitung von Wilfried Wißmann dürfen die Kinder im Alter von sechs bis neun Jahren Prinzessin oder Prinz sein oder gar die böse Hexe spielen. Märchen und Fantasiegeschichten sind der Stoff für spannende Spielgeschichten. Anmeldungen nimmt die Volkshochschule Kaiserslautern (Kanalstraße 3, Telefon 0631 36258-16) entgegen. ps

Lokales
Eine von vier Autorinnen und Autoren, die den Workshop leiten: die Mundartdichterin Helga Schneider

Workshop der Pfalzbibliothek und der VHS Kaiserslautern
Dichte uff Pälzisch mit bekannten Autoren

Kaiserslautern. Im September findet an vier Dienstagnachmittagen ein Workshop zur Mundart mit jeweils einem bekannten Pfälzer Autor statt. In dem Kurs, den die Pfalzbibliothek in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule (VHS) Kaiserslautern anbietet, nähern sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dem Thema „Mundart“ auf verschiedene Weise. Der Vortrag von Dr. Rudolf Post am Dienstag, 4. September, in der VHS, Kanalstraße 3, Raum 111, gibt einen Überblick über Hintergründe und Geschichte der...